Weihnachts-Events in und um Köln 2018 – Die Top 8

Die meisten lieben sie. Die Weihnachtszeit in Köln hat begonnen und nicht nur die Weihnachtsmärkte in Köln haben begonnen, sondern es gibt auch viele andere Weihnachts-Events in und um Köln. Euer Terminkalender ist noch nicht komplett ausgebucht und ihr seid noch auf der Suche nach passenden Veranstaltungen in der Weihnachtszeit? Wir haben für euch die coolsten Events zusammen gesucht, damit ihr nichts verpasst.

+ AD + Do you know?

Weihnachts-Events – Top 8 Veranstaltungen in Köln 2018

Zu Weihnachten gibt es immer jede Menge tolle Veranstaltungen, die auch nicht immer ganz günstig sind. Hier sind für euch die Top 8 Veranstaltungen für die es sich wirklich lohnt, Geld und Zeit zu opfern.

Theater am Dom – Weihnachten auf dem Balkon

Wie oft geht man schon ins Theater? Die meisten finden in ihrem Alltag nicht genug Zeit, oder die richtige Begleitung, um ins Theater zu gehen. Die Komödie „Weihnachten auf dem Balkon“, die im Theater am Dom aufgeführt wird, ist sehr lohnenswert. Hier fühlt man sich auch, wenn man alleine kommt, nicht fehl am Platz. Durch die Anordnung der Sitzreihen wird einem das Gefühl von Gemeinschaft und gemeinsamer Freude vermittelt. Es wird zusammen gelacht, denn sechs Schauspieler spielen 12 Rollen gleichzeitig und das nur auf 2 Balkonen. Theaterliebhaber sollten dieses Stück auf keinen Fall verpassen und auch Neulinge in der Theaterwelt können sich von diesem Stück begeistern lassen.

Kölns größte Weihnachtsfeier

Am 7. Dezember findet in der LANXESS-Arena die größte Weihnachtsfeier Kölns statt. Hier findet man eine Weihnachtsshow mit Kölner Stars und einen riesigen Weihnachtsmarkt mit diversen Leckereien. Dafür muss man für diese Veranstaltung auch ein wenig mehr Geld hinlegen. Das günstigste Ticket kriegt man für diese Veranstaltung für 89,00€. In diesem Preis sind dann 4 Getränkegutscheine, 3 Essensgutscheine, 1 Süßwarengutschein und natürlich der Eintritt zur Show inbegriffen. Also satt wird man auf jeden Fall und eine tolle Show bekommt man obendrein. Falls ihr euch dieses Event nicht entgehen lassen wollt, dann bekommt ihr hier: Tickets.

Weihnachtsmärkte in Köln

Einen Weihnachtsmarkt zu besuchen lohnt sich jedes Jahr. Die Düfte und die Atmosphäre auf einem Weihnachtsmarkt lassen einen erst richtig in Weihnachtsstimmung kommen. In einer Stadt wie Köln, gibt es jedes Jahr viele unterschiedliche Weihnachtsmärkte. In Köln ist für jeden Geschmack etwas dabei. In unserem Artikel Top 10 Weihnachtsmärkte in Köln, haben wir die Besten für euch herausgesucht.

Eislaufbahn Heumarkt

Die Eislaufbahn am Heumarkt ist jedes Jahr aufs neue ein Spektakel. Unter 10,00€ kann man hier mit Freunden oder der Familie seine Runden drehen und die Weihnachtszeit genießen. Wer möchte, kann das Eislaufen gleich mit einem gemütlichen Spaziergang über den Weihnachtsmarkt Heinzels Wintermärchen verbinden. Nachdem man auf dem Eis seine Runden gedreht hat, kann man meistens sehr gut einen heißen Crêpe oder eine kleine Pilzpfanne essen. Wenn du Abwechslung in deine Essgewohnheit auf dem Weihnachtsmarkt bringen willst, lies gerne den Artikel: Weihnachts – Food – Trends.

Weihnachtsmarkt Rundfahrt zu unterschiedlichen Weihnachtsmärkten

Wer an einem Tag mehrere Weihnachtsmärkte besuchen möchte, der kann in Köln mit einer Bimmelbahn von einem Weihnachtsmarkt zum nächsten gefahren werden. Gerade für Touristen, die nicht besonders viel Zeit haben, um alles in Köln zu entdecken, ist es besonders praktisch, dass sie in relativ kurzer Zeit die wichtigsten Weihnachtsmärkte in Köln besuchen können. Die Bimmelbahn fährt die Fahrgäste zu den Weihnachtsmärkten: Markt der Engel am Neumarkt, Markt der Heinzel am alten Markt, zum Hafen – Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum und zum Weihnachtsmarkt am Dom.

Phantasialand als Wintertraum

Vom 23. November 2018 bis zum 20. Januar 2019 habt ihr die Chance das Phantasialand als Wintertraum zu bewundern und euch dort wohl zu fühlen. Hier gibt es täglich ein atemberaubendes Feuerwerk, außerdem gibt es neben den typischen Weihnachts – Leckereien, Weihnachts – Shows, Fahrgeschäfte, eine Wasserbahn und eine fantastische Kulisse. Die günstigsten Tickets kriegt man ab 29,50€. Unvergesslich wird ein Tag definitiv!

Christbaum schlagen

Es gibt mehrere Orte in der Nähe von Köln an denen man mit seiner Familie aus dem Kauf eines Tannenbaums für Zuhause ein richtiges Event machen kann. Gerade für die Kinder wird das meistens zu einem unvergesslichen Tag. Die Vorteile: Die Kinder werden „ausgepowert“ und man kann sehen, wie sein Baum letztendlich im Wohnzimmer aussehen wird und kauft nicht die „Katze im Sack“. Wer ein Auto zur Verfügung hat, kann zum Beispiel in das 40km entfernte Hückeswagen fahren und dort am zweiten und dritten Adventswochenende, oder zwischen dem 18.12. und dem 23.12. ab 9:30 Uhr einen Tannenbaum aussuchen, absägen und einen Glühwein trinken.

Kölner Weihnachtscircuss

Ein Weihnachtscircus findet ab dem 06. Dezember bis zum 31. Dezember  in Köln-Mülheim statt. Lasst euch verzaubern von unglaublichen Kunststücken und einem traumhaften Weihnachtsmärchen. Ticktes gibt es in der günstigsten Kategorie schon ab 21,00€. Wem das noch zu teuer ist, der kann, wenn er mit einer Person zusammen dort hingeht, einen der Partner Tage nutzen, um ein Ticket für zwei Personen kaufen zu können. Auch als Familie gibt es hier die Chance günstiger wegzukommen. Für 150€ kriegt man in der günstigsten Kategorie hier schon vier Tickets.

FIV wünscht eine unvergessliche Weihnachtszeit!

+ AD + Do you know?

+

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.