Die aktuellen Damen Shirt Trends für den Herbst 2018

Welche Farben tragen wir im Herbst? Welche Stoffe sind im Moment in? Wie style ich die neusten Trends? So viele Fragen und wir beantworten alle davon für dich in diesem Artikel, damit du perfekt gestylt in den Herbst starten kannst.

Der Trend 2018 sind Logo Shirts: Girl Power & 90s

Logo und Statement Shirts sind das Must-Have 2018! Der Toptrend ist über all zu sehen, auf den Straßen, auf dem Runway und auf Instagram. Dieses Jahr kommen wir nicht um sie herum und das wollen wir auch gar nicht, denn wer liebt sie nicht? Kein anderes It-Piece ist so einfach aber doch so aussagekräftig. Ganz einfach können wir unser Statement jedem präsentieren ohne auch nur den Mund auf zumachen, denn neuerdings sagt ein T-Shirt mehr als tausend Worte. Mit diesen Shirts repräsentieren wir nicht nur unseren Stil sondern auch unsere Persönlichkeit und sogar unsere Sicht auf die Welt.  Egal, ob lustige Sprüche oder politisches Statement alles ist erlaubt! Am coolsten wirken die Statements in schwarzer oder roter Schrift auf weißem Hintergrund.

Girl-Power ist in!

Viele Aufrucke beschäftigen sich mit dem Thema Feminismus und Gleichberechtigung der Frau seit der Dior- Chefdesigner ein T-Shirt mit dem Aufdruck „we should all be femnists“ präsentierte. Auch Audrucke wie „Girls support Girls“ oder „the future is female“ sind super in und setzten gleichzeitig ein wichtiges Zeichen in der Modewelt.

Es muss aber nicht immer ein Statement sein, auch auffällige Logo Aufdrucke sind absolut im Trend und lassen uns stolz unsere Lieblingsmarken präsentieren. Printshirts machen aus unserem Outfit einen Hingucker, es darf alles drauf was wir mögen. Egal ob süß oder rockig, Blumen oder Tiere wir können uns dieses Jahr alles erlauben.

Der Trend aus den 90ern ist zurück

Genau so freuen wir uns darüber, dass wir jetzt jedem unsere Lieblingsband auf unserem T-Shirt zeigen können. Wie zuletzt in den 90ern tragen wir unsere Bandshirts jetzt am liebsten jeden Tag und nicht nur auf dem Konzert. Vorgemacht wird es uns von den Stars mit Damen Shirts von Esprit. Die T- Shirts sind aus weichem Jersey und mit den coolsten Prints bedruckt. Durch spezielle Extras wie Perlen, stechen die Shirts aus der Menge hervor. Wir mögen die top Qualität zu einem fairem Preis! Außerdem gefallen uns die Damenshirts von Review, da sie super modern sind.

Diese Farben tragen wir im Herbst

Diesen Herbst wird es knallig. Wir wollen auffallen! Die Trendfarbe für den Herbst ist Ultraviolett. Die Farbe steht für Gegenkultur, für Unangepasstheit und künstlerische Bilanz und gehört in jeden Kleiderschrank. Wer es schlicht mag kombiniert sie zu grau, wer mutig ist stylt die Komplementärfarbe gelb dazu. Denn auch zitrusgelb erleuchtet für uns den Winter und erinnert uns an den Sommer. Wir müssen dieses Jahr nicht auf die warmen Temperaturen warten um uns farbenfroh zu kleiden. Dunkle und triste Farben wurden durch grelle Farbtöne und zarte rosa und blau Töne abgelöst. Wer nicht ganz auf die dezenteren Farben verzichten kann, trägt diesen Herbst ein dunkles rot oder greift zu schlammgrün. Außerdem ist und bleibt Rot die Lieblingsfarbe von Designern und Stars und auch wir können nicht auf sie verzichten.

Diese Stoffe haben die neuen Damenshirts

Dieses Jahr brauchen wir mal etwas Abwechselung. Klar lieben wir noch immer die klassische Baumwolle, doch jeden Tag wollen wir sie jetzt nicht mehr tragen. Statt dessen tragen wir Oberteile aus Samt, Satin oder Nylon. Sie verleihen unserem Outfit je nach Styling Eleganz oder Lässigkeit aber auf jeden Fall immer das gewisse Extra. Alle Stoffe sind so vielseitig, dass man sie entweder abends zur edlen Party, samstags zum Shopping in die Stadt oder auch morgens im Büro tragen kann. Eine andere Möglichkeit das Outfit etwas aufzupimpen sind super coole Fransen, die von dem T- Shirt Saum oder auch den Ärmeln runterhängen dürfen.

Für die kälteren Tage darf auf jeden Fall eine Jacke nicht fehlen. Dieses Jahr ist sie am besten aus einem stark glänzendem Leder. Egal ob als langer Mantel oder als kurze Jacke, das Leder gibt jedem Outfit den extra Fashion- Kick.

Wer sich mit dem Lederlook nicht anfreunden kann ist mit einer Jacke aus Cord mindestens genau so stylisch unterwegs und verleiht seinem Outfit einen lässigen Look.  Auf About You gibt es zum Beispiel eine besonders große Auswahl an unterschiedlichsten Modellen. In dem Online Shop gibt es Jacken in vielen Farben und Schnitten, die denk aktuellsten Trends entsprechen.

Das sind die Trends für den Herbst

Karomuster, Animalprints und Metalliclooks werden den Herbst 2018 prägen. Es gibt tausend Möglichkeiten die Muster zu stylen. Von dem luxuriösen Animalprint suchen wir uns ein Key-Piece aus. Das heißt wir tragen entweder ein Shirt, einen Mantel oder einen schicken Rock mit Leoparden-, Zebra- oder Tigermuster. Den Rest des Outfits halten wir schlicht, damit es auf keinen Fall billig wirkt. Wer es ganz extravagant liebt und in jedem Fall auffallen möchte trägt den Animalprint nicht in der klassischen Farbkombi sondern in knalligen Regenbogenfarben. Auch das Karomuster wird diesen Herbst in bunten Farben zusehen sein. Auf Mänteln und Jacken ist es besonders beliebt aber auch auf Hosen, Kleidern und Shirts macht uns das Muster zum absoluten Trendsetter. Diesen Herbst lohnt es sich außerdem in einige Metallic Teile zu investieren, denn der Trend erlebt diese Saison seinen Höhepunkt. Am edelsten wirkt der Look in den typischen Silber und Goldschimmer. Dem Look sind dieses Jahr keine Grenzen gesetzt und es darf geglitzert werden was das Zeug hält!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.