Beiträge

Berlin Fashion Week S/S 2019: Rückblick auf Shows & Fashion Pieces

Die Fashion Week ist zurück! Mit beeindruckenden 32° Grad und Star Designern wie Guido Maria Kretschmer aber auch Hugo Boss ist zurück. Wir waren für euch dabei: 4 Tage S/S 19 (Frühjahr-Sommer Kollektionen für 2019). Die Berlin Fashion Week geht von Montag bis Donnerstag und zeigt auf der Mainstage sowie verschiedenen kleineren Nebenschauplätzen verschiedene Shows von Designern. Der meiste Trubel findet dabei auf der Main Stage statt. Hier sind vier bis fünf Mal am Tag Shows der Modedesigner. International? Leider nein, die Berlin Fashion Week ist weit von den Modewochen in London, Paris, Mailand oder New York entfernt. Dennoch: Ein echtes Highlight, besonders im Sommer, wenn sich Berlin von seinen schönsten Seiten zeigt. Und dieses Jahr, hatten wir echt Glück: 30°, 31° und 32° – danke Klimaanlage, machbar. Ob große Mode Magazine wie Vogue in InStyle, die stärksten Modedesigner aus Berlin und Deutschland oder auch Blogger, VIPs, Musiker und Schauspieler. In dieser Woche treffen sich alle in Berlin und Mode zu zelebrieren. Vom Boutique Inhaber, der sich die Mode Messen rund um Seek und Premiere anschaut oder Influencer und Mode Magazine auf den Shows – hier gibt es für jeden etwas. Ich nehme euch heute, auch alle Tage und unsere Highlights der Berlin Fashion Week S/S 2019.

Vorab, hier die Highlights und Fails der Fashion Week S/S 19

Highlights und Fails der Fashion Week S/S 19

Für mich kann dich die Fashion Week S/S 19 so zusammenfassen

Top: Fashion Week zurück in Berlin Mitte

  • Main Stage Location zurück in Berlin Mitte, Nähe Potsdamer Platz / Mall Of Berlin / Bundesrat
  • Starke Designer aus Berlin mit etablierten und Newcomern
  • Stage full seated (keine Stehplätze) und toller Sound in Industriegebäude

Fail! Kein Lounge, kein Strom (Handy), kein Wasser

  • Networking war mal: Bitte bleibt nicht zu lang! Keine Drinks von ewig beliebtem Jules Mumm und kein Wasser für Zuschauer (32° Grad Außentemparatur). Auf der Location gekaufte Getränke dürfen nicht mitgenommen werden, GetränkeI in Taschen schon – hä? Wir mussten unsere gekauften Wasserflaschen zuerst, auf Anweisung, in Plastikbecher umfüllen. Zurück am Eingang mussten wir die dann wegschmeißen, „dürft ihr nicht mit rein nehmen“. In meiner Tasche sind zwei Wasserflaschen aus Glas – ok.
  • Rebelpin Fashion Awards by Acte – Puh, später liest du mehr, so geht Langweilig. Willkommen im Jahr 1970! Der Design Award (europaweit) ist sicher eine tolle Idee, die Präsentattion, die Show, die Performance der Moderatorin und die Jazz-Band – Katastrophe! Blöd nur, wenn man 45 Minuten nicht gehen kann. Fazit: Kauft euch ein Spotify-Abo!

Shows: Guido Maria Kretschmar, rebekka ruétz, Lana Müller, Ivanman und I’VR

Wer die Berlin Fashion Week kennt und schon ein paar Saisons besucht hat, der weiß, dass die Qualität von Jahr zu Jahr schwankt. Mal trifft man sich in schönen Locations und mal in zwielichtigen Lagen, zum Beispiel in Berlin Wedding. Dieses Jahr hat man sich wieder für die Innenstadt entschieden. Super Idee! Wie 2015, damals noch am Brandenburger Tor, sehr schick, ein echtes Highlight. Kurz darauf ging es ins Erika-Hess-Eisstadion (Plattenbau in Wedding) und dann ins Kaufhaus Jahndorf (kein Stil, XY Gebäude in Berlin). Fashion braucht ein schönes Umfeld, ganz klar. Deshalb eine klasse Idee, zurück nach Berlin Mitte zu gehen! Schließlich trifft man Freunde, Kollegen und viele neue Personen, die man sonst im Büro oder in der Redaktion nie kennengelernt hätte. Also, sind wir auch wieder dabei.

Tag 1+2: Die Fashion Week muss warten, kein Guido

Tag 1 bestand für mich zunächst aus einem Vortrag, noch weit abseits von der Berlin – Influencer Marketing – dann ging es Dienstag morgen per Express in die Hauptstadt. Deshalb musste der Montag leider ausfallen und damit auch das Wochenende vorher, was ganz praktisch ist um in Berlin „anzukommen“. Leider haben wir dadurch auch eine echtes Highlight verpasst, die schon von Guido Maria Kretschmar für OTTO. Sehr alltags-taugliche Mode vom Stardesigner. Hier dennoch ein paar Highlights der GMK x OTTO Show in Berlin:

Hightlights: Guido Maria Kretschmar x OTTO

Wir sind endlich in Berlin angekommen – 23.51 Uhr, zumindest noch am Dienstag. Schnell in die Apparments und in wenigen Stunden startet unsere Fashion Week Berlin S/S 19 mit großartigen Shows von ua. rebekka ruétz, alten Bekannten wie Ivanman aber auch neuen Highlights wie Lana Müller und der immer wieder bezaubernden (jede Show ein Highlight, siehst du später) I’VR: Isabel Vollrath.

Tag 3: Rebekka Ruétz und Modelagentur Casting

Statt wie üblich mit dem Flugzeug, sind wir dieses Mal mit einem Van nach Berlin – voll Kameras, Fotograf, Videograf, Redaktion und mir! Parallel zur Fashion Week gibt es noch viele zu Erleben: Fotoshootings mit internationalen Models, die extra nach Berlin reisen oder auch Model Castings. Der erste Termin: Das Model Casting von Cocaine Models am Alexander Platz im House Of Weekend. Parallel zur Fashion Week war die Agentur auf der Suche nach Models – Curvy, High Fashion – wir sind dabei! Über 250 Voranmeldungen, davon 50 Einladungen und drei Stunden Zeit für Smalltalk, Catwalk and Posing. Puh, davor waren wir noch bei der wundervollen Rebekka Ruétz, zur Spring-Summer 2019 Show:

Rebekka Ruétz Runway Show Berlin: Spring-Summer 2019

Style-Ranking: 8.4 / 10

Farben, so viele Farben. Während viele Designer in ihrer S/S 19 auf gedeckte Töne setzen, weiß, beige, bringt die neue Modekollektion für die kommende Frühjahr/Sommer Saison von rebekka ruétz farbliche Akzente. Passend zum Titel der Kollektion: MAKE LOVE GREAT AGAIN.​ Meine erste Show in dieser Saison, in Berlin, da wir vorher noch in Süddeutschland unterwegs waren. Umso besser, dass es direkt rebekka ruétz ist, die wir schon seit langem begleiten und uns immer wieder auf ihre Präsentation freuen. Die neue Kollektion wollten nicht nur wir uns anschauen, auch prominente Gäste wie Alexandra Polzin, Annabelle Mandeng, Bahar Kizil, Caro Cult, Eva Nürnberg, Kathi Wörndl, Katrin Wrobel, Lea Mornar, Marie von den Benken (Kolumnistin), Rolf Scheider (Casting Direktor und ehemaliges GNTM Jury Mitglied), Stephanie Stremler und Tanja Bülter. Die Highlights der Show:

rebekka ruétz Modenschau S/S 19 Berlin – Runway

Wir warten noch aktuell auf den Schnitt der Fashion Week S / S 19, aber hier einmal das Video der letzten Fashion Week für euch:

Cocaine Models Agentur Casting mit uns und RTL

Curvy Models – Starkes Thema! Nicht nur Männer Blogger Riccardo Simonetti sucht auf der Berlin Fasion Week nach Curvy Models für eine Show in Hamburg, auch Cocaine Models war von der Partie und hat von 19-22 Uhr über den Dächern von Berlin (House of Weekend) nach neuen Top Models gesucht. High Fashion & Plus Size. Beim Casting waren auch 3 Germany’s Next Topmodels der aktuellen Staffel, dazu ein Kamerateam von RTL und die Top Location: Das House of Weekend. Die Highlights vom Model Casting in Berlin:

Hugo Boss Runway Frühjahr / Sommer 2019

Nach langer Zeit zurück in Berlin, Hugo Boss:

Tag 4: Ivanman, Lana Müller und I’VR Isabel Vollrath

Tag drei war dann in diesem Jahr start für unsere Shows. Mit Ivanman gab es direkt eines der ganz wenigen Highlights auf der Berlin Fashion Week für Männer. Die Tasche ist gepackt, los geht es. Heute mit dabei, unsere Redakteurin Natascha und zwei Freunde bzw. Blogger. Perfektes Wetter, 32°, blauer Himmel. Die erste und einzige Show für Männermode, upcoming für Frühjahr/Sommer 2019.

Ivanman – Jacke, Sakko, Mantel

Style-Ranking: 7.9 / 10

Ivanman dürfen wir schon seit Beginn begleiten und freuen uns jedes Jahr wieder auf seine Shows. Denn er zeigt Schnitte, die sowohl für Fashion Victoms tragbar ist, aber auch ein paar Pieces, die over the top sind. Aber für Berlin Mitte, Hamburg oder den Kurztrip nach London und Paris genau das Richtige! Für die S/S 19 setzt Ivanman auf Farben, blau und rot. Die Show überzeugt durch starke, markante Gesichter der Männermodels und einen starken Beat, der die Show von Anfang bis Ende, ohne Unterbrechung begleitet.

Hier sind meine Highlights von Ivanman für dich:

Ivanman Modenschau S/S 19 Berlin – Runway Show

IVANMAN SS2019 More: www.ivanman.org #ivanman #ivanmanberlin #mbfwb #ss19

A post shared by IVANMAN (@ivanmanberlin) on

#ss19 #ivanman #jacke #meins #wallstreet #mbfwb

A post shared by IVANMAN (@ivanmanberlin) on

#ss19 #ivanman #mbfwb

A post shared by IVANMAN (@ivanmanberlin) on

#ss19 #ivanman #ivanmanberlin #mbfwb

A post shared by IVANMAN (@ivanmanberlin) on

Lana Müller – Diese Outfits würde ich meiner Freundin kaufen

Style-Ranking: 8.6 / 10

Lana Müller haben wir zum allerersten Mal besucht, wir waren sehr gespannt auf die erste Kollektion, die wir von ihr auf der Berlin Fashion Week sehen konnten. Mein Highlight von Lana Müller? Super tragbare Mode, sehr schick, luftig und ein Look, in dem jeder seine Freundin gern sehen würde. Die Show startet mit Sängerin, der Übergang nahtlos. Bässe erfüllen den Raum, Show Beginn! Insgesamt ein starker erster Auftritt und hier haben wir auch noch einmal alle Highlights der S/S 19 Kollektion von Lana Müller in Berlin.

Lana Müller Modenschau S/S 19 Berlin – Runway Show

Spring Summer 2019 ⚡️#lanamueller #lanamuellerss19 #springsummer19 #newcollection

A post shared by Lana Mueller (@lanamuellerofficial) on

Wir warten noch auf den Schnitt der S/S 19, solang hier die aktuelle Modekollektion für den Sommer 2018!

I’VR – Isabel Vollrath: Eine Brise Ruhe und Eleganz

Style-Ranking: 9.1 / 10 + extra Punkt für ‚verzaubern‘

Nach Lana Müller noch ein Topping für den Abend setzen? Willkommen bei I’VR. Jede Saison verzaubert I’VR mit kleinen Besonderheiten, an die nicht alle Modedesigner der Fashion Week denken. Zum Beispiel Seating Cards. In den Cards, stehen in paar Infos zur neuen Kollektion, den Materialien und den Gedanken unter denen die Kollektion entstanden ist. Eine tolle Idee, denn vom Einlass bis zur Beginn einer Modenschau können schon einmal 30, 40 Minuten vergehen – wenn man Pech hat. Kurz vor knapp zu erscheinen könnte eine clevere Idee sein, auf der anderen Seite sind dann die besten Plätze besetzt. Aktuell warte ich schon seit circa 20 Minuten – und da möchte ich noch einmal auf „Keine Getränke in der Show“-Problem dieser Saison hinweisen. Ich verdurste! Aber dafür kann I’VR nichts. Die Fashion Week Planung schon. Zum Glück hab ich zwei Wasserflaschen in meiner Tasche und noch ein Orangensaft aus der Mall Of Berlin. Zumindest die Supermärkte in der Umgebung profitieren vom „Getränke“ Verbot. Let’s go: I’VR!

Licht aus, Spot an. Meeresrauschen, wie schön. Ein ruhiger, leicht ansteigender Bass erfühlt die Reihen und den Saal. Das erste Model, elegant, fast schweben, leichte Stoffe, Meeresrauschen, ein ganz magischer Moment, nach dem drei Tagen Trubel. Wie jedes Jahr: I’VR verzaubert! Vielen Dank für den Moment! Eine tolle Show mit vielen Highlights, hier ein paar Pieces die wir euch unbedingt zeigen wollen!

Runway Show: Highlights vom Laufsteg

Wir warten noch auf den Schnitt der aktuellen S/S 19. Hier solang die letzte Show von Isabel Vollrath auf der Berlin Fashion Week.

Rebelpin Fashion Awards by Acte: Holt euch ein Spotify Abo – Fail!

Style-Raking: 3.2 / 10

Darf ich böse sein? Die Moderation hätte perfekt in das Bundeskanzleramt (direkt gegenüber) gepasst, mit Publikum um die 60, Politiker, Professoren… auf einer Abendgala. Aber nicht hier! It’s Fashion Week, come on! Willkommen im Jahr 1970. Beim Blick auf die Rows gegenüber zeichnet sich ein Gähnen nach dem anderen ab.

Abseits davon, waren die Designer und deren Kollektionsteile (jeweils 3) wirklich toll und vielfältig. Vom absolut tragbaren bis zur Mode, die für Shows gemacht ist. Aber…

Die Eröffnungsmoderation quälend lang, weit entfernt von modern und Lichtjahre von einer Fashion Week! Lange, sieben Minuten später soll es dann endlich losgehen. Und die Band, bleibt sie oder war die 70er Musik nur für die langweilige Moderation gedacht? Sie bleiben. Nein! Schon beim ersten Fly (Lauf der Models) beschleicht und das Gefühl: Weg hier! Leider ist der Ausgang auf der anderen Seite und wir müssten über den Catwalk laufen, vor allen Menschen, Fotografen und der langweiligen Moderation. Genau jetzt, nehme ich mir mein Notebook und fange mit der Artikel. Ich bin geplättet von Langeweile, 35 Minuten zieht sich die Shows schon und wir immer noch nicht am Ende.

Auch nach 42 Minuten quäle ich mich immer noch. Vorn spricht mittlerweile ein 60-jähriger Mann, mit leiser Stimme ins Mikrofon. Würdigt jemand hier, jemand da. Trommelwirbel aus dem 70er Schlagzeug. An der Stelle Stop! Fiasko! Für nächstes Jahr: Bitte engagiert euch eine Person, die von Moderation und Fashion Ahnung hat. Jemand mit Freunde, jemand der Zuschaer mit zieht und bitte: Holt euch ein Spotify Abo! Ich habe genug von Jazz, es reicht. Ich kann nicht mehr. Ende, bitte!

Aber nein – und das erspare ich euch – jetzt kam es auch noch zur Verleihung von Preisen in drei Kategorien und natürlich will jeder noch etwas dazu sagen, irgendein Vice President von irgendwoher. Monoton, ohne Emotion. Beim nächsten Mal nehme ich euch ein Video auf, stelle auf unseren Youtube Channel und immer wenn du nicht einschlafen kannst, schau dir die Moderation von Rebelpin an.

Fail!

Deshalb hier noch einmal eines der Highlights mit zusätzlichem Backstage Material vom GMK Runway S/S 19:

Guido Maria Kretschmer Fashion Shows Berlin + Backstage

Und super Special wie jedes Jahr: RIANI!

RIANI Spring / Summer 2019 Looks

Fashion Week S/S 2019 Berlin: Well done!

Die Fashion Week war für mich in dieser Saison kurz – aber ein echtes Highlight im Juli 2018. Vor allem der erneute Umzug in die Berliner Innenstadt hat sich wirklich gelohnt für den Flair, den Fashion braucht um zu Wirken. Die Location, dass E-Werk, gibt wirklich etwas her. Einziger kleiner Minuspunkt, es gibt keinen große Lounge mehr, in der man wirklich gut Networken kann. Besonders bei so einem Mode Event! Schließlich reist man man aus Deutschland und ganz Europa an. Da sollte auch immer etwas Platz zum Kennenlernen sein.

Abseits davon war die Fashion Week hervorragend organisiert. Sogar die Deko Elemente (Palmen) stimmten bis ins Details. Klasse war in der neuen Location auch, dass es keine Stehplätze mehr gibt, sondern sich alles in Sitzreihe füllt. So hat jeder die Möglichkeit Platz zu nehmen und muss nicht lange im Stehen warten. Für uns als Redakteur sehr wichtig!

Passend dazu, auch alle Shows, sehr gut gemacht (nur an einer Choreografie sollte man arbeiten, die eine dreht auf 3m vor der Fotowand, die andere 5m, danach 1m, Drehung links, Drehung rechts). Der Sound stimmt, die Bässe rollen durch die Reihen, Abwechslung, von Deep House, zu härten Beats, bis hin zu sanften Meeresrauschen und Entspannungsmusik bei I’VR. Ein guter Mix, der die Shows unterschiedlich macht damit auch interessant.

Sind wir eigentlich so gut wie London, Paris und Mailand? Leider nein! Trotzdem ist die Berlin Fashion Week wie jede Saison einen Besuch wert. Besonders in dieser Saison war das Event wiederkommt veranstaltet und hat viel Spaß gemacht, schöne Location, gut organisier. Next: Düsseldorf + London.

Die Bikini Trends 2018 – Das sind die Strand-Highlights in diesem Jahr

Auch in diesem Sommer heißt es für die Frauen in dieser Welt wieder: Auffallen um jeden Preis! Nach unseren Reiseberichten von Tokyo bis Mailand schauen wir heute auf die Bikini Trends 2018 und deine Must-Haves für den Urlaub!

Die Strandmode in diesem Jahr lehnt sich an den Bikini-Trends aus dem Vorjahr an und bietet für jede Frau den passenden Bikini. Die meisten Frauen suchen nach einem Bikini, der die Figur optimal unterstreicht und ein echter Hingucker ist. So haben die Designer vom Retro-Look eines High Waisted Bikini bis zu knallbunten hüftig-knappen Bikinis ein breites Portfolio im Angebot, um dafür zu sorgen, dass Sie in diesem Jahr den Strand erobern. Die meisten Frauen gehen vor einem Urlaub oder der Badesaison noch einmal auf Shoppingtour. Doch ist es gerade bei der Suche nach einem geeigneten Bikini schwer das passende Modell zu finden. Die vielen Farben, Schnitte und Muster machen die Auswahl nicht leichter. Aus diesem Grund machen wir Ihnen die Auswahl leichter und haben Ihnen die Bikini-Trends 2018 zusammengestellt.

Trend #1 – Der High Waisted Bikini

Der High Waisted Bikini zählt im Jahr 2018 zu einem der Trends für den Strand. Die Bikini-Höschen, die bis an die Taille reichen, eignen sich besonders gut um die Problemzonen an der Hüfte und am Bauch zu verdecken. Wird das High Waisted Bikini Höschen mit einem sexy und verspielten Oberteil kombiniert, ergibt sich ein echter Hingucker am Strand. Viele andere Bikini Trends in diesem Jahr lassen sich super mit den High Waisted Bikini Höschen kombinieren, so dass sich ein wunderbarer Look für den Strand ergibt. Auch ein Gürtel bei einem High Waisted Bikini Höschen kann ein verspieltes und sexy Bikini-Outfit hervorheben.

Trend #2 – Die Farbtrends in diesem Jahr

Ein echter Trend der Fashion Designer sind knallige Farben. Hier heißt es: Umso auffälliger, desto besser. Aber auch Fashion Blogger wie Kim Kardashian lichten sich mit Farben wie Pastell, Oliv, Nude oder Metallic ab und zeigen die Richtung der Bikini-Trends in diesem Jahr. Hier kommt es in erster Linie auf den eigenen Geschmack an. Soll ein Bikini lediglich sexy und anmutig wirken eignen sich eher dumpfe Farben wie Pastell oder Nude, möchte man dagegen alle Blicke auf sich ziehen sind knallbunte Farben genau das Richtige. Auch Streifen im Retro-Look oder Blumenmuster und Früchte sind in diesem Jahr total IN.

Drip Drip💧

A post shared by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

Trend #3 – Der Baywatch-Look kommt wieder

Die 90er Jahren feiern in diesem Jahr ihr Comeback am Strand. Der Frong, der aus einem Einteiler mit einem besonders hohem Beinausschnitt besteht, findet immer mehr Beliebtheit bei Designern und Fashion Bloggern in diesem Jahr. Der simple Badeanzug wirkt besonders sexy, wenn Schnürungen, Muster und Cut Outs mit ins Spiel kommen.

+

+ AD + Do you know?

Mercedes-Benz Fashion Week Australia 2018: Fabianxarnold erkundet die Fashion in Down Under

Model und Social Media Influencer Fabian Arnold oder besser bekannt als Fabianxarnold befindet sich zur Zeit in Australien und macht dort ein Jahr Work and Travel. Seine Fans nimmt er dabei nicht nur mit in den Dschungel, sondern auch auf zahlreiche Fashion- und Fitness-Events. Die Mercedes-Benz Fashion Week Australia, welche vom 13.05. bis 19.05.2018 in Sydney stattfand, wurde natürlich auch besucht. Welche skurrilen Trends ihm in Down Under begegneten, welche Persönlichkeiten er in dieser Woche kennen lernen durfte, und noch mehr erfahrt ihr in diesem Blogpost.

Fashion Week Sydney – Meine persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse

+ AD + Do you know?

Ich lebe nun schon mehr als einen Monat in Sydney und kann sagen, dass es eine unglaublich geile Stadt ist. Nicht nur das Wetter, auch die Menschen, die Luft und der Vibe verleihen einem eine unglaubliche Lebensenergie! Diese Lebensenergie wandelte sich kurz vor der Fashion Week in eine riesige Vorfreude um. Lange hatte ich mich nicht mehr auf eine Woche so gefreut, wie auf die #MBFW Australia 2018! Da ich als Backpacker in meiner Auswahl an Outfits sehr eingeschränkt war und eigentlich nichts vernünftiges für die Fashionweek dabei hatte, wurde ich freundlicherweise von der International Fashion Group mit Outfits für die Fashion Week versorgt. Vielen Dank dafür!

Am Monat den 14.05.2018 ging es für mich endlich los zur Fashion Week, um meine erste Show zu besuchen. Natürlich war ich extrem aufgeregt, da ich keine einzige Person auf der Fashion Week kannte. Aber das hat sich zum Glück im handumdrehen geändert! Am ersten Tag war ich zwar noch allein und sehr verloren, aber am zweiten Tag habe ich zwei Stylisten aus Melbourne, ein Model und ein Social Media Star aus Sydney kennengelernt, welche ich nun zu meinen Freunden zählen darf. Mit diesen hat die Fashion Week noch viel mehr Spaß gemacht, als ich eigentlich gedacht hatte. Die Fashion Week in Sydney ist anders als die Fashion Week in Berlin zentral aufgebaut. Das heißt die Shows sind, mit wenigen Ausnahmen, alle am gleichen Ort. Das macht es für die Besucher sehr bequem, da man nicht dauernd zwischen den Shows den Ort wechseln muss. Nach meinem Gefühl war die #MBFW Australia auch deutlich kleiner als jede andere Fashionweek, welche ich vorher besucht hatte. Nach 2 Tagen hatte ich gefühlt alle Besucher, Fotografen, Models und Blogger schon mal gesehen. Alles in allem war es eine extremst coole Woche, in der ich super viele nette Leute kennen lernen und Erfahrungen sammeln durfte! Achso…Fast vergessen… Die Fashion war natürlich auch sehr cool 😀 Aber dazu mehr im nächsten Abschnitt!

Die skurrilsten Trends in Down Under 2018

Zu diesem Thema muss ich direkt am Anfang mal sagen, dass die Fashion in Australien gar nicht so skurril ist, wie ich sie mir vorgestellt habe. Natürlich waren dort Outfits bei, welche sehr unique sind. Aber selbst diese würde ich auch tragen. Und wer mich kennt, weiß, dass ich mich eher schlicht und im Streetstyle kleide. By the way… Ich war sogar auf dem Titelbild für den besten Streetstyle der #MBFW Australia 2018 auf der Website der GQ Australia.

Aber jetzt nochmal zurück zum Thema Trends in Down Under 2018. Das unten eingefügte Video zeigt einen kleine Ausschnitt von der St George Nextgen Show. Es wird viel mit den Farben Gelb, Grün und Orange gearbeitet. Der Hals ist dabei immer verdeckt, sei es durch einen Schal oder durch einen Rollkragenpullover. Mir persönlich gefällt diese Style super. Es ist mal was anderes und hebt sich dadurch von dem normalen schwarz, weiß, grauem Streetstyle ab. Neben den Shows von Double Rainbow, Blair Archibald und Justin Cassin hat mir diese Show am besten gefallen. Aber vielleicht lag das auch einfach daran, dass Männer-Outfits vorgestellt wurden. In fast allen anderen Shows ging es um die Frauen.

Aber auch darauf möchte ich gerne eingehen. Dazu blende ich hier nochmal ein kurzes Video von der Show The Innovators ein. Das hier dargestellte Outfit repräsentiert die Frauenmode auf der #MBFW Australia 2018 sehr gut! Es wird sehr viel mit Weiß gearbeitet. Die kleinen Details sind sehr schön herausgearbeitet. Des Weiteren wird bei den Outfits gerne mit Sexappeal gespielt.

Persönlichkeiten auf der #MBFW Fashion Week 2018 in Sydney

Wie ich schon im oberen Artikel erzählt habe, war der erste Tag echt beschissen… Ich kannte keinen auf der Fashion Week in Australien… Leider ergab sich auch keine Gelegenheit Leute kennen zu lernen. Aber solche Tage gibt es auch. Das wichtigste dabei ist, sich nicht entmutigen zu lassen und einfach weiter zu machen. Am Dienstag, also am zweiten Tag, ging es schon viel besser. Ich hatte mehrere Models, Stylisten und Journalisten kennen gelernt. Darauf hin ging alles wie im Schneeballsystem und ich lernt gefühlt innerhalb eines Tages 50% der Leute, die auf der Fashion Week in Sydney waren, kennen. Darunter waren vor allem viele Fotografen, Blogger und Models. Zu meinen engeren Freunden darf ich Caspar Thomas (@caspar_thomas), Phillip Robert Holmes (@philliprobert) und Charlie Taylor (@charlietaylor) zählen. Die berühmteste Persönlichkeit war Matthew David Johnson (@matthewdavidjohnson), der Bachelor Australia der letzten Staffel, mit welchem ich mich kurz unterhalten habe. Auf Instagram habe ich gesehen, dass Tammy Hembrow (@tammyhembrow 8,2m Followers) die GIA-Show besuchte. Da war ich aber schon zu Hause, vielleicht nächstes mal… 😀

Eine Woche voller Stress – Die Fashion Week

Für mich war lange nicht mehr eine Woche so stressig wie die Mercedes-Benz Fashion Week Australia 2018 in Sydney. Ich habe in dieser Woche so viele Menschen kennengelernt und so viel erlebt, dass ich mich nicht mehr an alles erinnern kann. Ich war Montag bis Donnerstag von Morgens bis Abends auf der Fashion Week und habe dabei so gut wie jede Show mitgenommen. Auch wenn ich jetzt wieder etwas warten muss, bis ich das nächste große Event habe, bin ich sehr froh, dass diese Woche endlich vorbei ist! Jetzt heißt es erstmal die ganzen Fotos, Videos, Eindrücke und Kontakte Revue passieren zu lassen und auszuwerten!

+

+ AD + Do you know?

IVA NIKOLINA X NA-KD Store Opening Düsseldorf + Interview und Styling Tipps

NA-KD ist bekannt für eine große Auswahl an Mode und bekannten Marken. Die große Beliebtheit findet NA-KD hauptsächlich bei jüngerem Publikum, was auch an den verschiedensten Kooperationen mit Influencern liegt. Dieses Mal begeistert der Online Shop mit einer Kollektion in Kooperation mit der bekannten Fashion Bloggerin Iva Nikolina. Die schöne Kroatin, die in Deutschland lebt begeistert täglich fast 900.000 Menschen auf Instagram mit ihrem eleganten Style. Mit der Kollektion geht sie einen weiteren Schritt in ihrer Karriere und beweist, dass sie auch das Zeug zur Modedesignerin hat.

Die Kollektion – fließende Stoffe, Sommer & tolle Farben

+ AD + Do you know?

Im Interview verrät uns Iva, dass sie eine Kollektion schaffen wollte die sich perfekt für den Sommer eignet. Dies setzte sie um indem sie nicht nur viele Kleider integrierte, sondern auch fließende und elegante Stoffe verwendete. Ihre Kollektion zeichnet vor allem ein dunkler grün Ton und ein magenta Rot aus. Diese Farben kombinierte sie mit einigen Teilen in Weiß und Rose. Insgesamt 25 teile Designte sie zusammen mit NA-KD und gibt damit nicht nur ihren Followern die Möglichkeit ihren eigenen Style direkt nach zu shoppen, sonder inspiriert auch viele zu tollen eigenen Kombinationen mit ihren Kleidungsstücken. Die Kollektion ist wohl genau wie Iva, ausgezeichnet durch Eleganz und Leichtigkeit.

Auch wir waren vor Ort und haben alle Eindrücke und unser Interview mit ihr natürlich für euch festgehalten: 

Das Event – Drinks, Talk & Shopping 

Zum Launch ihrer Kollektion veranstaltete NA-KD ein Event, dass im Breuninger in der Düsseldorfer Innenstadt stattfand. Dort konnte man nicht nur die Kollektion exklusiv shoppen, sondern auch Iva Nikolina persönlich treffen. NA-KD organisierte einen tollen Nachmittag mit DJ, Snacks, Drinks und natürlich Shooping. Zudem gab es eine kleine Make-up Area in der man sich stylen lassen konnte. Iva war vor Ort und konnte direkt mit ihren Followern über die Kollektion sprechen und diese Treffen.

Foto: Linda Deutsch

IVA NIKOLINA x NA-KD – wie ihr die Kollektion stylen könnt 

Auf dem Event durfte ich mir einige Teile aussuchen und zeige euch nun, wie ihr die Teile aus der Kollektion kombinieren und stylen könnt. Unter den Styling Tipps findest du noch Fotos vom Store Opening in Düsseldorf!

Chiffon Short Dress – süß & mit coolen Details 

Dieses weiße Sommerkleid ist sehr süß der Oberstoff hat kleine Applikationen und ist an einer Seite eingeschnitten. Durch den Schnitt bewegt es sich sehr fließend und auch der Gürtel zum Binden stellt ein schönes Detail dar. Ich habe das sehr süße Kleid etwas cooler kombiniert mit schwarzen Boots, einem schwarzen Spitzen Brallett und einer eleganten schwarzen Tasche. Das Outfit bekommt dadurch einen cooleren Gesamtlook und sieht trotzdem noch sehr elegant aus. Das Kleid ist sehr unkompliziert und sitzt einfach super. Das perfekte Sommerkleid um an heißen Tagen nicht zu warm angezogen zu sein und trotzdem toll aus zu sehen.

Fotos: Robin Platte / Cocaine Models

Short Flounce Short als Highlight elegant kombiniert

Diese tolle Satin Hose aus der Kollektion ist sehr vielfältig kombinierbar. Sie ist sowohl perfekt geeignet für einen Gang zum Strand aber auch um sie im Alltag zu tragen. Ich kombiniere sie mit einem eng anliegenden schwarzen Body mit einer Spitzenverzierung, was die Hose noch eleganter wirken lässt. Zum dunklen Grün der Hose passt perfekt Goldschmuck. Ich kombiniere dazu zwei goldene Ketten mit Münzanhänger und eine Uhr mit Armband. Die Hose ist perfekt für Sommertage geeignet, denn sie sitzt einfach perfekt. Sie rutscht nicht und passt sich allen Gelegenheiten an. 

Halterneck Off Shoulder Dress – der elegante all arounder

Dieses Bordeaux farbene Kleid ist ein echter all arounder, denn man kann es sowohl sehr elegant zu einem besonderen Anlass mit hohen Schuhen tragen als auch im Alltag mit Boots oder Espadrilles. Ich kombiniere das luftige Kleid mit Boots und einer Bauchtasche. So getragen wirkt das Kleid modisch und modern. Auch dieses Kleid ist perfekt für den Sommer und besonders für laue Sommerabende. Mir persönlich gefällt besonders der fließende Stoff. Dieser fühlt sich nicht nur unglaublich gut auf der Haut an, sondern ist auch noch sehr hochwertig und elegant.

Store Opening Düsseldorf mit Iva Nikolina

Fotos: Linda Deutsch

Fotos: Linda Deutsch

+

+ AD + Do you know?

Mode & Fashion Redaktion + Influencer & Blogger Relations – Praktikum/Ausbildung (m/w)

Du willst in einen der großen Modemagazine einsteigen? Dann ist der beste Weg ein Praktikum oder noch besser eine fundierte kaufmännische Berufsausbildung mit Fokus auf Fashion und Marketing, in einem Mode Magazin wir unserem! Wir sind nicht die Vogue, Elle oder Harper’s Bazaar aber trotzdem eine fantastische Möglichkeit für den Berufseinstieg in einem Modemagazin.

+ AD + Do you know?

Anders als in den klassischen Magazinen, bist du bei uns direkt von Tag eins in die Arbeit und in das Projektmanagement eingebunden. Du bekommst eigenständige Aufgaben und Projektgebiete, in denen du dich voll und ganz ausleben kannst. Zusätzlich erfährst du durch die Nähe zu unserer Werbeagentur und Modelagentur, wir sitzen im selben Büro (Rooftop auf 2 Etagen), wertvolle Einblicke in die Welt von Werbung und Online-Marketing. Insbesondere die Suchmaschinenoptimierung, auch wenn es zunächst trocken klingt, ist für Modemagazine immer relevanter!

Offizieller IHK Ausbildungsbetrieb

Kreatives Schreiben, Recherchieren und auf Seite 1 bringen!

Wer es schafft Inhalte interessant zu verpacken und so dass sie in den Suchmaschinen bald nach oben kommen, der ist für Modemagazine echtes Gold wert! Deshalb ist eine Ausbildung oder Berufsausbildung in unserer Agentur der beste Weg um sich eine Karriere in einem der großen Modemagazine zu ermöglichen. Mit einem guten Abschluss und Arbeitszeugnis, hast du einen Beleg für deine qualitativ hochwertige Arbeit, Wissen und Erfahrung. Diese kann dir wiederum die Türen öffnen, in Modemagazinen oder auch Werbeagenturen und PR-Agenturen.

Vorteile unserer Ausbildung und vom Praktikum im Mode Magazin

Wie eben erwähnt, sind wir durch den gemeinsamen Sitz unserer angeschlossenen Werbeagentur und Modelagentur, sehr nah am täglichen Geschehen rund um Werbung. Wir planen eigene YouTube Kampagnen aber auch Instagram Strategien für Firmen und Unternehmen. Gleichzeitig arbeiten wir mit unseren Modemagazin an den neuesten Trends und interviewen die Social Media Stars von heute. Als Mode Redakteurin bist du immer up to date was Trends und neue Stars angeht. An dir geht kein Trend vorbei, du weißt genau wie du eine Geschichte interessant verpackt!

All diese Qualitäten brauchst du nach und nach aus, irgendwann schreibst du auch Advertorials, dann wird Public Relations für dich immer wichtiger. Wichtig ist, dass du sicher in Schrift und Wort bist, wenn es um die deutsche Sprache geht. Dazu solltest du Englisch sprechen und schreiben können. Auf einem Niveau, dass du dich mit anderen gut unterhalten kannst. Natürlich lernst du noch viel in der alltäglichen Arbeit, als Grundvoraussetzung ist ein kleines Sprachtalent aber auf jeden Fall wichtig. Du solltest gerne am Computer arbeiten, E-Mail-Programme, Textdokumente, Grafikprogramme, Content Management, all das bringen wir dir bei!

That’s it!

Fashion Weeks, About You Awards und Germany’s Next Topmodel by Heidi Klum

90 % der Arbeit besteht aus dem klassischen Alltag in der Redaktion! Wir sprechen mit Influencern, Bloggern, Managements, schreiben News, finden die Top Five, treffen Musiker … langweilig wird es nie! Und an ganz besonderen Tagen, kannst du auch auf einige der spannendsten Events von Deutschland.

Wir sind z.b. in jedem Jahr auf der Berlin Fashion Week und auch in London, Paris und New York. Auf der (Berlin) Fashion Week trifft man das who ist who der (deutschen) Modeszene. Vom erfolgreichen Stardesigner wie Guido Maria Kretschmer oder Michael Michalsky aber auch die größten Blogger – alle sind hier. Auch wir sind auf fast allen Modeschauen, begleiten Sie für unsere Leser und sprechen mit den Promis. Den Frühsommer geht es dann immer auf die About You Awards, hier treffen sich die besten Blogger aus ganz Deutschland, Instagram, YouTube, Musical.ly… hier sind die absoluten Profis. Die Auszeichnungen werden an die allerbesten vergeben und du bist Teil der Veranstaltung. Mit roten Teppich, Presseausweis und mit Sitz im Publikum ,bist du haut nah dabei und berichtest live für unsere Modemagazin, damit alle wissen was am Abend los war!

Einmal im Jahr geht es auch auf das Germany’s Next Topmodel Finale mit Heidi Klum und allen Kandidatinnen sowie der Gewinnerin! Du bist als Moderedakteurin mit einer exklusiven Presse Einladung dabei und begleitest die Show direkt aus der Nähe. Das und vieles mehr erwartet dich bei einem Praktikum oder eine Ausbildung in unserem Modemagazin.

Kaufmännische Ausbildung im Rahmen deines Trainings

Neben der redaktionellen Ausbildung und der Teilnahme an Events, wirst du bei uns auch hier aus dem kaufmännischen Bereich lernen. Als Ausbildungsbetrieb geben wir auch immer großen Wert darauf, dass du die Grundlagen einer jeden Firma verstehst und anwenden kannst. Je besser du ausgebildet bist, dass du besser sind deine Chancen in der Zukunft. Wir helfen dir dabei deine berufliche Karriere weiterzuentwickeln und geben dir wertvolle Erfahrungen, Expertise aber auch Tipps im Umgang mit Medien, Managern, Künstlern und natürlich auch Einblicke in die Arbeit einer Werbeagentur, z.b. für Advertorials oder YouTube Kampagnen.

Wenn das für dich alles interessant klingt, dann freuen wir uns sehr auf deine Bewerbung für ein dreimonatiges oder sechsmonatiges Praktikum sowie die Möglichkeit der Berufsausbildung. Die Berufsausbildung geht dabei drei Jahre. Wir bilden dich zu Kauffrau oder zum Kaufmann für Büromanagement oder Dialogmarketing aus, mit Schwerpunkt auf Fashion und Magazinarbeit! Schick uns dein Anschreiben, was motiviert dich in einem Modemagazin zu arbeiten? Dazu schickst du uns deinen Lebenslauf, mit allen wichtigen Informationen zu dir und deinem beruflichen Werdegang. Wir freuen uns sehr auf deine Bewerbung!

+

+ AD + Do you know?

Basics sind langweilig? Von wegen! Mit diesen Trends kombiniert werden sie zum echten Hingucker!

Es gibt ein paar klassische Kleidungsstücke, die in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen. Basics sind das A und O für jeden Tag. Man kann sie miteinander kombinieren wie man möchte und schon mit wenigen Teilen hat man viele verschiedene Looks. Diese Allrounder lassen sich dann auch toll mit den aktuellen Trends 2018 kombinieren. Welche die Trends für die kommende Saison sind, erfahren Sie jetzt.

+ AD + Do you know?

Damit Ihre Mode nicht aus der Mode kommt…

In den Trends 2018 wird es vor allem eins: Transparent! Ob Kleid oder Oberteil, dieses Jahr darf vieles durchsichtig sein. Bei dem Oberteil darf man ruhig etwas mutig werden. Ein schöner BH darunter und fertig. Ein anderer Trend 2018 sind kleine Sonnenbrillen mit farbigen Gläsern. Was vor einigen Jahren noch komplett out war, ist dieses Jahr der absolute Renner. Wenns etwas mehr sein darf, können dieses Jahr auch die Blümchenkleider wieder herausgeholt werden. Dazu am Besten ein paar grobe Boots für ein wenig Stilbruch. Auch die Shorts machen dieses Jahr einen Wandel durch, denn was in der Vergangenheit immer kürzer wurde, wird jetzt wieder länger. Die Radlerhose ist zurück!

Wozu braucht man überhaupt Basics?

Basics sind Allrounder, die in jeden Kleiderschrank gehören. Aus mehreren Basics lassen sich einfache Looks kombinieren, mit denen man immer stylisch angezogen ist. Aber eigentlich sind diese Alleskönner insbesondere für Kombinationen mit den aktuellen Trends super geeignet: Ein Outfit nur mit dem, was momentan in ist, lässt einen Look oft unruhig und überladen wirken. Mit Basics kann der persönliche Lieblingstrend perfekt in Szene gesetzt werden. Es gilt immer eine gewisse Balance ins Outfit zu bringen: Ein paar wenige auffällige Teile vertragen sich am Besten mit eben diesen Basics. Eine auffällige Sonnenbrille wird also mit einem ansonsten sehr schlichten Outfit und ein paar anderen unauffälligen Accessoires gepaart. Oder das neue Blümchenkleid mit schlichten Schuhen, einem einfachen Gürtel und einem filigranen Armband.

Diese Basics gehören in jeden Kleiderschrank

Ohne Basics kein gelungenes Outfit: Zum Ersten wäre da die Lederjacke, vorzugsweise in Schwarz oder einem schlichten Erdton. Sie wertet jedes Outfit auf und zaubert der Trägerin eine schöne Silhouette. Auch das kleine Schwarze ist hier zu nennen. Ob in der Freizeit mit Sneakern oder im Büro mit schönen Pumps. Womit wir schon beim nächsten Basic wären: Spitze Pumps sind ebenfalls ein absolutes Must-Have. Auch in jedem Schrank sollte man eine schlichte, weiße Bluse finden. Besonders schick wirkt diese, wenn sie aus Seide ist. Zu Allem kombinierbar und zu jedem Anlass angemessen, was will man mehr? Einen Trenchcoat natürlich. Gerade im Frühling/Sommer 2018 sind die langen, leichten Mäntel wieder super angesagt. Dazu passt der klassische Bleistiftrock, denn auch der gehört dieses Jahr wieder zu unseren Lieblings-Basics. Was viele vergessen: Drüber kann es nur gut aussehen, wenn auch Drunter alles passt. Die richtige und schlichte Unterwäsche muss auch immer im Schrank zu finden sein und ist unverzichtbar, wenn ein Kleid lässig fallen oder ein Oberteil perfekt sitzen soll.

Insgesamt kann wohl festgehalten werden, dass es eine Kombination aus beidem – aktuellen Trends und zeitlosen Basics – ist, die eine Frau stylisch wirken lässt. Der Schlüssel hierzu liegt darin, das richtige Gleichgewicht aus Einfachem und Außergewöhnlichem zu finden.

+

+ AD + Do you know?

Trends aus Paris – Fashion Week und die City

Unsere Kolumnistin Iva war neulich auf der Fashion Week Paris und hat für uns die neuesten Trends für die kommende Saison aufgeschnappt.

Das trägt der Musically Star Tina Neumann privat!

16 Jahre und schon Star auf Youtube, Musically und Instagram. Wir haben uns mit dem Star getroffen und mit ihr über ihre Karriere und ihre Styling Tipps gesprochen.

Nachwuchsmodel Ivo Christ & Robin Platte erobern München

GlamHate: Neue Kollektion VAMPYRE by Dice-K in Tokio, Japan

Vor wenigen Wochen wurde die zweite Kollektion der neuen und aufstrebenden Glamrock Modemarke GlamHate von Modedesigner Dice-K veröffentlicht. Mit dem Namen VAMPYRE möchte der gerade einmal 22 Jahre alte Designer aus Harajuku, Japan ein deutliches Statement setzen: er vergleicht die heutige Modeentwicklung mit einer Form von modernem Vampirismus, wo ein Trend ähnliches eines Bisses von einem Menschen auf den anderen übertragen wird, bis keiner mehr so richtig weiß, wer er eigentlich ist.

Dice-K findet Inspiration für seine Modemarke GlamHate bei Alexander McQueen, Lady Gaga und Glamrock-Star David Bowie – die Philosophie hinter GlamHate geht jedoch tiefer als nur ein bestimmter Look. Der Designer möchte Hass mit Mode bekämpfen und denjenigen, die sich verloren fühlen in ihrem Leben und dadurch einen starken Hass gegen alles und jeden entwickeln, eine neue Möglichkeit geben, mit ihren Emotionen umzugehen. Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der Kreation von etwas Neuem und Einzigartigem.

+ AD + Do you know?

Interview mit Modedesigner Dice-K

Die Modemarke GlamHate wurde 2017 ins Leben gerufen und ist ein Appell an die Menschen, ihren eigenen Stil zu definieren und sich nicht von der Masse beeinflussen zu lassen.

+

+ AD + Do you know?

Männerblog: Fashion, Trends, Outfit Ideen – Mode Magazin Herren

Du warst schon immer auf der Suche nach einem Männer Blog, der genau deinem Stil entspricht? Egal ob Mode, Lifestyle, Technik oder Autos, und unsere Männer Blog findest du die allerbesten Trends. Wir recherchieren für dich jeden Tag News und Updates und bieten euch jede Woche im neuen Artikel die Welt von Männern. Während sich Blogs von Frauen oft auf Details konzentrieren, wollen wir überrascht werden und erstaunt! Wir wollen die großen Dinge sehen, das spektakulärer, das außergewöhnliche. Deshalb gibt es bei uns im Blog nur die absolut neuesten Trends, für die sich die ganze Welt interessiert. Mit ständig neuen Themen zum täglichen Leben, bisschen zu allerbesten Bart Frisur und den neuesten Anzug Trends für Männer. Wenn du dich also informieren willst, was demnächst up to date ist, bleib bei uns!

+ AD + Do you know?

Mode für Männer: Onlineshops, günstige & teuere Trends

Speziell beim Thema Fashion und Mode, gibt es bei uns Herren ganz unterschiedliche Charaktere. Der Eine kleidet sich lieber dezent und schlecht, hält Grautöne im Kontrast zu schwarz und weiß, während der andere eher auffällig gekleidet ist, mit bunten Farben, Mustern und auffälligen Designs. Sie unterscheiden sich zusätzlich, da nicht alle selbst einkaufen gehen! Während der eine Teil der Männer sich selbst kleidet, verlässt sich der andere komplett auf seine Freundin oder Frau. In unserem Männer Blog, zeigen wir die Dinge für dich! Bei uns geht es um die neusten Marken, Styles und Kombinationsmöglichkeiten. Genauso sprechen wir über die angesagtesten Trends aus den Modemetropolen in Mailand, Paris, London und New York! Im Thema Herren-Accessoires und Moden, sind wir für euch das absolute Nonplusultra Männerblog.

Autos: Gebraucht & neu kaufen, neue Modelle und mehr PS

Die absolute Freiheit genießt jeder Mann gern, besonders dem eigenen Auto, auf einer weiten Landstraße, niemand ist weit und breit zu sehen und die Sonne scheint am Ende des Horizonts. Diesem Moment genießen Männer besonders gerne in ihrem Auto mit guter Musik. Es sind die wenigen Momente die einen bleiben, wenn man ein anstrengendes Leben hat, als Geschäftsmann, Manager oder Arbeiter in einer Fabrik. Deshalb ist für viele Männer das Auto ein so hohes Gut, die Innenausstattung, die Materialien und der Sound, all das spielt mit einem, wenn es um die Wahl des eigenen Autos geht. Jeder hat dabei seine eigenen Favoriten und seine eigenen Lieblingsmarke wie Mercedes-Benz, Audi, Porsche, VW oder auch BMW. Viele Schrauben auch gerne selbst an ihren Autos, selbst wenn sie superreich sind und das von jemand anderen erledigen lassen könnten! Das Auto ist und bleibt also das liebste Spielzeug von uns. Wir investieren gerne in unsere Zeit darin, unsere Ideen und unsere Motivation Punkt

Beziehungstipps: Flirten mit Frauen und Beziehungsstress vermeiden

Sind wir ehrlich, wir haben nicht in jeder Situation die perfekte Antwort parat. Aber damit wir immer besser werden, üben wir. Und das fängt nicht erst an wenn wir 20 Uhr. Schon bei den ersten kleinen Hauspartys üben wir uns darin, die perfekte Frau für uns zu finden. Und denkt ihr das wird auch? Auf gar keinen Fall! Sobald wir Single sind, stürzen wir uns wieder auf dem Markt und werden versuchen unser Bestes zu geben, deshalb gibt es in unserem Männerblog auch wertvolle Beziehungstipps und Tipps wie du mit Frauen umgehen solltest. Als Mann ist es wichtig den Respekt zu wahren und der Frau immer zu zeigen dass sie etwas Besonderes ist, damit der Robert man die Herzen. Deshalb haben wir auch immer interessante Tipps für deine Beziehung oder Insider, wenn du eine neue Frau kennenlernen willst!

Sport: Fußball, Basketball und Trendsport

Spätestens jetzt werden alle sagen, genau mein Thema! Sportbegeistert extrem viele Männer auf der gesamten Welt. Dabei spielt es gar keine Rolle aus welchem Land man kommt oder aus welcher Stadt, Sport und Wettkampf sind für uns Jungs schon von der ersten Klasse an eines der wichtigsten Themen. Wer wirft den Ball am weitesten, wer drüber den Fußball am besten oder Werwolf die 100 Meter am schnellsten? Das Leben ist ein Wettkampf! Viele Männer bleiben auch ewig dabei und wird mit ihrem Leben den Sport. Die meisten von ihnen spielen Fußball, sind sie etwas älter, werden sie durchaus auch selber aktiv, als Trainer oder Coach. Dadurch bleibt der Sport und die Nachwuchsförderung immer aktiv. Natürlich berichten wir auch in unserem Männerblog ausführlich über das Thema Sport und seine verschiedenen Facetten, vom Fußball bisschen zu Basketball, Football und Baseball.

Filme und Serien: Netflixen oder Kino

Nach einem harten Tag in der Arbeit entspannen wir gerne mit einem kühlen Bier vor dem Fernseher und schauen uns die neuesten Filme und Serien auf Netflix & Co an. Früher mussten wir noch ziemlich unkompliziert an den Fernseher, die Fernbedienung herausholen und uns Programm für Programm durchklicken. Heute geht das mit Serien und Film Streaming natürlich wesentlich einfacher, schneller und komfortabler. Die besten Serien sowie Games of Thrones, können wir uns heute jederzeit online angucken, natürlich ist es auch für unseren Blog ein absolut wichtiges Thema über die neuesten Serien Highlights zu berichten. Wenn es demnächst also eine neue Serie auf Netflix, gibt dann sind wir für euch dabei und werden auf jeden Fall darüber schreiben. Wenn du eine Serie hast, über die du gerne etwas sagen wollen würdest, schreib uns jederzeit gerne eine E-Mail an die Redaktion!

Freizeit: Let’s get wild!

Viele von uns Männern sind um gerne den ganzen Tag zu Hause und suchen sich deshalb Hobbys um Ihre Freizeit kreativ zu gestalten. Der eine macht gerne Sport und spielt Fußball, der andere nimmt sich seine Gitarre und macht etwas Musik und der nächste schnappt sich die Leinwand und malt ein Bild. Es gibt tausende Hobbys die uns Männer glücklich machen, dabei muss es gar nicht immer das eigene Auto sein! Wir können uns kreativ beschäftigen und deshalb ist es auch für uns ein wichtiges Anliegen euch neue Dinge mitzugeben, von denen auch ihr vielleicht begeistert Zeitpunkt seines neue Trendsportarten wie Klettern oder heute modernen Baum

Alles wichtige für Männer!

Auf FIV findest du in unserem Männerblog immer alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten die du als Mann in deinem alltäglichen Leben brauchst. Natürlich kannst Du Dich auch gerne in den anderen Blog Sektionen umschauen und Neues über Influencer, Instagram Stars oder Blogger. In unserem Magazin findest du immer das aktuellste und neue Interviews mit spannenden und interessanten Personen. Wenn du selbst Ideen hast oder Anregungen, was wir als Redaktion demnächst umsetzen können kannst du uns jederzeit in die Redaktion schreiben und wir werden schauen ob wir deine Idee Individualität umsetzen können!

+

+ AD + Do you know?

Curvy ist in – Modetrends für Frauen mit Kurven

Die Zeiten, in denen sich kurvige Frauen in unförmigen Kleidungsstücken verstecken sind längst passé. Vielmehr können sie jetzt mit ihren Reizen spielen und diese gekonnt in Szene setzen. Sie müssen sich nicht mehr durch lästige Diäten oder anstrengendes Bodyshaping quälen. Models wie Angelina Kirsch machen es vor – Kurven können sexy sein. Diesem Trend folgt auch die Bekleidungsindustrie. Bekam man früher nur schwer Mode in großen Größen, die gleichzeitig angesagt war, so gibt es heute zahlreiche Anbieter wie MIAMODA, die trendy Kleidung für curvy Ladies anbieten. Dabei ist es jedoch wichtig, seine Reize mit den richtigen Kleidungsstücken hervorzuheben und Problemzonen gekonnt zu kaschieren. Dies gelingt mit den neuesten Fashion-Trends für 2018. Lasst euch von unseren Styling-Tipps inspirieren:

Die Trendfarbe 2018: Ultra-Violet

+ AD + Do you know?

Jedes Jahr wählt das Pantone Institut eine neue Trendfarbe aus. In diesem Jahr ist die Entscheidung auf Ultra-Violet gefallen. Dabei handelt es sich um einen dunklen, starken Lila-Ton mit einem hohen Blauanteil. Dieser strahlt Ausdruckskraft und Inspiration aus und fördert somit die Kreativität. Kombinieren lässt sich Ultra-Violet am besten mit folgenden Tönen:

  • Weiß
  • Grau
  • Schwarz
  • Gold
  • Kupfer
  • Bronze
  • Gelb

Wichtig ist es jedoch, die zweite Farbe in einer schwächeren Nuance zu wählen. So wirkt das Styling nicht überladen. Wem der Lila-Ton für ein komplettes Outfit zu kräftig ist, der kann sich zunächst langsam an diese Farbe herantasten. So lässt sich zum Beispiel ein schwarzer Hosenanzug, der der Silhouette schmeichelt, mit einer weißen Bluse und einer Handtasche in Ultra-Violet kombinieren. Dieses Accessoire wird so zum schönen Blickfang. Etwas gewagter ist der Look hingegen, wenn die weiße Bluse durch ein violettes Modell ausgetauscht wird.

Röcke sind ein Must-have

Total angesagt sind diese Saison Röcke. Diese setzen die Kurven gekonnt in Szene. Wichtig ist es jedoch für curvy Ladies, dass sie zu einem Modell in Midi-Länge greifen, das an der schmalsten Stelle der Beine knapp unterhalb der Knie endet. Dieses kaschiert eine breite Hüfte sowie kräftige Oberschenkel und bedeckt den Bauch. Die schlankste Stelle der Beine sowie die Taille werden hingegen betont. Empfehlenswert für kurvige Frauen sind dabei Röcke mit Plissees. Diese strecken aufgrund der vertikalen Falten zusätzlich die Silhouette. Kombinieren lässt sich der Rock mit einem luftig fallenden T-Shirt, das im Bereich der Taille verknotet wird. Dies umspielt den Bauch und lässt ihn schlanker erscheinen. Wer möchte, kann zu einem Oberteil mit tiefem V-Ausschnitt greifen. Dieser streckt die den Hals- sowie Schulterbereich und betont die Brust. Ballerinas und eine Kette runden das Outfit ab.

Verspielte Blumenmuster sind in

Dieser Trend ist verspielt, mädchenhaft und romantisch: Florale Muster sind total angesagt. Mit diesen Blumen-Prints können kurvige Ladies ihre feminine Seite zeigen. Besonders romantisch wirkt eine Kombination einer Carmen-Bluse mit farbigem Blumen-Muster mit einem schwarzen Rock. Stiefeletten mit Absatz und eine farblich zur Bluse passende Handtasche runden den Look ab. Auch ein geblümtes Kleid unterstreicht die Weiblichkeit. Egal für welches Kleidungsstück mit Blumen-Print sich eine curvy Lady entscheidet – wichtig ist, dass das Muster nicht zu kleinteilig ist. Große Muster schmeicheln hingegen der Figur. So entsteht ein in sich stimmiges Outfit.

Streifen schmeicheln der Figur

Geometrische Formen sind diese Saison total im Trend. Dabei können sich mollige Frauen Streifen zunutze machen, um ihre Silhouette zu strecken. Wer schlanker wirken möchte, der sollte Kleidungsstücke mit Längsstreifen wählen. Diese sind perfekt, um Beine, Bauch, Busen und Co. zu kaschieren. Eine gestreifte Off-Shoulder-Bluse mit V-Ausschnitt setzt die Reize in Szene und streckt zusätzlich den Schulter- sowie Halsbereich. Ein Modell mit Trompeten-Ärmeln lässt die Arme schlanker wirken. Kombinieren lässt sich diese Bluse mit einer schwarzen High Waist Hose, die die Oberschenkel und die Hüfte kaschiert. Stiefeletten mit Absatz verlängern die Beine optisch und strecken so die Silhouette.  Eine knallige Handtasche verleiht dem Outfit den letzten Schliff.

Curvy in der Modeindustrie – weitere Interviews und Artikel im Magazin

+ AD + Do you know?

+

Cara Delevingne auf i-D Magazin Cover und nachhaltige Mode | New York News

Was war diese Woche los in der Modelwelt? Jedermanns Liebling Cara Delevingne verzaubert mal wieder mit ihrem Cover des i-D Magazins, ausserdem war diese Woche auch Thema welche Mode- und Kosmetikmarken gibt es überhaupt, die auch Wert auf Nachhaltigkeit legen? Dazu hat Cocaine Models einen tollen Blogeintrag zum Thema New Faces aufbauen – worauf muss man besonders achten? Wir haben die spannendesten Blogeinträge für dich rausgesucht.

  1. Cara auf dem Cover des i-D Magazins
  2. 8 umweltfreundliche Mode- und Kosmetikmarken
  3. Jetzt neu bei Cocaine Models: Josephine

+ AD + Do you know?

Most hottest news: Cara Delevingne for i-D magazine and 8 eco-friendly companies

Cara Delevingne auf dem Cover von i-D magazine

Da ist sie wieder! Cara Delevingne ist eines der begehrtesten Topmodels weltweit und hat sich jetzt Ihr nächstes Cover gesichert. Bei einem Shooting für das ID Magazine, hat Cara wieder alles gegeben, so wie bei jedem Termin. Cara Delevingne ist aber nicht nur bekannt als Model, auch als Schauspielerin verdient sie mittlerweile ihre Brötchen. Seit sie 2011 für Burberry auf der London Fashion Week lief, ist sie in aller Munde. Die gebürtige Engländerin hat allerdings nicht nur im Modelbusiness einiges auf dem Kasten. Sie selber schreibt und produziert auch Musik. Lies mehr bei Silent Models: Cara on the cover of i-D by Amy Troost.

8 umweltfreundliche Mode- und Kosmetikmarken

Mode und echte Nachhaltigkeit stehen nur selten im Zusammenhang. Viele kennen die erschreckenden Reportagen, aber auch die erschreckenden Nachrichten, wenn in Bangladesch oder Indien wieder eine Fabrik einstürzt. Dabei spielt für viele der großen und internationalen Marken Nachhaltigkeit eigentlich nur in der Public Relation ein Thema. Wirkliche Konzepte, die die Arbeiter vor Ort schützen gibt es selten. Dabei ist es auch nachvollziehbar, denn die Strukturen vor Ort sind nur schwer zu durchschauen. Bei Kontrollterminen, sitzen statt 40 Arbeitern nur 20 Mann in der Produktion. Dabei geht es aber nicht nur um gefährliche Arbeitsstätten und Fabriken, um wenig Arbeitsschutz sowie zu viele Personen an Produktionsstätten, es geht ebenso um die Materialien und deren Herstellung. Wie wird die Baumwolle angepflanzt, welche Stoffe werden dafür verwendet, z.B. für den Insektenschutz aber auch die Frage, wie wird der Bauer behandelt? Wie viel verdient der Bauer mit seiner Familie für eine Tonne Baumwolle? Nachhaltigkeit ist ein Thema! Heute gibt es auch bei True Model einen Artikel über Nachhaltigkeit in der Mode, ganz abseits der üblichen News über Fashion. Denn ja, es gibt sie, Modelabels die Wert darauf legen, dass ihre gesamte Lieferkette ein gutes Leben führt aber auch, dass die Umwelt nicht durch Produktion und Fabriken zerstört wird. Bei diesen 8 Levels kannst du dir sicher sein, dass die Nachhaltigkeit stimmt! Lies hier mehr über 8 Eco-Friendly Fashion and Beauty Companies.

Vivienne Westwood im Interview über umweltfreundliche Mode

Jetzt neu bei Cocaine Models: Josephine

New faces in der Modebranche aufzubauen, ist gar nicht so einfach. Die Modelmappe sollte nur mit Fotos der besten Fotografen bestückt sein, alles andere ist Zeitverschwendung. Diese Kontakte aufzubauen und junge Menschen direkt Schritt für Schritt zum Model anzuleiten, diese aufwendige Arbeit leisten nur wenige gute Modelagenturen. Eine der Agenturen ist Cocaine Models. Die Modelagentur fördert nicht nur junge Talente sondern repräsentiert sich auch absolut modern im Internet, von der Website bis hin zu Instagram und YouTube. Diese Woche neu in der Modelkartei, Josephine! Sie hat den Sprung geschafft und wird nun mit etwas Glück tolle Jobs in Deutschland machen und mit etwas mehr Glück in wenigen Monaten schon im Ausland arbeiten, in den Modemetropolen Paris, Mailand und London. Wenn du jetzt schon mal einen Blick auf das Nachwuchstalent werfen willst, schau hier im Blog Josephine x Young beauty.

Models Week! Agencies Top News

Check out the most hottest Models.

Silent Models

The recent headlines of Silent Models are „Soso for Vogue Germany by Michael Hemy“ und „Leah on the cover of Harper’s Bazaar Germany“. Read more about the recent news:

Fusion Models

Truemodel

Women Management

Cocaine Models

Next Management

Take 3 Agency

The Identity Models

Most Hottest Models Worldwide

This week we have you favorite models around the world!

Data by Models.com

Top 10 Models

  1. Adwoa Aboah
  2. Amanda Murphy
  3. Amilna Estevao
  4. Anna Ewers
  5. Ashley Graham
  6. Bella Hadid
  7. Binx Walton
  8. Birgit Kos
  9. Cara Taylor
  10. Charlee Fraser

Top 10: Social Media

  1. Bella Hadid
  2. Taylor Hill
  3. Ashley Graham
  4. Kaia Gerber
  5. Adwoa Aboah
  6. Imaan Hammam
  7. Grace Elizabeth
  8. Slick Woods
  9. Vittoria Ceretti
  10. Anna Ewers

+

+ AD + Do you know?

Models, Agenturen und neue Kampagnen | News aus Los Angeles

Was gibt es diese Woche alles neues aus der Fashion Welt? Als Modelagent hab ich euch heute neue Impressionen aus Los Angeles mitgebracht. Die USA sind nach wie vor absolute Spitze wenn es um Mode, Trends und wahre Hypes geht. Diese Woche gab es einige spannende neue Stories aus dem USA, darunter die neue Gucci Year of the Dog Kampagne aber auch Jamie Foxx Tochter, Corinne Fox! Sie hat sich den Dolche & Gabanna Alta Moda Deal ergattert.

  1. Gucci Year of the Dog Campaign
  2. Corinne Foxx bekommt Dolce & Gabanna Alta Moda
  3. Alanna Arrington auf dem ELLE UK Cover

+ AD + Do you know?

Prestigious Models: Gucci Year of the Dog Campaign!

Gucci steht als eines der High Fashion Labels natürlich auch für Extravaganz. Ganz nach dem Motto: Darf es ein bisschen mehr sein? Während die meisten Kampagnen eher langweilig sind, hat sich Johanna von Prestigious aus LA die neue Kampagne mit dem Gucci ergattert. Die ersten Ergebnisse gibt es jetzt online im Blog von Prestigious Models. Weiter geht’s hier (englisch): : Gucci Year of the Dog Campaign!

Corinne Foxx – Dolce & Gabanna Alta Moda

Jamie Foxx (bürgerlich Eric Marlon Bishop) kennen viele aus Hollywood Blockbustern wie Django Unchained oder auch The Amazing Spider-Man. Das seine Tochter aber erfolgreiches Model ist, davon wissen noch nicht so viel! Aber es wissen immer mehr. Heute hat sie sich die neue Dolce & Gabbana Alta Moda gesichert. Damit ist sie auf ein neues Level gekommen und eine Stufe aufgestiegen. Auch ihr Vater schwärmt über seine Tochter wie ihr hier im Youtube Video Interview sehen könnt. Mehr zu den News gibt es auf (englisch): Corinne Foxx – Dolce & Gabanna Alta Moda.

Next Managements Alanna Arrington bekommt Cover für ELLE UK

Elle ist weltweit als eines der Modemagazine bekannt. Besonders die britische Ausgabe ist unter Models heiß begehrt, denn in dieses Magazin zukommen, ist nicht einfach! Du brauchst die richtige Modelagentur, die richtigen Kontakte zu Fotografen und Stylisten. Doch mit ein wenig Glück und vor allem Fleiß, kann man es schaffen. So wie Alanna Arrington (Next Management), die das Cover der britischen Elle zieren wird. Demnächst im Zeitschriftenhandel. Hier schonmal im Blog von Next Management (englisch): Alanna Arrington | ELLE UK May 2018.

Mehr Fashion & Model News aus der Welt?

News über Los Angeles, Tokyo und New York bekommst du im Blog (englisch) von Model Agency One.

+ AD + Do you know?

Models Week! News aus Los Angeles

Wer ist angesagt, wer nicht? Die aktuellen Supermodels.

LA Model Management

The recent headlines of LA Model Management are „Kuoth Wiel – Vogue Brasil“ and „Luz Pavon – Numero Russia“. Read more about the recent news:

  • Duckie Thot – W Magazine’s Spring Horoscope
  • Luz Pavon – Numero Russia
  • Kuoth Wiel – Vogue Brasil
  • Read more: LA Model Management

Nous Models

This are the most recent headlines of Nous Models like „Meet Aliya Protto“ and „Maggimae x Hunger Magazine“. You like to read more about them? Check the agencies recent blog posts:

  • Meet Aliya Protto
  • Kendall Harris Beauty Editorial Shot by Dorit Thies
  • Maggimae x Hunger Magazine
  • More News: Nous Models

Natural Models

This week Natural Models shows new „i-D Magazine- The body-positive, asian-american champion fashion needs!“ and „Welcome to the TEAM!“. The recent headlines:

  • This Month’s Featured Model- Mod Cloth!
  • Welcome to the TEAM!
  • i-D Magazine- The body-positive, asian-american champion fashion needs!
  • The Headlines: Natural Models

DT Model Management

  • DT Huff Post
  • Drake Jazz by Tyler Adams
  • Charlie Matthews for Iconic Australia

Next Management

  • Alanna Arrington | ELLE UK May 2018
  • Aube Jolicoeur Stars in Marc Jacobs Fragrance Campaign
  • Karmen Pedaru | Air France Madame April-May 2018

Vision Models LA

  • Heather Kemesky |Self Portrait SS16 Campaign
  • Chiara Hovland & Sierra Ritch | Prada SS18
  • Madison Headrick | Vogue Espana

Prestigious Models

  • „Asian & Mixed Models for Commercial, Print, TV and Film in Los Angeles, California and New York City“
  • Junko Cheng in Taylor Swift Music Video Delicate
  • Nicholas Le booked the Porsche Commercial

LA Times / Fashion

  • „Chloe and Halle Bailey on their personal style, getting ready for their Coachella debut and Beyoncé“
  • „Singer Khalid finds his happy place thanks to designer fashion and his neon-pink jacket and pants“
  • „Mandy Moore, January Jones and more turn out to toast Garrett Leight X Ulla Johnson eyewear collaboration“

Fashion United

  • A Brief History of the Rise of Denim
  • Galvan launches bridal collection
  • „Sustainability Report 2017: How H&M aims to lead the way to a sustainable fashion future“

LA Confidential Magazine

  • My Lagos My Way at Bloomingdale’s Century City
  • L’Eclaireur celebrates A Night At The Opera
  • This Bar Saves Lives Launch Party

LA Fashion Events

Hier noch ein paar Events die gerade in LA stattfinden! Wenn du in LA bist, schau vorbei:

  • Proenza Schouler Sample Sale
  • Billabong Warehouse Sale
  • adidas DasDays
  • News: LA Fashion Events 

W Magazine über California Lifestyle

  • The Montauk-ing of Malibu: Another Celebrity Seaside Escape Faces Its Instagram Fate
  • Comic Con 2017: See All of the Outrageous, Over-the-Top Costumes Fans Wore to the San Diego Event
  • After Appearing in Kendrick Lamar’s „Humble“ Video, an Exclusive Look at Second/Layer’s Fall 2017 Collection
  • Mehr: W Magazine about California Lifestyle

Supermodels: Diese Models solltest du kennen!

This week we have you favorite models around the world!

Ranking von Models.com

Top 10: Trending Models

  1. Natalia Vodianova
  2. Gigi Hadid
  3. Jazzelle Zanaughtti
  4. Amandine Renard
  5. Birgit Kos
  6. Duckie Thot
  7. Kaia Gerber
  8. Karlie Kloss
  9. Malgosia Bela
  10. Adut Akech

Top 10: Sexiest Models zur Zeit!

  1. Adriana Lima
  2. Alessandra Ambrosio
  3. Alyssa Miller
  4. Ana Beatriz Barros
  5. Anne Vyalitsyna
  6. Ashley Graham
  7. Bar Refaeli
  8. Behati Prinsloo
  9. Camille Rowe
  10. Candice Huffine

+

+ AD + Do you know?

Vom Fangirl zum Youtube-Star: Tina Neumann über Youtube, Musically und ihre Styling Tipps!

Youtube, Musically, Instagram – die grade 16 gewordene Tina startet voll durch! Die süße Österreicherin spricht mit uns über ihr Verhältnis zu Youtuber Liont, ihre geplante Schauspielkarriere und Streitereien zwischen den Musern.

+ AD + Do you know?

Videos drehen, schneiden, die Community unterhalten – Social Media ist Tinas Leidenschaft

Tina, seit etwas über einem Jahr lädst du regelmäßig Videos auf Youtube hoch und hast schon über 100.000 Abonnenten. Aber was steckt denn hinter der süßen 15-jährigen, die es liebt ihre Fans zu unterhalten? Erzähl doch mal ein bisschen was von dir und deinen Content auf Youtube.

Ich liebe es Videos zu drehen und zu schneiden, es macht mir unglaublich viel Spaß Menschen zum Lächeln zu bringen oder meine Meinung zu äußern. Es freut mich wirklich sehr dass sich so viele für mein Leben interessieren obwohl ich selbst noch ein Teenie bin. Ich schminke mich gerne, zeige meiner Community aber auch gerne die Realität des Lebens, dass nicht alles so perfekt ist wie man vom Internet denkt. Ich möchte dass meine Community mich durch mein Leben begleitet das ist sich der Grund weshalb ich jeden Tag ein Video auf YouTube hochlade!

Bei Youtube kann sie ihren Followern mehr mitgeben als bei Musically

Bekannt bist du ja durch Musically. Wie bist du dann darauf gekommen dich so sehr auf Youtube zu konzentrieren und was macht dir mehr Spaß – die persönlicheren Videos bei Youtube oder die kurzen unterhaltsamen Clips bei Musically?

Mir macht beides unglaublich viel Spaß! Für ein musical.ly brauch ich nicht wirklich lange und kann den Menschen nicht wirklich was mitgeben deshalb würde ich momentan YouTube sagen obwohl ich musical.ly auch sehr gerne mag!

Du bist ja noch sehr jung. Bist gerade erst 16 geworden! Wie haben deine Eltern reagiert als sie erfahren haben, dass du so erfolgreich bist und dir so eine große Fanbase aufgebaut hast?

Internet ist für meine Eltern so gut wie Neuland. Ich musste ihnen mehrmals erklären was ich mach und wieso. Langsam haben sie es dann verstanden und sind jetzt schon wirkliche Profis:) sie interessiert es sehr was ich im Internet mache und helfen mir oft beim Bilder machen. Gucken unter anderem auch jeden Tag meine YouTube Videos usw. Sie sind begeistert!

Vom Fangirl zum Youtube Star: Früher hatte Tina eine Fanpage für Youtuber Liont

Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass du ein Riesen Fan von Youtuber Liont bist und ihm früher sogar eine Fanpage gewidmet hast! Jetzt stehst du selbst im Rampenlicht, tausende junge Mädchen schauen zu dir auf und bist schon mit deinen 16 Jahren eine Art Vorbild. Wie fühlt sich das an, wenn man selber vom Bewunderer zum Star wird? Bist du noch aufgeregt wenn du auf andere größere Youtuber triffst oder ist das mittlerweile Alltag für dich geworden?

Wirklich Fan bin ich von Timo nicht mehr da ich ja jetzt das selbe mache wie er! Wir hatten auch schon öfter geschrieben und sehe ihn jetzt eher als einen Kumpel! Wirklich aufgeregt bin ich nicht wenn ich auf YouTuber treffe weil sie ja genauso normale Menschen sind. Klar ist es krass von einem typischen Fangirl auf einmal als Vorbild angesehen zu werden, was ich jetzt oft noch nicht glauben kann.

Lieblingsessen der Vegetarierin – Nudelgerichte und PIZZA!

Bei meiner Recherche habe ich herausgefunden, dass du Vegetarierin bist – und das schon seit 8 Jahren! Geht es dir dabei um die Tiere oder nur um den Geschmack? Mich interessiert jetzt einmal was denn dein Lieblingsessen ist und ob deine Eltern auch kein Fleisch essen?

Ich habe nie wirklich viel Fleisch gegessen! Na klar tun mir die Tiere auch leid aber das war nicht der Hauptgrund. Mir schmeckt Fleisch und Fisch nicht wirklich und deshalb habe ich irgendwann aufgehört es zu essen. Meine Eltern sind keine Vegetarier jedoch isst meine Schwester auch kein Fleisch. Puuuh, ein Lieblingsessen habe ich nicht wirklich jedoch Schwärme ich für Nudelgerichte und Pizza.

Tinas absolutes Fashion Must-Have? Eine Jeansjacke

Dein Style ist lässig, mal sportlich, mal süß – aber immer ist alles gekonnt kombiniert. Was sind deine absoluten Fashion Must-Haves für den kommenden Frühling? Ohne welches Piece könntest du nicht leben?

Das ist schwer! Ich trage eigentlich immer was mir gefällt und ist teilweise auch nicht auf die Jahreszeit abgestimmt aber ich würde auf jeden Fall Jeansjacken sagen weil ich das super lässig finde und man sie zu ALLEM kombinieren kann.

Bei der Kälte im Moment haben ja viele Probleme mit trockener Haut und auch Rötungen, hast du da ein paar Beautytipps für meine Leser? Was sind deine liebsten Pflegeprodukte?

Ich benutze seit neuem Produkte aus der Apotheke.

Kommt bald eine Hauptrolle in einem Kinofilm?

Ich bin für die Kamera geboren!

Du hast einmal gesagt, dass du in einem Kinofilm eine kleine Rolle hattest und gerne in Zukunft mal eine Hauptrolle in einem Kinofilm spielen würdest. Erzähl doch mal von deinen bisherigen Schauspielerfahrungen!

Früher hatte ich ein paar Theater Auftritte, das hat mir immer viel Spaß gemacht! Viel Erfahrung habe ich noch nicht damit jedoch denke ich, ich bin für die Kamera geboren sonst würde ich ja kein YouTube machen!

+ AD + Do you know?

Konkurrenz zwischen Musically Stars? Tina bleibt unbeeindruckt

Ich mach mein Ding und so passt das auch!

In meinem Interview mit One Hamudi wurde mir berichtet, dass es oft Streitereien oder Auseinandersetzungen zwischen Musically Stars gibt – meist eher hinter dem Rücken. Was sind deine Erfahrungen dazu? Bilden sich schnell Freundschaften oder bleibt es doch oft oberflächlich bzw. kommt Konkurrenz auf?

Klar gibt es Streitigkeiten aber ich versuche mich da immer raus zu halten. Natürlich gibt es ab und zu auch einmal Differenzen aber ich finde sowas sollte man privat haben. Als Konkurrenz sehe ich niemanden. Ich mach mein Ding und so passt das auch.

Was darf man in Zukunft noch von dir erwarten?

Du hast ja noch einiges vor, du sagst du willst unbedingt mal eine Weltreise machen, eine Zeit lang in den USA wohnen oder vielleicht sogar mal nach Deutschland ziehen. Was steht denn aber erst einmal für dieses Jahr an? Sind schon irgendwelche spannenden Events oder Reisen geplant?

Ja auf Events bin ich auf jedem Fall am Start zum Beispiel auf der GLOW und den Videodays. Reisen sind auch schon einige geplant aber dazu verrate ich dann auf YouTube mehr!

FIV bedankt sich bei Tina für das nette Interview!

+

+ AD + Do you know?

Musik, Veganismus und Körperpflege: Die süße Leolixl im Interview!

Man kennt sie von Musically, Instagram und Youtube. Regelmäßig lädt sie Videos hoch, meist singt sie und spielt dazu Ukulele. Seit wann sie Ukulele spielt, wieso sie keine Veganerin mehr ist und weitere geplante Projekte für die Zukunft teilt sie im Interview mit uns.

+ AD + Do you know?

„Humorvoll, energiegeladen und zerstreut“: Leolixl

Hallo du Liebe, man kennt dich vor allem durch Musically, dort hast du ja schon über 400 000 Follower! Wahrscheinlich werden dich aber noch nicht alle meiner Leser kennen. Stell dich doch mal vor! Was machst du gerne in deiner Freizeit und wie würden dich deine Freunde beschreiben?

Hallo Natascha! Ich heiße Leo und mache in meiner Freizeit viele kreative Dinge. Ich mache gern Musik, ich spiele Ukulele und singe dazu. Ausserdem male ich sehr gern und mache Fotos und Videos für meine Social Media Plattformen. Meine Freunde beschreiben mich am ehesten mit „humorvoll“, „energiegeladen“ und „zerstreut“. Ich bin ein bisschen chaotisch, aber dafür sorge ich immer für gute Stimmung!

Auf deinem Musically Account lädst du regelmäßig Videos hoch und erreichst wahnsinnig viele Leute damit. Wie haben deine Eltern reagiert als sie herausgefunden haben, dass so viele Menschen deine Videos anschauen und du so erfolgreich damit bist?

Meine Eltern haben meine Videos und die Entwicklung meiner Reichweite von Anfang an miterlebt. Ich habe ihnen meine Videos immer gezeigt, weil ich sehr stolz darauf war, wenn mir eins gut gelungen ist. Als mein Erfolg mit den Videos anstieg haben sie sich mit mir gefreut! Ich zeige ihnen auch heute noch meine Videos. Und sie stehen dabei völlig hinter mir.

„Ich habe mir damals spontan eine Ukulele zu Weihnachten gewünscht, und mich total in das Instrument verliebt“

Auf Youtube zeigst du, dass du dich nicht nur super zur Musik bewegen kannst, sondern dass du selber auch super Musik machen kannst! Seit wann spielst du denn Ukulele und kannst du noch weitere Instrumente spielen?

Ukulele spielen kann ich jetzt seit ca. 4-5 Jahren, davor habe ich bereits einige Jahre Gitarre und E-Gitarre gelernt, weshalb ich mir das Ukulele spielen, dann leicht selbst beibringen konnte.
Ich habe mir damals spontan eine Ukulele zu Weihnachten gewünscht, und mich total in das Instrument verliebt.

Sie covert nicht nur – Leo schreibt auch selber Lieder

Coverst du lieber oder schreibst/ komponierst auch gerne mal selber Lieder? Darf man bald eine eigene Single oder vielleicht sogar ein ganzes Album erwarten?

Ich liebe es Songs zu covern, ich höre den ganzen Tag Musik und wenn mir ein Song besonders gut gefällt, kann ich nicht anders als ihn selbst zu spielen. Aber einen eigenen Song zu spielen ist damit nicht vergleichbar! Ich habe meinen ersten Song geschrieben, als ich das erste mal Liebeskummer hatte, und seitdem fliegen mir Zeilen in den Kopf, wenn mich etwas beschäftigt.
Momentan arbeite ich mit dem Produzententeam „Achtabahn“ an meiner ersten Single, damit geht für mich ein großer Traum in Erfüllung!! Und ich hoffe sehr, dass es da noch weitergeht!

8 Monate Veganerin – gefährlich für die Gesundheit?

„Dadurch habe ich sehr viel gelernt und ernähre mich auch jetzt danach noch viel bewusster.“

Bei meiner Recherche bin ich auf ein Foto gestoßen wo du traurig vor einem Haufen leckerem Käse stehst. Die Bildunterschrift lautet ‘vegan’. Seit wann bist du denn Veganerin und was hat dich dazu bewegt?

Das ist eine tolle Frage! Leider bin ich mittlerweile aus gesundheitlichen Gründen keine Veganerin mehr, aber es war trotzdem eine wirklich tolle Erfahrung.
Ich habe letztes Jahr mit der Fastenzeit begonnen auf alle tierischen Produkte zu verzichten und habe es dann 8 Monate konsequent durchgezogen.
Ich hatte schon lange vorher darüber nachgedacht und mich auch schon gut informiert. Dann habe ich spontan einfach damit begonnen.

Mein Tipp dazu ist: Thema wechseln, denn die Diskussionen enden maximal damit, dass man schlechte Laune bekommt.

+ AD + Do you know?

Vor allem auf Reisen muss es doch besonders schwierig sein komplett auf tierische Produkte zu verzichten. Hast du gewisse Tipps die du neuen Veganern auf den Weg geben kannst was es ihnen erleichtert und nicht immer auf eine Diskussion stoßen zu müssen?

Das Foto ist sogar auf einer Reise entstanden, und besonders die Reisen und Events waren schwer vegan zu meistern.
Es gibt oft eine vegetarische Alternative, vegan eher selten. Oft habe ich Stundenlang nichts gegessen, was gerade auf stressigen Events keine gute Lösung war. Im Nachhinein hätte ich da durchaus Ausnahmen machen sollen, denn die Gesundheit sollte nicht darunter leiden!

Trotzdem war es eine unglaublich tolle Erfahrung, vegan zu leben. Es gibt einem ein tolles Gefühl, wenn man die Selbstdisziplin beweist, dass man es auch ohne tierische Produkte schafft.
Ich habe mich mit Lebensmitteln und Produkten intensiver beschäftigt als zuvor. Ich habe angefangen jede Verpackung umzudrehen und die Inhaltsstoffe zu lesen. Dadurch habe ich sehr viel gelernt und ernähre mich auch jetzt danach noch viel bewusster.

Aber die Diskussionen kennt wohl jeder, der Vegan oder auch Vegetarisch ist. Wenn man erwähnt, dass man sich vegan ernährt fangen viele Menschen an, sich zu rechtfertigen, warum sie es nicht tun. Sätze wie „also ich könnte das nicht“ und „ob du vegan bist oder nicht, ändert doch auch nichts“ hört man da regelmäßig. Mein Tipp dazu ist: Thema wechseln, denn die Diskussionen enden maximal damit, dass man schlechte Laune bekommt.

Man sollte die Haut nicht überpflegen – lieber ein pflanzliches Öl als 5 verschiedene Pflegeprodukte

In der kalten Jahreszeit haben ja viele Probleme mit trockener Haut und sprödem Haar. Du benutzt bestimmt andere, vegane Produkte die andere noch nicht unbedingt kennen. Welche sind deine Must-Haves für den Winter?

Ein spezielles Produkt kann ich nicht empfehlen, ich benutze ständig verschiedene Produkte und teste gerne Neues aus.
Einen Tipp den ich geben kann: „weniger ist mehr!“
Man sollte sich nicht 5 verschiedene Pflegeprodukte ins Haar schmieren, das tut besonders der Kopfhaut nicht gut und führt zu einer Überpflegung.
Man kann sich auch einfach mal ganz normales Oliven- oder Kokosöl in die Haare machen und ein paar Stunden einwirken lassen, gerade im Winter schützt es die Haare ein bisschen vor Kälte. Und es hilft auch schon viel, sich statt jeden Tag, nur jeden zweiten Tag zu Duschen. Somit gibt man der Haut auch mal ein bisschen Zeit sich selbst zu regulieren.

Du hast einen super lässigen Style der immer gekonnt kombiniert ist. Wie sieht denn dein perfekter Look für den kommenden Frühling? Welches ist dein Lieblings Piece was du für dich dein perfektes Outfit ausmacht?

Mir ist bei Kleidung wichtig, dass ich mich darin wohlfühle. Nur wenn man sich in seiner Kleidung wohlfühlt, kann man auch gut darin aussehen! Ich trage oft bequeme, oversized Kleidung. Mein Lieblings Piece für den Frühling ist ein großer, luftiger Cardigan, der schützt mich noch vor der Kälte aber ist gleichzeitig nicht zu schwer und dick.

Bleibt dein Youtube Channel auf deine Musik fokussiert oder hast du vor in Zukunft auch persönliche Videos und Challenges auf deinem Kanal hochzuladen?

Ich möchte auf jeden Fall weiter Musik hochladen, aber gern auch mal andere Videos. Das entscheide ich je nach dem auf was ich Lust habe. Ich weiß aber schon, dass ich demnächst mal in einem Video ein paar Fragen beantworten möchte und dann vielleicht auch mal einen Vlog, wenn es etwas interessantes zu zeigen gibt.

Leos Bucket-List: in den Charts landen und eine Waschmaschine besitzen

Und zu guter Letzt: Hast du bestimmte Ziele die du erreichen möchtest und wo siehst du dich in 5 Jahren?

Ich habe bereits Pläne und Ziele, die ich gern erreichen möchte. Aber ich versuche diese Ziele nicht zu erzwingen sondern mich eher grob danach zu richten, denn manchmal verändern sich Dinge im Leben an die man sich dann anpassen muss, und ich will nicht, dass mir meine Ziele im Weg stehen. Ich möchte natürlich erstmal zuhause ausziehen und auf eigenen Beinen stehen, und ich hoffe dabei die Musik und Social Media weiter ausbauen zu können. Ich möchte auf keinen Fall damit aufhören!
Trotzdem mache ich gerade erst mal mein Abitur fertig und möchte dann auch studieren gehen, falls es doch nicht klappt, habe ich dann noch andere Möglichkeiten.

Auf meiner Bucket List stehen zumindest Dinge wie:
-in den Charts landen
-eine Waschmaschine besitzen
und -eine ganze Packung Eiscreme allein essen

Ich denke etwas davon werde ich erreichen!

FIV bedankt sich bei Leolixl für das nette Interview.

+

+ AD + Do you know?

Bonjour Paris! Fashion Week Paris – die neusten Trends der neuen Saison

Der Fashion Monat ist fast vorbei und findet seinen Abschluss und Höhepunkt in der Hauptstadt Frankreichs. Die Creme de la Creme der Modebranche versammelt sich in dieser Woche um die Trends der neuen Saison A/W 2018/19 zu sehen. Natürlich ist das FIV Magazine mittendrin dabei und berichtet über die Trends für die kommende Saison!

+ AD + Do you know?

Fashion Week Paris – meine persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse

Meine Reise begann am frühen Mittwoch morgen, als ich in den Zug von Köln nach Paris stieg. Mit voller Vorfreude im Gepäck kam ich in Paris an und checkte zu aller erst in mein Hotel ein. An der Rezeption erwartete mich schon die erste Einladung zur Show am Freitag, die für mich dort hinterlegt wurde. Nach einem kleinen Koffer auspacken und sortieren, ging es dann direkt los in die Stadt der Liebe.

Für meinen Kurztrip durfte ich am Dienstag vor der Abreise bei Reserved einen kleinen Zwischenstopp machen und mich mit einigen Teilen für die Fashion Week ausstatten, denn gerade auf einem Mode Event ist das passende Outfit natürlich entscheidend. Die neue Kollektion von Reserved ist ganz im Trend und geprägt von auffälligen Farbakzenten, eleganten Stoffen und modernen Einflüssen. Welche Teile ich gewählt und wie ich sie für das besondere Event kombiniert habe, seht ihr in den Videos + Fotos in diesem Artikel.

In den folgenden Tagen erwartete mich eine wilde Mischung aus typischem Touri Sightseeing, Fashion Week feeling, und tollen Insider Spots – dazu erfahrt ihr am Ende des Artikels mehr. Natürlich ist es gerade für einen so erlebnisreichen Trip sehr wichtig das richtige Schuhwerk dabei zu haben. Ich persönlich bin ein Mensch, ich trage auch im Alltag so gut wie immer hohe Schuhe, jedoch kann ich dies selbst für High-Heels Lover bei einem Städte Trip nicht empfehlen, denn man läuft doch mehr, als man denkt und die Füße danken dabei natürlich den flachen Schuhen. Mein Glück – bei Reserved habe ich ganz unerwartet ein paar super bequeme Sneaker gefunden, die sich als perfekter Reisebegleiter erwiesen. Denn sie sind nicht nur bequem, sondern auch optisch ein Highlight und etwas ganz besonderes.

Paris bildet so viel Varietät und Abwechslung, dass man wahrscheinlich Wochen bräuchte um dort alle Highlights an zu schauen. Meine Absoluten Lieblings Spots der Stadt haben aber einen besonderen Wow Faktor. Die kleine Insel in der Seine, auf der sich Notre Dame und Sainte-Chapelle befinden, denn gerade im Sommer ist dieses kleine fleckchen Erde von so viel Zauber umgeben. Kleine Märkte mit einer unglaublich großen Auswahl an Blumen und Lebensmitteln, spazieren an den Seine Ufern und einfach die Seele baumeln lassen. Diese Ruhe in einer dennoch so großen Stadt, strahlt auch der Eifel Turm aus. Durch den Park drumherum schlendern oder in ein kleines Café setzten und die Sonne auf der Haut genießen, das macht Paris einfach zu etwas besonderem.

Zu guter letzt, habe ich aber noch einige Restaurant Empfehlungen, da diese mich so sehr begeistert haben, natürlich ist es in Paris nicht schwer tolle Restaurants zu finden, denn diese gibt es dort wie Sand am Meer, aber diese drei kann ich nach persönlichen Tests nur weiterempfehlen. Ganz in der Nähe des Hotels fand ich ganz zufällig die Pizzeria Lucky Luciano. Die Pizzen sind ein wahr gewordener Traum. Ich kostete die Pizza mit Büffel Mozzarella und Rucula – einfach nur toll ( und nicht überfüllt ).

In eine ganz andere Ecke verschlug es mich zum Mittagessen. Direkt bei der Sacre Coeur befindet sich ein tolles und vor allem einheimisches Lokal mit traditionell französischem Essen. Dort bekommt ihr ein Menu ( 3 Gänge ) schon bereits für 16 Euro – und das ist für Pariser Preise wirklich ein Schnäppchen. Ich kostete Französische Zwiebelsuppe, traditionellen Kartoffelauflauf und – wie sollte es anders sein – Crepe.

+ AD + Do you know?

Fashion Week Paris – Shows & die Trends der neuen Saison

Natürlich bildeten aber die Shows das Highlight des Trips, denn in Paris bedeutet Fashion Week nochmal etwas anderes, als in Berlin. Ausgefallene Outfits, besondere Persönlichkeiten überall Kameras und alles nach dem Motto: ‚Sehen und gesehen werden‘. Nicht nur die sogenannten ‚Buyer‘ besuchten die besonderen Events, sondern auch viel Presse, besondere Persönlichkeiten, wie Blogger und natürlich die Fashionistas und echten Parisienne der Stadt. Mit vielen Küsschen wurden vor der Show alte bekannte begrüßt und dann war das Hauptgesprächsthema natürlich erstmal der Designer und Vermutungen über die neue Kollektion. Die Kollektionen wurden besonders in Szene gesetzt und somit die Trends der neuen Saison präsentiert.

#TB to paris fashionweek with @ivaivaofficial ? #paris #fashion #week #runway #show #model

Ein Beitrag geteilt von FIV MAGAZINE (@fivmagazine) am

Uma Wang Show A/W 2018/19 – warme Farben, Oversized & Unisex

Die Uma Wang Show fand am 01.März in einer beeindruckeden Lcation statt. Eine alte Bibliothek in einer heute noch aktiven Schule. Die Teile der Asiatischen Designerin waren sehr ausgefallen. Besonders ins Auge, stachen die warmen Farben. Viele Rot, Beige und Braun Töne.Viele Teile waren Oversized, beispielsweise gigantische Taschen, Mäntel, Blazer und Kleider. Die Damenmode war von vielen maskulinen Einlüssen geprägt. Jackets, Anzugshose und dicke Wollmäntel. Die Designerin interpretierte die Trends der neuen Saison auf eine sehr eigene und kreative Weise und blieb damit ihrem Stil gerecht.

Andrew Gn Fashion Show A / W 2018/19 – Samtboots , Rüschen & zeitlose Eleganz

Die Andrew Gn Fashion Show fand am 02.März in einem wunderschönen Ballsaal eines klassischen Pariser Hotels statt. Der pinke Catwalk passte genauso gut zu den eleganten Teilen der Kollektion, wie die beatreiche Musik. Die Kollektion des Designers spiegelte sich in seiner Vielseitigkeit und seinem Einfluss verschiedenster Kulturen wieder. Prägnant stachen Stickereien heraus, die sowohl Kleidungsstücke Ton in Ton als auch farblich abgesetzt unterstrichen. Aus der besonderen Kollektion, setzt der Designer Trends für die nächste Saison. Samt Boots sowohl Over – als auch Underknee in Farben wie Dunkelgrün oder Magenta aber auch Rüschen, die der Designer überdimensional in Szene setzte.

Tipps & Tricks Reisen in Paris – Restaurants, Sehenswürdigkeiten & die besten Foto Spots

Ein Wochenende in Paris kann schnell stressig werden. Es gibt vil zu sehen in der Stadtder Liebe und natürlich möchte man so viel mitnehmen, wie möglich. Was aber sind die Places To Be und welche Sehenswürdigkeiten kann man sich auch spaaren?

Restaurants Paris – für jeden Geschmack etwas dabei

In Paris wimmelt es nur so von Cafés & Restaurants. Meine ganz persönlichen Empfehlungen (nach eingehender Prüfung) ist definitiv das ‚Le Comptoir de Pantheon‘, wo man nicht nur köstlichen Kaffee und Desserts genießen kann, sondern auch das traditionell französische Croque Madame – ein knuspriges Brot überbacken mit Schinken, Käse und einem Ei dazu Pommes Frites und Salat – und natürlich Mamma Primi, ein Italienisches Restaurant, das unglaublich lecker Pizza mit Büffelmozzarella und die ‚Gnoch Gnoch Gnocchi on Heavens Door‘ anbietet ( Gnocchi mit Tomatensoße überbacken mit Käse ). Zwei echte Insider Tipps für die schlemmer unter uns.

+ AD + Do you know?

Sehenswürdigkeiten & Foto Spots – die schönsten Orte Paris

Das Paris eine der schönsten Städte dieser Welt sind, kann wohl niemand abstreiten, jedoch heißt es gerade als Tourist gut planen und vorbereitet sein. Um euch ein wenig Arbeit zu erspaaren hier die Tipps, für die besten Sehenswürdigkeiten und Foto Spots:

Arc de Triumph – Champs Elysee – Pont Alexandre III – Grand Palais – Tour Eifel

Diese Sehenswürdigkeiten könnt ihr euch für einen Tag einplanen, denn einmal angekommen erreicht ihr den Rest zu Fuß. Start am Grand Palais ( in dem schon unter anderem die Chanel + Louis Vuitton Show stattfanden ) einem wunderschönen Palast, der sich auch toll für Fotos eignet, läuft man nur ca 100-200m bis man mitten auf der Pont Alexandre III steht. Eine antemberaubende Brücke mit goldenen verzierungen, von der man auch einen Blick auf den Eifel Turm werfen kann – diese ist auch ein beliebter Spot für schöne Fotos. Von dort führen einen ca 5 Fußminuten auf die Avenue Montaigne. Nichts ür Shoppaholics, denn dort sind die Luxuriösten Modehäuser untergebracht. Von Chanel über Dior, Prada und Yves Saint Laurent findet man hier wirklich alles was das Luxus Herz begehrt. Läuft man diese nun bis ans Ende, steht man auch schon mitten auf der Champs Elysee mit dem Arc de Triumphe, der am Straßenende trohnt. Auch dieser eignet sich toll für Bilder aber aufgepasst – geht an die Gegenüberliegende Seite des Arc de Triumph ( nicht dort, wo er in die Champs Elysee übergeht ) denn dort ist sehr viel weniger Trubel und eure Bilder werden umso schöner!! Nicht zu vergessen, natürlich der Eifel Turm, der Spot der Spots in Paris für tolle Bilder! Wenn ihr noch mehr über Travel in Paris wissen möchtet schaut doch mal hier vorbei: ‚Mon Amour Paris Fashion Week

+

+ AD + Do you know?

Top 10 der teuersten Lederjacken der Welt

Die Lederjacke ist immer ein cooles Accesoire, eignet sich super gut für einen Stilbruch und lässt jedes „langweilige“ Outfit rockig und lässig erschienen. Viele Prominente lieben diesen Trend. Aber was sind eigentlich die interessantesten und teuersten Lederjacken auf dem Markt? Wir haben diese für Dich herausgesucht und in dem folgenden Ranking aufgelistet. Wenn Du dich mehr über Fashiontrends und Labels informieren möchtest, dann schau gerne bei den besten Schuh Labels, teuersten Jeans Labels und den beliebtesten Handtaschen der Welt vorbei.

+ AD + Do you know?

Mehr Luxus? Schau dir unsere Toplists an:

1. The Thriller Jacket von Michael Jackson für $1.8 Millionen

Die legendäre Jacke des King of Pop, welche er im Thriller Video trug, war für 1,8 Millionen zu versteigern.

2. Leather bomber von Balmain für 5.279 Dollar

Die Lederjacke von Balmain ist für 5.279 USD zu erwerben.

 

3. Saint Laurent Classic Motorcycle Jacket $ 6.121

Saint Laurent hat im Motorbike-Style eine Jacke für 6.121 USD auf den Markt gebracht.

Geschenkidee, Blickfang und It-Piece: Lederjacken Trends 2018

Teure Lederjacken sind nicht nur das perfekte Geschenk sondern auch der absolute Blickfang auf Events! Egal ob auf der Berliner Fashion Week oder auf der Düsseldorfer Modewoche, tolle Lederjacken sind als Accessoire der absolute Blickfang. Für das eigene Outfit, als Mann oder Frau, für jeden Anlass. Egal ob rockig für das Musikkonzert oder edel für den Gala Empfang oder eine schicke Dinnerparty. Dabei kommen die Trends für neue Schnitte und neue Materialien, die als Applikation hinzugefügt werden aus der ganzen Welt.

Chanel | Fall Winter 2018/2019 Show von Karl Lagerfeld

Gerade erst ging die Fashion Week in Paris zu Ende, mit Show von Karl Lagerfeld, Chef Creative Director von Chanel – ein echter Traumjob! Wie jedes Jahr hat er das Publikum begeistert, Medien und Magazine. Sein diesjähriger Geniestreich, eine komplette Wald Inszenierung. Das Publikum saß inmitten eines riesen Waldes, zehn Eichen wurden extra gefällt und in der Mitte des Laufstegs platziert (Chanel sagte aber, dass man extra 100 neue Bäume im Ausgleich gepflanzt hat). Auf dem Boden verteilt gelbes, rotes und braunes Laub. Die Wände des riesigen Palais waren mit vernebelten Wäldern bedruckt, auf dem Laufsteg die Creme dela Creme der Pariser Models. Nicht nur Haute Couture, auch in Lederkleidung. Ohne High Heels, mit flachen Schuhen.

Lederjacke haben als du denkst auch die Laufstege dieser Welt erreicht, auch Stardesigner wie Philipp Plein machen es vor, wenn sie ihre gigantischen Modenschau auf der New Yorker Fashion Week starten.

Lederjacken, Rock und Philipp Plein, teure Outfits auf der New York Fashion Week

Wie wir schon vor drei Wochen von der New Yorker Fashion Week berichtet haben, zeigt der deutsche Star Designer Philipp Plein mit seiner extrem rockigen Kollektion, was zur Zeit on vogue ist. Besonders in der USA ist der Designer ein absoluter Liebling der Stars und prominenten. So versammelten sich bei seiner Show auch hochkarätige Namen wie Nicki Minaj. Egal ob sexy Vamp oder cooler Look für Männer, teure Lederjacken sind beliebt wie nie.

Stardesigner lieb Philipp Plein: Leder Fashion

Philipp Plein Fashion Show 18 / 19

4. Moncler Padded Sleeve Shearling Jacket $5209

 

6. Givenchy star Patch Leather Jacket $5197

7. Western Leather Jacket by Dolce & Gabbana $5141

8 Exclusive Jacket by Balmian $5400

9. Embroidered leather jacket by Gucci $7980

Ein von Gucci (@gucci) gepostetes Foto am

10. Golden Goose Leather Bomber Jacket $2100

Golden Goose Deluxe Brand Introducing Spring Summer 2017 collections #goldengoosedeluxebrand #springsummer #goldengoose #ss17

Ein Beitrag geteilt von Golden Goose Deluxe Brand (@goldengoosedeluxebrand) am

Teure Lederjacken für Damen gibt’s auch günstig: Auf Amazon

Jeder hätte gerne eine luxuriöse Jacke, doch nur die wenigsten können Sie sich leisten. Trotzdem werfen viele gerne einen Blick auf die exklusiven Stücke der Modedesigner. Wer sich kein Original kaufen kann, der findet aber auch andere gute Alternativen bei den bekannten Modeketten wie Zara, H&M, Reserved oder auch Online auf Amazon. Lederjacken sind dabei nicht nur für das Frühjahr geeignet oder für den Herbst, das heißt für die Übergangszeit, auch im Sommer und im Winter lassen sich Lederjacken sehr gut mit anderen Outfits kombinieren. Welche Kombinationsmöglichkeiten ist für Leder gibt, seht ihr unser anderen in den Kolumnen von Iva über Luxus und Lifestyle.

Schau dir hier unsere Rankings an für luxoriöse Schuhe, top Jeans Marken oder Luxus Uhren. Du willst mehr? Schau dir hier die besten Clips an für Haar Werbespots, Mode und Outfits oder Beauty, Make-Up & Styling.

+

+ AD + Do you know?