Thomas Sabo: Marke, Schmuck, Rita Ora & David Garrett

Wem für sein Outfit noch das gewisse Etwas fehlt, der ist bei Thomas Sabo genau richtig. Die Schmuckkollektionen und Accessoires, besonders Uhren des Designers verleihen jedem Outfit eine gewisse Eleganz. Egal ob Armbänder, Uhren oder Sonnenbrillen: Hier findet jeder etwas auffälliges oder auch schlichtes. Sehenswert sind ebenfalls die Kollektionen, die aus Kooperationen mit beispielsweise Rita Ora oder David Garrett entstanden sind. Wer es gerne persönlich und individuell mag, ist hier ebenfalls an der richtigen Adresse.

+ AD + Kennst Du schon?

Thomas Sabo – Der Mann hinter der Marke

Thomas Sabo ist schon einige Zeit im Silberschmuckmarkt aktiv, denn er gründete bereits 1984 sein eigenes und gleichnamiges Label. Ein Ear Cuff bringt Thomas Sabo damals nach vorne. Bereits seit 1992 an seiner Seite: Susanne Kölbli, die Chefdesignerin. Heute ist sie Creative Director im Unternehmen. 1998 ist es Thomas Sabo dann geglückt: Der erste Store in Frankfurt wurde eröffnet. Gemeinsam mit seiner Frau leitet er auch Charity-Prokjekte. Die „THOMAS SABO Stiftung“ existiert seit 2007 und setzt sich für Kinder aus benachteiligten Familien ein. Thomas Sabo interessiert sich für Sport und Musik, verbringt aber auch gerne Zeit mit seiner Familie. Der Österreicher hat nämlich zwei Söhne.

Thomas Sabo o´Clock

Von Roségold, über Silber bis hin zu Gold: Die Auswahl an Uhren ist groß. Ein Ziffernblatt in grün oder in türkis, hier bleiben keine Wünsche offen. Uhren sind bei Thomas Sabo nicht nur für Frauen, sondern ebenfalls für Männer erhältlich.

Die Sonnenbrillenkollektion für ein strahlendes 2020

Dieses Jahr sollen die Sonnenbrillen von Thomas Sabo an Retro erinnern. Runde, aber auch nur leicht abgerundete Brillen sind im Hause Sabo zu ergattern. Ob zum Sonnen am Strand oder eben zum Shoppen in die Stadt: die Sonnenbrillen passen sich jeder Unternehmung an. Passend dazu gibt es stylische Brillenketten, durch die der Look lässig wirkt.

Video: Thomas Sabo Sonnenbrillenkollektion Frühling/Sommer (2020)

Hier siehst du nun ein Video zur Sonnenbrillenkollektion Frühling/Sommer 2020 von Thomas Sabo.

Thomas Sabo for Women

Ob ausgefallen, klassisch oder schlicht: Thomas Sabo hat ein breites Angebot an Schmuck. Modemutige finden hier unter anderem einen auffallenden Ring in Form einer Schlange. Für Frauen, die es lieber zurückhaltender mögen, gibt es einige Basics, die sich gut kombinieren lassen.

Thomas Sabo for Men

Die Kollektionen von Thomas Sabo sind nicht nur für Frauen interessant. Männer werden hier auch fündig und können sich ebenfalls mit Uhren oder Armbändern ausstatten. Tragbare Eleganz für den Mann findet man als Armband, zum Beispiel eins in 925er Sterlingsilber. Sicherlich auch als Weihnachtsgeschenk geeignet.

Kooperation mit Rita Ora

Man muss nicht zaubern können, um die außergewöhnlichen Pieces der „Magic Garden“- Kooperation von Thomas Sabo mit Rita Ora zu tragen. Denn die Teile der Kollektionen verzaubern schon von allein. Im Frühjahr/Sommer 2020 gibt es hier zum Beispiel bunte und verspielte Kettenanhänger in Form eines Kolibris oder eines Kaleidoskops. Fans von Ringen finden hier ebenfalls eine bunte Auswahl. Die Sängerin ist bereits seit 2019 das Testimonial für Thomas Sabo.

Video zur Kooperation mit Rita Ora Frühling/Sommer (2020)

Hier findest du ein Video zur Kollektion von Thomas Sabo mit Rita Ora.

New in: Kooperation mit David Garrett

Auch modebewusste Männer kommen hier nicht zu kurz. Die brandneue „Rebel at Heart“- Kollektion in Kooperation mit David Garrett ist vor allem eins: auffallend. Ob Halsketten oder Ringe, die Designs sind außergewöhnlich und alles andere als Basic. Hierbei wurde sich für geschwärztes 925er Sterlingsilber entschieden. Der Kettenanhänger mit dem Schwert oder der Ring in Form eines Ritterhelmes: Beides bringt einen Kontrast zum Bild eines Violinists.

Geschenke für Sternzeichen Skorpion & Co.

Manche glauben an Sternzeichen, andere wiederum nicht. Für die, die sich gerne damit beschäftigen, gibt es auch passenden Schmuck. So wird jedes Outfit etwas persönlicher und ihr Gegenüber hat sofort einen detaillierteren Eindruck von Ihnen. Und interessiert sich die andere Person auch dafür, ist direkt das Eis gebrochen und ein erstes Gesprächsthema gefunden – super praktisch also. Passende Geburtssteine gibt´s auch noch oben drauf. Das Beste: man kann sie an jeden verschenken, denn zu jedem Monat gibt´s natürlich einen Stein.

Personalisierter Schmuck

Wer es gerne persönlich mag und seinen Liebsten eine Freude machen möchte, kann Schmuck auch bei Thomas Sabo gravieren lassen. Somit wird eine Kette einzigartig und ist schwer zu verwechseln. Ein tolles Geschenk, um zum Beispiel Jahrestage in einer Kette zu verewigen.

+