Top 10: Die teuersten Handtaschen der Welt – Von Chanel & Fendi bis Hermes

Die top 10 teuersten Handtaschen – Handtaschen sind der absolute Traum einer jeden Frau. Egal ob groß, klein, mit oder ohne Henkel – zahlreiche Modelle lassen das weibliche Herz höher schlagen. Handtaschen sind für jeden Anlass geeignet und sind nicht nur praktisch, um alle wichtigen Gegenstände zu bewahren, sonder sind zudem das Highlight eines jeden Outfits. Mittlerweile gibt es Handtaschen in den verschiedensten Farben und Variationen. Aber auch im Preis gibt es gewaltige Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen. Ob einfache Taschen von kleineren Modeunternehmen oder Taschen von luxuriösen Marken wie Dior oder Chanel – auf dem Modemarkt ist für jeden etwas dabei. In dem folgenden Ranking haben wir für Sie die besten, luxuriösesten und teuersten Handtaschen der Welt aufgelistet. Wenn Du dich mehr über Fashiontrends und Labels informieren möchtest, dann schau gerne bei den besten Schuh Labels, teuersten Jeans Labels und den beliebtesten Handtaschen der Welt vorbei.

+ NEW: ZAMIRAA new selection w/ Armani, Dior, Cartier & Co.

+ AD: Do you know?

Mehr Luxus? Schau dir unsere Toplists an:

Chanel – Der Klassiker für jede Frau

Chanel – Wer Chanel kennt weiß, dass die Luxusmarke für ihre bahnbrechende Designs wie „das kleine Schwarze“, der „Chanel Kostüm“ und natürlich für den faszinierenden Duft Chanel Nr. 5. Die französische Luxusmarke wurde 1910 in Paris, Frankreich von der international bekannten Modedesignerin Gabrielle Coco Chanel gegründet. Das Modeimperium Chanel gilt als herausragende Persönlichkeit der Modegeschichte. Neben Haute Couture und Prêt-à-porter – Linie produziert das Modeunternehmen heute auch Modeaccessoires, Kosmetik und natürlich auch Taschen. Demnach wurde auch eine der teuersten Handtaschen der Welt wurde von dem französischen Modelabel Chanel hergestellt.

Fendi – Handtasche für unglaubliche $28,000 Mio.

Fendi – Von Baguette Bags, über Pelze bis hin zu Haute Couture – Fendi ist berühmt für vieles. Das weltbekannte FF-Logo welches 1965 von dem deutschen Designer Karl Lagerfeld entworfen wurde, ist ein Statussymbol und jedermann kennt es. Die italienische Modemarke Fendi besteht seit 1925 und etablierte sich erstmals als Leder und Pelzwaren Firma, doch ist heutzutage aus der internationalen Luxus Marken Szene nicht wegzudenken. Ob eine kleine Investition oder einfach die Erfüllung eines langersehnten Wunschs – der Kauf eines Artikels macht glücklich. Für 28.000 US-Dollar kann man eine der teuersten Taschen der Welt von Fendi erwerben.

Hermes – Taschen starten bei $120,000 bis $210 Mio.

Hermès – Jeder kennt und liebt doch Hermès, das französische Luxuslabel gibt es schon seit dem 19 .Jahrhundert, und ist seither im Familienbesitz. Wenn man an Hermès denkt, denkt man an Luxus, an die hochwertigsten Produkte und an die teuerste Tasche der Welt – die beliebte Birkin Bag! Hermés Produkte sind ein Statussymbol. Models wie Kendall Jenner oder Gigi Hadid, oder auch die Jungunternehmerin Kylie Jenner werden ständig mit Hermés Produkten gesichtet.  Eins ist klar – Jeder will sich bei Hermés was leisten können, sei es als Investition, oder einfach nur im hohen Kreise der Stars und Reichen mithalten zu können. Wer sich eine luxuriöse Handtasche von Hermés gönnen will, muss etwas tiefer in die Tasche greifen, um sich die teuersten Taschen für $120,000 bis $210 Mio.$ leisten zu können.

View this post on Instagram

#look What @sparkledolll #revealed 😍

A post shared by Fashion ✨ Lifestyle ✨ Beauty (@its.a.womans.world) on

Hilde Palladino für Luxus pur am Handgelenk!

Lana Marks Taschen und Clutsches für $100,000

Louis Vuitton $2,000 – $25.9 Mio.

Louis Vuitton – Louis Vuitton gilt seit über Jahrzehnten als das Statussymbol schlechthin. Daher ist die High Fashion Marke heutzutage auch ein nicht mehr wegzudenkendes Must Have für jeden Modeliebhaber und verbindet Individualität, Persönlichkeit und Modebewusstsein. Wer eine Tasche der beliebten Luxusmarke haben will, muss 2 bis 25,9 Mio.$ auf den Tisch legen.

Marc Jacobs $50,000

Mouawad $3.8 million

Für unglaubliche 3,8 Millionen US-Dolalr kann man die mit Diamanten besetzte Tragetaschen von Mouawad erwerben.

Prada – italienische Handwerkskunst

Das italienische Mode- und Luxusunternehmen welches seinen Sitz in Mailand hat zählt zu einem der alteingesessenen Familienunternehmen, in denen echte Handwerkskunst vollrichtet wird. Dabei wird besonders viel Wert auf die Verarbeitung der hochwertigen Materialien und Lederwaren gelegt. Dementsprechend viel kostet auch eine der luxuriösen und exklusiven Handtaschen.

Judith Leiber $90,000 – $1 Mio

Zwischen 90.000 und 1 Millionen US-Dollar kosten die von Judith Leiber designten Handtaschen in extravaganten Designs.

Tipps & Tricks – so halte ich meine Handtasche ordentlich!

Luxus auf Instagram! Was ist derzeit bei IG los?

F A S H I O N V I R A L

Mehr über @fashions.viral

FLORA’S RUNWAY

Mehr über @floradallevacche

GAIA

Mehr über @gaialuxury

FASHION FOREVER

Mehr über @fashiongetup

Nicole ℳ.

 

Mehr über @nicole_mnyc_

Shaily Khera Thadani

Mehr über @shailykhera

Luxury Fashion Travel Art Food

Mehr über @the_luxury_mood

Pilar Tarrau

Mehr über @pilartarrau

Lualdo Nettuno

Mehr über @mastrogeppettovintage

Sabrina Ferrara

Mehr über @chihuahuaboutique

Anna Sanecka-Klimczak??

Mehr über @annasanecka

Taschen, It-Pieces & Bags: Mehr zu Michael Kors, Gucci, Chanel & Co. auf FIV

+

+ NEW: ZAMIRAA new selection w/ Armani, Dior, Cartier & Co.

+ AD: Do you know?

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar