Lange Wimpern Tuschen: So geht’s ganz einfach

Hast du auch nicht genau den Wimpernaufschlag den du dir wünschst? Gerade bei den Stars und Sternchen im Beauty Business sehen Wimpern immer so toll, dicht und lang aus. Dunkel getuschte Wimpern sind meist genau das, was zum perfekten Finish eins jeden Make-Up Looks noch fehlt. Wie auch du das zu hause erreichen kannst, ohne hunderte Euros in Lash Extensions investieren zu müssen zeigen wir dir mit ein paar tollen Tipps und Tricks in diesem Artikel!

+ AD + Kennst Du schon?

Lernen durch Tutorials

Wir kennen und lieben sie alle. Die Jungs und Mädels, die uns täglich auf Instagram, YouTube & Co. neue und coole Make-Up Looks zeigen. Egal ob alltagstauglich und mit schlichteren Farben oder total knallig, bunt und auffällig perfekt für die Party, die am Wochenende ansteht. Sie erklären uns jeden einzelnen schritt, wie wir zu Hause mit den richtigen Techniken und Produkten zu dem Ergebnis kommen, was wir vor uns au dem Bildschirm sehen. Doch auch wenn wir unser bestes geben ist es uns nicht immer möglich das Ergebnis zu erzielen, was wir uns als Beispiel genommen haben. Ob es nun daran scheitert, dass unsere Lippen nicht so dick sind wie die der Person die wir gerade angucken oder ob am Ende die eigenen Wimpern einfach ein paar Millimeter zu kurz sind. Doch bei den meisten Problemchen kann man mit den richtigen Produkten ganz einfach nachhelfen.

Wimpern einfach länger bekommen

Gerade scheitert es bei den meisten an den Wimpern. Durch den schwachen Haarwuchs im Gesicht der meisten Frauen leiden gerade diese besonders häufig unter ,ihrer Meinung nach, zu kurzen und oft auch brüchigen Wimpern. Aber mit dem richtigen Produkt und ein wenig Übung gelingt es ganz einfach den perfekten Wimpernschlag zu Hause und auch nicht mit zu viel Zeitaufwand zu kreieren. Es gibt verschiedene Methoden, mit denen es auch dir gelingen kann, zu haus deine Wimpern so hinzubekommen wie du es gerne möchtest. Mit den richtigen Pflegeprodukten kannst du deine natürlichen Wimpern auch ohne Schminke auffälliger machen. Dann bietet sich ein Wimpernlifting an, was die Wimpern wie eine Wimpernzange permanent nach oben biegt. Bei blonden, hellen Wimpern können sie auch noch dunkler gefärbt werden, so siehst du immer aus, als ob du Wimperntusche trägst. Auch die richtige Mascara, oder künstliche Wimpern aus der Drogerie oder dem professionellen Studio sind Varianten, um dir deine gewünschten Wimpern zu zaubern.

Länge durch Pflege: Wimpernserum, Rizinusöl & Co.

Es gibt auch einige Pflegeprodukte, die dich zu deinem Ziel der langen Wimpern bringen können. Mit der richtigen Pflege kannst du, wenn du ein wenig Zeit hast auch deine Wimpern verlängern, sodass du auch ohne Schminke tolle und lange Wimpern hats. Es gibt verschieden Seren und auch Öle die dir dabei helfen können, aber auch die Wurzel durch Massagen anzuregen kann dazu führen, dass deine Wimper schneller und besser wachsen und im laufe der Zeit länger werden und weniger ausfallen, was auch zu Fülle der Wimpern führt.

Auf die Inhaltsstoffe achten

Oft kaufen wir eine Wimperntusche, weil uns der Name gefällt, oder die Verpackung besonders gut aussieht. In der Werbung bekommt das Model auf einmal die tollsten Wimpern und verzaubert somit alle ihre Mitmenschen, was wir uns natürlich dann auch erhoffen. Aber oft sind in den Wimperntuschen Stoffe enthalten, die auf lange Zeit das Wachstum der natürlichen Wimper beeinträchtigen kann. Geschädigte und besonders feine Wimpern sehen auch getuscht meistens nicht mehr voll aus und es wird schwierig den gewünschten Wimpernaufschlag zu erzielen. Deshalb ist es wichtig darauf zu achten, was für Inhaltsstoffe die Mascara hat, für die du dich letztendlich entscheidest. Hierbei muss allerdings nicht unbedingt der Preis aussagend sein.

Mit Fake Lashes nachhelfen

Wer kapuute Wimpern hat, oder es noch dramatischer möchte kann sich auch für die Option der faschen Wimpern entscheiden. Hier werden zusammenhängende oder Einzelne Wimpern nah an den Wimpernkranz geklebt, um die Erscheinung von langen, vollen und dunklen Wimpern zu erzeugen. Am Ende des Tages können diese ganz einfach wieder abgezogen werden und nach dem sauber machen, am nächsten Tag direkt wieder benutzt werden. Jedoch verlangt diese Methode ein gewisses Maß an Übung und ist nicht für jeden gemacht. Wer diesen Effekt etwas längerfristig erzielen möchte und sich nicht sicher ist, ob er dazu im Stande ist sich Wimpern aufzukleben, kann sich auch in einem Wimpernstudio helfen lassen und sich professionell Wimpernextensions aufkleben lassen, diese halten bis zu vier Wochen. Aber auch hier gibt es einen kleinen Nachteil. Die Alternative ist oft sehr kostspielig und verlangt ein gewisses Grad an Pflege, um nicht nach ein paar Tagen schon einen Großteil der künstlich hinzugefügten Wimpern wieder verloren zu haben.

Lange Wimpern dank TikTok?!

Auf TikTok werden tagtäglich neue Trends gesetzt, die gerade die jüngeren Generationen auf der ganzen Welt erreichen. Jungs und Mädchen die sich gerne schminken sehen also täglich auf  ihrer For You Page tolle lange Wimpern und wollen diese natürlich auch zu Hause erzielen können. Gerade die L’Oréal Telescopic geht gerade viel auf TikTok rum und beeindruckt auch die unter den Benutzern, die nicht so lange natürliche Wimpern haben. Den krassesten Effekt haben Wimperntuschen aber natürlich immer bei blonden Menschen, die sich mit etwas Hilfe einen tollen, dunklen Augenaufschlag für Alltag und Abend Make-Up zaubern können.

Pflege & Verlängerung in Einem

Als alternative zu einem einzelnen Produkt oder einen einzigen Methode um das endgültige Ziel zu erreichen sind Produkte, die alles in einem verbinden. So gibt es Mascaras, die einen gewissen Anteil an Pflege in ihrer Formulierung enthalten haben und nicht nur die Wimpern ist Tuschen verlängern, sondern gleichzeitig auch ein Serum auftragen, welches den ganzen Tag einwirken kann und so auch die natürliche Wimpern ohne Produkt sichtbar verlängert und dicker also somit stabiler macht. Außerdem gibt es Wimperntuschen, mit zwei verschiedene Produkten in einer Tube, wo zuerst ein pflegender und schützender Primer aufgetragen wird, der gleichzeitig auch noch bei der Verlängerung unterstützt und anschließend noch mit einer etwas herkömmlicheren Mascara Farbe gibt, um die Wimpern dunkler erscheinen zu lassen und die oftmals an den Spitzen heller sind. So kann man das Maximum an Länge und Pflege in eine ausschöpfen.

Perfekt getuschte Wimpern

In diesem Video zeigt dir YouTuberin und TikTokerin Julia Beutx wie du dir lange Wimpern tuschen kannst:

+