Reisetipps Amsterdam + Outfitspecial

Hallo, meine Lieben, ich hoffe, du hattest ein gutes Osterfest! Ich habe meine mit meiner Familie in Holland verbracht. Obwohl ich nicht wirklich ein Fan von Holland bin, ließ ich mich davon überzeugen, wieder mit ihnen zu gehen. Wir wohnten in einem kleinen Haus in der Nähe von Zandvoort. Vorteil? Es lag direkt am Meer und zwischen den Dünen, also das Gefühl von echtem Urlaub + Es ist nur eine halbe Stunde von Amsterdam entfernt. Nachteil? Es war sehr kalt und windig, so dass das Sommergefühl verloren ging, sobald er sein Zuhause verließ.

+ AD + Do you know?

Unsere Reise begann am Freitagmorgen, als meine Stiefbrüder mich hier in Köln versammelten und wir weiter nach Zandvoort fuhren. Dort kam die ganze Patchwork-Familie an, die auf uns wartete. Ein Spaziergang am Strand bei eisigen Temperaturen war natürlich an der Tagesordnung. Es ist nicht unbedingt mein Höhepunkt der Reise, aber abgesehen von der Temperatur und dem sehr schönen Wind. Am Samstag verbrachten wir den Tag in Amsterdam. Die Stadt ist sehr schön und ich habe mich ein wenig in die alten Häuser mit großen Fenstern verliebt, aber auch hier war es sehr kalt und es gab viel Wind. Aber was ich den Holländern überlassen muss, schmeckt nirgendwo sonst der Pfannkuchen so gut wie dort. Natürlich genießen wir einen davon auch direkt in einem’Pannkokenhus‘. Ich weiß nicht, was die Niederländer anders machen, aber irgendwie schaffen sie es, dass die Pfannkuchen super lecker und doch ganz anders schmecken. Natürlich konnte ich nicht einkaufen gehen. Für einen Tag voller Shopping, Sightseeing und Dauerlauf müssen Sie zuerst die richtige Kleidung finden. Ich habe auf ein oder zwei Kapitalalternativen für dich gewartet.

Schwarz und Weiß – Chic und trotzdem heiß!

Dieses Outfit sieht elegant und schick aus, ist aber auch sehr praktisch, da es dich gleichzeitig warm hält. Zara’s Pullover ist super warm und super bequem. Durch seine weiße Farbe und den Reißverschluss auf der Rückseite hat er einen sehr eleganten Look. Dazu habe ich eine schwarze Basishose von Reserved kombiniert. Da du viel auf einer Einkaufstour gehst, habe ich zur Abwechslung mal meine High Heels zu Hause gelassen und meinen Adidas Superstar zum Leuchten gebracht. Das Outfit wird mit meiner Fashion Drug Bag komplettiert, die nicht zu groß, sondern groß genug ist, um alles mitzunehmen. Wenn es Ihnen noch zu kalt ist, können Sie auch eine weiße Lederjacke im Pullover kombinieren (Bild 2).

PINK! Die neue Trendfarbe des Frühlings

Dieser Anzug ist definitiv nicht zum Einfrieren zwischen euch geeignet, aber ihr könnt ihn im Sommer sehr gut kombinieren. Es eignet sich besonders für Ausflüge in die Stadt, da es mit wenig Aufwand viel bewirken kann. Sober watet, es ist nur ein Top, eine Lederjacke und eine Jeans, aber die Verwendung von Farben und Accessoires lässt es viel mehr aussehen. Weil es so einfach bleibt, ist diese Ausrüstung auch super bequem und unkompliziert. Ich habe mich wirklich in die Farbe des Covers verliebt. Pink ist in diesem Sommer sehr modisch und passt besonders gut zu braunen Haaren. Wenn du Farbe magst, kannst du weitere Stücke dieser Farbe in Zara finden. Genau wie diese Bluse. Sie können auch Zara’s Jacke kaufen, die definitiv mein Lieblingsartikel in diesem Frühjahr ist. Auch diese Hose ist wieder von Reserved und die Tasche von Fashion Drug reserviert.

Alle schwarz – Outfit Inspiration

Wie du wahrscheinlich schon bemerkt hast, ist diese Tasche im Moment mein Favorit. Es hat einfach die perfekte Form und Größe, die man jeden Tag tragen kann. Auch mit diesem Set wird der gesamte Look aufgewertet. Das T-Shirt ist auch eine meiner neuen Errungenschaften aus meinem neuen Lieblings-Onlineshop Fashion Drug, von dem es auch die Tasche ist. Es ist super bequem und sieht durch den Schnitt und den Druck von selbst großartig aus. Auch eine schwarze Hose mit Zara’s Tränen und deinem Anzug ist perfekt. Da die Temperaturen für einen solchen Anzug etwas zu kühl sind, empfehle ich die Lederjacke Edgy Look oder eine zerrissene Jeansjacke. So vervollständigen Sie diesen Look perfekt und haben einfach ein tolles Outfit geschaffen.

Perfekte Wellen für ein perfektes Set

Als letzten Rat zeige ich Ihnen etwas von der Beauty Zone, mit der Sie Ihrem Look eine besondere Note verleihen können. Die perfekten Strandwellen, wie die Laufstege von Victorias‘ Geheimnis, wer träumt nicht davon? Es ist so einfach, die perfekten Wellen zu bekommen. Das A und O ist der Lockenstab. Er darf weder zu dünn noch zu dick sein und muss bereits einer bestimmten Qualität entsprechen. Es ist auch wichtig, dass man mit einem Flacheisen nicht die perfekten Strandwellen bekommt, da ein Lockenstab in jedem Fall notwendig ist.

Sobald Sie Ihren perfekten Lockenstab gefunden haben, wird nicht mehr viel übrig sein. Alles, was du tun musst, ist, dein Haar in zwei Teile zu teilen (ich spalte sie immer von einem Ohr zum anderen) und die obere Hälfte zu behalten. Dann sprühen Sie Ihr Haar mit einem Hitzeschutzspray, ich benutze Schwarzkopf got2b Schutzengel. Wenn Ihr Lockenstab vorgewärmt ist (mit meinem Haar 180 Grad), nehmen Sie einen 5 cm dicken Strang und wickeln Sie ihn um Ihren Lockenstab. Nach ca. 20-30 Sekunden können Sie es loslassen und mit der nächsten fortfahren. Du machst es mit all deinen Haaren und stellst sicher, dass du sie in die gleiche Richtung drehst. Wenn Sie fertig sind, sprühen Sie sich einfach Ihr Haar mit Haarspray über den Kopf (um ihm mehr Volumen zu geben) und legen Sie es an seinen Platz. Auf Wunsch können Sie Ihr Haar auch vorsichtig mit einem Kamm durchkämmen. Deine Strandwellen sind bereit. Er wird wie ich aussehen.

Diese Frisur wertet Ihr Outfit deutlich auf und lässt Sie super elegant aussehen. Ich hoffe, dass dir mein Blog diese Woche gefallen hat und dass du einige neue und fantastische Outfitideen / Beauty-Tipps mitnehmen kannst. Wenn Sie auch nach Amsterdam fahren wollen, kann ich nur eine Bootsfahrt durch die Kanäle und auf jeden Fall ein Pannkokenhus empfehlen.

Ich wünsche dir eine gute Woche und einen guten Start in den Tag! Wenn du Vorschläge / Verbesserungsvorschläge oder Ideen für einen Blog-Eintrag hast, schreib mir bitte in den Kommentaren!

Tu Iva ❤

+

+ AD + Do you know?

New York, New York – 24 h in der Stadt die niemals schläft

New York City – ein Reiseziel, dass bei den meisten ganz oben auf der Reiseliste steht. Viele Sehenswürdigkeiten, wie die Grand Central Station, das Empire State Building oder das
One World Trade Center findet man auf der Insel wieder aber auch in den vielen Stadtteilen, wie Brooklyn oder Queens findet man tolle und einzigartige Orte.

24h New York – das beste Programm für einen Kurztripp

Auch ich habe mir diesen Sommer den Traum erfüllt und bin die Reise nach New York City angetreten. Mit etwas guter Planung vorab und nur einer Woche Zeit, ging es in den Big Apple. Nach einer langen Anreise, einem vermissten Koffer und ganz viel Drama kam ich aber endlich im Hotel an, in dem ich meine beste Freundin traf. Unsere Reise planten wir über ihren Geburtstag und verbrachten die Woche hauptsächlich mit Sightseeing, Shoppen und ganz viel Quality-Time. Obwohl ich eine Woche in der Stadt verbracht habe, gibt es viele, die den Big Apple für einen Tagesausflug besuchen und genau denjenigen von euch möchte ich die Arbeit des Planens abnehmen und euch das beste 24h Programm für New York City geben.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten – Top of the Rock, Brooklyn Bridge, One World Trade Center

An einem Tag New York sollten definitiv die wichtigsten Sehenswürdigkeiten abgehakt werden und das ist leichter als es jetzt vielleicht klingt. Ihr solltet euch zu aller erst einmal ein U-Bahn Ticket kaufen, denn mit der U-Bahn erreicht man in New York am einfachsten alle Orte an die man möchte. Die Reise beginnt im Norden der Insel, nämlich am Central Park. Der Central Park ist eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in New York und man könnte mit Sicherheit einen ganzen Tag einfach nur dort verbringen und die Atmosphäre genießen. Aber auch ein kurzer Stopp lohnt sich. Ihr solltet in der Mitte des Park mit den bekannten ‚Bethesda Fountain‘ beginnen und dann die Wege Richtung Süden bis an das unterste Ende des Parks nehmen. Hier werdet ihr eine tolle Aussicht auf die Skyline haben und das typische Central Park feeling erhalten. Unten angekommen steht ihr direkt vor dem bekannten Plaza Hotel.

View this post on Instagram

Get lost in this view #ad

A post shared by just iva (@ivaivaofficial) on

Links davon findet ihr die 5th Avenue. Die wohl bekannteste Shoppingstraße. Es beginnt mit den allzu bekannten Luxusmarken und endet in Läden, wie Victoria’s Secret, H&M, Gap und so weiter. Lauft diese Straße ein gutes Stück Richtung Süden und ihr gelangt auf direktem Wege zur nächsten Sehenswürdigkeit. Das Rockefeller Center mit seinen vielen Stores und natürlich der Aussichtsplattform dem Top of the Rock. Obwohl eine Karte hierfür um die 40 Dollar kostet, lohnt sich die Fahrt in den 70. Stock des Hochhauses, denn oben findet ihr eine 360 Grad Aussicht, die den Blick auf das Empire State Building, den Central Park  und eigentlich ganz Manhattan offenbart. Der Preis für drei Aussichtsplattformen lohnen sich definitiv und tolle Bilder sind hier garantiert. Weiter geht es mit der St.Patricks Cathedral, die direkt neben dem Rockefeller Center.

Weiter geht es Richtung Downtown, denn nicht weit von der 5th Avenue findet ihr einige Sehenswürdigkeiten direkt beieinander. Der Times Square, ein absolutes muss und auch am Tag einfach toll! Ein Stück weiter gelangt ihr zur New York Public Library, wo es sich wirklich lohnt einen Blick in das Gebäude zu werfen. Direkt gegenüber findet ihr die Grand Central Station, die von innen ebenfalls einfach atemberaubend ist. Von hier könnt ihr dann auch direkt die Bahn Richtung Downtown nehmen, denn jetzt geht es zur Brooklyn Bridge. Ein toller Ausblick auf die Stadt, Downtown, Brooklyn und die Statue of Liberty ist euch hier sicher! Ein kleiner Marsch bis in die Mitte der Brücke lohnt sich für euch definitiv. Nach der Brooklyn Bridge könnt ihr eure Tour weiter führen zum One World Trade Center und dem 9/11 Memorial. Ein sehr emotionaler Platz, wo sich aber dennoch ein Besuch lohnt. Die Wall Street ist nicht weit, für alle die sich für Finanzen oder tolle Gebäude interessieren ist auch dies ein Besuch wert. Beenden könnt ihr den Tag mit einem kleinen Spaziergang durch die Straßen Sohos. Innovative Läden, kleine Gassen, trendige Menschen und eine inspirierende Atmosphäre erwartet euch!

Das war zwar ganz schön viel zum laufen und sehen aber mit dieser kleinen Tour nehmt ihr das beste aus New York mit und seht das wichtigste an einem Tag. Es lohnt sich natürlich immer mehr Zeit in eine so tolle Stadt zu investieren und so viel Atmosphäre wie es geht aufzusaugen. Auch für mich wird es nicht das letzte Mal im Big Apple gewesen sein, da mich die Straßen einfach nur inspiriert haben und ihr dort ein ganz besonderes Lebensgefühl mit euren Liebsten teilen könnt.

View this post on Instagram

Windy sunsets in NY #anzeige #ootd #streetstyle #newyork

A post shared by just iva (@ivaivaofficial) on

 

Invisalign: Der Weg zu schönen Zähnen – Erfahrungen mit Kosten, Dauer und Ablauf

Invisalign im Smile Club – Schöne gerade Zähne, ein Thema, dass für viele Leute zum Schönheitsideal und absolutem „Must Have“ gehört. Jedoch waren damit auch bis jetzt immer schmerzhafte Behandlungen oder Zahnspangen verbunden. Ein Preis, den bei weitem nicht jeder bereit war zu zahlen um sich den Traum von einem schönen Lächeln zu ermöglichen. Heute Berichte ich von meinen Erfahrungen und meinem Weg hin zu den perfekten Zähnen. Mehr zum Invisalign Smile Club.

Es beginnt mit einem Lächeln 

Jeder hat das ein oder andere an sich selbst aus zu setzten. Ob es nun die Geheimratsecken sind oder doch die abstehenden Ohren, bei mir waren es schon immer meine Zähne. Die meisten Außenstehenden halten mich für verrückt, denn so schief seien meine Zähne ja auch nicht, jedoch hat man selbst auf so etwas immer einen ganz anderen Blick als fremde, weshalb es mich immer gestört hat. Mit offenem Mund Lächeln mochte ich noch nie, weshalb es kaum wirklich lachende Bilder von mir gibt. 

Über Alternativen habe ich schon oft nachgedacht, meine Affinität zu Zahnärzten war jedoch noch nie wirklich hoch und an eine Zahnspange war für mich nicht zu denken. Die Schmerzen, die Einschränkungen und natürlich die Optik, waren für mich ausschlaggebende Punkte, diese Behandlung nicht in de nähere Auswahl kommen zu lassen. Leider habe ich auch sonst erst einmal keine Alternative gefunden die Fehler zu beheben, weshalb ich mich fürs erste damit abfinden musste, es so zu lassen wie es war und mit diesem Makel zu leben. 

Invisalign – was ist das & wie funktioniert das überhaupt?  

Eines Tages, fand ich durch Zufall im Internet eine Anzeige von sogenannten Invisalign. Es ging um schöne gerade Zähne, was natürlich sofort meine Aufmerksamkeit weckte. Also fing ich an zu recherchieren und fand schnell heraus, wie das ganze funktioniert. Invisalign funktionieren wie eine Zahnstange, haben jedoch enorme Vorteile gegenüber den herkömmlichen Zahnspangen aus Draht. Die Invisalign sind eine durchsichtige Schiene, die speziell für jeden Patienten selbst gefertigt werden. Diese verschieben die Zähne genau wie eine normale Zahnstange, haben aber zu aller erst den optischen Vorteil, dass man sie nicht sehen kann. Sie ist herausnehmbar, was es ebenfalls leichter macht sie zu säubern. Sport ist mit den Invisalign ohne Probleme möglich und auch trinken kann man mit ihr. Zum Essen nimmt man die Schiene heraus. Spinatreste können sich hier also auch nicht, wie in den normalen Zahnspangen verfangen. Aber einer der größten Vorteile ist es wohl, dass man keine Schmerzen hat und nicht eingeschränkt wird durch die Behandlung. 

Wie genau ist der Ablauf der Behandlung & kann die Schiene wirklich Ergebnisse erzielen ?

Bevor überhaupt eine Behandlung durchgeführt wird, kommt man zu einem Beratungsgespräch in die Praxis. Dort wird der genaue Ablauf erklärt. Zuerst werden die Zähne gescannt und somit ein digitaler Abdruck erstellt. Anhand dieses Abdruckes wird dann das Ergebnis simuliert. Der Patient kann also direkt sehen, was für ein Ergebnis die Behandlung mit sich bringt. 

Entschließt der Patient sich dazu die Behandlung durch zu führen wird der Scan direkt ins Labor in den USA geschickt, wo die benötigten Schienen für den Patienten auf Grundlage des Scans erstellt werden. Nur einige Wochen Später, kann der Patient erneut in die Praxis kommen und die ersten schienen mit nach Hause nehmen. Je nach Patient werden hier bereits Zahn farbene Kunststoff attachments auf genau ausgerechnete stellen der Zähne geklebt, die mit der Zahnspange  zusammen die Zähne dann optimal verschieben können. Ein Schienen-Set wird immer 2 Wochen getragen danach wechselt man und nimmt die nächsten Schienen, die man erhalten hat. So wird die Verschiebung der Zähne Stück für Stück gewährleistet. Somit ist es auch möglich starke Fehlstellungen der Zähne aufzuheben. 

Wie lange dauert die Behandlung & was kosten die Schienen? 

Die Dauer der Behandlung ist je nach Patient sehr unterschiedlich. Bei leichten Fällen, wie ich es einer bin trägt man die Schienen nur 2-3 Monate und kommt zu dem erwünschten Ergebnis. Schwere Fälle müssen die Schienen bis zu einem Jahr oder länger tragen, jedoch werden auch hier enorme Fortschritte erzielt. Der Preis kann ebenfalls stark variieren, denn je mehr Schienen ein Patient benötigt und je länger die Behandlung dauert, desto höher werden die Kosten. Um zu diesen Themen genauere Informationen zu erhalten, schaut bei euerm Invisalign Experten vorbei und lasst euch kostenlos beraten! Der Invisalign-Experte meines Vertrauens direkt in der Kölner Innenstadt: Die MyVeneers.

Meine Erfahrungen mit Invisalign – die erste Behandlung 

Begeistert von meinen Recherchen fand ich also eine Praxis in meiner Nähe, die spezialisiert auf die Invisalign sind. Direkt einen Termin vereinbart befand ich mich auch schon in der chicen Praxis. Mir wurde die Technik nochmals vom Profi erklärt und zum ersten Mal hielt ich eine Invisalign in der Hand. Super leicht, sehr angenehm und super unauffällig. Meine Begeisterung hielt an. Der Zahnarzt erklärte mir, wie eine Behandlung abläuft vom scannen der Zähne bis hin zum tragen der schienen. Nach meiner kleinen Einführung in das Thema, ging es auch schon los mit dem Scan. Viele erinnern sich bestimmt an den verhassten Abdruck beim Zahnarzt. Ein Riesen Stück Knetmasse muss gefühlte Ewigkeiten auf meinen Zähnen fest werden, damit man den genauen Abdruck meiner Zähne sehen kann. Mit so etwas rechnete ich, als es hieß wie scannen deine Zähne, jedoch erwartete mich etwas ganz anderes. Mit einer kleine Kamera, die viele Fotos hintereinander macht, wurden meine Zähne abgefahren, während gleichzeitig auf einem Bildschirm ein genaues Modell meiner Zähne nach und nach sichtbar wurde. Eine sehr angenehme Behandlung, die nur etwa 5 Minuten dauerte. Im Anschluss konnte ich direkt auf dem Monitor die vorher / nachher Bilder sehen und somit auch das Ergebnis, das erzielt werden soll. Dieser Scan reicht aus um die Schienen bestellen zu können. Sehr fortschrittlich, innovativ und vor allem unkompliziert! Meine Laune war nicht mehr zu dämpfen und ich war begeistert von den neuen Techniken. 

Mehr zum Invisalign Smile Club.

Der zweite Termin & die ersten Wochen mit den Schienen

Kurz nach meinem Scan bekam ich auch schon die Nachricht, dass meine Invisalign Schienen angekommen waren. Nach einer super einfachen Terminvereinbarung per Link, war der große Tag auch schon gekommen. Noch wusste ich nicht recht, was genau mich erwarten würde, doch es war unkomplizierter als gedacht. Bei dem zweiten Termin in der Praxis, erhält man nicht nur die erste Ladung an Schienen, sondern bekommt auch die sogenannten ‚Attachements‘ auf die Zähne. Das sind kleine ‚Hubbel‘ in Zahnfarbe, die auf die Zähne geklebt werden und individuell auf die Schienen angepasst sind. Man sieht sie eigentlich gar nicht obwohl sie eine bedeutende Rolle spielen. Sie sind nämlich die sogenannten Anker, an denen die Schienen sich festhalten. Sie sorgen also dafür, dass die Schiene ihren Zweck richtig erfüllen kann und die Zähne sich auch tatsächlich verschieben. Die Anbringung dauert gar nicht lange und tut auch nicht weh oder ist unangenehm. Sobald die Attachments auf den Zähnen sind, kann man direkt einmal die Schiene testen und auch üben sie selbst rein und raus zu machen. Auch das geht ganz einfach. Man muss sich beim einsetzten der Schienen nur immer vergewissern, dass sie auch richtig sitzt. Einmal gut Zubeißen und schon sitzen die Schienen. Der gesamte zweite Termin dauerte um die 40min und schon konnte ich mit dem ersten Set Schienen und den frischen Attachements nach Hause gehen.

Am Anfang ist es natürlich ein komisches Gefühl, die Schiene im Mund zu haben und in den ersten paar Stunden habe ich auch etwas gelispelt. Nach ca 3 Tagen hatte ich mich aber völlig an die Schienen gewöhnt und trug sie so oft es ging. Die Attachements waren zu beginn etwas Spitz und ungewohnt in meinem Mund wenn ich die Schienen mal nicht trug, aber auch das verging nach ein paar Tagen und es war kein Problem mehr. Sobald man sich an die Schienen gewöhnt hat, bemerkt man sie fast gar nicht mehr und vergisst selbst, dass man sie trägt. Ein sehr großer Pluspunkt ist auch, dass man die Schienen einfach nicht sieht. Auch beim lachen oder sprechen, fällt nicht auf, das da etwas an den Zähnen ist. Auch meinen Freunden und Bekannten ist es nicht aufgefallen, bis ich es ihnen erzählt habe. Nun sind die ersten zwei Wochen fast rum und ich werde in ein paar Tagen das erste mal die Schienen wechseln.

Die ersten 2 Monate – was verändert sich & der Schienenwechsel

So schnell vergeht die Zeit. Die ersten zwei Monate meiner Behandlung mit den Schienen von Invisalign sind auch schon rum. Ich habe mittlerweile die vierte meiner Schienen in Gebrauch also insgesamt schon 3 Wechsel hinter mir. Meine Erfahrungen bis jetzt sind weiterhin durch und durch positiv. Die Schienen lassen sich zuallererst super in den Alltag integrieren. Über Nacht getragen, werden Sir morgends zusammen mit meinen Zähnen gereinigt. Über den Tag verteilt, trage ich Sie so oft es geht, nehme Sie zum Essen oder zum trinken von Kaffee heraus. Abends reinige ich Sie erneut mit meinen Zähnen und trage Sie dann wieder über Nacht. Durch das säubern zweimal täglich, verfärben oder verdrecken die Schienen auch nicht und es ist angenehm Sie zu tragen. Natürlich merkt man, dass etwas passiert, denn die Zähne verschieben sich ja nicht von alleine. Ich würde das Gefühl nicht als Schmerzen bezeichnen, denn beim Tragen der Schienen merkt man eigentlich nichts. Sobald ich die Schienen herausnehme, merke ich einen Druck auf den Zähnen, der aber auch nach einigen Minuten wieder vergeht. Beim wechsel der Schienen merkt man am ersten Tag immer etwas mehr, da die neue Schiene natürlich eine neue Passform hat und auf andere Stellen drückt. All das ist aber keineswegs ein unangenehmes Gefühl und stört überhaupt nicht. Probleme mit Verfärbungen der Schienen hatte ich persönlich absolut nicht und das auch nicht beim Essen von Dingen, wie Curry oder Blaubeeren nicht. Solange man die Schiene gut pflegt, sollten damit auch keine Probleme auftreten. Meine weiteren Erfahrungen und alles weitere zum Thema Invisalign Schienen beantworte ich euch im Video:

About You Awards: Das größte Influencer Event Deutschlands + BACKSTAGE VIDEO

Die About You Awards stehen wieder vor der Tür und die deutsche Instagram-Szene freut sich auf die Verleihung des größten Influencer Preises Deutschlands. Obwohl das Event selbst noch ziemlich jung ist und die Preise erst seit 2017 verliehen werden, wird das Spektakel dieses Jahr sogar bei Pro7 ausgestrahlt. Aber wer ist nominiert und wie kommt ihr an Karten?

+ AD + Do you know?

Die About You Awards – Die wichtigste Preisverleihung für Influencer

About You selbst, ist ein Online Shop, der seit 2014 in Deutschland aktiv ist und seinen Hauptsitz in Hamburg hat. Das besondere Konzept beinhaltet das personalisierte Angebot, das speziell auf das bisherige Kaufverhalten des Nutzers angepasst wird. Schon immer arbeitete About You eng mit Influencern zusammen, um mit ihrem Konzept besonders ein junges Publikum an zu sprechen. Erst seit einem Jahr werden von About You auch Preise im Rahmen von einem Award verliehen in Kategorien, wie zum Beispiel: Lifestyle, Fashion, Beauty oder Fitness. Das Event ging durch die opulente Bewerbung von vielen Influencern durch die Decke und wird dieses Jahr sogar auf Pro7 ausgestrahlt. Alle Nominierten, Gewinner & Behind the Scene Eindrücke findest du unter unserem Backstage Vlog mit IVAIVA & XKAE.

Backstage vom About You Award 2018

IVAIVA & XKAE treffen ua. Riccardo Simonetti, Xenia Overdose, uvm.!

Die Nominierten – wer hat eine Chance auf die beliebten Preise

In den verschiedenen Kategorien konnte jeder zwischen verschiedenen Nominierten Voten, um seinen Favorit in die Top 3 zu bekommen, denn nur diese haben bei den Verleihungen die Chance auf den Award. Auch Erik ist wieder dabei, den wir schon im letzten Jahr Fragen stellen konnten, hier noch einmal nachzulesen im Interview mit Erik Scholz! In den Wochen vor den Verleihungen, spornten die Influencer ihre Fans auf Social Media an und es wurde gevotet, was das Zeug hält. Diese haben es letztendlich geschafft:

Nominiert für Kategorie Fashion: Anuthida, Xenia Overdose und Riccardo Simonetti

Anuthida

Die schöne Ex-GNTM Kandidatin gewann letztes Jahr bereits den Preis in der Kategorie „UPCOMING“. Dieses Jahr tritt sie in der Kategorie Fashion an.

Xenia Overdose

Das Fashion Sternchen im Instagram Himmel ist wohl ungeschlagen Xenia, die mit ihren außergewöhnlichen Styles schon zum Trendsetter geworden ist und über 1 Millionen Follower begeistert.

Riccardo Simonetti

Der Moderator, Entertainer & Blogger Riccardo Simonetti begeistert mit seiner offenen und ehrlichen Art seine Follower. Sein Style ist gewagt und außergewöhnlich, genau wie er. Mit seinem Selbstbewusstsein und seinen Statements ist er ein Vorbild für viele und scheut sich nicht er selbst zu sein. Auch er war bereits letztes Jahr schon nominiert.

Sylt: How I expected it to be VS how it actually is ? still love it tho ? #Sylt

Ein Beitrag geteilt von Riccardo Simonetti (@riccardosimonetti) am

Kategorie Beauty mit Mrs. Bella, Marvyn Macnificent und Novalanalove

Mrs. Bella

Die hübsche Blondine begeistert ihre über 1,4 Millionen Fans mit Beauty und Lifestyle Bildern.

happiest

Ein Beitrag geteilt von BELLA (@mrsbella) am

Marvyn Macnificent

Das Ausnahmetalent begeistert seine Fans nicht nur mit außergewöhnlichen und Farbenfrohen Make-Up Tutorials auf YouTube, sondern zeigt sich auch auf Instagram sehr Beauty begeistert.

Farina Opoku (Novalanalove)

Die hübsche Kölnerin begeistert ihre Fans nicht nur mit Fashion, Beauty & Lifestyle Bildern auf Instagram, sondern lässt ihre Follower auch durch ihren Blog und ihre offene Art an ihrem Leben teil haben.

Kategorie YouTube: Julien Bam, Dagi Bee und Ischtar Isik

Julien Bam

Mit lustigen Videos, Tipps& Tricks & seiner besonderen Art ist Julien Bam nicht nur auf YouTube, sondern auch auf Instagram sehr groß geworden. Auf YouTube arbeitetet er auch gerne mit andern bekannten Gesichtern, wie zum Beispiel Dagi Bei zusammen.

Reingeguckt! Ja, auch du @phillaude

Ein Beitrag geteilt von Julien Bam (@julienbam) am

Dagi Bee

Eine der alten Hasen auf YouTube, denn Dagi Bee zeigt nicht nur Make-Up Videos auf YouTube, auch auf Instagram ist sie ganz vorne dabei und teilt dort ihr Leben mit ihren Fans.

‪I‬ ‪THINK‬ ‪YOU ‬ ‪SHOULD‬ ‪JUST‬ ‪GO FOR IT ?‬

Ein Beitrag geteilt von Dagi Bee (@dagibee) am

Ischtar Isik

Die 22-Jährige Berlinerin begeistern nicht nur ihre über 1,1 Millionen Fans auf YouTube mit Lifestyle Videos, sondern auch auf Instagram ist sie zur Influencerin geworden.

happiest girl ????

Ein Beitrag geteilt von Ischtar Isik (@ischtarisik) am

Kategorie Lifestyle mit Elena Carrière, Lisa Marie Schiffner und Matiamubysofia

Elena Carrière

Die Ex-GNTM Kandidatin hat nach ihrem Rauswurf bei der Castingshow ihre Karriere auf Instagram gestartet und das wirklich erfolgreich. Ihre knapp 490.000 Follower begeistert sie mit Fashion & Lifestyle posts.

Lisa Marie Schiffner

Das Kücken unter den Influencern. Die gerade mal 16 Jahre alte Lisa begeistert ihre fast 800.000 Fans auf Instagram mit täglichen Lifestyle Posts und Updates über ihr Leben.

Matiamubysofia

Die Lebensfrohe Sofia postet täglich Updates aus ihrem Leben, Fashion & Beauty Bilder. Die schöne Brünette ist neben Instagram auch als Model tätig.

Nominiert für Kategorie Fitness: Sophia Thiel, Dominic Harrison und Ivana Santacruz

Sophia Thiel

Das Fitness Vorbild, dass den Weg zu ihrem Traumkörper gemeistert, und damit tausende inspiriert hat. Auf ihren Social Media Kanälen zeigt Sophia ihren Fans nicht nur die neusten Workouts sondern auch Sportbekleidung & Fashion.

Dominic Harrison

Der Sportbegeisterte (seit neustem) Vater, zeigt seinen Fans nicht nur Workouts Tips und seinen trainierten Body, sondern seit kurzem auch das Leben als frisch gebackener Papa.

My World ♥️ _____________ #TeamHarrison

Ein Beitrag geteilt von Dominic Harrison (@dominic.harrison.official) am

Ivana Santacruz

Die temperamentvolle Mexikanerin begeistert ihre Fans vor allem mit ihrem Hüftschwung, denn neben ihrer Fitness Begeisterung ist ihre Passion vor allem das Tanzen.

Hi

Ein Beitrag geteilt von Ivana Santacruz ?? (@ivana.santacruz) am

Kategorie Musik: Moritz Garth, Joel Brandenstein und KSFreak

Moritz Garth

Der junge Singer + Songwriter begeistert seine Fans nicht nur mit tollen Bildern, sondern auch mit seiner Stimme. Seine Freundin Lisa Marie Schiffner ist in der Kategorie Lifestyle nominiert. Das perfekte Instagram Pärchen.

Joel Brandenstein

Der Sänger begeistert seine Fans auf Instagram nicht nur mit Videos seiner deutschen Songs, sondern auch sein Lifestyle als Musiker teilt er mit ihnen.

Ihr wart wieder unglaublich! Danke Frankfurt! ??@kayroettgen

Ein Beitrag geteilt von JOEL BRANDENSTEIN (@joelbrandenstein) am

KSFreak

Der Influencer begeistert seine Fans auf Social Media mit Fitness & Lifestyle Bildern, doch seine Stimme sollte man bei all dem drumherum nicht unterschätzen. Auf YouTube zeigt er Cover berühmter Songs und zeigt sich von einer ganz anderen Seite.

Flexenisilian ?

Ein Beitrag geteilt von KS (@ksfreak) am

Kategorie Upcoming mit Charlie Weiss, Erik Scholz und Anh Phoenix

Charlie Weiss

Die schöne Brünette zeigt auf ihrem Instagram Kanal einen sehr kreativen Feed. Sie inspiriert durch ihre Detailaufnahmen, ihre Fashion-Posts & ihr wunderschönes Gesicht.

Erik Scholz

Der junge Social Media Star zeigt auf seinem Kanal Fashion Inspirationen und Lifestyle-Shots. Er war bereits für uns im Interview, welches du hier finden kannst: Erik Scholz im Interview!

Oh Berlin, you stunner ⚡? #berlindays

Ein Beitrag geteilt von Erik Scholz (@erik) am

Anh Phoenix

Die Ex-GNTM Kandidatin ist mittlerweile nicht nur als Model sondern auch als Influencerin tätig. Sie begeistert mit tollen Fashion & Lifestyle Posts auf ihrem Kanal.

“application” BOND GIRL 2019 ? #007 #hashtagANH

Ein Beitrag geteilt von ANH ? (@anh_phoenix) am

Die Gewinner – diese Top Influencer wurden für ihre Arbeit geehrt 

Kategorie Fashion – Riccardo Simonetti 

Das Ausnahmetalent Riccardo gewann die Auszeichnung in der Kategorie Fashion verdient und drehte in seiner Dankesrede auf der Bühne ein Video direkt für seine Fans. Voll in seinem Element und immer mit den richtigen Worten auf den Lippen, bedankte er sich für den Award. Auch wir haben mit ihm nach seinem Sieg gesprochen. Schaut in unserem Video vorbei um zu erfahren, wie er die Show Live von der Bühne empfunden hat. 

Kategorie Beauty – Novalanalove 

Die Hübsche Brünette, gewann den Award der Kategorie Beauty zurecht und setzte somit ein Zeichen, dass auf Social Media alles möglich ist und nicht nur die Size 0 in einem solchen Business erfolgreich sein kann. Auch sie bedankte sich mit rührenden Worten bei ihren Fans & ihrer Familie, die sie Live vor Ort unterstützte. 

Kategorie Lifestyle – Matiamubysofia

Die Frau mit der besonderen Stimme, so wurde sie ebenfalls von Stefanie Giesinger anmoderiert, doch das Model macht noch viel mehr besonders als ihre Stimme. Den Award Lifestyle gewann sie verdient, denn sie zeigt ihren Followern täglich, wie wichtig es ist das Leben in vollen Zügen zu genießen. 

Kategorie Fitness – Dominic Harrisson 

Der frisch gebackene Papa gewann den Award in der Kategorie Fitness und wurde dafür nicht nur von seiner anwesenden Familie inkl. Ehefrau Sara Harrison, sondern auch vom Rest des Publikums stark bejubelt. Der durchtrainierte Dominic ist für viele ein Vorbild und bedankte sich auch in seiner Dankesrede bei seinen treuen Fans. 

Kategorie YouTube – Ischtar Isik

Shirin David kündigte sie als nicht mehr weg zu denken in der YouTube Szene an und das beweist die schöne Youtuberin nicht nur durch den gewonnen Award. Selbstbewusst und Bodenständig hielt sie ihre Abschlussrede und dankte ihrer Fangemeinde. 

Kategorie Musik – Moritz Garth

Er präsentierte seine neue Single „Boomerang“ und überzeugte damit das Publikum. Freundin Lisa Marie Schiffner ( Nominierte in der Kategorie Lifestyle ) schaute mit tränen in den Augen ihrem Freund bei der Dankesrede zu und betonte auch im Nachhinein noch einmal wie Stolz sie auf ihn ist. 

Kategorie Upcoming –  Erik Scholz

Der Junge vom Land, wie er sich selbst bezeichnet ist stolz es geschafft zu haben. Der Award ehrt in besonders betont er in seiner Dankesrede. Als männlicher Fashion Blogger hat man es in der Szene nicht leicht, weshalb er umso stolzer sein kann, sich gegen 2 weibliche nominierte durchgesetzt zu haben. 

Kategorie Idol of the Year – Stefanie Giesinger

Der einzige Award, der nicht vom Publikum gewählt wurde, ging diese Jahr an Stefanie Giesinger. Ihr Kampfgeist, ihr Selbstbewusstsein, ihr Wille und vor allem ihre Power, dafür ehrte nicht nur Caro Dauer sie in ihrer Laudation, sondern auch About You mit diesem besonderen Award. Ihre Dankesrede rührte das ganze Publikum zu Tränen während ihr Freund Markus Butler (Youtuber) stolz vom Publikum aus zusah.  

Das Event Behind the Scene – was geschar vor der Verleihung 

Das Event war nicht nur durch die Verleihung der Awards und das anschließende feiern der Gewinner gezeichnet, sondern schon vor den Dreharbeiten passierte Backstage eine ganze Menge. Da nur geladene Gäste Zugang hatten, und diese fast ausschließlich aus Influencern bestanden, organisierte About You ein ganzes Programm im Vorfeld der Show. Eine Große Halle, gefüllt mit Ständen von Sponsoren, die sich viel für die Gäste einfallen ließen. Vom Glücksrad am Got2Be Stand über selbst designte T-Shirts bei Levis, Personalisierte Socken bei Nike oder auch ein Bällebad bei tigha. Auch McDonalds war mit den neuen McFlurry Sorten und Oreo mit den neuen Thin & Krispy vertreten. Eine Goodie Bag gab es oben drauf. Neben kleinen Leckerbissen und tollen Getränken an der Bar gab es sogar einen Service von Hermes, mit dem man sich die Goodie Bag einfach nach hause liefern lassen konnte. Das gesamte Bespaßungsprogramm das ganz unter dem Motto Connecten bei Schnittchen und Prosecco stand, nahm die Zeit vor der Show gut in Anspruch. Nach dem Dreh der Show, standen dieselben Räumlichkeiten mit DJ und Absolut Bar erneut zur Verfügung um die Aftershow Party richtig an zu heizen. Ein durchgehend gelungenes Event, dass wohl allen Gästen sehr viel Spaß bereitete! 

 

+

+ AD + Do you know?

Black & White – wie man die Basics richtig kombiniert & Trend Jeansjacke

Hallo meine Lieben, es ist wieder soweit, nach aufregenden Wochen voller Reisen und Spaß, ist es von heute auf morgen auch schon Frühling geworden. Natürlich gibt es auch diese Saison wieder tolle Trends und vor allem neue It-Pieces. Ich stelle euch heute nicht nur ein neues It-Piece vor und wie ihr es stylt, sondern auch, wie ihr die absoluten Basics diese Saison stylt.

+ AD + Do you know?

It- Piece im Frühjahr – weiße Jeansjacke, Oversized & Ton in Ton

Jeansjacken werden im Frühling wohl nie alt. Jedes Jahr geben sie ein tolles Accessoire ab und passen perfekt zu der Jahreszeit. Diese Saison, ist ganz besonders die weiße Jeansjacke im Trend und diese am besten Oversized. Sie sind nicht nur super einfach zu kombinieren, sondern werten euer Outfit mir ihrem besonderen Charme auf.

Black & White Look – einfach, elegant + perfekt für den Alltag

Ich persönlich style zu meiner weißes Jeansjacke am liebsten Weiß und Schwarz. Diese Farben sind zeitlose Klassiker und sehne zusammen kombiniert immer elegant aus. Zu meiner weißen Jeansjacke trage ich eine beschichtete Jeans im Lederlook, denn diese gibt dem Look etwas cooles. unter meiner Jeansjacke trage ich einen weißen Pullover um Ton in Ton zu bleiben, genauso wie bei der Tasche. Meine Schuhe sind nochmals ein Hingucker, denn diese sind weiß + schwarz gemustert und greifen das ganze Outfit nochmal auf. Ein super einfaches und dennoch sehr stylisches Outfit, dassim Alltag einfach perfekt ist.

Black & White – Basic styling für jedes outfit

Die Farben Schwarz & Weiß sind immer gut geeignet um die Basis eines Outfits auf zu bauen. Ich habe hier ganz klassisch eine schwarze Hose mit einem schwarzen Rollkragen Shirt kombiniert. Um das ganze spannender zu machen, habe ich einen der neusten Trends für dieses Jahr verwendet. Mehrere Jacken übereinander, in meinem Fall ein weißer Blazer unter einem klassischen Trench Coat. Das Outfit ist nun sehr klassisch, elegant und dennoch im Trend. Auch die Schuhe greifen mit den weißen Details wieder das Thema auf. Als Highlight sorgt sie Tasche in der Trendfarbe Rot.

Ich hoffe euch hat das kurze Style Update gefallen, wenn ihr mehr über Fashion & Travel von mir lesen wollt, schaut auf meinem Fashionblog IVAIVA vorbei!

Eure Iva  ❤


Kolumnen von Ivaiva

Weitere Kolumnen von Iva Bernard x ivaiva.de
 

+

+ AD + Do you know?

Trend Piece – Baker Boy Mützen

Hallo meine Lieben!

Nach einer längeren Pause melde ich mich zurück bei euch. Leider hat der Unialltag die letzten Wochen meines Lebens in Anspruch genommen, denn Klausuren schreiben sich leider nicht von alleine. Trotz alledem bin ich jetzt aber wieder für euch da und berichte von den neusten Trends und Fashion Must-Haves.

+ AD + Do you know?

Baker Boy Mützen – der neue Trend im Frühjahr

Die Baker Boy Mützen sieht man mittlerweile nicht nur überall auf Instagram und den sozialen Netzwerken, sondern auch in der Stadt und im Alltag. Die Mützen, wurden schon im 19. und 20. Jahrhundert getragen, damals aber ausschließlich von Männern, traditioneller weise von Arbeitern und Handwerkern in Paris. In den 20er-Jahren wurde das stylische Accessoire von dem Golf- und Tennissport entdeckt und feiert jetzt seine Revival.

Styling Tips & Insider Wissen

Man findet sie nicht nur klassischer weise in Schwarz mit einem Band über der Kappe, sondern jetzt auch in vielen Farben, Mustern und Ausführungen. Das coole Accessoire wertet das Outfit direkt auf seine ganz eigene art und weise auf. Das zeigen gerade vor allem viele Blogger und Influencer auf den Fashion Weeks in Berlin, Paris, London etc.

Das beste an diesem Trend? Bei einem Bad-Hair-Day müssen wir jetzt nicht mehr verzweifeln. Kappe auf und die Haare im Undone Look darunter stylen. Fertig ist euer Look à la Parisienne. Ganz neu ist dieser Trend jedoch auch nicht, denn wahre Stilikonen, wie Kate Moss oder Christy Turlington schätzen das stylische Accessoire schon lange.

Abschließend, kann ich selbst nur sagen, dass ich den Trend einfach liebe. Die Mützen passen zu allem und machen sich einfach perfekt im Look. Ich hoffe ich konnte euch ein wenig inspirieren und zu dem neuen Accessoire ermutigen. Wenn ihr Anregungen, Fragen, Wünsche oder Kritik habt, schreibt mir gerne in die Kommentare! Bis dahin wünsche ich euch eine tolle Woche.

Eure Iva  ❤


Kolumnen von Ivaiva

Weitere Kolumnen von Iva Bernard x ivaiva.de
 

+

+ AD + Do you know?

Trend Guide – Rote Taschen und wie du sie kombinierst

Wer im Trend sein will trägt rot. Die knallige Farbe sieht man dieses Jahr überall ob bei den Promis, Bloggern oder auf der Straße. Die auffallende Farbe ist alltagstauglich geworden und Weiterlesen

Winter Lookbook – Weihnachts Outfit 

Hallo meine Lieben!

Es ist wieder so weit eine neue Kolumne und jetzt, wo Weihnachten nur noch knapp einen Monat entfernt ist, zeige ich euch, was man eigentlich zu den Feiertagen tragen kann. Jeder feiert natürlich unterschiedlich Weihnachten und auch in Weiterlesen

DIY Tipp! – Accessoires sind trumpf

Hallo meine Lieben! Es ist wieder soweit eine neue Woche hat begonnen und es ist mal wieder Zeit für ein kleines Style Update! Ich persönlich bin ein Riesen Fan von Basic Teilen, weil man sie einfach zu allem kombinieren kann und sie zusammen mit besonderen It-Pieces einfach elegant und außergewöhnlich wirken. Ich habe ein komplettes Basic Outfit für euch Weiterlesen

Fall Lookbook – Das perfekte Herbst Outfit

Hallo meine Lieben! Es ist schon November und dieses Jahr ist einfach wieder zu schnell umgegangen! Der Herbst verwandelt sich langsam in den Winter und die Temperaturen sinken und sinken. Solange aber noch Weiterlesen

Herbst Outfit – Stripes & cozy

Hallo meine lieben! Die bunten Blätter fallen langsam von den Bäumen, die Sonne blitzt hinter einer Wolke hervor. Es ist Herbst. Wenn es Anfängt kalt zu werden, habe ich nur noch das Bedürfnis ins Bett zu kriechen. Wie man Weiterlesen

I am back! + die neusten Trends im Oktober

Hallo meine Lieben! Ich bin wieder da! Nach einer langen Sommerpause melde ich mich endlich zurück in meiner Kolumne und das direkt ein mal mit den neusten Trends für den Oktober. Meine kleine Auszeit hat mir wirklich gut getan und jetzt bin ich voll bereit um wieder durch zu starten und euch Weiterlesen

Festival Guide – Coachella, Tomorrowland & Co.: Line up + Outfit Special

Hallo meine Lieben!

Diese Woche gibt es passend zum Coachella, ein kleines Special rund um das Thema Festival. Vom Line Up über die Outfits, das Make up und die Aftershow Partys findet ihr alles hier was euch interessiert. Weiterlesen

Trendguide – Lederrock richtig kombinieren: Shirt, Patches & Louis Vuitton Clutch

Hallo meine Lieben! Heute dreht sich alles um das Thema Lederrock. In meiner letzten Kolumne habe ich bereits kurz über mein neues Schmuckstück erzählt, jedoch habe ich jetzt endgültig meine Liebe für die Teile entwickelt und mir gleich noch einen zugelegt. Ich dachte früher immer es wäre keine gute Idee, gerade im Weiterlesen

Shop meine Faves – Neue Stücke für die Sommerzeit

Hallo meine Lieben! Bei uns in Köln ist seit ein paar Wochen der Sommer auch endgültig angekommen. Ich liebe diese Zeit, weil die Sonne mir einfach total viel Energie gibt und ich viel bessere Laune habe als im Winter. Auch das Stylen und kombinieren im Sommer macht mir viel mehr Spaß als Weiterlesen

Trend Piece Rüschen – Wie man sie richtig Kombiniert

Hallo meine Lieben! Heute dreht sich alles um das Thema Rüschen. Natürlich aber nicht irgendwelche Blusen, sondern die momentan super im Trend liegenden Rüschen Blusen. Dieses Frühjahr war es bis jetzt sehr weiblich. Bunte Farben, wie ein knalliges Rosa, fließende Stoffe und süße Schnitte. Auch in den Sommer Weiterlesen