Balenciaga Videos: Modeschau, Sneaker, Rihanna & Co.

Balenciaga: Luxusmode, Sneaker und Handtaschen – Die neuesten Trends und Promi-Looks

Balenciaga Videos – Balenciaga ist für seine luxuriöse und moderne Frauen- und Männermode bekannt. Zu den absoluten Verkaufsschlagern der Modemarke zählen das Sneakermodel „Speed Trainer“ und die Handtasche „The Neo Classic“. In diesem Artikel bekommst du einen Eindruck von den neusten Modeschauen und Kampagnen der Marke. Außerdem kannst du Rihanna in ihrem fabelhaften Balenciaga-Outfit bei der Met Gala bestaunen.

Balenciaga: Fashion Shows der Marke

In den darauffolgenden Modeschauen dreht sich alles um den technologischen Fortschritt und die Zukunft der Mode. Hier bekommst du einen Einblick, wie sich Balenciaga die Mode von morgen vorstellt. Du kannst dir zudem die Modenschau zu einer ganz besonderen Kollektion ansehen, nämlich zu der 50. Couture Kollektion.

Wollblazer und lebhafte Farben: Spektakuläre Mode in einem Samt-Theatersaal

Balenciaga präsentiert die Sommer 2024 Kollektion in einem mit rotem Samt ausgekleideten Theatersaal. Die Models, Bekannte von dem Creative Director Demna von Balenciaga umrunden hierbei das Publikum. Ausgefallene große Designs, übergroße Blazer aus Wolle und bunte Abendkleider aus Grundfarben sind hier zu sehen.

Demna Gvasalias Balenciaga-Show: Kontroverse mit Kanye West und düsterem Flair in Paris

Die Balenciaga-Show von Designer Demna Gvasalia in Paris sorgte nicht nur in der Modeindustrie für Aufsehen, sondern auch in der Kunstwelt, insbesondere durch den Auftritt von Kanye West in einer Sicherheitsjacke als Eröffnung der Frühjahr/Sommer 2023 Show. Die kontrovers diskutierte Inszenierung präsentierte Models in einer Kulisse aus Schlamm und Teer, begleitet von düsteren Techno-Klängen und Taschen, die an mitgenommene Kuscheltiere während einer Flucht erinnerten.

Futuristische Mode: Mehr als nur Stil – Die Kollektion mit multifunktionalen Stoffen

Diese Kollektion ist in vielerlei Hinsicht futuristisch. Die Idee dahinter ist, dass viele Stoffe und Kleidungsstücke in der Zukunft mehrere Funktionen erfüllen sollen. So wird zum Beispiel aus einem Militäroverall ein Abendkleid oder aus einer Decke ein Mantel. Bei dieser Kollektion geht es nicht nur um Stil, sondern um Funktionalität. Die Modenschau fand virtuell statt, eine ausgewählte Gruppe von Gästen durfte mithilfe von Virtual Reality Brillen die Modenschau anschauen, anstatt sie in Person zu besuchen.

Fragrance Tip!

FragranceTip.com by FIV

Innovative Fashion-Technologie: Wo Hightech auf High Fashion trifft

In dieser Modenschau ist nur ein einziges Model zu sehen, nämlich die amerikanische Malerin Eliza Douglas. Diese präsentiert die Kollektion mithilfe von computergenerierten Klonen ihrem Selbst. Wie Klone auf einer Fashion Show laufen können? Der Clou, es handelt sich hierbei nicht um eine echte Modenschau, wie wir sie kennen und gewohnt sind, sondern um eine digitale Modenschau in Form eines Videos, die mithilfe von fortgeschrittener Technologie und Spezialeffekten organisiert wurde. „Es ist eine Show, die es so noch nie gegeben hat. Aber die Kleider sind echt. Sie wurden gemacht“, so Chefdesigner Demna Gvasalia.

Revolutionäre Rückkehr: Balenciagas erste Couture-Kollektion seit 1967

Diese Kollektion ist die erste Couture Kollektion seit 1967 und ein Tribut an Cristóbal Balenciaga, den Gründer des Pariser Modehauses. Nachdem die Pret-à-Porter Mode die Couture abgelöst hatte, zog sich der spanische Designer zurück. Die Marke wurde bis 2015 von verschiedenen Designern geführt, die sich der Couture nicht gegenüberstellen wollten. Mit Demna Gvasalia erlangt das Fashionhaus seinen alten Glanz der 50er- und 60er-Jahre zurück. Die Initialen C.B. wurden zur Erinnerung von Hand auf einzelne Teile der Kollektion gestickt, die dem persönlichen Stil von Balenciaga entsprechend, etwa Lederhandschuhe oder Krawatten aus Seide.

Werbespots: Herbst- & Sommerkampagnen

Neben Modeshows gibt es auch kreative Werbespots, um die neusten Kollektionen von Balenciaga zu präsentieren. Hier kannst du die Werbespots zu der Herbstkollektion und Sommerkollektion sehen. Diese spiegeln, genauso wie die Modeschauen, den futuristischen und technologieorientierten Ansatzpunkt von Chefdesigner Demna Gvasalia wider.

Die Winter 23 Kampagne von Balenciaga zeigt Models, die in unterschiedlichen Baustellen Kulissen, für die Kamera posen. Handwerker im Hintergrund, die fegen, schleifen oder Materialien tragen, scheinen dabei, das Model zu irritieren.

Die Frühjahrskollektion 2024 wird in einem Video, welches in einer Straße einer Stadt spielt, vorgestellt. Vermeintlich normale Menschen, die sich aneinander vorbeidrängen und ihr tägliches Leben bestreiten. Menschen, die mit ihren Hunden gehen, telefonieren oder Musik hören, alle tragen die Spring Collection 24 von Balenciaga.

Kult trifft Couture: Die Simpsons präsentieren Balenciaga auf der Paris Fashion Show

Aus der bekannten amerikanischen Familienserie „Simpsons“ werden die Simpsons zu Models, die Balenciaga Fashion in einer kurzen Folge auf einem Laufsteg präsentieren. Diese Folge war auf der Fashion Show in Paris 2021 das Highlight. Die Kampagne war nicht nur in den sozialen Medien in aller Munde, Demnas hat mit diesem Projekt, neue Maßstäbe gelegt.

Avatare als Models: Die einzigartige Fusion von Gaming und Mode bei Balenciaga

Ein Videospiel als Fashionshow? Die besondere Situation der Pandemie fordert Kreativität! Balenciaga präsentiert ihre Herbstkollektion auf virtuellen Avataren im eigens entwickelten Videospiel „Afterworld: The Age of Tomorrow“. Das Spiel zeigt eine postmoderne Zukunft, in welcher man die Welt von Balenciaga erkunden kann. Der Held des Spiels läuft durch verschiedene virtuelle Welten und begegnet unterschiedlichen Avataren, die alle mit Stücken aus der Herbstkollektion eingekleidet sind. Erlebe in diesem Video die virtuelle Gedankenwelt von Demna Gvasalia und erfahre eine Modenschau auf noch nie dagewesene Weise!

Balenciagas Meisterwerk: ‚The Neo Classic‘ Handtasche feiert 20 Jahre im Rampenlicht

Auch für dieses Video haben die kreativen Köpfe von Balenciaga wieder auf Hochtouren gearbeitet und sich für diese Kollektion etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In dieser Kampagne wird die Kollektion von einigen, komplett unterschiedlich aussehenden Schaufensterpuppen präsentiert. Menschen aus jeder Ethnie werden angesprochen und zeigen Balenciagas offenes Weltbild. Die Puppen sehen genauso außergewöhnlich und auffällig aus wie die Kleidungsstücke. Das Highlight der Kollektion ist definitiv die ikonische Handtasche „The Neo Classic“, welche in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiert.

Kayne West sieht man auf der Pariser Fashion Week für Balenciaga in einem Juggernaut Anzug. Schnell und bestimmt läuft er den matschigen Weg des Pariser Fashion Week im Kreis ab. Um ihn herum sind gesteinsförmige Formationen zu finden, die an einen anderen Planeten erinnern.

Balenciaga ist bekannt dafür Musiker, TV Persönlichkeiten und auch Schauspieler nicht nur für Kampagnen einzusetzen. Gerne arrangieren sie ihre Stars für Catwalks und erreichen so mehr Menschen. So bewerben Dua Lipa, Kim Kardashian und Nicole Kidman die 51st Couture Collection von Balenciaga.

Megastar und Stilikone Rihanna ist offensichtlich ein Fan der Luxusmarke, denn sie wurde bereits öfter in Balenciaga abgelichtet. Ob Street Style oder auf dem roten Teppich, Rihanna ist ein Balenciaga Girl. Auch für den Besuch der diesjährige Met Gala hat sich Rihanna für Balenciaga entschieden. In dem folgenden Video kannst du dir anschauen, wie Rihanna und ihr Freund ASAP Rocky bei ihrem Red-Carpet-Debüt als Paar aussehen.

Designer-Revolution: Die Einflussnahme von Demna Gvasalia bei Guccis 100. Geburtstag

Hierbei handelt es sich nicht um eine Kollaboration im klassischen Sinn, dennoch kann man deutlich erkennen, dass Designer Demna Gvasalia involviert war. Für die Kollektion, welche zu Ehren von Guccis 100. Geburtstag kreiert wurde, hat sich Gucci-Designer Alessandro Michele von einigen Stücken inspirieren lassen, die Demna Gvasalia für Balenciaga entworfen hat. Logo, Prints und der Markenschriftzug sind das Aushängeschild dieser Kollektion, auch auffällig sind die an Reiter erinnernden Details, da Guccis Geschichte weit im Pferdesport verankert ist.

Interviews: Alexander Wang und Demna Gvasalia

Durch diese zwei Interviews bekommst du einen Einblick über das Leben des derzeitigen Chefdesigners von Balenciaga Demna Gvasalia sowie über die Arbeitsweise des ehemaligen Chefdesigners Alexander Wang.

Balenciagas Renaissance: Einblick in Alexander Wangs Designphilosophie

Von 2012 bis 2015 war Alexander Wang als Chefdesigner von Balenciaga eingesetzt und damit der Nachfolger des Designers Nicolas Ghesquière, der Balenciaga in den 2000ern wieder groß gemacht hatte. In diesem Interview erzählt Alexander Wang, unter anderem, warum es ihm wichtig ist, sich das Archiv von Balenciaga anzuschauen und sich davon inspirieren zu lassen und welche Beweggründe er hatte, den Job bei Balenciaga anzunehmen trotz der Gründung seiner eigenen, erfolgreichen Marke.

Demna Gvasalia: Von Deutschland nach Antwerpen und darüber hinaus

Hier bekommst du in nur 5 Minuten interessante und wichtige Informationen über Chef Designer Demna Gvasalia. Zum Beispiel, dass er eine Zeit lang in Deutschlang gelebt hat, Modedesign an der „Royal Academy of Fine Arts“ in Antwerpen studiert hat, und Mitgründer der bekannten Streetstyle Marke „Vetements“ ist.

Marken wie Balenciaga: