Scharbeutz: Insider-Tipps für deine Anreise, Unterkunft und Aufenthalt in der Lübecker Bucht

Scharbeutz – Ein gemütlicher kleiner Ort, mit breiter Ostseepromenade und Zugang zum feinen Sandstrand den es sich lohnt zu entdecken. Scharbeutz liegt im Süden der Lübecker Bucht an der Ostsee, in direkter Nachbarschaft zum Timmendorfer Strand. Ob zu Höchsttemperaturen oder milderen Frühlingstemperaturen – der charmante Flair  der Dünenmeile, gepaart mit strandnahem Gastronomieangebot und kleinen Boutiquen vermittelt ideal die lässige und gleichzeitig lebendige Art der Einheimischen. Die besten Aktivitäten, Strände und auch wo du am besten unterkommst haben wir für dich rausgesucht.

Scharbeutz: Aktivitäten, Spots und Mehr

Den Mittelpunkt des Ortes markiert die Seebrücke. In der angrenzenden Beachbar kannst du mit den Füßen im Sand  bei einem Cappuccino oder einem leckeren Cocktail entspannen. Wenn du Glück hast findet in der Hauptsaison gerade ein „Salsa on the Beach“ Kurs statt, bei dem echtes Urlaubsfeeling aufkommt oder du kannst deine innere Mitte beim „Qi Gong“ finden.

  • Bundesland: Schleswig-Holstein
  • Kreis: Ostholstein
  • Höhe: 12m ü. NHN
  • Fläche: 52,53 km2

Für alle die noch auf der Suche nach spannenden Aktivitäten sind, haben wir einige für euch rausgesucht:

Dünengolf mit Ostseeblick

Du spielst gerne Minigolf? Dann teste die einzigartige Dünengolf Anlage in Scharbeutz, die Familienspaß für Groß und Klein bringt. Gespielt wird auf 18 Bahnen vor blauer Ostseekulisse. Anders als bei Minigolf wird mit normalen Golfschlägern gespielt und die Bahnen sind mit Kunstrasen ausgelegt und müssen zum Spielen betreten werden.

  • 18 Loch
  • Preis: Erwachsene 4,50 € und Kinder 3,50  €

Fahrradtour zum Niendorfer Hafen

Mache eine Fahrradtour entlang der Promenade bis zum Niendorfer Hafen, vorbei an malerischen Dünen. So kannst du nicht nur auf eigene Faust die umliegenden Orte erkunden, sondern schnupperst auch frische Meeresluft. In Niendorf angekommen kannst du dich bei einem leckeren Fischbrötchen stärken. Besonders Radbegeisterte können die Tour beispielsweise auch noch ausbauen und bis zum 18 Kilometer entfernten Fischerdorf Gothmund an der Trave in Lübeck radeln.

Ausflug zum Brodtener Steilufer

Das Brodtner Ufer ist eine über vier Kilometer lange Steilküste an der Lübecker Bucht und in unmittelbarer Nähe Scharbeutz. Schnapp dir dein Fahrrad oder mach eine Wanderung und genieße den Panoramablick. Es gibt zwei verschiedene Arten das Brodtener Ufer zu erkunden. Der Wanderweg oberhalb des Steilufers bietet einen traumhaften Blick in die Ferne und eignet sich auch als Radweg. Der Wanderweg unterhalb des Ufers ist schwerer zu begehen, da er direkt an der Brandung verläuft und Treibgut, Steine aller Farben und Größe sowie herabgestürzte Bäume den Weg säumen.

Wenn du ein gutes Auge hast, kannst du mit etwas Glück Bernstein finden. Ob es sich wirklich um den wertvollen Edelstein handelt kannst du ohne Probleme direkt vor Ort testen. Schmeckt der gelb bis bräunlich gefärbte Stein nach Holz und klingt Dumpf beim Berühren der Zähne könntest du wirklich einen Fund gemacht haben.

FIV News >
Top 5 Jobbörse: Stellenangebote + Tipps für Jobs, Bewerbung & Jobsuche

Sushi Kreationen mit spektakulärem Blick

Ob das Bayside noch als Geheimtipp durchgeht ist eine zurecht gestellte Frage. So oder so, ein Besuch auf der Rooftop Terrasse des modernen Hotels in vorderster Reihe mit direktem Meerblick ist ein Muss. Zu dem grandiosen Blick über die Buch werden leckere Cocktails und unvergleichliches Sushi serviert.

Tipp: Reserviert am besten zeitig, denn der Ansturm auf das „Roof“ ist groß.

Scharbeutz im Winter

Scharbeutz im Winter: Ein absoluter Geheimtipp und mindestens genauso lebendig wie im Sommer. Statt Beachbar und Sonne, stehen die Elemente „Feuer und Eis“ auf dem Speiseplan. Die Dünenmeile wird in eine weihnachtliche Atmosphäre verwandelt, dank zahlreicher Stände an denen mit Crêpes oder Glühwein die Kälte vertrieben wird und der Eisbahn samt Seeblick.

Strandpläne & Co.

Scharbeutz hat viele verschiedene Strandabschnitte, die alle auf ihre unterschiedliche Art eindrucksvoll sind. Der Strandticker liefert die aktuelle Informationen zur Auslastung der einzelnen Strandabschnitte. Die 29 Scharbeutzer Abschnitte sind in 5 Oberabschnitte gegliedert, sodass ihr auch in diesem Sommer die wunderschöne Ostseeküste entspannt genießen könnt.

Die Scharbeutzer „Hamptons“ ziehen das gehobenere Klientel an.  Gemütliche Daybeds am Strand mit musikalischer Untermalung tragen zu höchsten Komfort bei. Jeden Freitag öffnet zusätzlich noch der JFK Club,

Andere Abschnitte laden zum Volleyball spielen ein oder ermöglichen actionreichen Wasserspaß, dank der Vermietung von Tretbooten oder Stand-Up-Paddling Boards.

  • Strandabschnitt 1-8
  • Strandabschnitt 9-13
  • Strandabschnitt 14-20
  • Strandabschnitt 21-24
  • Strandabschnitt 25-29

Die Kurtaxe ist je nach Saison unterschiedlich, liegt aber maximal bei 2,80€ pro Tag. Wenn das Wetter gut ist und ihr jeden Tag geht, könnt ihr auch eine Wochenkarte kaufen. Je nach Unterkunft kann es sein, dass die Gebühr bereits in den Gesamtpreis mit eingerechnet ist.

  • Januar – 15. März , sowie November und Dezember: 0,50€
  • 15. März – 15. Mai, sowie ab dem 15. September und Oktober: 1,50€
  • 15. Mai – 15. September: 2,80€

Gerade Familien lieben die Ostsee als Urlaubsziel. Ihr wollt aber nicht nur gemeinsam mit euren Kindern, sondern auch mit eurem vierbeinigen Familienmitglied den Urlaub genießen? Kein Problem – die Ostseeküste ist wie gemacht für einen Urlaub mit Hund. In der Lübecker Bucht zwischen Scharbeutz und Neustadt in Holstein gibt es sechs verschiedene Strandabschnitte, an denen Hunde rund ums Jahr toben und ins Meer springen können.

Entdecke bereits jetzt bei Google Maps alle Hundestrände der Region:

Unterkünfte & Co.

Du bist auf der Suche nach einer passenden Unterkunft? In Scharbeutz gibt es zahlreiche Möglichkeiten deinen Aufenthalt zu gestalten. Ob Camping, Ferienunterkunft, Apartment oder Hotel – jeder kommt hier auf seine Kosten.

Hotels zum Verwöhnen lassen

Zimmerservice mit Meerblick? Jeder der sich mal so richtig verwöhnen möchte, ist in Scharbeutz Luxushotels richtig aufgehoben. Das Wellnesshotel Bayside befindet sich in vorderster Reihe, unmittelbar neben der Seebrücke und bietet einen einzigartigen Blick über die Lübecker Bucht. Aber auch das Hotel Gran Belveder überzeugt mit seinem Charme, dem Innen- und Außenbecken und dem privaten Zugang zur Therme.

Campingplätze direkt am Strand

Lagerfeuerromantik pur. Egal ob mit Camper, Dachzelt oder dem klassischen Zelt – in Scharbeutz gibt es genügend Camping Plätze auf denen du die Natur genießen kannst. Der Ostseestrand Ferienpark hat beispielsweise auch Ferienhäuser, wenn du doch Lust auf etwas mehr Komfort bekommst. In perfekter Lage direkt am Meer kannst du hier gemeinsam mit deiner Familie oder auch deinen Vierbeiner die Auszeit genießen.

  • WoMoHafen Scharbeutzer Strand
  • Ostseestrand Ferienpark Scharbeutz
  • Neptun Campingplatz
  • Campingplatz Seepferdchen

Du möchtest noch mehr zu Camping und Equipment lesen? Dann check einfach unseren XXL-Artikel rund ums Thema Camping, dort findest du praktische Tipps für deinen nächsten Campingurlaub!

Ferienwohnung mit Meerblick

FIV News >
Boutique Herr von Eden x le bloc 2015

Auch Ferienwohnungen sind ein beliebtes Domizil für Reisende. Hier könnt ihr euch individuell und gemütlich einrichten, selbstständig für eure Verpflegung sorgen und könnt mit etwas Glück entspannt die Sommerabende auf euerer Terrasse oder im Garten ausklingen lassen. Besonders für Familien bietet sich der Aufenthalt in einem Apartment an, da dieser deutlich preiswerter ist als ein Familienzimmer oder eine Suite im Hotel.

Dein Herz schlägt für die Ostsee und du kannst dir vorstellen dein Leben dort zu verbringen oder regelmäßig Urlaube in Scharbeutz zu verbringen? Dann denk darüber nach, ob es sich vielleicht lohnt ein Grundstück zu erwerben und ein eigenes Haus dort zu bauen. Vielleicht findest du ja auch bereits ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung die dir zusagt?

Klicke hier, um mehr über Immobilien und ihre Steuervorteile zu erfahren.

Tipps und Tricks  für die Urlaubsplanung

Eigentlich soll ein Urlaub entspannen und dir eine Auszeit bieten. wenn du dich allerdings in deiner Planung verläufst führt der eigentlich ruhige Trip zu mehr Stress. Um das zu vermeiden haben wir praktische Tipps zur Urlaubplanung für dich zusammengefasst.

Wann ist die beste Reisezeit?

Der Ostseeort Scharbeutz liegt in der mittelbreiten Klimazone und weist ein maritimes Klima auf. Die Temperaturen sind sehr durchwachsen. In den Sommermonaten kann es durchaus zu Höchsttemperaturen von 30 Grad Celsius kommen, die ideal sind, um sich in der Ostsee abzukühlen. Der August ist mit einer Durchschnittstemperatur von 22 Grad Celsius der wärmste Monat, und demnach auch der ideale Zeitpunkt für einen Urlaub mit Sonnengarantie.

Die Mecklenburger Bucht, welche nur knapp 5 Kilometer von Scharbeutz entfernt ist, erreicht in diesem Monat eine Wassertemperatur von über 19 Grad Celsius, sodass die Wasser- und Außentemperatur fast gleichauf sind.

Aber auch der Frühling und Herbst markieren einen guten Zeitpunkt für eine Reise an die Ostsee. Die rauen, kühleren Tage haben einen einzigartigen Charme und laden zu ausgiebigen Spaziergängen an der Promenade oder am Strand entlang ein. Die Badesaison ist zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht eröffnet, was aber nicht heißt, dass ein Bad in dem kühlen Nass nicht möglich ist.

Verfolge selbst das Wetter um den idealen Zeitpunkt für deine Reise abzupassen.

So gelingt die Anreise garantiert

Je nachdem von wo du kommst, lohnt es sich mit dem Zug oder mit dem Auto anzureisen. Scharbeutz hat einen eigenen Bahnhof, von dem die meisten Unterkünfte ideal erreicht werden können. Wohnst du eher am Ortsende Richtung Timmendorfer Strand bietet es sich an, bis zu dem Bahnhof dort zu fahren. Vor Ort kommst du gut ohne Auto zurecht. Leih dir an einer der Vermietungen ein Fahrrad wenn du vor hast, die Umgebung zu erkunden.

Sehenswertes in der Umgebung

Scharbeutz ist ein Ort voller Leben und Spaß, aber natürlich hat auch das seine Grenzen. Wenn dir der Ostsee Ort nicht genug bietet, findest du auch in der Umgebung schöne Orte, die einen Tagesausflug wert sind.

Timmendorfer Strand

Der Timmendorfer Strand ist nur ein Wimpernschlag von Scharbeutz entfernt. Machst du einen Spaziergang am Strand, kann es sein, dass du auf einmal in dem beliebten Ferienort Timmendorf landest. Besonders bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Ausflug in den benachbarten Ort, da du beispielsweise dort den Tag im Sea Life oder in der Ostsee Therme verbringen kannst.

FIV News >
Supercandy: Das Influencer Paradies

Hamburg

Die hanseatische Hafenstadt Hamburg ist ein beliebtes Tagesausflugs oder sogar Wochenendziel für Besucher dieser Ostsee-Region. Ist das Wetter beispielsweise nicht so gut, dass ihr euch an den Strand legen könnt oder ihr vermisst es Großstadtluft zu schnuppern? Dann ab nach Hamburg. Ob wilde Partynächte auf dem Kiez oder Kaffee und Kuchen in dem noblen Stadtteil Blankenese – Hamburg hat zahlreiche Facetten für Jedermann.

Lübeck

Die Hansestadt Lübeck befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Scharbeutz. Je nach Reisezeit und Verkehrslage, kann die Fahrzeit jedoch variieren, sollte grob aber bei einer halben Stunde liegen. Entdecke Lübeck und nasche das dort hergestellte Niederegger-Marzipan, laufe durch das Holstentor, dass die Altstadt nach Westen begrenzt. Natürlich eignet sich Lübeck auch für einen ausgiebigen Shopping-Trip.

FAQ: Was sollte man vor einem Urlaub in Scharbeutz wissen?

Du hast das Gefühl, dass du noch einige offene Fragen hast oder möchtest herausfinden, ob du dir die Informationen aus dem Artikel behalten hast? Mach jetzt einen schnellen Test und versuche die folgenden Fragen zu beantworten.

Kann ich meinen Hund mit in den Urlaub nehmen?

Der Urlaub am Meer ist perfekt für Tierliebhaber. Scharbeutz bietet sich besonders an, da in unmittelbarer Nähe sechs Hundestrände sind, an denen ihr gemütlich mit euren Vierbeinern ausspannen und die Sonne genießen könnt. Mehr dazu in unserem Artikel Urlaub mit Tieren.

Was ist die beste Reisezeit?

Wenn du deinen Urlaub am Strand verbringen möchtest ist der Hochsommer, sprich Juni bis August die ideale Reisezeit. Wenn du die Ostsee Küste aber fernab vom touristischen Trubel erleben möchtest, bietet sich auch eine Reise ab Anfang April oder in den Herbstmonaten an.

Welche größeren Städte sind in der Nähe?

Hamburg und Lübeck sind von Scharbeutz aus gut zu erreichen. In gerade einmal 30 Minuten bist du in Lübeck und selbst Hamburg ist in einer guten Stunde zu erreichen. Hast du Lust auf bisschen Abwechslung, möchtest aber nicht ins Auto steigen? Dann erkunde doch die umliegenden Orte wie den Timmendorfer Strand, Hafkrug oder Niendorf.