Paris Fashion Week Haute Couture Herbst/Winter 2019: Übersicht

Die Herbst/Winter Haute Couture Fashion Week fand vom 30. Juni bis 3. Juli 2019 in Paris statt. Jedes Jahr versammeln sich die besten französischen und internationalen Designer, um ihre neue Kollektion zu präsentieren. Auch in diesem Jahr präsentierten sie alle Kollektionen mit einer starken Leidenschaft für Strass Steine, Pailletten und Spitzen. Die Zukunft, die Musik, ihre Herkunft und der Tanz haben ihre Kreationen inspiriert. Wir von FIV waren für euch dabei und haben die Highlights und alles rund um die Fashion Week Paris für euch live zusammengefasst.

+ AD + Do you know?

Die legendäre Paris Fashion Week Haute Couture Show: Chanel, Dior und Givenchy

Chanel  Haute Couture Herbst/Winter 2019

Dior Haute Couture Herbst/Winter 2019

Givenchy Haute Couture Herbst/Winter 2019

Golden Age vs Golden Odyssey : Georges Chakra & Nicolas Jebran

Georges Chakra: Golden Age – Hollywood

Die Georges Chakra Herbst/Winter 2019 Couture Collection ist eine extravagante Hommage an Hollywoods Golden Age, die die Raffinesse von Rita Hayworth, den Glamour von Lauren Bacall, Olivia de Havilands Blondness und Audrey Hepburns garantierte Weiblichkeit vereint. Die Kollektion ist inspiriert von der Optik und Eleganz von Filmlegenden. Georges Chakra hat sich eine Preisverleihung in Los Angeles oder einen privaten Abend in Santa Monica vorgestellt. Seine Herbst/Winter 2019 Kollektion ist wie ein Film, jedes Kleidungsstück ist facettenreich. Lon- oder 7-8-Kleider, Jumpsuits und Flowsuits, Corsage-Jacken mit strukturierten Schultern, trägerlose Kleider mit Schleppen, diese Stücke fassen die Garderobe von Hollywood-Stars zusammen. Georges Chakra spielt mit überlagerten Materialien, spielt mit Farbe, Textur und Brillanz, große Klassiker, die er wieder aufgreift. Jedes ausgewählte Material verleiht dem Stück die einzigartige Note eines Filmstars.

 

Nicolas Jebran : Golden Odyssey

Nicolas Jebran hat für seine Herbst/Winter-Kollektion 2019 seine eigene Goldene Odyssee kreiert. Für ihn ist diese Kollektion ein Meilenstein auf dem Weg zum Designer. Diese Reise bringt Tage, Nächte, Momente, Lächeln, Menschen zusammen, die in ihrem Leben tragen, ihren Willen zum Erfolg, ihre Hindernisse, aber auch ihre Abenteuer und Erfahrungen. Nicolas Jebran offenbart durch seine Schöpfungen, was in ihm geschehen ist. Er beschließt, mit seinen Bewunderern seine eigene Welt zu teilen, in der sich jeder seine eigene Welt vorstellen kann. Es versucht, uns zum Reisen und Träumen zu bringen. Jedes Kleid erzählt eine Geschichte, und jede Geschichte hat einen Helden, und jeder Held hat eine Odyssee, und jede Odyssee führt das Publikum in eine Welt der Fantasie, in der es keine Grenzen, keine Barrieren gibt.

Märchenhafte Stimmung: Julien Fournié & Guo Pei

First Spell Haute Couture Herbst/Winter 2019 – Julien Fournié

Am Dienstag, den 2. Juli, präsentierte der schicke Designer Julien Fournie in Paris seine neue Haute Couture Herbst/Winter 2019 Kollektion. In diesem Jahr präsentierte Julien Fournie 30 Kreationen für seine Herbst/Winter 2019 Kollektion, eine Kollektion mit dem Titel First Spell. Anlässlich des zehnten Jahrestages seines Hauses würdigt Julien Fournie Frauen, die die Sozialgesetze, die ihr Geschlecht einschließen sollten, abwerten, transformieren und überschreiten. Seit Anbeginn der Zeit wurde auf diese Damen immer der schrecklichste Zauber ausgeübt. Der französische Grand Couturier beherrscht alle Tricks in der Kunst des Schnittes und modernisiert die mythischen Silhouetten von Hexen, Giftmördern, Gothic-Romanen, Frauen und Film Noir-Stars gleichermaßen. Hochkragen, bestickte Hemdblusen auf plissierten Chiffonblusen, gepaart mit langen Edwardianischen Röcken.

Alternate Universe Haute Couture Herbst/Winter 2019 – Guo Pei

Leben und Tod sind nie nur religiöse Aussagen oder philosophische Gedanken, es ist auch eine Domäne, die Künstler nie aufhören zu erforschen und auszudrücken. Die Annäherung an das Mittelalter, Leben und Tod sind nicht mehr nur poetische Lieder. Mit dem Verlust von Lieben fragt man sich, wie es am Ende der Reise sein wird. Da der Tod unvermeidlich ist, ziehe ich es vor, ihn als einen Traum zu betrachten, ein alternatives Universum parallel zu dieser Welt, in dem alles zu seinem ursprünglichen Zustand wahrer Reinheit und Schönheit zurückkehrt. Es ist der Beginn einer mysteriösen Reise.

Guo Pei

Am 3. Juli hat Guo pei ihre Herbst/Winter 2019/20 Couture-Kollektion auf der beaux-Arts in Paris präsentiert. Unter der prächtigen Glaskuppel des Cour Vitree Saals entsteht ein ganz neues Universum. Hier koexistieren Licht und Dunkelheit, Engel und Satan sitzen nebeneinander. Für diese Kollektion ist der Ananashanfstoff, das kostbare Material der Philippinen, weit verbreitet. Krähen spielen eine wesentliche Rolle im Guo Pei Alternate Universe. An der Grenze zwischen Leben und Tod sind Krähen die Botschafter der Weisheit, die die Universen für seine Landsleute in Form von handbestickten Käfern, Spinnen, Schmetterlingen und Bienen schaukeln. Hinter jedem Bogen in dem für die Show geschaffenen Reich verbirgt sich eine meditative Reise, die von Teufeln und Engeln bewacht wird. Hier haben Götter die menschliche Natur, Menschen die tierische Natur, Pflanzen und Tiere die Göttlichkeit – und das Guo Pei Alternate Universe.

Italienischen Designer : Maurizio Galante & Farhad Re

Resplandor Haute Couture Herbst/Winter 2019 – Maurizio Galante

Die Kollektion Maurizio Galante 2019 ist Mexiko und seinen Traditionen gewidmet. Es ist eine Hommage an diese angestammten Kulturen, denen es gelungen ist, ein Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur zu finden. Resplandor ist auch eine Hommage an die ersten Reisenden der alten Welt. Die Kreationen von Maurizio Galante sind aufgrund ihrer Farben, Volumen, Stoffe und Stickereien wie ein Reisebuch. Auf fast jeder seiner Kreationen finden wir Boleros, die von Sträußen oder natürlicher Architektur inspiriert sind.  Einige Stücke würdigen die Vergangenheit, das Know-how der Schneider des 16. Jahrhunderts, bringen aber auch eine avantgardistische Dimension durch ein skulpturales Werk aus übereinander gelegten geometrischen Elementen. Jedes Gesicht der Modelle wurde in Zusammenarbeit mit dem Künstler Carlos Piedras von Metallschmuck umgeben. Mandarine, Papaya, Gips, cremeweiß, Nachtschwarz, Minzgrün, Magenta, Cochenille sind die wilden Farben der neuen Kollektion des italienischen Designers.

Romantische Show Haute Couture Herbst/Winter 2019 – Farhad Re

Der italienisch-persische Stylist Farhad Re präsentierte am Sonntag, den 30. Juni 2019, in Paris am repräsentativen Hauptsitz der italienischen Botschaft seine erste Couture-Kollektion. Die romantische Sammlung erzählt die Geschichte der Frauen der Zukunft, die eine zunehmend kontaminierte Erde für einen neuen Planeten zurücklassen. Sie verkörpert die Skulpturen von Kleidern mit Details wie Seitenbändern und gefalteter Organza, die den Seiten eines Buches ähneln, und nimmt die wertvollste Schöpfung der Menschheit, der Kultur, mit auf ihre Suche. Die Kollektion zeigt die Liebe von Farhad Re zu Kontrasten durch den Einsatz von Farben und der Wahl der Stoffe, Nackttöne kombiniert mit der Härte von Schwarz, die die Leichtigkeit von Organza mit der Steifigkeit von Pythonleder in Frage stellen, das die romantischen Linien von Seidenkleidern schneidet. Die Integrität der Kollektion ist eine mysteriöse und unvorhersehbare Mischung aus Romantik, die eine anspruchsvolle und zarte Frau anzieht. Für die FW19 Couture Kollektion will Farhad Re überraschen und Stickereien verwenden, nicht um die Kleider reicher zu machen, sondern interessanter und einzigartiger, genau wie ein schönes Buch, das wir nicht wegen der Anzahl der Seiten, sondern wegen der Überraschung, die es hält, genießen, und das das das Publikum fasziniert, nicht an das Ende zu denken, sondern Seite für Seite zu genießen.

Luftige Show Haute Couture: Georges Hobeika & Celia Kritharioti

Fauna und Flora Haute Couture Herbst/Winter 2019: Georges Hobeika

Seit Januar 2017 ist GEORGES HOBEIKA gewähltes Gastmitglied der Chambre Syndicale de la Haute Couture. Jedes Jahr kreiert Maison Georges Hobeika mit Leidenschaft und Harmonie Kleidung, Haute Couture und Hochzeitsmodelle. Auch in diesem Jahr hat Georges Hobeika wieder eine großartige Haute Couture-Kollektion für sublimierte Frauen kreiert. Geleitet von einer tiefen Liebe zur Fauna und Flora, würdigt Maison Georges Hobeikas Herbst/Winter 2019-2020 Haute Couture Kollektion die wilde Majestät, die auf den leuchtenden und extravaganten Federn des Paradiesvogels schwebt. Der Vogel wird für seinen außergewöhnlichen Tanz gefeiert, der ein fesselndes, verführerisches und leidenschaftliches Balzritual verkörpert, und seine charakteristische Luftgenauigkeit wird in der Phantasie von Georges Hobeika lebendig wiedergegeben. Diese atemberaubende Kollektion enthüllt einen Haute Couture-Virtuosen, dessen Entwürfe die Magie des Fliegens, die universelle Freude am Tanz und die Kraft der Freiheit hervorheben.

Pas de deux Haute Couture Herbst/Winter 2019 – Celia Kritharioti

Celia Kritharioti ist eine innovative griechische Designerin, die Eleganz, Finesse und Weiblichkeit vereint. In diesem Jahr präsentiert Celia eine Herbst/Winter Haute Couture Kollektion namens Pas de deux. Die Designerin ließ sich von ihrer Kindheit an zu ihren Kreationen inspirieren, indem sie eine Spieluhr mit zwei Tänzern schuf. Nackte, graue und schwarze Wollröcke, handbestickte Mieder, Länge auf dem Boden und kleine Kleider. Seide und Top-Talente, Organza und Samtbirne auf dem Podium, Perlen sind das zentrale Thema der Kollektion. Straußenfedern, eines der beliebtesten Materialien der Designer, werden in dieser Kollektion wieder aufgenommen und bilden ihr Markenzeichen.

Die Nacht Stimmung: Bowie Wong & Maria Aristidou

Nights Blooms Haute Couture Herbst/Winter 2019 – Bowie Wong

Bowie Wong, ein in Hongkong geborener australischer Designer, lässt sich ständig von der Kombination seiner asiatischen und westlichen Kulturen und seinen theatralischen Einflüssen inspirieren. Seine neue Kollektion Haute Couture Herbst/Winter 2019 Night Blooms ist eine Meditation über die mysteriöse und kraftvolle Beziehung zwischen Frau und Nacht und würdigt die Stärke der Identität einer Frau in voller Blüte: Mehrere Stücke in der gesamten Kollektion, darunter ein kontinuierlicher schwarzer Extrakt und ein schimmerndes lilafarbenes Einteilerstück mit starken Schultern, präsentieren eine ausreichende Raffinesse, wie man sie sich von einem Samurai-Krieger oder Gladiator vorstellen kann. Night Blooms ist eine Offenbarung von Weiblichkeit und Furchtlosigkeit, feiert das Erwachen eines Selbstgefühls, zeigt eine Fallfrau als Kriegerin und Königin der Nacht.

 

Clair de Lune Haute Couture Herbst/Winter 2019 – Maria Aristidou

Maria Aristidou ist zypriotische Designerin, nach zwei Saisons luxuriöser Kleidung legte sie im Juli 2016 ihre erste Couture-Kollektion während der Haute Couture Week in Paris auf. In diesem Jahr präsentiert Maria eine neue Haute Couture-Kollektion namens Clair de Lune. Durch diese Kollektion lässt sie sich vom Charme des Mondes und dem ewigen und himmlischen Kampf zwischen Licht und Dunkelheit inspirieren. Jede ihrer Kreationen wird mit Accessoires und Schmuck in Harmonie mit dem Thema der Herbst/Winter-Kollektion 2019 sublimiert. Das vom Designer verwendete Netz stammt aus Zypern und betont die femininen Silhouetten. Der Einsatz von edlen Garnen und aufwändigen Techniken ermöglicht es, funkelnde Akzente zu setzen, die sich auf Mondstaub beziehen.

View this post on Instagram

NEW Maria Aristidou AW19-20 “Clair de Lune" luxurious knit couture collection – Paris Haute Couture Fashionweek – July 3rd 🔺luxury knit Dress with hand embroidery details . . #mariafashiondes #instamariafashiondes . . . . . . . Presse Production Showroom: @mephistophelesproductions Photos: lmaxtree Necklace: @thron_jewelry_design Chef Makeup: @carineparisparis pour @larocheposayfr Team Makeup: @alexandrapetrymakeup @wallaya_noo @ Chef Coiffure: @elisabetegodart Assistante Coiffure: @miss_grossepatate @gwendmuah @sylvie.duval9006 @30sqm_and_a_clipper Model: @imancravello @avamodelslondon Assistant: @romane_srn @charlenebauchu Wardrobe Assistant: @manoulab_ Location: @hotellemarois . . For infos: www.mariaaristidou.com info@mariaaristidou.com . . Press & Showroom: @mephistophelesproductions Méphistophélès Productions info@mephistopheles.fr Paris, France . . #new #aw 2019-20 #luxury #knit #couture #collection #fashion #pfw #embroidery #womensfashion #ootdfashion #eveningwear #ootd #ootn #ootdshare #fashionblogger #fashionista #details #instafashion #styleblogger #fashiondiaries #fashionaddict #fashionable #style #stylish #international #luxury #brand 🔺🔺🔺

A post shared by Maria Aristidou Official (@mariafashiondes) on

View this post on Instagram

NEW Maria Aristidou AW19-20 “Clair de Lune" luxurious knit couture collection – Paris Haute Couture Fashionweek – July 3rd 🔺luxury knit Dress with hand embroidery detais . . #mariafashiondes #instamariafashiondes . . . . . . . Presse Production Showroom: @mephistophelesproductions Photos: lmaxtree Earrings: @thron_jewelry_design Chef Makeup: @carineparisparis pour @larocheposayfr Team Makeup: @alexandrapetrymakeup @wallaya_noo @gwendmuah Chef Coiffure: @elisabetegodart Assistante Coiffure: @miss_grossepatate @sylvie.duval9006 @30sqm_and_a_clipper @gwendmuah Model: @clairelang13 @avamodelslondon Assistant: @romane_srn @charlenebauchu Wardrobe Assistant: @manoulab_ Location: @hotellemarois . . For infos: www.mariaaristidou.com info@mariaaristidou.com . . Press & Showroom: @mephistophelesproductions Méphistophélès Productions info@mephistopheles.fr Paris, France . . #new #aw 2019-20 #luxury #knit #couture #collection #fashion #pfw #embroidery #womensfashion #ootdfashion #eveningwear #ootd #ootn #ootdshare #fashionblogger #fashionista #details #instafashion #styleblogger #fashiondiaries #fashionaddict #fashionable #style #stylish #international #luxury #brand 🔺🔺🔺

A post shared by Maria Aristidou Official (@mariafashiondes) on

View this post on Instagram

NEW Maria Aristidou AW19-20 “Clair de Lune" luxurious knit couture collection – Paris Haute Couture Fashionweek – July 3rd 🔺luxury knit Dress and Turban with hand embroidery details . . #mariafashiondes #instamariafashiondes . . . . . . . Presse Production Showroom: @mephistophelesproductions Photos: lmaxtree Necklace: @thron_jewelry_design Chef Makeup: @carineparisparis pour @larocheposayfr Team Makeup: @alexandrapetrymakeup @wallaya_noo Chef Coiffure: @elisabetegodart Assistante Coiffure: @miss_grossepatate @gwendmuah @30sqm_and_a_clipper @sylvie.duval9006 Model: @gabrielledubois @avamodelslondon Assistant: @romane_srn @charlenebauchu Wardrobe Assistant: @manoulab_ Location: @hotellemarois . . For infos: www.mariaaristidou.com info@mariaaristidou.com . . Press & Showroom: @mephistophelesproductions Méphistophélès Productions info@mephistopheles.fr Paris, France . . #new #aw 2019-20 #luxury #knit #couture #collection #fashion #pfw #embroidery #womensfashion #ootdfashion #eveningwear #ootd #ootn #ootdshare #fashionblogger #fashionista #details #instafashion #styleblogger #fashiondiaries #fashionaddict #fashionable #style #stylish #international #luxury #brand 🔺🔺🔺

A post shared by Maria Aristidou Official (@mariafashiondes) on

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.