BeitrÀge

Was Frauen wollen: Die neuen Schmucktrends fĂŒr 2018

Neues Jahr, neue Trends: welche Frau freut sich nicht schon darauf, die neue Saison mit den heißesten It Pieces aus der Schmuckszene einzulĂ€uten? Wer wissen möchte, was gerade bei den Modebloggern und Fashion Influenzern so angesagt ist, kann das natĂŒrlich immer aktuell auf Instagram verfolgen. Hier zusammengefasst ein paar Accessoire Trends frisch von den Catwalks.

Die Fortsetzung des Trends Roségold

Zuerst einmal eine vielleicht entspannende Nachricht: Ja, der Lieblingstrend RosĂ©gold bleibt weiterhin bestehen. Hast du von deinem Lover zum Valentinstag also keinen erhofften HerzanhĂ€nger oder Infinityring in rosĂ©farbenen Edelmetall bekommen, kann er dies immer noch nachholen, denn der Trend bleibt bestehen. Der Ring wird definitiv zu Deiner Uhr mit dem großen runden Ziffernblatt aus der letzen Saison passen. Mehr Inspirationen und traumhafte Schmuckideen gibt es auf valmano.de.

ZurĂŒck aus den 90-er Jahren sind jetzt die Namensketten. Trage Deinen Vornamen in goldener oder silberner Schönschrift recht eng am Hals und kombiniere dazu mehrere andere filigrane Ketten unterschiedlicher LĂ€nge. Nach wie vor ist es trĂšs chic, mehrere Metallfarben zu mixen. Zu einheitlicher Schmuck wirkt unmodern!

Wie sehr der Trend zurĂŒck auf den Catwalks ist, zeigen Models auch auf der Berlin Fashion Week. So wie Sandra Hunke, die gleichzeitig Fashion Model und gelernte Handwerkerin ist. Im vergangenen Sommer bekam sie ihren Heiratsantrag auf der Fashion Week mit Ring in RosĂ©gold, live moderiert sie stets in einem RosĂ©gold-Farben Outfit und demnĂ€chst, veröffentlicht sie ihre erste Designlinie in RosĂ©gold. Wie gesagt, der Lieblingstrend RosĂ©gold bleibt weiterhin bestehen.

Gesehen auf Instagram: Der Perlentrend

Ein neuer Megatrend sind Barockperlen. Überdimensionale Ohrringe mit unregelmĂ€ĂŸig geformten, tropfenförmigen Perlen waren auf den Modenschauen die Lieblingsaccessoires der Topmodels. Mit der traditionellen Perlenkette von Oma hat dieser Schmucktrend natĂŒrlich gar nichts gemeinsam. Liebst Du Klassik, frisch und jung interpretiert? Auch wenn Du bislang eher einen weiten Bogen um die spießige Perlenkette gemacht hast: Der neue Perlenschmuck sieht super lĂ€ssig zur Jeans aus, steht jeder Frau und ist fĂŒr viele TrageanlĂ€sse geeignet. Fashion Profis kombinieren die Perlen entweder in barocker Üppigkeit frei nach dem Motto „mehr ist mehr“ oder setzen auf große, dekorative EinzelstĂŒcke. Besonders stylish ist es, mehrere ArmbĂ€nder aus Zuchtperlen in unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸe am Handgelenk zu tragen.

Lila Accessoires mit asiatischem Touch

Trendfarbe 2018: Ultraviolet. Der modische Farbton, bislang bekannt unter dem Namen Lila, zieht sich durch sĂ€mtliche internationale Modenschauen hindurch und wird bereits von den Modebloggern auf Instagram begeistert aufgenommen. Lila sieht besonders schön aus in der Kombination mit Gold und JadegrĂŒn.

Überhaupt wird dem Edelstein Jade ein großes Comeback zugesprochen. Im Zuge der asiatisch inspirierten Mode mit Druckmotiven aus LotosblĂŒten und Drachen bilden Accessoires mit Jadeperlen, zum Beispiel bei fantasievoll zusammengestellten Bracelettes, eine perfekte ErgĂ€nzung.

Was die Federn in der letzten Saison waren, sind jetzt aktuell die „Tassels“. Bunte oder unifarbene Quasten aus Woll- oder SeidenfĂ€den verzieren gewebte FreundschaftsbĂ€nder im Ethnostil (gesehen auf der Show von Christian Dior) oder hĂ€ngen dekorativ am Ohr einer jeden Fashionista. Die Designer kombinieren die farbenfrohen Quasten Ohrringe mit edlen Steinen in Kontrastfarben.

Der schmale Choker ist zurĂŒck

Jeder Frau, die schmale Halsketten liebt, wird der Trend zur zierlichen Choker Halskette gut gefallen. Ob aus mehreren funkelnden Diamanten zusammengesetzt oder nur mit einem zartgliedrigen AnhĂ€nger versehen: Wichtig ist, dass die neuen Choker nicht mehr so breit sind wie in der letzten Saison. NatĂŒrlich werden sie weiterhin eng am Hals getragen und wirken dadurch extra sexy. Könnte dies eine schöne Geschenkidee zum Valentinstag sein?

+ Sponsored

+

Handtaschen – Das sind die Trends 2018: Bucket Bag, Micro Bag & XXL-Shopper

Ein stimmiges und modernes Outfit braucht die richtige Handtasche. Ob schicke Mini-Taschen, praktische XXL-Shopper oder lĂ€ssige Fransen-Bags – die Handtaschen-Trends im Jahr 2018 sind sehr abwechslungsreich. Angesagt sind neben einigen alten Bekannten in neuem Design auch viele stylische Neuheiten.

Welche Handtaschen sind 2018 im Trend?

Die aktuellen Handtaschen-Trends zeichnen sich durch Variationen und Vielfalt aus. Klein, groß, bunt, schlicht, schick oder lĂ€ssig – mithilfe dieses Handtaschen-Ratgebers kannst du ganz einfach entscheiden, welches Modell am besten zu dir passt. Modisch up-to-date bist du auf jeden Fall mit den folgenden Bags:

Bucket Bag

Bucket Bags (oder Beuteltaschen) bieten dank ihrer runden Form viel Stauraum und sind daher ein sehr stylisches Alltagsaccessoire. Bucket Bags aus Stoff eignen sich zum Beispiel super fĂŒr legere Freizeit-Outfits und AusflĂŒge in die City. Varianten aus Leder passen sogar ins BĂŒro. Modelle im Mini-Format kannst du – als Alternative zur klassischen Clutch – sogar zu schicken Events tragen. Denn sie sind ein elegantes It-Piece, mit dem du garantiert die Blicke auf dich ziehst.

XXL-Shopper

Diese Maxi-Bags sind weit mehr als nur gerĂ€umige Einkaufstaschen! Sie bieten viel Platz: innen fĂŒr wichtige AlltagsgegenstĂ€nde, außen fĂŒr Muster, Farben und Logos. Taschen aus Bast oder Baumwolle sind lĂ€ssig und freizeittauglich. Mit ihnen bist du perfekt ausgestattet fĂŒr den nĂ€chsten Shopping-Ausflug. Es gibt aber auch sehr elegante Varianten aus hochqualitativem Leder, mit denen du ein festliches Abendkleid ergĂ€nzen kannst.

Micro-Bags

In diesem Jahr wird es extrem: Denn neben XXL-Taschen sind Modelle im Miniformat ebenfalls sehr angesagt. Die kleinen Accessoires mit großer Wirkung bieten nur Platz fĂŒr die allerwichtigsten Utensilien wie Lippenstift, Kreditkarte oder Smartphone. Praktisch: Oft kannst du Micro-Bags an anderen Handtaschen befestigen oder mehrere Modelle zusammenclippen. So werden die kleinen Taschen zum Hingucker und du kannst sie zu jeder Gelegenheit mitnehmen.

Fransen-Taschen

Taschen mit Fransen strahlen Fröhlichkeit und pure Lebensfreude aus. Der Unterschied zum Vorjahr, in dem diese hippiesken Modelle bereits die Laufstege eroberten: Die Fransen befinden sich nicht mehr nur am Saum, sondern bedecken die komplette Tasche. Solche Bags passen wunderbar zu Retro-Looks, rockigen Outfits und zum Boho-Style.

Altbekanntes neu interpretiert

Bei schicken Events, Partys und eleganten Abendveranstaltungen ist sie langer Zeit unverzichtbar: Die Clutch. Das gilt auch fĂŒr das Jahr 2018, allerdings ist die Trend-Tasche nun lĂ€nger. Die Clutch prĂ€sentiert sich nun demnach genauso elegant, aber mit weitaus mehr Stauraum.

Ein Revival erleben außerdem die aus den 90ern bekannten Bauchtaschen. Seit sie in diesem Jahr auf den Laufstegen vieler Stardesigner zu finden sind, ist ihr schlechter Ruf dahin. Gefertigt werden sie inzwischen ĂŒberwiegend aus Leder oder Lederimitat. Diese Taschen sind extrem praktisch, denn du hast die HĂ€nde frei und gleichzeitig alles griffbereit – perfekt zum Tanzen im Club oder im kalten Winter. Bauchtaschen sind unter anderem deshalb so beliebt, weil sie sehr variabel sind. Du kannst sie auf verschiedenste Weisen tragen (weitere Ideen findest du hier):

  • Auf HĂŒft- oder Taillenhöhe
  • Unter oder ĂŒber der Jacke
  • Crossbody

Das sind die Trend-Designs 2018

Rot, Rot und nochmal Rot

Egal ob klein, groß, rund oder eckig – definitiv in Mode sind Handtaschen in Rot. Diese Signalfarbe dominiert die diesjĂ€hrige Saison. Sie peppt jedes deiner Outfits auf, drĂŒckt Power aus und bringt die Lebendigkeit des Sommers schon jetzt in deine Garderobe. Perfekt kommen sie zur Geltung, wenn du rote Handtaschen zu dunklen Outfits oder Looks in schlichten Farben trĂ€gst. Denn dann springen sie sofort ins Auge und fungieren als stylischer Eyecatcher.

Transparenz ist In

Egal ob Clutch, Shopper oder Bucket Bag – Transparenz ist angesagt! Das hat einige Vorteile: Das durchsichtige Plastik, aus dem die meisten Modelle bestehen, ist super pflegeleicht. Wasser perlt ab und Flecken kannst du einfach abwischen. Außerdem wohnt den transparenten oder durchscheinenden Trend-Taschen eine Leichtigkeit inne, die perfekt zu sommerlichen Outfits passt. Im Jahr 2018 wird das Geheimnis um den Inhalt einer Frauenhandtasche also endlich gelĂŒftet – natĂŒrlich nur, wenn du willst! Denn die Stars machen es vor und tragen auch mal eine blickdichte Tasche in der Tasche.

GroßflĂ€chige Logo-Aufdrucke

Angesagt sind 2018 großflĂ€chige prĂ€sente Logos auf den Handtaschen. Getreu nach dem Motto: Zeig, was du hast. Die Marken-SchriftzĂŒge sind meist auffĂ€llig auf der Vorderseite oder an den Schulterriemen platziert – ein Trend mit dem du auf jeden Fall ein modisches Statement setzt! Damit der hochwertige Look solcher Modelle lange erhalten bleibt, solltest du die Taschen regelmĂ€ĂŸig pflegen.

Abwechslungsreiche Tragevarianten

Übrigens: Im Jahr 2018 tragen Fashionistas ihre Handtaschen auf ganz verschiedene Weisen:

  • UmhĂ€ngetaschen kannst du dir ganz klassisch ĂŒber die Schultern werfen. In dieser Saison wird das Augenmerk mehr und mehr auf die Henkel gelenkt, die oft sehr auffĂ€llig verziert sind.
  • Kleine Taschen sind oft mit einem kurzen Henkel, zum Beispiel mit einem Ring in Metall-Optik, versehen. Diese trĂ€gst du direkt in der Hand und hast somit alles wichtige gleich griffbereit.
  • Wenn du deine Handtasche nicht mehr nur am Henkel tragen möchtest, nimm sie einfach in die Hand. Das wirkt extrem cool und modern – unabhĂ€ngig davon, wie groß die Bag ist. Lange Trageriemen dĂŒrfen ruhig nach unten hĂ€ngen. Viele Designer versehen die Gurte von UmhĂ€ngetaschen daher mit auffĂ€lligen Mustern oder knalligen Farben. Neben einer praktischen haben sie dann auch eine Style-Funktion.

Taschen, It-Pieces & Bags: Mehr zu Michael Kors, Gucci & Co. auf FIV

Fotos: © Moustache Girl / Shutterstock © Creative Lab / Shutterstock

Trend Piece – Baker Boy MĂŒtzen

Hallo meine Lieben!

Nach einer lĂ€ngeren Pause melde ich mich zurĂŒck bei euch. Leider hat der Unialltag die letzten Wochen meines Lebens in Anspruch genommen, denn Klausuren schreiben sich leider nicht Weiterlesen

Franziska Dully ĂŒber ihr Leben als Bloggerin, Fashion und Beautytipps!

Franziska Dully ist Fashionbloggerin und Youtuberin aus MĂŒnchen. Mittlerweile zĂ€hlt die symphatische MĂŒnchnerin zu den top Influencern. Ich habe mit ihr ĂŒber ihren Alltag als Bloggerin Weiterlesen

5 leckere ErnÀhrungstrends: Paleo, Clean Eating, Vegan, Detox & Low Carb

2018 kommt immer nĂ€her, genauso wie unsere guten JahresvorsĂ€tze! Wir nehmen uns vor draußen mehr Sport zu machen oder auch einfach mehr ins Fitnessstudio zu gehen. Dabei gibt es so viele Food Trends Weiterlesen

Trend Guide – Rote Taschen und wie du sie kombinierst

Wer im Trend sein will trĂ€gt rot. Die knallige Farbe sieht man dieses Jahr ĂŒberall ob bei den Promis, Bloggern oder auf der Straße. Die auffallende Farbe ist alltagstauglich geworden und Weiterlesen

Youtube Q&A mit Cocaine Models Marie & Johanna – Model werden, Jobs und Amerika!

Wolltest du wissen wie es ist Model zu sein? Was fĂŒr Jobs kann man bekommen, Wo auf der Welt gehen Models arbeiten oder auf Reise? Wir haben das perfekte Youtube Question and Answer! Model Marie und Johanna haben sich zusammen gesetzt und euch Fragen beantwortet Weiterlesen

Youtube Interview mit Instagram und Musically Star Lenasmusicalls!

Influencer gibt es ja viele. Aber jemanden wie Lena aka Lenasmusicalls findet man nicht alle Tage! Lena’s Musically Account (Le.music) hat ca. 80.000 Follower und ihr Instagram ĂŒber 92.000 Follower. Ihre fröhliche Art und verspieltes Lachen sind nur kleine GrĂŒnde, weswegen sie so gut ankommt Weiterlesen

Trend Piece RĂŒschen – Wie man sie richtig Kombiniert

Hallo meine Lieben! Heute dreht sich alles um das Thema RĂŒschen. NatĂŒrlich aber nicht irgendwelche Blusen, sondern die momentan super im Trend liegenden RĂŒschen Blusen. Dieses FrĂŒhjahr war es bis jetzt sehr weiblich. Bunte Farben, wie ein knalliges Rosa, fließende Stoffe und sĂŒĂŸe Schnitte. Auch in den Sommer Weiterlesen

It-Piece fĂŒr das FrĂŒhjahr 2017 – Ledertasche mit Patches

Hallo meine Lieben!
ich habe heute etwas ganz besonderes fĂŒr euch! Ich habe ein neues It-Piece und Must Have gefunden und zeige euch 3 verschiedene Möglichkeiten es zu kombinieren! Meine neue Lieblingstasche habe ich bei Zara gefunden. Ich hatte GlĂŒck sie noch zu bekommen, denn sie war sehr schnell Weiterlesen

Jannik: Fotograf und Instagram Star im MĂ€nner Blog

Jannik ist seit 5 Jahren auf Instagram aktiv und konnte durch die Plattform seine Reichweite sehr weit ausbauen. Lange zÀhlt er nicht mehr nur zu den Fotografen sondern auch zu den kleinen Instagram Stars. 111K, tausende von Likes auf jedes seiner Bilder Weiterlesen

Germanys Next Topmodel Liebling, Model und Instagram Star Julia Wulf

Julia war in der 11. Staffel von Germany’s next Topmodel die Gewinnerin der Herzen. Durch eine Erkrankung musste sie frĂŒhzeitig aus der Show aussteigen. Ihr außergewöhnlicher Look, ihre offene, leicht verplante Art hat sie aber sehr weit gebracht, ĂŒber 430.000 Follower auf Instagram warten nun tĂ€glich auf neue Bilder der schönen Hamburgerin. Wir haben mit ihr ĂŒber New York, die Teilnahme und das Modelbusiness gesprochen. Weiterlesen

Luxus Ranking – Uhren, Traumreisen & Modetrends: Danach sucht Deutschland!

Luxus? Im MĂ€nner Blog treffe ich als Redakteur Influencer, Models und manchmal auch Stars, um mit Ihnen ĂŒber Trends und Mode zu sprechen. Als Mann ist man auch immer gern ein bisschen Nerd. Heute wollte ich herausfinden, was ‚Deutschland‘ sucht, wenn es um Luxus geht. Weiterlesen

Dimitri – Drapierte Kleider fĂŒr die weibliche Silhouette: Modenschau, Berlin Fashion Week SS17

Wir lieben Dimitri! Schon in der vergangenen Saison haben wir den Modedesigner auf der Berlin Fashion Week begleitet und zum Interview getroffen. Jetzt stellt Dimitri im sommerlichen Berlin seine neue Kollektion fĂŒr die kommende FrĂŒhjahr/Sommer-Saison vor. Schon im Vorfeld wurde Dimitris Runway Show als Must-Have der Modewoche im Publikum gefeiert. Wir waren dabei. Im voll besetzten Erika-Hess Eisstadion, am 30. Juni 2016. Weiterlesen

Fashion-Bloggerin Jasmine von Instylequeen

Jasmine ist eine Hamburger Fashion-Bloggerin mit Leib & Seele. Sie weiß nicht nur ĂŒber die neusten Trends Bescheid, sie schneidert ihre Kleidung auch selbst. Mit guten Tipps & Tricks verrĂ€t sie ihren Fans auf ihrem Blog www.instylequeen.de, wie sie selber schneidern und freut sich ĂŒber jedes zugeschickte Schnittmuster. Ich habe mit Jasmine ĂŒber ihre Fashion-Must-Haves, das Bloggen und die Modestadt Hamburg gesprochen. Weiterlesen

Die Sommer-Trends 2016 – Outfits fĂŒr Strand, City & deinen nĂ€chsten Sommer Abend!

Trends kommen, Trends gehen – Was bleibt 2016?

Immer neue Mode-Trends entstehen und verabschieden sich wieder. Oftmals sehen wir einen alten Bekannten Wieder, denn Trends kommen und Trends gehen. Manche Trends wollen wir fĂŒr immer verabschieden, mĂŒssen aber feststellen, dass wir ihn Jahre spĂ€ter mit Leidenschaft und Überzeugen wieder spazieren tragen. So sieht es, laut Designern, auch im Sommer 2016 aus. Wir freuen uns, alte Trend-SĂŒnden, wie gekreppte Haare oder KettengĂŒrtel, wieder in unserem modischen Alltag zu begrĂŒĂŸen. Neben diesen Trend-Bumerang freuen wir uns auch auf etliche SchmuckstĂŒcke, wie goldene Beinreifen, Leder-Kleider oder Wasserfarben! Folgend die Top 10 Mode-Trends fĂŒr den Sommer 2015. Weiterlesen