Netflix & Co vs. Fernsehen

Öffentlich – rechtliches Fernsehen?  Die Meisten haben die Lust am TV generell verloren. Ausgewählte Sendungen zu festen Uhrzeiten? – Nein Danke. Es geht mittlerweile soweit, dass viele Jüngere kein TV Gerät mehr besitzen. News, Dokumentationen, Serien, Filme – Mittlerweile jederzeit online, über unterschiedlichste Kanäle. Darauf setzen die jungen Menschen heutzutage. Was anfangs illegal war, ist heute legal und zu sehr günstigen Abo’s erhältlich. Verschiedene Portale wie Maxdome – Netflix – Amazon Prime und mittlerweile auch Youtube streamen sehr gute Serien mit mehreren Staffeln, ausgewählte Dokumentationen und guten Filmen.

+ AD + Do you know?

Netflix #1

Ein US-amerikanisches Unternehmen sprengt alle TV und Online Portale für Serien und Filme. Im Juni 2018 hat Netflix weltweit mehr als 130 Mio Abonnenten. Als Alternative zu den bestehenden Videotheken, gründeten Marc Randolph und Reed Hastings 1997 mit 30 Mitarbeitern Netflix. Die ersten 12 Jahre war Netflix nur in den Vereinigten Staaten verfügbar. Danach folgte Kanada, Lateinamerika und die Karibik – am Ende Europa und seit 2016 weltweit. Eigenproduktion – Netflix kündigte 2016 Eigenproduktionen, die so gut ankamen, dass  Sie unter anderem Nominierungen und Auszeichnungen bei den Emmys, den Golden Globes und den SAG Awards erhielten.  Netflix stellt jeden Monat die neusten Serien und Filme in einem Video vor. Heute Abend bleibt man lieber Zuhause und „suchtet“ Serien!

Amazon Prime #2

Amazon ist der größte Online Händler weltweit. Sobald man Amazon Prime bucht bzw. 69 Euro im Jahr zahlen möchte, hat man die Möglichkeit auf einer extra Plattform Musik, Serien und Filme zu streamen. Auch Bücher und Magazine bietet Amazon für die Kunden. Ein bunter Mix für Leute, die oft unterwegs sind und in freien Minuten Mit Musik, Film und Buch Spaß haben! Auch für Sportliebhaber gibt es bei den Channels viele Möglichkeiten Fußball, Handball oder Football etc. zu schauen. Hier eine kleine Zusammenfassung für euch!

Der Winter ist da. Es ist die Zeit der Gemütlichkeit und somit auch Kinoabende Zuhause auf der Couch. Was schaut man heutzutage? Und welche Online Portale sind besser? Hier ein kurzes Video für euch!

Maxdome #3

Ein weiteres Online Streaming Portal ist Maxdome. Über 50.000  Filme, Serien, Dokumentationen und Kindersendungen mit Originalton und verschiedenen HD Ausgaben. Maxdome ist ebenso bekannt für Fernsehproduktionen und Eigenproduktionen der ProSiebenSat.1  Group. Also gibt es reichlich zu sehen! Hier ein Video für euch mit einer kurzen Zusammenfassung!

Tipps beim Abonnieren einer solchen Mediathek

  • Vergnügen & Spaß für Alle: Gerade Familien sollten darauf achten, dass für jeden Charakter etwas dabei ist, damit jeder die gewünschten Genres schauen kann
  • Passende Geräte: Egal ob Laptop, Handy oder Notebook, wenn man unterwegs ist, braucht mein ein gutes Streaming Portal und sollte sich vorher gut informieren, ob diese Portale Apps oder Ähnliches anbieten
  • Gebühren & Kosten: Natürlich gibt es preisliche Unterschiede, man sollte sich vorher informieren, was im Preis inbegriffen ist und was nicht, damit man vielleicht Geld sparen kann
  • Film & Serie Unterwegs: Einige Streaming Portale bieten Downloads für einige Serien und Filme an, damit man sein Datenvolumen nicht verwendet

+

+ AD + Do you know?

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.