Urlaub am Forggensee: Bootstour, Gleitschirm & Thermalbad- 6 Tipps

Du hast mal wieder richtig Lust auf Urlaub, raus ins Grüne und willst die Natur genießen? Dann reise in deinen nächsten Ferien unbedingt an den Forggensee in Bayern. Egal ob als Kurztrip übers Wochenende oder als der langersehnte Familienurlaub, der Forggensee bietet für jeden etwas. In diesem Artikel findest du unsere sechs exklusiven Tipps, was du am Forggensee unternehmen kannst so wie unsere Übersicht auf den Karten. Damit bist du für deinen nächsten Urlaub gerüstet!

Forggensee: Abenteuer, Spaß und luftige Höhen

Der Forggensee im Süden von Bayern ist ein wunderschöner Stausee, der im Sommer zum Urlaub machen einlädt. Im Winter ist es hier leider nicht so schön, denn in den kalten Monaten wird das gestaute Wasser abgelassen um Strom zu erzeugen. Trotzdem bietet der Forggensee eine perfekte Mischung aus Entspannung und Action. Mit dem Boot fahren, einen Sprung mit de Gleitschirm oder Rodeln auf der Sommerrodelbahn, hier ist alles möglich! Lies in diesem Artikel mehr darüber und lass dich von dem Vielfältigen Angebot begeistern!

FIV Feature X CM Models

Der Forggensee auf der Karte: Lage in Deutschland

Der Forggensee liegt im Süden von Bayern.

Umgebung: Lage in Bayern

Der Forggensee aus der Nähe.

Drei Fakten über den Forggensee

Hier ein kurzer Überblick über den Forggensee.

  • Der See ist eigentlich ein Stausee
  • Durch ihn fließt der Fluss Lech
  • Der See dient unter anderem zur Stromgewinnung

Der Forggensee von oben: Drohne & 360° Blick

Hier gewinnst du erst mal einen wunderschönen Einblick über den gesamten See!

360° Panorama

Der See bei Sonnenuntergang!

Checkliste: Forggensee

Diese 6 Orte musst du gesehen haben!

Tipp 1: Gleitschirmfliegen für Abenteurer

Gleitschirm Fliegen ist am Forggensee ein großes Thema und für uns ganz klar auf Platz eins der Aktivitäten. Mit zahlreichen Gleitschirm Schulen und der super Lage im Bayerischen Allgäu. ist der Forggensee ein wahres Paradies für alle die sich den Traum vom Fliegen ermöglichen wollen.

Hier ein kurzer Überblick über die drei besten Gleitschirm Schulen im Umkreis des Forggensee:

  • DAeC Gleitschirmschule; Osterreiner Str. 2, 87669 Rieden am Forggensee
  • Fly Royal Paragliding – Gleitschirm Tandemflüge; Tegelbergstraße 33, 87645 Schwangau
  • Flyteam Tandem Paragliding; Am Alten Garten 21, 87642 Halblech

In diesem Video gewinnst du einen Einblick wie der Unterricht in einer Gleitschirmschule aussieht. Da will man doch sofort selbst durch die Lüfte geleiten!

Auf dieser Karte siehst du die Lage unserer Top 3 Gleitschirm Schulen.

Tipp 2: Füssen für Verträumte

Wer auf Märchen steht, sollte sich Füssen unbedingt anschauen. Füssen ist ein Städtchen für echte Romantiker und hat mit seinem Hohen Schloss und dem Benediktiner Kloster St. Mang viel zu bieten. Hier lohnt sich ein Tagesauflug allemal, denn neben Sehenswürdigkeiten kann man in der Innenstadt entspannt bummeln und die wunderschönen Handwerks arbeiten in den Schaufenstern bestaunen. Zum entspannen setzt man sich in eines der Zahlreichen Cafés und lässt es sich bei einem Stück Kuchen gut gehen

Tipp 3: Sommerrodelbahn für Spaß

Rodeln im Sommer, wenn die Sonne scheint, es ist warm und ganz ohne Schnee? Kein Problem, auf dem Tegelberg ist das möglich. Ob mit der Familie oder dem Partner, Sommerrodeln macht immer Spaß. Das Beste? Als Bonus erhältst du zusätzlich einen wunderschönen Blick über die Landschaft und bist in der freien Natur unterwegs. Grüne Wiesen und Sonnenschein, was will man mehr?

Tipp 4: Bootstour für Seelustige

Mit dem Boot über den Forggensee fahren ist eine tolle Erfahrung, Vom Hafen in Füssen ab kann man zwischen einer großen und kleinen Rundfahrt wählen. Bist du mit einer Gruppe unterwegs, kannst du mit einem Gruppenticket sogar Vergünstigungen erlangen. Verhungern muss man an Bord auch nicht, denn das Bordrestaurant lädt zu leckerem Frühstück, Cafe oder deftigeren Mahlzeiten ein. Sieh selbst, wie die MS Füssen seine Runden dreht!

Tipp 5: Therme zum entspannen

Die Königliche Kristalltherme Schwangau lädt zum entspannen, relaxen und abschalten ein. Neben der Saunalandschaft, die es im Außen und Innen Bereich gibt, kannst du es dir bei Wellness Anwendungen wie Massagen und Day Spar Angeboten gut gehen lassen. Lasse deine Seele beim Baden im warmen Thermalwasser baumeln. In den Restaurants und Bars gibt es Leckereien für jeden Geschmack. Wenn sich das nicht nach Entspannung Pur anhört!

Tipp 6: Wassersport für Actionhelden

Neben einer Vielzahl an Bayerischen Seen ist auch der Forggensee ideal zum Windsurfen geeignet. Wenn du schon Profi bist, sollten dir die tückischen Bergwinde nichts ausmachen. Wer es ruhiger angehen will, der kann sich ein Boot im Bootsverleih Guggemos ausleihen. Auch für Stand up Paddle Liebhaber ist hier an einer Verleihstation gesorgt. Diejenigen, die gerne mit Camper oder umgebauten Van unterwegs sind und auch ein Boot dabei haben, erwartet die am Forggensee ansässige Yacht und Segelschule. Du bist ein echter Outdoor Mensch und liebst es Campen zu gehen? Hier erfährst du mehr zum Thema Camping am Forggensee.

Hier ein Überblick über die Standorte der Boot und Stand Up Paddle Verleihe am Forggensee!

Gewinne einen Einblick über den tollen Sport auf dem Wasser!

Ähnliche Region: Walchensee: Wasser, Action & Natur

Wandern, Klettern, Surfen und Tauchen- du liebst Action, bist gerne in der Natur unterwegs und suchst den perfekten Urlaubsort um Erholung und Freizeitaktivitäten zu vereinen? Komm an den Walchensee, hier wird dir von allem etwas geboten! Egal ob mit der Familie, mit dem Partner oder auch alleine, durch die Vielzahl an Angeboten in und auf dem Wasser wird dir nie langweilig. Das wunderschöne Alpenpanorama weckt die Lust zu Wandern und auf Abenteuer. Lies in diesem Artikel mehr über den Walchensee und entdecke unsere Tipps für Aktivitäten in der Region.