Trendguide – Lederrock richtig kombinieren: Shirt, Patches & Louis Vuitton Clutch

Hallo meine Lieben! Heute dreht sich alles um das Thema Lederrock. In meiner letzten Kolumne habe ich bereits kurz über mein neues Schmuckstück erzählt, jedoch habe ich jetzt endgültig meine Liebe für die Teile entwickelt und mir gleich noch einen zugelegt. Ich dachte früher immer es wäre keine gute Idee, gerade im Sommer Lederröcke zu tragen, da das Material ja bekanntlicher weise sehr warm hält, besonders unter der starken Sommersonne. Als ich es dann jedoch in der Realität testete, musste ich feststellen, dass es gar nicht so schlimm war, wie ich befürchtet hatte. Seit dem ziehe ich die Röcke super gerne an und kombiniere sie zu allen Wetterlagen. Ich habe euch hier 3 Kombinationsmöglichkeiten zusammengestellt, mit der ihr das It-Piece super tragen könnt.

+ AD + Do you know?

Blauer Lederrock als Hingucker – sommerliches Outfit kombinieren

Mein blauer Lederrock ist von Zara. Ich habe ihn bereits letztes Jahr gekauft, hielt ihn aber zuerst für einen Fehlkauf. Dieses Jahr, habe ich ihn für mich wieder entdeckt und trage ihn jetzt sehr gerne. Im ersten Look habe ich ihn mit einem Weißen T-Shirt mit Patches, einer Louis Vuitton Clutch und einer Kapten & Son Uhr kombiniert. Der Look ist mehr Casual, sieht aber trotzdem mega schön aus und ist perfekt für milde Sommerabende.

Der zweite Look mit dem Leder Rock habe ich bei einem Ausflug nach Luxenburg getragen. An dem Tag war es sehr windig und daher etwas kühler, weshalb ich den Rock mit einem langarm Oberteil kombiniert habe. Zusätzlich hatte ich meine Fashion Drug Tasche dabei und Sandalen. Der Look ist zwar sehr schlicht, gefällt mir aber trotzdem sehr gut, da er perfekt für einen gemütlichen Tag in der Stadt geeignet war.

+ AD + Do you know?

Lederrock – rockig und elegant

Dieses Schmuckstück von NA-KD hatte ich bereits in meiner letzten Kolumne erwähnt. Trotz alle dem passt er so gut zu dem Thema, dass ich ihn auch hier nochmals zeigen möchte. Er ist an sich sehr Rockig durch die beiden Gürtel. Dennoch kann man ihn sehr elegant kombinieren, beispielsweise durch eine Bluse, elegante Pumps oder eine Clutch. Auf der anderen Seite, macht er sihc aber natürlich auch super als It-Piece in einem Outfit kombiniert mit Basics. Das beste an ihm ist aber, obwohl er eng ist und wirklich nicht gemütlich aussieht, ist er super bequem und nicht zu warm, um ihn auch im Sommer draußen zu tragen.

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem kleinen Blog über mein neues Lieblingsteil ein wenig inspirieren und euch tolle Kombinationen für Lederröcke aufzeigen. Bis dahin, wünsche ich euch noch eine tolle Woche und viel Spaß bei dem sonnigen Wetter. Wollt ihr noch mehr von mir sehen und lesen? Schaut doch mal bei meinem Blog vorbei.

Eure Iva ❤


Kolumnen von Ivaiva

Weitere Kolumnen von Iva Bernard x ivaiva.de
 

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.