Sofia Tsakiridou aka Matiamu

Sofia Tsakiridou alias Matiamu ist eine Bloggerin und Infuencerin mit griechischen Wurzeln. Weil dieses Berufsfeld mittlerweile nicht mehr all zu selten vorkommt, stellt man sich die Frage was genau die Gründe dafür sind, dass Menschen ihr privates Leben gerne derartig öffentlich teilen. Was Sofias Motivation ist, wer ihr Freund ist, was sie bei Germany’s Next Topmodel zu suchen hat und wieso sie ausgerechnet den Namen „Matiamu“ für ihren Blog gewählt hat, erfährst du jetzt.

+ AD + Do you know?

Matiamu by Sofia Tsakiridou

Matia.. was ?

„Matia mu“ ist der Blog von Sofia Tsakiridou. Die hübsche Brünette füllt ihren Blog regelmäßig mit neuen Posts rund um die beliebten Themen:

  • Beauty
  • Essen
  • Fashion
  • Lifestyle
  • Modeln
  • Reisen
  • Sport

„Matia mu“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt „Meine Augen“. Genau das möchte Sofia der ganzen Welt mitteilen – sie möchte zeigen wie die Welt für sie aussieht. Das Konzept kommt ausgesprochen gut bei ihren Lesern und Leserinnen an. Sie mögen ihre bezaubernde, lebensfrohe und ehrliche Art, denn die beliebte Bloggerin nimmt kein Blatt vor ihrem Mund, stattdessen nimmt sie immer ganz klar und deutlich ihre persönliche Stellung zu den unterschiedlichsten Thematiken ein. Dies fasziniert und motiviert ihre Fans.

Wer steckt hinter dem Blog ? (Alter, Wohnort und Heimat )

Wie du bereits erfahren hast steckt die hübsche Brünette mit griechischen Wurzeln, Sofia Tsakiridou hinter dem Blog. Das familiäre Model ist am 01. Juni 1993 geboren und wohnt auch nach einer kurzen Auszeit in Köln, wieder in der Hansestadt.

Motivation und Inspiration des Models

Richtig gelesen – Sofia ist nicht nur Bloggerin, sonder auch Model. Sie verbindet ihre Leidenschaften und lebt so ihren Traum aus. Sie darf in ihrem Beruf viel reisen, die Welt entdecken und kreative Menschen kennen und lieben lernen. Dem Model ist schnell klar geworden, dass die Schönheit eines Landes durch die Schönheit der Bewohner in die Welt getragen wird. Aus diesem Grund hat sie sich selbst das Ziel gesetzt ein gutes Vorbild sein zu wollen, andere zu inspirieren und sie mit ihrer Lebensfreude anzustecken.

Abgemagert: Was sagt die Bloggerin dazu ?

Sofia ist dankbar für ihren Erfolg und glücklich darüber, dass auch sie sich von anderen inspirieren lassen darf. Dank dieser Einstellung konnte die 25 Jährige schon einige Erfahrungen sammeln. Daraus folgend hat sie festgestellt, dass das Leben als Model ist nicht immer so bedingungslos perfekt und einfach ist, wie es nach außen hin meistens zu scheinen mag. Aus diesem Grund möchte sie jedem Menschen mitteilen, dass niemand so ungesund und mager aussehen muss und soll wie viele Models aus den Modezeitschriften.

Sofias Definition von Schönheit

Natürlich ist es wichtig als Model schön auszusehen aber hier kommt schnell die Frage aus: Wer oder was ist denn überhaupt schön ? Sofia ist sich sicher, dass jeder Mensch auf seine eigene Art wunderschön sein kann. Es geht nicht darum der Mehrheit zu gefallen oder so auszusehen wie jemand anderes. Nein, es geht darum sich in seiner Haut wohl zu fühlen und dieses Glück nach außen zu tragen. Denn nur wer von innen wunderschön ist, kann dies auch von außen betrachtet sein.

Ziel ihres Blogs

So nutzt Sofia, wie zuvor angemerkt, ihren Blog um unter anderem diese Message mit der Welt zu teilen. Ihre Leser und Leserinnen sollen die Welt durch ihre Augen sehen können, sich davon inspirieren lassen und dann feststellen können, wie für jeden persönlich die Welt perfekt aussieht. Jeder soll die Möglichkeit haben aus seinem Leben das Beste zu machen, sich selbst zu lieben und seinen Träumen zu folgen.

Fans und Feedback

Das zahlreiche Feedback ihrer Fans, welches die Brünette täglich erreicht ist Sofias größte Motivation. Sie merkt, dass es sich wirklich lohnt Mühe und Zeit sowohl in ihren Blog als auch in ihren Instagram Account zu stecken.

Die Bloggerin jetzt auch als YouTube-Star ?

Eigene Videos für YouTube produziert Sofia nicht wirklich aber sie steht oft für das Format Fashion & Lifestyle by OTTO vor der Kamera wie zum Beispiel in dem folgenden Video. Sofia und die Fashion-Bloggerin Kira Bejaoui stellen gemeinsam ein Wohlfühl-Outfit für gemütliche Abende zusammen.

Sofia Tsakiridou bei GNTM

Ja auch Sofia hatte schon ihren großen Auftritt in der Casting Show Germany’s Next Topmodel (GNTM) jedoch nicht als Teilnehmerin, sondern als Gastjurorin in der diesjährigen Staffel. Die Bloggerin gab im Nachhinein sogar ganz offen zu, dass die Gewinnerin der vergangenen Staffel (2018) bereits bei Sofias Gastauftritt ihr absoluter Favorit war. Außerdem möchte sie gerne auch in der kommenden Staffel erneut ein Teil der Show sein und die Kandidatinnen persönlich kennenlernen.

Bei welcher Agentur ist das Model unter Vertrag ?

Als professionelles Model ist Sofia selbstverständlich auch bei einer Modelagentur unter Vertrag. Um genau zu sein bei der Hamburger Agentur Fab4Media GmbH & Co.KG, welche auf ihrer Website Sofias Maßen ganz genau angibt.

Wer ist Sofias Freund ?

Der Mann an Sofias Seite ist das Schweizer Männermodel Jérôme Palaz. Obwohl beide gerne gemeinsame Fotos von sich posten, hält sich das Pärchen Fragen bezüglich ihrer Beziehung eher geschlossen. Glücklich sehen die zwei dennoch oder vielleicht gerade deswegen aus.

Das Gesicht für Betty Barclay

Seit Anfang März diesen Jahres ist die Fashion-Bloggerin Sofia Tsakiridou das Gesicht des neuen Betty Barclay Dufts Beautiful Eden.

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.