Fashion Show Highlights von Fendi – Modische Illusionen auf dem Runway, Backstage Footage & Interviews

Fashion Show Highlights von Fendi – das italienische Mode Haus sorgt mit seinen Kollektionen regelmäßig für Schlagzeilen. Diese sind stets originell, elegant und modern. Die Marke blickt nicht nur auf eine lange Geschichte zurück, sondern auch auf eine genauso lange Liste an modischen Meilensteinen, geprägt durch die kreative Leitung Karl Lagerfelds und Silvia Venturini Fendis. Seht hier die Highlight der Modenschauen und werft einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Brands.

Fendi – Innovation & Luxus modisch vereint

Das italienische Mode Label wurde 1918 von dem Ehepaar Adele und Edoardo Fendi gegründet. Ursprünglich beschränkte sich ihre Mode nur auf Pelze und Hüte, expandierte später und bietet mittlerweile auch Kleidung und andere Accessoires an. Nach dem Tod des Paares übernahmen die fünf Töchter Paola, Anna, France, Carla and Alda die Firma und stellten 1965 den deutschen Designer Karl Lagerfeld als Creative Director des Hauses ein. Die Modemarke hatte sich vor allem durch Lagerfelds Pelzkollektion, die er auf der Modenschau „Haute Fourrure“ vorstellte, als Luxusmarke etabliert. Damit die Marke auch kommerzielle Erfolge erzielen konnte, erfolgte kurz darauf die erste Ready-to-Wear Kollektion. Aktuell gibt es auch eine Kinderkollektion namens „Fendi Junior“ und die Möbel Kollektion „Fendi Casa“.

  • Erfahrt hier mehr über die Luxusmarke Fendi

Rebellische Fashion voller Eleganz & modischer Statements

Fendi liebt Innovation, Nervenkitzel und das Brechen von Regeln. So werden die verschiedensten Farben, Materialien und Muster wild mit einander kombiniert und so Statements gesetzt. Fendi liebt auch die Frau der Moderne, die sich nichts gefallen lässt – weder beruflich noch im Privatleben und das spiegelt sich auch in den aufregenden Kollektionen  des italienischen Modelabels wieder.

Lässige Frauen Kollektion mit bescheidenen Prints & klassischen Farben

Für die Sommerkollektion der Frauen setzte das Modehaus auf jede Menge Blumenprints, weißes Frottee und Baumwolle. Die Kollektion war zurückhaltend mit klassischen Schnitten, breit gewebten Taschen und gedeckten Farben. Highlights hier waren braune Wildleder Wickelkleider und floral gemusteter Pelz. Auffallend war auch, dass es während der Show keinen einzigen High Heel gab. „Ich möchte, dass sich Frauen in diesen Kleidern natürlich und gut fühlen“, sagte Venturini Fendi und betonte so die praktische Anwendung der Kollektion.

Miederware & ausgefallene Stoffe als Symbol weiblicher Emanzipation

Die Frauen Kollektion 2020 glich einer modischen Rebellion. Sich modisch von der Doppelmoral, der viele Frauen im Alltag begegnen, zu befreien, stand hier im Mittelpunkt. Deutlich wurde dies durch die Doppeldeutigkeit der Materialien (etwas, was typisch Fendi ist) und die fast identischen Kleider, die sich zwar in Schnitt glichen, sich jedoch in den Details fast schon gegensätzlich wie Tag und Nacht unterschieden. Mit verruchten Boudoir Teilen und einem rosa gepolsterten Laufsteg glich diese Modenschau einem einzigen Nervenkitzel, bei dem man nie so genau wusste, was als Nächstes kommt.

High Fashion Pelzmäntel und goldene Jumpsuits in Tokyo

Die Fashion Show zum 50 Jährigen Jubiläum stand ganz im Namen des Pelzes. Chinchilla, Zobel und Nerz – die Königsklasse der Pelze und ihre innovativen Looks, die in den letzten Jahrzehnten unter der kreativen Leitung Lagerfelds entstanden waren, standen stets im Mittelpunkt. Wie immer sorgten er und sein Team mit den illusionären Jacken und Mänteln der Mode Marke für so manch Schnappatmung in der Front Row. Innovativ, verzaubernd und unerwartet – Fendi eben.

Hommage an Karl Lagerfeld vor ikonischer Kulisse

Die Haute Couture Modenschau Fendis 2019 feierte das Vermächtnis des großen Karl Lagerfelds, der fünf Jahrzehnte lang die kreative Leitung des italienischen Mode Imperiums übernommen hatte. Mit seinen Techniken und seiner Liebe dafür, modische Grenzen stets zu überschreiten, hatte er den Pelz revolutioniert und Fendi zu der Marke gemacht, die sie heute ist. Natürlich wurde für diesen besonderen Anlass eine der Top Locations gebucht: der Palatinhügel in Rom, mit dem das atemberaubende Kolosseum überblickt werden kann. Schaut euch hier die Modenschau der Extraklasse an.

 

Innovative Herren Kollektionen, die ihrer Zeit voraus sind

Das italienische Luxuslabel Fendi schafft es mit jeder Herren Kollektion fast schon vergessene Klassiker der Männermode wieder neu aufleben zu lassen. So kreiren Silvia Fendi und ihr Team stets die Must Haves von morgen. Die Looks sind dabei modern und zeitlos zugleich; die Accessoires innovativ und praktisch.

Klassische Kreationen mit progressivem Touch

Kurz vor der Modenschau ließ die kreative Leitung des Hause verlauten, sie wolle „an den wesentlichen Bestandteilen der klassischen Garderobe eines Mannes von morgen zu arbeiten“. Dies führte für die diesjährige Winterkollektion zu neu erfundenen Konturen und Silhouetten der Mäntel, Westen und Jacken. So bekam die traditionelle Zigarrentasche neue Designs und AirPod- und Kreditkarten Fächer für den Mann der Moderne wurden hinzugefügt. Schaut euch hier die komplette Modenschau an.

Kreative Modenschau im Namen der Illusion & Utopie

Inspiration für die Sommer Kollektion 2017 fand das Mode Label in Pablo Picasso, Albert Einstein und Hockney. Dies spiegelte sich auch in den Outfits wieder: Cabana-Mäntel, blau-braun gestreifte Jacken und Pelz, der auf den ersten Blick wie Frottee aussah. Fleischige Taschen in den typischen Fendi Farben rundeten schließlich die Looks ab. Seht hier die gesamte Fashion Show.

Innovative Männer Kollektion mit luftig leichten Elementen

Düster, künstlerisch und geheimnivoll ging es auf der Fendi Modenschau 2019 zu. Die Models tauchten aus einem, mit den Illustrationen Nico Vascellaris beschmückten Bogen auf. Für die Sommerkollektion der Männer setzte das Modelabel hier auf jede Menge Leinen, innovative Lederblusen und sportlichen Trainingsanzügen. Als Must Haves galten trendy Eimerhüte und Gürteltaschen. So war die Kollektion schon fast ein wenig alchemistisch, bleib aber durch den Einsatz typischer Schnitte und Kreationen aus dem Hause Fendis dennoch kommerziell.

XXL Modenschau in Shanghai: Frauen- und Herrenmode erstmals gemeinsam

Normalerweise bevorzugen es Silvia Venturini Fendi und ihr Team die Damen- und Herren Kollektionen seperat vorzustellen. Dieses Mal jedoch entschied sich das Team Fendis beide Kollektionen auf demselben Runway zu präsentieren. Die Location hätte keine bessere sein können: Das Powerlong Museum in Shanghai. Schaut euch hier die gesamte Fashion Show an.

Hinter den Kulissen von Fendi: Castings, Runway Shows & Interviews

Was passiert eigentlich so am Tag einer Fashion Show? Nach welchen Kriterien werden die Models für die kommenden Kampagnen ausgesucht? Und wie entsteht eigentlich so eine Kollektion des italienischen Luxuslabels? Dies und mehr erfahrt ihr hier.

Backstage einer Fendi Fashion Show mit Anna Wintour und Chiara Ferragni

In diesem exklusiven Video seht ihr wie es bei einer Modenschau von Fendi so zu geht. Seht wie das who-is-who Hollywoods in der Front Row Platz nimmt, die atemberaubende Kulisse in Rom hergerichtet wird und die Models im Vorfeld gecastet und eingekleidet wurden. Natürlich immer mit dabei: Die kreative Leitung Fendis Silvia Venturini Fendi.

15 Dinge, die du noch nicht über das Mode Imperium Fendi wusstest

Was inspirierte die beiden Gründer der Marke Adele und Edoardo Fendi? Welche US-amerikanische Sitcom trug erheblich zum Erfolg der Marke bei? Mit welcher internationalen Modenschau ging die Luxusmarke in die Geschichtsbücher ein? Und wer übernahm damals die Firma, als beide Gründer starben? Diese Fragen werden hier beantwortet.