Louis Vuitton – die französische Luxusmarke

Louis Vuitton gilt seit über Jahrzehnten als das Statussymbol schlechthin. Die High Fashion Marke ist seit Jahrzehnten ein nicht mehr wegzudenkendes Must Have für jeden Modeliebhaber und verbindet easy Individualität, Persönlichkeit und Modebewusstsein. Von verbrannten Taschen bis hin zum Rechtsstreit. Wir decken alle Geheimnisse auf.

+

Louis Vuitton: Das Genie hinter Taschen, Schuhen und High Fashion

Hier hab ich für euch noch einmal alle Fakten gesammelt!

Wann wurde Louis Vuitton gegründet?

Im Jahre 1854 wurde das französische Luxus-Modeunternehmen gegründet.

Wer hat Louis Vuitton erfunden?

Das Unternehmen wurde von dem Designer Louis Vuitton erschaffen.

Wie alt ist Louis Vuitton?

Der Designer und Unternehmer ist 1821 geboren und verstarb im Alter von 71 Jahren (1892).

Wo wurde Louis Vuitton geboren?

Geboren wurde Louis Vuitton in einer kleinen Stadt im Osten Frankreichs, in Anchay.

Geschichte: Vom Handwerker und Designer zum Superstar der Mode

1854 gründete der französische Designer und Handwerker Louis Vuitton (auch Unternehmer) das Pariser Luxuswaren-Unternehmen, die Louis Vuitton Malletier S.A., welche sich zu Beginn auf die Produktion und den Verkauf von exquisitem Reisegepäck und Koffern konzentrierte. Im Laufe der Jahre sorgte das Unternehmen für eine weltweite Popularität und baute infolgedessen ihre Produkte aus. So gilt auch heute noch luxuriöses Reisegepäck zu einem wichtigen Bestandteil von Louis Vuitton. Darüber hinaus werden aber auch kostbare Bekleidungsstücke für Sie und Ihn, Taschen, Rucksäcke, Gürtel, Portemonaise, Schuhe, Schmuck, Parfüm und Uhren angeboten. Das Monogram-Muster vieler Louis Vuitton-Produkte, bestehend aus den Initialien des Firmengründers, „LV“ wurde erstmals 1896 eingeführt. Es sollte ursprünglich vor der Produktion von gefälschter Ware schützen, erzielte jedoch im Laufe der Zeit genau das Gegenteil.  Seit 1987 schloss sich das Louis Vuitton Unternehmen mit dem Spirituosenhersteller Moët Hennessy zu dem Luxusgüter-Konzern LVMH Moët Hennessy & Louis Vuitton S.A. zusammen. Mittlerweile vertritt der Konzern auch weitere Luxusmarken. Alle Produkte sind sowohl in internationalen Boutiquen, als auch im Louis Vuitton online Shop erhältlich. Wie du Deinen Traum von einem luxoriösen Louis Vuitton-Produkt im Sale oder zu günstigen Outlet-Preisen ergattern kannst erfährst du im Laufe des Artikels mithilfe unserer Insider-Tipps.

Taschen, Rucksack, Portemonnaie, Schuhe – die Kollektionen

In der heutigen Welt werden besonders via Social Media die größten Do’s and Dont’s der Modebranche festgelegt. Auffällig dabei ist jedoch, dass man immer wieder auf Produkte der Luxusmarke Louis Vuitton stößt. Dies macht deutlich, von welch einer Vielfalt die Marke geprägt ist. Unterschiedlichste Persönlichkeiten entdecken seit Jahrzehnten ihre ganz eigenen Lieblinge unter der zahlreichen Louis Vuitton Produkte.

Kylie Jenner: Das It-Girl ist ein riesen Fan der Luxuslabels LV

Kylie Jenner zeigt hier wie das Statussymbol schlicht und für den Alltag geeignet kombiniert werden kann.

View this post on Instagram

Happy Monday 💥

A post shared by Kylie (@kyliejenner) on

Taschen für Damen und Herren: Nicht günstig aber schick

Von bunten Farben und schrägen Formen bis hin zu schlichten Klassikern wie das beliebte Modell „Neverfull“ ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es liegt also allein in deiner Hand wie deine neue Schultertasche oder Shopper von Louis Vuitton ausfallen soll. Sicher ist aber, ob schlicht oder farbenfroh und verrückt – als ein Hingucker gilt jedes erhältliche Modell.

Rucksäcke von LV: Montsouris Vintage Look

Montsouris ist nicht einfach nur ein Park in der französischen Hauptstadt Paris, sondern auch Namensvetter eines Louis Vuitton-Rucksacks. Das Modell „Montsouris“ gilt als eines der beliebtesten der Luxusklasse. Im Online-Shop ist der aktuell für 1.450,00 € erhältlich. Aber auch mit anderen Varianten wie z.B. im Vintage Look oder mit mini Ausführungen kann Louis Vuitton dienen.

Gürtel: „Damier“ das Modell der Luxusklasse

Als besonders beliebter Eyecatcher gilt das Gürtelmodell „Damier“ von Louis Vuitton, welches für die Herren unter uns gedacht ist. Im online-Shop für 335 € erhältlich, gilt der Gürtel für ein vergleichsweise preiswerteres Statussymbol der Luxusklasse.

Portemonnaie für Frauen und Männer: Das Accessoires für jeden Tag

Wenn eine Sache täglich benötigt wird, dann ist es wohl eine Geldbörse. Diese sind dementsprechend natürlich auch so ziemlich überall erhältlich. So selbstverständlich auch bei der französischen Luxusmarke. Unter den Damen sind besonders die Modelle „Sarah“ (ab 475,00 €) und  „Emilie“ (ab 335,00 €) gefragt. Wobei den Kunden aber auch bei einem kleineren Budget eine große Auswahl sowohl für die Damen, als auch für die Herren zur Verfügung steht.

Schuhe: High Fashion Boots oder Sneaker in rosa, rot

Auch hier heißt es: bunt oder schlicht, hoch oder flach, geschlossen oder offen, Sommer oder Winter. Von Sandalen und Sneaker bis hin zu Pumps, Ankle Boots und Stiefeln. Für jeden Anlass und für jeden Typen ist etwas dabei.

Alles für die Herren: Von Gürtel über Uhr, bis hin zur Sonnenbrille

Nicht nur das sondern auch alles andere was Louis Vuitton der Damenwelt zu bieten hat, ist im Gleichen Maße auch für die Herren der Schöpfung erhältlich. Besonders gefragt sind aber die lässigen Reisetaschen, sowie die Jacken des Luxuslabels. Diese sind ebenfalls in jeder vorstellbaren Variante erhältlich.

Fashion Show Herbst-/Winterkollektion 2018/2019

Louis Vuitton´s Fashion Show der aktuellen Herbst- und Winterkollektion fand dieses Jahr im Louvre in der französischen Hauptstadt statt. Mit dieser Kollektion wurde die perfekte Mitte zwischen der Vergangenheit und der Zukunft geschaffen. Die Show lässt sich insgesamt als ein Meisterwerk beschreiben. Auffällig ist, dass sich diesen Herbst und Winter sehr auffällige Kleidungsstücke mit schlichteren zu kombinieren gelten. So soll den einzelnen Outfits die Strenge genommen und Lässigkeit geschenkt werden. Ebenfalls kreierte der Designer getreu dem Motto „Gegensätze ziehen sich an“. So kombiniert er zu einem mädchenhaften Plisseerock, Shearling-Mäntel oder Lederjacken. Alle Looks werden auf eine lieblich-französische Art miteinander verschmolzen.

Französische Mode im Louvre

Die High Fashion Herbst- und Winterlooks 2018/2019 von Louis Vuitton wurden in diesem Jahr im Louvre präsentiert. Hier folgt ein Video der Fashion Show, damit du dir selbst einen ersten Eindruck der Looks verschaffen kannst.

Insider News

Von diesen drei coolen News hörst du gerade bestimmt zum ersten Mal.

1. Auf dem Scheiterhaufen verbrannt! Taschen Inferno

Du suchst bereits seit einer gefühlten Ewigkeit vergeblich nach einem Outlet Store, um günstig an Produkte von Louis Vuitton zu gelangen? Leider müssen wir dir an dieser Stelle mitteilen, dass du so einen Store niemals finden wirst. Gibt es in einem Louis Vuitton Shop Ladenhüter welche einfach nicht verkauft werden, so werden diese Produkte zunächst archiviert und danach (und jetzt gut festhalten!) verbrannt. Dies alles geschieht lediglich aus dem Grund, dass das Unternehmen nicht den Ruf entstehen lassen möchte, als habe es nötig derart qualitativ hochwertige Taschen unter ihrem Wert zu verkaufen.

2. LV Boxsack von Karl Lagerfeld

Zum 118. Jubiläum von des Luxuslabels ließ sich die Geschäftsleitung ein ganz besonderes Projekt zur Feier des Tages einfallen. So ließen sie von globalen Topdesignern sehr spezielle Produkte kreieren. Unter anderem kreierte der bekannte Designer Karl Lagerfeld so einen Boxsack, verziert mit dem Louis Vuitton Monogram. Preise zu diesem ausgefallenen Produkt gibt es laut Hersteller lediglich auf Anfrage.

3. Rechtsstreit nach Filmdreh

Im Jahre 2011 sorgte der Kinofilm „Hangover 2“ für eine Klage von dem Luxuslabel. In einer Szene verteidigte Alan, aka Zach Galifianakis (42), seine augenscheinliche Reisetasche von Louis Vuitton. Das Label erkannte schnell: es handelte sich dabei lediglich um ein billiges Duplikat und reichte infolgedessen Klage gegen die Filmstudios der Warner Bros ein. Sie sollten die Szene vor Verkaufsstart ändern. Das Bundesgericht in NYC bewies kurzerhand aber einen großen Sinn für Humor und ließ die Klage fallen, da die Zuschauer in den wenigen Sekunden Einspielzeit der Tasche, die Fälschung nicht mal erkennen würden.

Geheimtipps für deinen Taschenkauf

Hier habe ich noch ein paar Tipps für dich beim Erwerb von Taschen des Luxuslabels. Wie versprochen teilen wir mit dir noch letzte Insider-Tipps bevor du dich für einen Kauf entscheidest. Nicht nur online, sondern auch auf der Straße lauern fiese Trickgeschäfte mit dem Verkauf vermeidlicher Produkte der Luxusmarke Louis Vuitton. Günstige Preise, angebliche Schnäppchen warten auf dich. Doch wie du bereits in dem Artikel erfahren hast gibt es leider keinen Outlet-Store von Louis Vuitton. In dem offiziellen online Shop warten aber mit etwas Glück und Geduld immer mal wieder ein paar Sale-Angebote auf dich.

Louis Vuitton Tasche kaufen? Tipps von Charles Gross

Beauty Guru Charles Gross verrät dir in den folgenden 13 Minuten ganz exklusiv wie genau du eine Tasche der High Fashion Marke kaufen solltest.

Kitty Cat! Süße Katze ganz verliebt in LV

Jetzt weißt du alles über die Geschichte des luxuriösen Modelabels, kennst die beliebtesten Produkte und weißt was du vor und während deines Kaufs beachten solltest. Bevor du dich jetzt aber in die nächste Louis Vuitton Boutique stürzt, nimm dir noch eine Minute Zeit und sieh dir dieses süße Video einer Louis Vuitton verrückten Katze an.

Hier findest du die offizielle Website:
  • https://de.louisvuitton.com/deu-de/homepage

Fake oder echt? Louis Vittion günstig im Sale

Viele sind auf der Suche nach gut gemachten Imitaten, besonders wenn sie sich noch keine Original Louis Vuitton Handtasche, Schuhe oder Gürtel leisten können. Auch auf Amazon gibt es einige Stücke, bei denen man erst auf den zweiten Blick sieht, dass es kein Original ist. Hier drei Fundstücke!

Handtasche: Shopper Bag in allen Farben

Diese Tasche sieht dem Original zum verwechseln ähnlich und kostet gerade einmal 39,99 Euro. Hier findest du die Bag auf Amazon: Shopper Bag

Reisetasche: Die XXL Tragetasche für Damen

Wer demnächst auf Reisen geht, den kann hier für nur 23,99 Euro ein echtes Schnäppchen für den nächsten Kurztrip nach London, Barcelona oder Paris machen! Das Angebot: Reisetasche XXL

Einkaufstasche: Schultertasche mit Clutch Bag Designer Look

Shopping 2 in 1 für nur 21,59 Euro! Hier bekommst du direkt das zwei in eins Paket, mit praktischer Designer Einkaufstasche und passender Clutch. Die Kombi auf Amazon: Einkaufstasche + Clutch

+

+ AD + Do you know?