Christian Dior: bahnbrechende und zeitlose Designs, grosse Auswahl von Kleidung bis zu den vorzüglichsten Düften

Egal ob Handtasche, Schmuck oder Kosmetik. Dior boomt! Auf dem Markt der Luxusgüter herrschen ganz andere Gesetze. Christian Dior gehört weltweit zu den bekanntesten französischen Modemarken. Bis zu unzähligen Stil-Ikonen kleidete Christian Dior ein, darunter, Marilyn Monroe, Sophia Loren, Grace Kelly, Marlene Dietrich und Elizabeth Taylor. Für das Parfum der Marke kollaboriert Dior mit Stars wie Charlize Theron und Johnny Depp.

Overview

Luxusmarke Dior Produkte: Sonnenbrille, Mode, Accessoires & Co

Dior bietet seinen Kunden ein großes Sortiment an. Die französische Modemarke bietet neben der Haute Couture für Damen, auch Prêt-à-porter (tragfertige Kleidermode) für Damen, eine Herrenlinie unter den Namen Dior Men und Kinderkollektionen Namens Baby Dior. Darüber hinaus umfasst das Sortiment im Luxusgüter-Segment:

  • Lederwaren
  • Schuhe
  • Taschen
  • Uhren
  • Schmuck
  • Brillen
  • Accessoires
  • Parfums und
  • Kosmetik

Fashion Week Show von Christian Dior

Bekannt für Luxus, Glamour und Bling Bling, während der Pariser Fashion Week präsentierte die Designerin Maria Grazia Chiuri, ihre neuste Kollektion für Frühjahr-Sommer 2020 im botanischen Stil in Mailand. Mit ihrer Kollektion teilt die Designerin, eine Mix aus Tragbarkeit, Handwerkskunst und Modernität. „Frauen arbeiten, Frauen reisen, Frauen haben ihr eigenes Leben.“, sagt die 55 Jährige Italienerin. Luxus bedeutet heute nicht  mehr mit den Klamotten anzugeben. Besonders für Couture Häuser wie Dior ist es heute wichtig zu verstehen, dass Luxus individueller geworden ist. Mode kennt heutzutage keine Grenzen.

Kollektion für Frühjahr-Sommer für Dior

Auch dieses Jahr präsentiert Dior, eine extravagante Show im Dschungel! Geladene Gäste sind begeistert von der Location und den neusten Outfits für Mann und Frau. FIV hat für euch hier die Zusammenfassung der Show als Video:

Dior Homme Fashion Show

Der Designer Kim Jones, zeigte seine erste Kollektion als künstlerischer Leiter, er entschied sich, den Design-Codes des Couturiers zu interpretieren. Highlight der Show waren die riesigen zerbröckelnden Dior Zementskulpturen, inmitten von friedlichen surrealem, rosa Wüstensand. Promis wie Model Naomi Campbell, Profi Fußballspieler Neymar da Silva Santos, Rapper Kanye West und weitere bekannte Gesichter fanden sich dort um den neuen Look von Dior Homme zu begutachten. Der britische Designer hat ein Streetwear-Archiv aufgebaut, den Anzug neu belebt und mehr als nur ein paar Kollaborationen entwickelt.

Candypinke Jacken und silberne Koffer. Sommerkollektion – Video

Für die Herrenkollektion Dior 2020, haben der Creative Director Kim Jones und der Künstler Daniel Arsham den Begriff des Relikts und seine Beziehung zu Dior als Couture Haus untersucht. Ein Wechselspiel zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft greift die Sammlung in diesem Video auf:

Accessoires: Sneaker und Rucksäcke für den perfekten Look

Vervollständigt wurde die Herrenkollektion von Kim Jones mit diesen Accessoires:

Saddle, Bobby, Montaigne: Taschenparadior

Wie auch die anderen berühmten Luxusmodehäuser wie Chanel und Gucci, ist auch Dior für seine Taschen berühmt. In zahlreichen Formen und Farben sind die Luxustaschen die Lieblinge zahlreicher Frauen. Bei uns findet ihr einen Überblick über die beliebtesten Taschenmodelle Diors: Von der Saddle Bag bis Miss Dior.

Saddle Bag: Must-Have und Liebling

Die Saddle Bag gehört zu den beliebtesten Taschen von Dior. Kein Wunder, denn diese Tasche hat eine einzigartige Form und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Zwischen den Trägern und der Tasche sind die Initialen des Modeschöpfers Christian Dior zu erkennen:

Diorama: klare Linien mit silberner Kette

Schwarzes Leder wird auf feine Holzstäbchen gespannt: Ein unverkennbares Muster ergibt sich. Feine Stiche mit der Nähmaschine – siehe selbst wie dein Lieblingsmodell entsteht:

Lady Dior: Traum in (weißem) Leder

Die Lady Dior – schon in dem Namen dieser Tasche steckt die Eleganz selbst. Weißes Leder mit einem eingeprägten geometrischen Muster – dieses Meisterwerk ist definitiv einen Kauf wert:

30 Montaigne: zeitloser Klassiker

Die 30 Montaigne überzeugt mit ihrem klassischen, aber zeitlosen Design. Edel und zu jedem Outfit passend. Das goldene doppelte D zieht Blicke auf sich:

Bobby Bag: Ledertasche mit Golddetails

Wie ein Siegel ziert das DD Logo von Dior den Verschluss dieser Tasche. Ein Ausdruck der Anmut. Hier gibt es einen Einblick hinter die Kulissen der Bobby Bag:

Book Tote Bag: Shopping Bag mit Stil

ABC..Dior! Um euer Fashion Alphabet mit dem Buchstaben D zu vervollständigen, ist diese Tasche genau das richtige! Hier steckt mehr als nur gutes Design hinter: Mit dieser Bag könnt ihr auf Shopping Tour gehen und habt genug Stauraum für neue Lieblingsstücke frisch aus dem Laden:

Miss Dior: extravagante Schlangenlederoptik

Unter der Leder mit Schlangenleder Optik befindet sich eine massive Holzhülle. Getragen wird die Tasche durch einen silbernen Riemen, der aus einzelnen Kettengliedern zusammen gesetzt ist:

Lady D-Lite: Schmuckstück mit feiner Musterung

Stich für Stich wird an der Nähmaschine für dieses feine Muster gearbeitet. Der Abschluss bietet der feine „Christian Dior“ Schriftzug. Selbst die Träger der Tasche wurden in Feinarbeit hergestellt:

Schuhe von Dior: Klasse mit oder ohne Absätze

Sandalen, Pumps, Stiefel- Schuhe für jede Jahreszeit und Gelegenheit bietet die Marke Dior. Ob ausgefallene Muster oder unifarbene Modelle im modernen Design: Dior Schuhe sind absolute Lieblingsstücke. J’adior..Dioramour: Bei diesen Schuhen liegt Liebe in der Luft.

J’adior: Dior, je t’aime

J’adior: Dieses Wortspiel auf dem Riemchen fällt dem Betrachter direkt ins Auge. Ein eleganter schwarzer Lackschuh mit einem einzigartigen Riemchen. Dieser Schuh setzt ein Statement:

Dioramour: Schuh mit Herz

Das Markenzeichen der Linie Dioramour? Herzen. Auch bei diesem Schuh erkennen wir das Markenzeichen der Linie aus rotem Leder an der Rückseite des Schuhes:

Air Dior: Kollaboration mit Jordan

Der Air Dior ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Luxusmarke Dior mit der Jordan Brand. Im Herbst 2020 wurde der Sneaker der limitierten Kollektion aus Ready-to-wear-Styles auf der Modenschau in Miami präsentiert. Schau dir hier das gelungene Ergebnis der Kooperation an:

Schmuck & Accessoires: Alles andere als Mainstream

Neben Schuhen und Taschen hat Dior auch eine einzigartige Schmuck und Accessoire Kollektion. Sonnenbrillen, Gürtel und Portemonnaie gehören zu Dior wie die unvergesslichen Abendkleider der Modenschauen.

Nicht nur für die Damen bringt das Luxusmodehaus einzigartige Taschen und Accessoires raus, mindestens genau so farbenfroh wie bei den Damen geht es hier zu: Knallgelb, funkelndes Gold und naturverbundene Grüntöne. Dieses Accessoires sind nicht nicht nur praktisch und schön an zusehen, nein sie setzten Statements!

Eckig, rund, mehrfarbig: Sonnenbrillen

Quadratisch, rechteckig, abgerundet – bei Dior findet man Sonnenbrillen in den verschiedensten Ausführungen. Mit der 30Montaigne2 und der DiorLink1 finden hier auch Liebhaber von quadratischen Sonnenbrillen ihr Perfect Match. Der Acetatrahmen wie auch die Gläser sind in unterschiedlichen Varianten verfügbar. Außergewöhnlichere Formen wie sechseckige Gläser oder eine Butterfly Brille findet ihr bei den Modellen DiorLink2 oder DiorSoStellaire4. Klassische Pilotenbrillen und runde Sonnenbrillen sind ebenfalls Bestandteil von Diors Sortiment.

Ein Accessoire für beide Geschlechter: Gürtel

Wie auch bei den Taschen, gehört auch das Modell Saddle bei den Gürteln zu den Gürteln mit der meisten Nachfragen. Kein Wunder, denn durch das schlichte Design und die große Farbauswahl ist dieser Gürtel für jeden Modeliebhaber etwas! Das ultraweiche Kalbsleder sorgt für ein angenehmes Tragegefühl und durch die schmale Breite von 20mm lässt er sich zu vielerlei Hosen und Röcken tragen. Hingucker dieses Gürtels ist das CD-Zeichen mit Goldoptik.

Wer einen Diorquake Gürtel trägt, der kann dies kaum verstecken. Ein großes D ist das Hauptaugenmerk des Kalbleder Gürtels mit 55mm Breite. Für die nötige Eleganz sorgt das Antikgold-Finish des Buchstabens. Wem dieser Gürtel zu schmal ist, der sollte sich für den D-Waist Gürtel entscheiden. Der D-Waist ist ein doppelreihiger Gürtel aus Kalbsleder. Auf der Rückseite ist der Schriftzug Christian Dior in Großbuchstaben eingeprägt.

Liebhaber der Dior Tote Bag werden auch diesen Gürtel lieben! Ganz im Stil dieser, besteht dieser aus besticktem Canvas. Vorne wird der Gürtel durch zwei elegante Lederriemchen geschlossen. Dieser Gürtel ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich u.a. in grau, blau oder rosa.

Wie gemacht um Blazern und Jacken einen taillierten Look zu verleihen: Der 30 Montaigne. Auch dieser besteht aus Kalbsleder und besitzt vorne glänzende Metalldetails mit Antikgold-Finish. Der Dior Schriftzug ist dezent auf der Innenseite zu sehen. Für Fans von Handarbeit ist der Diornatural genau der richtige Gürtel. Der Jutestoff für diesen wurde mit der Hand gewebt. Gekrönt wird das Stück durch die CD-Schnalle in Silberoptik. Der Gürtel wird am besten 3-4 Mal um die Taille gewickelt.

Seit Neusten bietet Dior auch die Möglichkeit seinen eigenen Gürtel zu designen und ein individuelles Accessoire zu kreieren. Verschiedene Riemen und Schallen zeigen den Kunden die unterschiedlichsten Kombinationsmöglichkeiten auf. Klickt einfach auf den ‚Make your own belt‘ Button und stellt das perfekte Geschenk für Sie oder Ihn zusammen!

Blumen aus Edelsteinen & Gold: Schmuck-Linie

Ein Werk der absoluten Detailgenauigkeit: Für diese Schmucklinie werden einzelne bunte Edelsteine geschliffen, eingesetzt und zu wunderschönen Blumen verarbeitet. Die farbenfrohe Florawelt soll an die französischen Gärten von dem Schloss Versailles erinnern. Mit diesem Schmuck stellt man jeden in den Schatten!

Trends der Herren: Gold, Sneaker und lässige Taschen

Accessoires sind nicht nur für Frauen etwas, sondern auch für unsere modebewussten Herren der Schöpfung! Der Künstler Amoako Boafo aus Ghana präsentiert die Highlights der Kollektion von Kim Jones. Schaut euch an, was sich hinter den Begriffen ‚Dior Atlas‘, ‚Dior Explorer‘ und ‚B23‘ verbirgt.

Parfum: Düfte für Sie & Ihn

Christian Dior ist die Parfümerie- und Kosmetiklinie des französischen Modehauses Christian Dior SE. Mit der ersten Veröffentlichung seines Miss Dior Parfüms, gründet die französische Marke Christian Dior Parfums. Somit sein revolutionärer Vorstoß in die Welt der auserwählten Parfümerie und überschlägt die Industrie, indem sich Dior zu einer Marke im Dienste der Mode und Innovation entwickelt.

Bekannteste Dior Duft: J‘adore

J‘adore, eine Ode an die Frauen, ihren Mut, ihre Schönheit. Angefangen bei J‘adore Eau de Parfum über das Baderitual bis hin zum Absolut entfaltet J‘adore sein legendäres florales Bouquet, ein Meisterwerk der Ausgewogenheit, in dem sich die schönsten Blumen mit ihrer Sinnlichkeit und Frische präsentieren. Das weltbekannteste Frauenparfum Dior J’adore Eau de Parfum vereint die schönsten Blumen aus verschiedenen Ländern. Sinnlich und leicht verbindet das florale Meisterwerk eine blumige Noten zu einem fesselnden, geheimnisvollen Duftbild. Die sinnlichen Kurven ergreifen der unglaubliche Amphore auf. Sinnlich aber nicht zu schwer. Diese Komposition verbindet Gegensätze, indem florale Noten zu einem anmutig, völlig neuen und geheimnisvollen Bouquet ausführt. J‘adore erfindet eine Blume, die es gar nicht gibt.

Charlize Theron x J’adore: goldene Sinnlichkeit

Ein Parfum für eine Königin. Wenn man Charlize Theron in diesem Werbeclip sieht, erweckt das direkt den Eindruck! Anmutig, sexy, erhaben – wie der Duft den sie präsentiert:

Joy x Jennifer Lawrence: erfrischender Meeresduft

Nicht nur Charlize Theron wirbt für die Düfte von Dior. In dieser Werbekampagne sehen wir Jennifer Lawrence, die wie eine Meerjungfrau durch das Wasser schwebt:

Herrenduft: Kraftvolle Frische

Eine Komposition, die sich durch immer gegenwärtige Frische auszeichnet, kraftvoll und edel zugleich. „Für die Kreation von Sauvage war der Mann mein Ausgangspunkt. Die reine und offensichtliche Männlichkeit. Wie das Bild eines Mannes, das zeitlos ist und nie aus der Mode kommt“, so François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior. Ein dunkles Farbspiel, das sich im reinen Schwarz des Flakons auflöst, verspricht die Tiefe, die der Duft versprüht. Übersetzt bedeutet Sauvage „wild“ und genau das ist der Duft: Wild, männlich, jung. Ein perfekter Duft für Männer, die es eher aufgelockert mögen und sich nicht gern verstecken. Genau dafür stehen die Herrendüfte von Dior.

Sauvage x Johnny Depp: Sexy und wild

Wild, männlich und jung – an wen denkt man denn da? Natürlich an Johnny Depp. Finde auch deine Ruhe in der Wildnis wie er!

Dir haben die letzten Parfumspots gefallen und du möchtest noch mehr sehen? Hier haben wir für dich unsere Topliste der besten Parfum TV Spots:

Kosmetik Produkte: Concealer, Foundation & Co.

Angetrieben durch den Wunsch von Christian Dior Frauen noch schöner und glücklicher zu machen, verfolgt die Dior Hautpflege eine sehr unverkennbare Einstellung zur Schönheit und Jugendlichkeit. Mit der Veröffentlichung des ersten Lippenstiftes 1955, eröffnet sich Dior Kosmetik eine neue Welt. Heutzutage gibt eine komplette Auswahl an Dior Lippenstiften, Nagellacken und vielen weiteren Produkten.

Luxusmarke Dior: Make-up Tutorials für Mann & Frau

Love your skin in Dior – wer möchte keine frische, perfekt mit Feuchtigkeit versorgte und strahlende Haut haben? Egal ob Mann oder Frau, Dior bietet in jedem Bereich der Pflege Produkte an, die jedem gut tun. Wer nicht weiß, welches Produkt das Richtige ist, kann sich in verschiedenen Stores, Boutiquen und Outlets beraten lassen. Als eine der bekanntesten Luxusmarken, zeichnet diese sich besonders in der Make-up und Beauty Welt aus.

Mehr Luxus? Schau dir hier unser Ranking an: Luxusmarken

Natürlicher Make-up Look: Step 1 Forever Skin Correct Concealer

How to get a naturally Make-up  look, step by step. Den neuen Dior Forever Skin correct Concealer, gibt es nun in 30 Hauttönen , der Concealer perfektioniert ihre Haut, während die Inhaltsstoffe der Hautpflege die Hautstruktur verbessert. Das FIV Magazine hat zwei passende Videos wie ihr step by step einen natürlichen every day Make-up Look kreieren könnt:

Natürlicher Make-up Look: Step 2 Forever Foundation

Für eine maximale Abdeckung wird die Dior Forever Foundation verwendet. Die 24h anhaltende Fondation ist bereits in 44 Nuancen in zwei langanhaltenden Finishs erhältlich: Dior Forever Matt und Dior Forever Skin Glow.

Baby Dior: Mode für die Kleinsten

Nicht nur für nur für Männer und Frauen bietet Dior Haute Couture und Prêt-à-porter. Auch an die Kleinsten hat Dior gedacht: Neben Babymode hat Dior auch Mode für Mädchen und Jungen im Teenageralter im Repertoire. Damit sich auch unsere Kinder wie kleine Models fühlen können!

Christian Dior war ein internationaler angesehener, französischer Modeschöpfer und Gründer, des nach ihm benannten Mode-Unternehmen. 1947 war die erste große Modevorführung als unabhängiger Modeschöpfer, die als New Look bekannt wird. Ab da ging für den 42-Jährigen Christian Dior nur noch aufwärts. 10 Jahre konnte der Modedesigner den Erfolg seines Unternehmens noch hautnah miterleben, bevor er 1957 an einem Herzanfall stirbt.

Seit Ende der 1990er Jahre, gehört das Haus Dior, zur Top-Regie der internationalen Luxusgüterhersteller. Zunächst war der große Designer als Künstler tätig. So stellte er in seiner kleinen Galerie Werke von Salvador Dalí und Jean Cocteau aus. Nebenbei arbeitete er als Illustrator für Figaro Illustré. Bis ein berühmter Schneider auf ihm aufmerksam wurde. Bekannt als der „New Look“, trägt Dior dazu bei, dass Paris neben New York, wieder Hauptstadt der Welt wird.

Dior und ich: ein Film über das Luxusmodehaus

Wenn du genaueres über das Modehaus Dior und dessen Höhen und Tiefen erfahren willst, bist du hier genau richtig. Dior und ich zeigt seinen Zuschauern einen Blick hinter die Kulisse und zeigt spannende Details des Modelabels auf. In diesem Trailer erhältst du die ersten Einblicke der Verfilmung:

Weitere Modemarken

Christian Dior, Coco Chanel, Yves Saint Laurent – sie gehören zu der A-Liga der Modeschöpfer und Designer. Was aus den Modehäusern geworden ist und wo du deine neue Lieblingstasche finden kannst, zeigen wir dir:


+

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar