Germanys next topmodel – Staffel 1

Im Januar 2006 startete die erste Staffel der TV Show Germanys next Topmodel. Von über 11000 Bewerbern wurden nur 32 in die Vorauswahl eingeladen und 12 ergatterten sich den Platz in die nächste Runde. Die Show dauerte über 9 Folgen an. Von den 12 Frauen kamen drei ins Finale. Diese glücklichen waren Lena Gercke, Yvonne Schroeder und Jennifer Wanderer. Lies hier alles über Germany’s Next Topmodel by Heidi Klum.

GNTM 2017 Folgen & Kandidatinnen > German’s Next Topmodels 2017.

+ AD: Do you know?

Die Gewinnerin der ersten Staffel GNTM: Topmodel Lena Gercke

Nach langem bangen und überlegen wer das erste Germanys next Topmodel wird, hat letzendlich Lena Gercke gewonnen. Durch ihren Sieg erhielt sie einen Kleinwagen, einen Vertrag mit der Modelagentur IMG und Face your Brand. Außerdem kam sie auf das Cover der deutschen Cosmopolitan. Danach hat sie den Spieß umgedreht und moderierte selbst eine Show. Fuer vier Staffeln moderierte sie Austrias next Topmodel. Mittlerweile ist sie erfolgreiches Model und hat sich eine große Fangemeinde aufgebaut. Die anderen beiden Finalistinnen gehen dabei jedoch nicht leer aus und ergattern ebenso einen Vertrag mit der Modelagentur IMG.

Die Modeljury und ihre Gäste: Heidi Klum, Peyman Amin und Bruce Darnell

Heidi Klum (Model), Peyman Amin (Modelbooker), Bruce Darnell (Laufstegcoach) und Armin Morbach (Friseur und Visagist) sassen in der Jury und haben das Nachwuchsmodel gekürt. Trotzdem wurden die Kandidatinnen auch von Gastjuroren wie Marcus Schenkenberg (Model), Jette Joop (Designer) und Erol Sander (Schauspieler) bewertet.

Die Einschaltquoten der ersten Staffel GNTM

Im Durchschnitt schauten 8,9% der Deutschen die TV Show GNTM und 16,2% der 14-49 Jährigen. Die Show lief jeden Mittwoch um 20.15, welches sich aber mit der zweiten Staffel auf jeden Donnerstag änderte.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar