Miss Germany? Das Camp, die Kandidatinnen & Siegerinnen – TV Interview

Die neue Staffel von Germany’s Next Topmodel ist gestartet! Hier werden die neuen Werbe Ikonen von Heidi Klum entdeckt. Früher gab es die Miss Germany Wahl. Miss Germany? Aktuell findet sie wieder statt, die Wahl zu Miss Germany! Dabei kennt kaum einer die Namen oder kannst du dich an eine der Gewinnerinnen der Miss Germany Wahl erinnern? Genau darum geht es heute: Wir werfen einen Blick auf die Welt der Miss Germany Wahl mit allen Details und den wichtigsten Fragen und Antworten rundum Voraussetzungen, Votings und natürlich auch alle Siegerinnen.

All about Miss Germany: Voraussetzungen, Bewerbung bis zum Finale

Heute waren Nikeata Thomson, erfolgreich im Fernsehen und auch als Coach bei Germanys Next Topmodel, so wie Stephan Czaja, Modelagentur Inhaber einer der upcoming Agenturen Cocaine Models, zusammen bei Sat1 zu sehen. Spannend, denn irgendwie bekommt man wenig mit von der Wahl! Grund genug, einmal zu schauen, was man über die Miss Wahl wissen sollte. Hier findest du den Beitrag in der Sat1 Mediathek: Steinzeit Relikt oder Karriere Sprungbrett? Miss Germany.

Samstag Abend wird die neue Miss Germany 2019 gewählt. Im TV-Beitrag spricht Nikeata Thompson, die derzeit als Coach die aktuellen Miss Germanys trainiert, über die aktuellen Finalistinnen. 16 Kandidatinnen bereiten sich jetzt auf die große Show vor. Auch ein paar Prominente werden erwartet, sowie Sarah Lombardi. Im TV Interview waren alle noch unter Palmen, um sich bei tropisch warmen Wetter für das große Finale fit zu machen. Von persönlichen Gesprächen mit den Coaches bis hin zum Catwalk Training.

Catwalk Coaching mit Nikeata Thomson

Die Teilnehmerinnen sind im Durchschnitt mit der 20er Jahre. Viele haben schon ein wenig Model Erfahrung gesammelt, manche sind aber auch komplett neu in der Welt, so gibt es dieses Jahr z.b. eine Polizistin und eine Bäuerin, wie Soraya:

Das sind die Bilder vom Camp 2019 – Best Of

Fragen und Antworten zur Miss Germany Wahl

Viele möchten sich bei der Miss Germany Wahl bewerben, selbst einmal ihr Glück versuchen und es vielleicht sogar unter die Finalisten und schaffen. Doch wie sind die Voraussetzungen für die Bewerbung? Wir räumen heute mit den am häufigsten gestellten Fragen auf und beantworten dir, was du über die Wahl wissen musst!

Wie lange gibt es die Miss Germany Wahl?

Die Miss Germany Wahl gibt es schon sehr lange, seit 1927. Dabei gibt es viele Miss Veranstaltungen, die „Miss Germany“ ist nur eine von vielen, aber die bekannteste in Deutschland. Hinter der Miss Germany stecken Sponsoren, sie finanzieren die gesamte Veranstaltung, das Casting, die Reisen und natürlich auch die Planung für alle Termin. Deshalb finden alle Events und natürlich auch das Finale immer im Locations der Sponsoren statt. Die Miss Germany Wahl ist eine große PR Veranstaltung. Meist berichten eher Boulevard Medien über das Event.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Ja, tatsächlich gibt es eine Voraussetzung, die darfst bei der Miss Germany Wahl maximal bis 28 Jahre alt sein. Danach bist du leider zu alt! Solltest du also einmal dein Glück versuchen wollen, solltest du es unbedingt machen, bevor du 29 Jahre alt wirst.

Gibt es auch eine Mister Germany Wahl?

Auch für Männer gibt es einen Contest, die Mister Germany Wahl vom selben Veranstalter. Hier siehst du die Kandidaten aus diesem Jahr:

Wie erfolgreich wird man als Miss Germany?

Lohnt es sich für die TeilnehmerInnen, können Sie wirklich Geld verdienen mit den Titel der „Miss Germany“? Genau das wurde auch Marketing-Experte Stephan Czaja vom Sat1 Team im TV-Interview gefragt. Er antwortete darauf, dass man als Gewinnerin ein Jahr Zeit hätte, alle Möglichkeiten auszuschöpfen. Weiter sagt er, wer das Netzwerk clever nutzt, kann es durchaus zu einem beschiedenen Wohlstand schaffen, innerhalb der 12 Monate, die man den Titel trägt.

Wer verdient mehr: Miss Germany oder Influencer?

Darauf gibt Marketing-Experte Stephan Czaja eine klare Antwort, als Influencer auf Instagram und YouTube verdient man deutlich mehr als eine Miss Germany. Woran das liegt? Eine „Miss Germany“ lebt einzig und alleine von ihrem Titel. Jegliche Termine sind bereits im Vorfeld vom Veranstalter gebucht. Alles was eingekauft wird, ist also die Präsenz und der Name. Bei einem Influencer achten Kunden nicht nur auf „den Namen“, sondern auch auf die Community, das heißt die Fan Anzahl des Influencers bzw. seiner oder ihrer Reichweite.

Was macht die amtierende Miss Germany nach dem Sieg?

Nachdem die Gewinnerin feststeht, ist ihr Terminkalender bereits für ein volles Jahr gefüllt. Für die Gewinnerin geht es auf sehr viele PR Veranstaltungen der Sponsoren aber auch auf Events, z.b. in Discos oder bei Eröffnungen von Shopping Centern. Der Name Miss Germany funktioniert und lockt Besucher an, das wiederum bringt ihr bzw. dem Management hinter dem Titel Buchungen. Den Titel trägt die Gewinnerin dann für ein ganzes Jahr. Danach übergibt sie die Krone und ihre Schärpe an ihre Nachfolgerin.

Kann ich über 50 noch Miss Germany werden?

Ja, bei der Miss Germany 50+ Wahl können sich Frauen über 50 Jahren bewerben. So sieht die Miss Germany 50+ aus:

Miss Germany Gewinnerinnen

Kennst du eine der Gewinnerinnen? Falls nicht, haben wir hier noch einmal für dich die Liste mit allen Gewinnerinnen der Miss Germany Wahl in einer übersichtlichen Liste, mit allen Gewinnerinnen 2000. Wie oben beschrieben, gab es die erste Wahl schon 1927, gewonnen hat damals Hildegard Kwandt aus Berlin. Alle Gewinnerinnen findest du hier auf Wikipedia.

  • 1927 Hildegard Kwandt – Miss Berlin
  • 2000 Sandra Hoffmann – Miss Mitteldeutschland
  • 2001 Mirjana Bogojevic – Miss Hamburg
  • 2002 Katrin Wrobel – Miss Berlin
  • 2003 Babett Konau- Miss Schleswig-Holstein
  • 2004 Claudia Hein – Miss Nordrhein-Westfalen
  • 2005 Antonia Schmitz – Miss Nordrhein-Westfalen
  • 2006 Isabelle Knispel – Miss Berlin
  • 2007 Nelly Marie Bojahr – Miss T-Online
  • 2008 Kim-Valerie Voigt – Miss Norddeutschland
  • 2009 Doris Schmidts – Miss Baden-Württemberg
  • 2010 Anne Julia Hagen – Miss Berlin
  • 2011 Anne-Kathrin Kosch – Miss Thüringen
  • 2012 Isabel Gülck – Miss Ashampoo
  • 2013 Caroline Noeding – Miss Niedersachsen
  • 2014 Vivien Konca – Miss Nordrhein-Westfalen
  • 2015 Olga Hoffmann – Miss Pearl.tv
  • 2016 Lena Bröder – Miss Westdeutschland
  • 2017 Soraya Kohlmann – Miss Sachsen
  • 2018 Anahita Rehbein – Miss Baden-Württemberg
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.