Ein Idol für Alle -Stefanie Giesinger

Stefanie Giesinger ist die Gewinnerin der neunten Staffel von Germany’s Next Topmodel. Nach ihrem Sieg bei GNTM baute die 22 Jährige ihren Instagram Account aus und zählt nun mit 3,3 Millionen Fans auf Instagram als Vorbild rund um die Themen: Modeln, Fashion und Lifestyle. Doch für die hübsche Brünette ist nicht immer alles so leicht wie es erscheinen mag, denn eine schwere Krankheit begleitet sie.

+ AD + Do you know?

Max Giesinger: Steffies Bruder, Cousin, Onkel oder Ehemann ?

Der Sänger und Musiker Max Giesinger kam im Jahr 2011 bis in das Finale der Casting- und Musikshow „The Voice of Germany“ und saß in diesem Jahr sogar in Jury bei „The Voice Kids“. Trotz vieler Veröffentlichungen seiner Songs blieb ein wirklich erfolgreicher Durchbruch des Sängers bisher aus. Innerhalb Deutschlands sind seine Kompositionen aber bekannt.

Spätestens nach der Veröffentlichung des Musikvideos zu dem Song „80 Millionen“ von Max, wo Stefanie Giesinger die Hauptrolle vertritt, stellen sich viele Fans die Frage: Was genau verbindet den Musiker und das Model ? Die Antwort auf diese Frage lautet: Nichts außer Freundschaft. Bei dem gleichen Namen handelt es sich lediglich um einen Zufall.

Stefanie in einem Musikvideo ?

Ja du hast richtig gelesen. An der Seite von Max Giesinger spielt das Model in dem Musikvideo zu seiner Single 80 Millionen eine besondere Rolle

Hat Stefanie Giesinger einen Freund ?

Wer das hübsche Model seit längerem verfolgt kennt die Antwort auf diese Frage bestimmt schon, denn: Ja, Stefanie ist bereits seit zwei Jahren vergeben. Der britische YouTube-Star Marcus Butler (26) ist der glückliche Mann an Steffies Seite. Kennengelernt haben sich die beiden erfolgreichen Social Media Stars 2016 auf einer Amfar-Gala in Cannes, wo auch Katy Petty auftrat.   Dies sorgte für eine interessante Gesprächsbasis, da sie beide große Fans sind der Pop-Sängerin sind. Es folgten gemeinsame Tänze und Gespräche. Die beiden blieben nach der Gala weiterhin in Kontakt und verliebten sich schnell ineinander.

Als YouTuber filmt Marcus sein halbes Leben, so auch seinen Urlaub mit Stefanie in der Karibik. Hier erhälst du ganz private Einblicke in das Liebesglück der beiden Turteltauben.

Lebensgefährliche Krankheit und ihre letzte OP

Das Model leidet schon von Geburt an an dem sogenannten Kartagener-Syndrom. Es handelt sich dabei um eine Erbkrankheit. Organe werden im Körper spiegelverkehrt oder verdreht angeordnet. Stefanie selbst beschreibt dies als „Wanderorgane“. Stefanies Lebenserwartung ist gering, bisher hat die Kämpfernatur aber ausgesprochen gut durchgehalten. Mit 13 Jahren konnte Stefanie nur unnatürlich wenig essen weil ihr Magen so extrem verdreht war. Es folgte eine lebensbedrohliche Not-Operation, welche ganze acht Stunden andauerte. Seit diesem Tag ziert ihr Bauch eine zehn Zentimeter lange Narbe. Auch im März diesen Jahres musste sich die Instagramerin einer schweren OP unterziehen doch auch diesen Eingriff meisterte sie erfolgreich.

Stefanie trifft Heidi Klumm

Mit jungen 17 Jahren nahm die 1,77 Meter große Brünette 2014 bei der neunten Staffel von Germanys Next Topmodel, teil. Von über 15.000 Bewerberinnen war Stefanie eine von 70 Auserwählten, die zu einem Casting nach Berlin eingeladen wurde. Dort traf die Gymnasiastin zu ersten mal die Jury, bestehend aus Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo. Zu Beginn sah Heidi Stefanie als dauerhafte Wackelkandidatin doch im laufe der Staffel konnte die 17 Jährige auch Topmodel Mama Heidi von sich überzeugen und belegte schlussendlich im Finale den ersten Platz.

Germany’s Next Topmodel: Und was dann ?

Nach Sieg des Titels „Germany’s Next Topmodel 2014“ erscheint die damals 17 Jährige auf dem Cover der deutschen Cosmopolitan und stand für zwei Jahre bei der Modelagentur von Günther Klum ONEeins unter Vertrag. Ein kleiner Gastauftritt in Matthias Schweighöfers Film Der Nanny und die Besetzung der Hauptrolle in dem Musikvideo zu der Single 80 Millionen von Max Giesinger folgten. Stefanie baute ihren Instagram Account aus und ergatterte immer wieder Jobs für große Brands wie L’Oréal.

Idol of the year 2018

Hinter Stefanie steckt weitaus mehr als nur ein gewöhnliches Model. Vor allem ihre Natürlichkeit und ihre Persönlichkeit zeichnen sie aus. Sie bemüht sich darum, jeden Tag zu dem besten in ihrem Leben zu machen und ihre Mitmenschen und Fans mit ihrer Lebensfreude anzustecken. Diese und weitere Aspekte sorgten dafür, dass Stefanie den diesjährigen About You Award Idol of the year verliehen bekam.

Model, Instagramerin und Schauspielerin: „Asphaltgorillas“

Ja richtig gehört, bei Stefanie muss es sich wirklich um ein Mulifunktionstalent handeln. Neben ihrem Leben als Model und Instagramerin taucht sie nun auch in das Leben einer Schauspielerin ein. Seit dem 30. August 2018 spielt sie die Rolle der Oxana in dem Film „Asphaltgorillas“ von Detlev Bruck. Das Filmteam ist begeistert von der Newcomerin und sie selbst hat auch großen Spaß daran mal in die Haut eines anderen Menschen schlüpfen zu dürfen.

Instagram

Auf Instagram teilt die 22 Jährige ihr Leben mit 3,3 Millionen Abonnenten. Sie postet nicht täglich neue Beiträge sondern nur dann, wenn ihr danach ist und es etwas zu berichten gibt. Sie teilt ihr Leben also auf eine sehr ansprechende und ehrliche Art ihr Leben mit ihren Fans und Freunden. Denn sie ist ein riesen Fan von der Fotografie und gibt ganz ehrlich zu: nicht jedes Foto ist spontan entstanden aber es ist nicht nur ihr Beruf, sondern auch ihr Hobby vor der Kamera zu stehen und so nutzt sie gerne ihre freien Minuten und produziert mit ihren Freunden, vor allem aber mit ihrem besten Freund Fotos zum Spaß und teilt diese mit ihrer Fangemeinde.

Mehr Influencer für dich

Dann schau doch mal auf dem Instagram Account von Stefanies Freundin Caro Daur vorbei. Denn auch diese hübsche Blondine hat mehr als nur ein Talent. Sie ist zwar mindestens einen Kopf kleiner als Stefanie aber modelt trotzdem mit Erfolg und ist zudem noch Bloggerin, Influencerin, Unternehmerin und Geschäftsfrau zugleich. Lass dich auch von Caros Lebensfreude anstecken und guck dir vielleicht noch ein paar coole Looks ab.

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.