Wohnzimmer einrichten: Moderne Möbel

Du bist gerade 18 geworden und ziehst das erste Mal aus? Eine 1 – Zimmer Wohnung in Köln, Berlin oder München hat wenig Stauraum. Natürlich möchte man die Wohnung schön einrichten, braucht aber die Möglichkeit, alle die Sachen so zu verstauen, dass die Wohnung trotzdem groß, sauber und modern wirkt. Wir von FIV haben für dich die wichtigsten Tipps beim Umzug und die besten Verstau Möglichkeiten herausgesucht.

+ AD + Do you know?

Möbel nach Maß

Möbel, Regale, Schränke, Tische und Sideboards gibt es in verschiedenen Formen, Größen und Materialien. Trotzdem ist es bei einer kleinen Wohnung schwierig, die perfekten Maße für das Möbelstück zu finden. Oft würde das Möbelteil nicht in die Wohnung passen, weil 1 oder 2 cm fehlen oder zu viel sind. Meistens sind die kleinen Wohnungen in großen Städten auch schmal oder kompliziert geschnitten. Einige Online Shops sind weiter: Wer würde gerne Möbel nach Maß bestellen? Die Verarbeitung und Farbvielfalt wird kombiniert. Hochwertige Möbel nach Maß mit guter Qualität können angeboten werden, indem Unternehmen wie Pickawood mit Tischlereien zusammen arbeiten. Die Farbe deines neuen Möbelstücks kannst du individuell aussuchen und beispielsweise lackieren lassen. Die individuelle Farbgestaltung und Maß Anfertigung macht dein Möbelstück zum Unikat.

Online Shoppen: Möbel kaufen

Es gibt unglaublich viele Online Shops, die Möbel und Zubehör für verschiedene Räumlichkeiten anbieten. Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad oder Flur – Für alle Bereiche ist etwas dabei. Online Shops für extra angefertigtes Mobiliar gibt es jedoch in den seltensten Fällen. Um sich Stress zu ersparen, kann man die Möglichkeit nutzen und individuell arbeiten. Du kannst einen Fachmann beauftragen, der dir ein Möbelstück herstellt, das deinen Vorstellungen entspricht.  Ein Möbelstück nach Maß passt sich dir an – nicht umgekehrt. Gestalte in kurzer Zeit dein individuelles Möbelstück.

Mehr zu diesem Thema:

Tipps für den Umzug

Viele setzen sich vor einem Umzug das Ziel: In der neuen Wohnung wird alles anders! Doch selten ist es so, dass sich letztendlich wirklich etwas ändert, denn Lebensgewohnheiten und der Alltag siegen meist und sorgen dafür, dass die Klamotten am Abend doch wieder auf dem Stuhl landen, anstatt gut sortiert im Schrank. Wir haben ein paar Tipps für euch, die ihr vor, während und nach dem Umzug beachten solltet, damit ihr einen Neustart hinlegen könnt und die Wohnung sauber bleibt.

  • Tipp 1: Nimm nicht alles mit in die neue Wohnung!

Oft ist es so, dass man bei einem Umzug dazu neigt, sein Hab & Gut einzupacken und alles mit in die neue Wohnung zu schleppen. Doch das ist ein großer Fehler, denn genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt um auszusortieren. Jeder kennt es: Der eine Pulli oder die Jeans, die man seit Jahren nicht mehr getragen und trotzdem immer aufbewahrt hat, in der Hoffnung, dass man sie bald wieder anziehen möchte. Doch ihr müsst es akzeptieren: Vielleicht könnt ihr eure Klamotten auf dem Flohmarkt verkaufen oder spenden. Wahrscheinlich werden die Klamotten einer anderen Person Freude bereiten, während sie in deinem Schrank nur unnötig Platz wegnehmen. Also: Mut zum Aussortieren!

  • Tipp 2: Kauf nicht schon vorher alles für die neue Wohnung!

Viele neigen dazu, noch bevor das festgelegte Datum des Einzugs überhaupt erreicht ist, sich für die neue Wohnung auszustatten. Es wird gekauft und gekauft. Von Deko-Artikeln über kleine Schränke bis hin zu Tapeten wird alles eingekauft. Doch auch das ist nicht unbedingt eine gute Idee. Viel sinnvoller ist es, bis zum Einzug zu warten, denn nichts ist ärgerlicher, als im Nachhinein zu merken, dass die Artikel gar nicht richtig zu der Wohnung passen. Egal, ob es der Schnitt, die Farbe oder die Form ist. Möglicherweise ist bereits das mögliche Rückgabe Datum überschritten, verkaufen lässt es sich auch nicht mehr zum gleichen Preis und du müllst dich schon Zuhause zu, bevor du überhaupt eingezogen bist.

  • Tipp 3: Weniger ist mehr!

Insbesondere für kleine Wohnungen gilt: Weniger ist mehr! Wenn du es geschafft hast, dich von unnützen Dingen getrennt hast und dich beim Vor-Shopping zusammengerissen hast, dann solltest du aufpassen, dass du nicht zu viel Deko-Artikel aufstellst. Gerade in einer kleinen Wohnung weiß der Betrachter ansonsten nicht, wo er zuerst hingucken soll. Wenn die Wohnung überladen wirkt, wirst du dich selber irgendwann nicht mehr wohl fühlen und das ist schließlich das Wichtigste!

Nachhaltigkeit – Rohstoffe, Lieferwege & Behandlung

Ökologische Ziele sind unter anderem Massenanfertigungen zu mindern, um die Natur zu schützen. So kann man mit Produkten, wie Möbeln eine nachhaltige Forstwirtschaft unterstützen und man sollte die Prozesse der Herstellung genau verfolgen. Doch wie kann ich eigentlich darauf achten, dass bei der Herstellung meiner Möbel auf Nachhaltigkeit geachtet wird? Wir haben ein paar Tipps für dich zusammengestellt, die dir helfen können:

  1. Möbel wählen, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wurden, wie z.B. Holz
  2. Nachhaltige Forstwirtschaft
  3. Kurze Lieferwege – möglichst Möbel aus Deutschland
  4. Rohstoffe sollten mit natürlichen Mitteln behandelt worden sein

Second-Hand Wohnung einrichten – Günstig & Nachhaltig

In diesem Video wird gezeigt, wie man eine Wohnung günstig und auch nachhaltig einrichten kann. Ihr erhaltet jede Menge Tipps und Tricks dazu, wo ihr nachhaltig einkaufen könnt und welche Möglichkeiten sich euch bieten, wenn ihr nachhaltig leben wollt. Oft wird „nachhaltig leben“ mit einem teuren Lebensstil verbunden, doch in diesem Video erfahrt ihr, wie das Ganze auch mit wenig Geld funktionieren kann.

Individualität – Charme & Einzigartigkeit

Während jeder das gleiche Regal in seiner Wohnung stehen hat, schafft Ware, die nach Maß angefertigt wurde einen eigenen Charme in deiner Wohnung. Deine Wohnung gibt es somit kein zweites Mal. Nicht nur die Holzart, auch die Farbwahl wird nach den Wünschen des Kunden angepasst und nach Budget angefertigt. Du hast somit die Möglichkeit deine eigene Kreativität auszuleben und dir ein Möbelstück, das exakt deinen Vorstellungen entspricht, herstellen zu lassen.

Deine Vorteile:

  1. Einzigartig
  2. Exakt deinen Vorstellungen entsprechend

Schrank mit Schubladen selber bauen

Da Maßanfertigungen meistens nicht gerade günstig sind, haben wir noch eine weitere Idee für euch. Ein Möbelstück, das exakt euren Vorstellungen entspricht, könnt ihr nämlich nicht nur nach Maß anfertigen lassen, sondern auch selber bauen. In diesem Video erfahrt ihr, wie ihr diesen modernen Schrank mit Schubladen selber bauen könnt. Wenn ihr etwas mehr Zeit zur Verfügung habt und ihr über etwas künstlerisches Geschick verfügt, dann könntet ihr in Erwägung ziehen diesen Schrank nachzubauen.

Mehr zu diesem Thema:

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.