Mode & Fashion Redaktion + Influencer & Blogger Relations – Praktikum/Ausbildung (m/w)

Du willst in einen der großen Modemagazine einsteigen? Dann ist der beste Weg ein Praktikum oder noch besser eine fundierte kaufmännische Berufsausbildung mit Fokus auf Fashion und Marketing, in einem Mode Magazin wir unserem! Wir sind nicht die Vogue, Elle oder Harper’s Bazaar aber trotzdem eine fantastische Möglichkeit für den Berufseinstieg in einem Modemagazin.

+ AD + Do you know?

Anders als in den klassischen Magazinen, bist du bei uns direkt von Tag eins in die Arbeit und in das Projektmanagement eingebunden. Du bekommst eigenständige Aufgaben und Projektgebiete, in denen du dich voll und ganz ausleben kannst. Zusätzlich erfährst du durch die Nähe zu unserer Werbeagentur und Modelagentur, wir sitzen im selben Büro (Rooftop auf 2 Etagen), wertvolle Einblicke in die Welt von Werbung und Online-Marketing. Insbesondere die Suchmaschinenoptimierung, auch wenn es zunächst trocken klingt, ist für Modemagazine immer relevanter!

Offizieller IHK Ausbildungsbetrieb

Kreatives Schreiben, Recherchieren und auf Seite 1 bringen!

Wer es schafft Inhalte interessant zu verpacken und so dass sie in den Suchmaschinen bald nach oben kommen, der ist für Modemagazine echtes Gold wert! Deshalb ist eine Ausbildung oder Berufsausbildung in unserer Agentur der beste Weg um sich eine Karriere in einem der großen Modemagazine zu ermöglichen. Mit einem guten Abschluss und Arbeitszeugnis, hast du einen Beleg für deine qualitativ hochwertige Arbeit, Wissen und Erfahrung. Diese kann dir wiederum die Türen öffnen, in Modemagazinen oder auch Werbeagenturen und PR-Agenturen.

Vorteile unserer Ausbildung und vom Praktikum im Mode Magazin

Wie eben erwähnt, sind wir durch den gemeinsamen Sitz unserer angeschlossenen Werbeagentur und Modelagentur, sehr nah am täglichen Geschehen rund um Werbung. Wir planen eigene YouTube Kampagnen aber auch Instagram Strategien für Firmen und Unternehmen. Gleichzeitig arbeiten wir mit unseren Modemagazin an den neuesten Trends und interviewen die Social Media Stars von heute. Als Mode Redakteurin bist du immer up to date was Trends und neue Stars angeht. An dir geht kein Trend vorbei, du weißt genau wie du eine Geschichte interessant verpackt!

All diese Qualitäten brauchst du nach und nach aus, irgendwann schreibst du auch Advertorials, dann wird Public Relations für dich immer wichtiger. Wichtig ist, dass du sicher in Schrift und Wort bist, wenn es um die deutsche Sprache geht. Dazu solltest du Englisch sprechen und schreiben können. Auf einem Niveau, dass du dich mit anderen gut unterhalten kannst. Natürlich lernst du noch viel in der alltäglichen Arbeit, als Grundvoraussetzung ist ein kleines Sprachtalent aber auf jeden Fall wichtig. Du solltest gerne am Computer arbeiten, E-Mail-Programme, Textdokumente, Grafikprogramme, Content Management, all das bringen wir dir bei!

That’s it!

Fashion Weeks, About You Awards und Germany’s Next Topmodel by Heidi Klum

90 % der Arbeit besteht aus dem klassischen Alltag in der Redaktion! Wir sprechen mit Influencern, Bloggern, Managements, schreiben News, finden die Top Five, treffen Musiker … langweilig wird es nie! Und an ganz besonderen Tagen, kannst du auch auf einige der spannendsten Events von Deutschland.

Wir sind z.b. in jedem Jahr auf der Berlin Fashion Week und auch in London, Paris und New York. Auf der (Berlin) Fashion Week trifft man das who ist who der (deutschen) Modeszene. Vom erfolgreichen Stardesigner wie Guido Maria Kretschmer oder Michael Michalsky aber auch die größten Blogger – alle sind hier. Auch wir sind auf fast allen Modeschauen, begleiten Sie für unsere Leser und sprechen mit den Promis. Den Frühsommer geht es dann immer auf die About You Awards, hier treffen sich die besten Blogger aus ganz Deutschland, Instagram, YouTube, Musical.ly… hier sind die absoluten Profis. Die Auszeichnungen werden an die allerbesten vergeben und du bist Teil der Veranstaltung. Mit roten Teppich, Presseausweis und mit Sitz im Publikum ,bist du haut nah dabei und berichtest live für unsere Modemagazin, damit alle wissen was am Abend los war!

Einmal im Jahr geht es auch auf das Germany’s Next Topmodel Finale mit Heidi Klum und allen Kandidatinnen sowie der Gewinnerin! Du bist als Moderedakteurin mit einer exklusiven Presse Einladung dabei und begleitest die Show direkt aus der Nähe. Das und vieles mehr erwartet dich bei einem Praktikum oder eine Ausbildung in unserem Modemagazin.

Kaufmännische Ausbildung im Rahmen deines Trainings

Neben der redaktionellen Ausbildung und der Teilnahme an Events, wirst du bei uns auch hier aus dem kaufmännischen Bereich lernen. Als Ausbildungsbetrieb geben wir auch immer großen Wert darauf, dass du die Grundlagen einer jeden Firma verstehst und anwenden kannst. Je besser du ausgebildet bist, dass du besser sind deine Chancen in der Zukunft. Wir helfen dir dabei deine berufliche Karriere weiterzuentwickeln und geben dir wertvolle Erfahrungen, Expertise aber auch Tipps im Umgang mit Medien, Managern, Künstlern und natürlich auch Einblicke in die Arbeit einer Werbeagentur, z.b. für Advertorials oder YouTube Kampagnen.

Wenn das für dich alles interessant klingt, dann freuen wir uns sehr auf deine Bewerbung für ein dreimonatiges oder sechsmonatiges Praktikum sowie die Möglichkeit der Berufsausbildung. Die Berufsausbildung geht dabei drei Jahre. Wir bilden dich zu Kauffrau oder zum Kaufmann für Büromanagement oder Dialogmarketing aus, mit Schwerpunkt auf Fashion und Magazinarbeit! Schick uns dein Anschreiben, was motiviert dich in einem Modemagazin zu arbeiten? Dazu schickst du uns deinen Lebenslauf, mit allen wichtigen Informationen zu dir und deinem beruflichen Werdegang. Wir freuen uns sehr auf deine Bewerbung!

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.