Volle Augenbrauen dank Brow Lift, Microblading & Co.

Volle Augenbrauen sind der Traum vieler Menschen, doch leider wachsen den meisten von uns nicht die gewünschten Brauen auf natürliche Weise und wir müssen etwas nachhelfen. Mit den verschiedensten Stiften und Pomaden kann man sich wenn man die Skills und die Zeit hat das Ergebnis herbeischminken, was man sich ersehnt. Doch nicht jeder hat diese beiden Dinge und es muss professionell nachgeholfen werden. Wir zeigen euch heute hier, was für Möglichkeiten ihr habt, um vollere Brauen zu erzielen.

+ AD + Kennst Du schon?

Mit Make-Up zu vollen Brauen

Trends verändern sich ständig, egal ob in der Mode, Inneneinrichtung oder eben der Beautybranche. Anfang der 2000er waren dünn gezupfte Augenbrauen riesig im Trend, nur leider kann der Haarwuchs so permanent beschädigt werden und die Augenbrauen bleiben für immer so dünn. Mitte der 2010er wurden buschige und ungemachte Augenbrauen immer mehr zum Trend und der gesamte Markt hat sich diesbezüglich verändert. Augenbrauen wurden zum riesigen Bestandteil im Make-Up. Obwohl früher das Zupfen gereicht hat und die Augenbrauen nur leicht für starkes Make-Up betont wurden, ist es jetzt im Interesse der meisten Beauty Begeisterten mit top gestylten Augenbrauen das Haus zu verlassen. Es gibt auch eine viel größere Menge an Produkten, um seine Augenbrauen wie gewünscht nachzumalen. Marken wie Anastasia Beverly Hills haben sich unter anderem wegen ihrer besonderen Augenbrauenprodukte von ihrer Konkurrenz abgesetzt. Die Eyebrow Pomade hat die Welt im Sturm erobert, je dunkler und sauberer die Brauen 2016 aussahen, desto besser. Mittlerweile sind volle Augenbrauen immer noch ein riesen Trend und es gibt von allen Marken Augenbrauenprodukte en Masse, um jeden Look möglich zu machen.

FIV News >
Caro Daur: Neuer Freund?! Eltern, Freunde und News von @carodaur

Augenbrauen mit Seife in Form bringen?!

Mit haushaltsüblicher Kernseife zu den perfekt geformten Augenbrauen? Hört sich erstmal verrückt an, ist aber ganz einfach! Du feuchtest dein Stück Kernseife an und reibst mit deinem Augenbrauenbürste auf dem Seifenstück, bis es komplett mit Seife bedeckt ist. Achte hier darauf, dass die Seife nicht zu nass ist, am besten klebt es ein bisschen und gibt ein bisschen Widerstand. Als nächstes benutzt du die Bürste, um deine Augenbrauen mithilfe der Seife in Form zu bringen. Danach lässt du sie etwas antrocknen und kannst sie dann wie gewohnt schminken. Die Seife sorgt nach dem Trocknen dafür, dass die Härchen in Form bleiben. Das Ergebnis ähnelt häufig dem eines Brow Liftings, weshalb es eine so beliebte Methode ist.

Schminktipps vom Profi

Hier ein Video, wie du zu Hause ganz einfach deine Augenbrauen nachmalen kannst:

Brow Lift zu Hause von Amazon

Vollere Brauen kannst du auch mithilfe eines sog. Brow Lifts erzielen. Auch bekannt unter Brow Lamination oder Augenbrauenlaminierung. Beim Brow Lift wird die Form deiner Augenbrauenhärchen mithilfe von chemischen Vorgängen zur Veränderung der Haarstruktur permanent verändert, wie bei einer Dauerwelle. Der Vorgang ist komplett schmerzfrei und das Ergebnis hält 45-60 Tage an, bevor er wiederholt werden muss. Zuerst werden die Haare mit einem Cleanser gereinigt, damit später keine Schmutzpartikel mit unter der Plastikfolie sind. Als nächstes wird die sog. Perm Solution aufgetragen, die die Haare aufweicht und dafür sorgt, dass die vorher in Form geklebten Haare an ihrer Position bleiben und die Form nicht verlieren. Nachdem die Haare mit der Dauerwellen Lotion bestrichen wurden, werden sie mit Folie abgedeckt und ruhen 10 Minuten bevor die Fixierung aufgetragen wird und weitere zehn Minuten unter der Folie einwirkt. Die Fixierung regeneriert die Haarstruktur mithilfe von Keratin und hält die festgeklebten Haare an der richtigen Stelle. Anschließend werden die Brauen nochmal mit dem Cleanser gereinigt, um Rückstände zu entfernen und zuletzt wird noch eine Folgepflege aufgetragen, um die chemisch behandelten Haare wieder zu stärken. Die Anwendung kannst du mit entsprechenden Sets ganz einfach zu Hause machen oder dir professionelle Hilfe beim Kosmetiker holen.

FIV News >
Der teuerste Porsche der Welt: Preise & Modelle - Top 3

Mit der richtigen Pflege zu vollen Augenbrauen

Damit im Alltag auch ohne Produkt eine perfekte Augenbraue dein Gesicht zieren kann, brauchst du eine gute Pflege für deine  Brauen. Es gibt für die Augenbrauen einige Öle und Seren, die den Haarwuchs fördern und deine Augenbrauen mit etwas Geduld voller und dunkler erscheinen zu lassen. Die Seren und Öle werden abends vor dem Schlafen gehen aufgetragen und können so über Nacht ihre volle Wirkung entfalten. Rizinusöl z.B. regt den Haarwuchs enorm an und kann dafür sorgen, dass deine Augenbrauen schnell voller werden, wenn du es regelmäßig anwendest. So kannst du auch mit der richtigen Pflege und etwas Geduld zu deinen Traum-Augenbrauen kommen, ohne viel Geld für kosmetische Produkte oder Behandlungen ausgeben zu müssen.

Microblading, Powder Brows & Co.

Um immer hübsche Brauen zu haben, kann man sich auch dafür entscheiden, sie sich permanent in Form eines kosmetischen Tattoos ins Gesicht stechen zu lassen. Da gibt es mehrere mit geringen Schmerzen verbundene Methoden, jedoch sind die bekanntesten und beliebtesten die Powder Brows und das Microblading. Bei den Powder Brows wird mit einer feinen Nadel und einer Tätowiermaschine das Pigment mit schnellen Stichen unter die Haut gebracht, wie bei einem regulären  Tattoo am Körper. Das ganze Gerät und auch das Ergebnis ähneln einem normalen Tattoo und sin vergleichbar, jedoch wird die Nadel nicht so tief geführt. Das Ergebnis sind Augenbrauen, die immer aussehen wie nachgemalt. Als Alternative kann man sich die Augenbrauen auch Microbladen lassen. Hier wird mit einer Art Messer, das aus mehreren Nadeln besteht das Farbpigment unter die erste Hautschicht gekratzt und ahmt dabei kleine, einzelne Härchen nach. Microblading füllt also quasi deine Augenbrauen mit echt aussehenden kleinen Haaren auf. Bei dieser Methode ist eine zweite Nachbehandlung nötig, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Die beiden Optionen sind allerdings nicht gerade günstig und auch nicht rückgängig zu machen, da sie immerhin ein Tattoo sind, also suche dir vorher ein gutes vertrauenswürdiges Studio, mit vielen positiven Bewertungen. Der Vorteil daran ist allerdings, dass du dir im Alltag und bei fertig machen keine Gedanken mehr dazu machen musst deine Augenbrauen nachzuziehen, da sie immer perfekt in Form gebracht aussehen. Nur das nachzupfen bleibt weiterhin deine Aufgabe, um die saubere Form ordentlich zu erhalten.

FIV News >
Pamela Reif x NA-KD Reborn - Nachhaltig Trendy

+