Lisa und Lena – Influencer, Sängerinnen und Allround Talente

Im folgenden Beitrag geht es um die Zwillinge Lisa und Lena, die zwei Mädchen die wahrscheinlich alles können und in kürzester Zeit viele Fans für sich gewonnen haben. Wie leben die beiden und was machen sie alles?

+ AD + Do you know?

Ein Zwilling kommt selten allein – Lisa und Lena

Jung, blond und fröhlich. Das sind Lisa und Lena. Die Zwillingsschwestern aus der Nähe von Stuttgart. Am 17. Juni 2002 kamen die Beiden zur Welt..und zack, 15 Jahre später sind sie Internetstars. 2015 entdeckten LeLi Musical.ly für sich und stellten dort ihre Lipsyncvideos rein. Mittlerweile zählen sie zu den erfolgreichsten Nutzern von Musical.ly. Hinter solch einem großen Erfolg, stehen natürlich auch schützende Eltern. LeLis Adoptiveltern unterstützen die Beiden wo sie nur können. Mit 6 Monaten wurden sie in der Familie aufgenommen und wuchsen mit ihren Geschwistern Tayra und Tim auf. Jeodch legen die Zwillinge sehr großen wert auf ein privates Leben, also hat man die Geschwister noch nie zu Gesicht bekommen. Umso mehr teilen die Beiden ihr eigenes Leben mit den Fans. Ob „Our time in Oslo“ auf Youtube, ein Bild beim Essen in der Tanz-Akademie auf Instagram oder ein Lipsyncvideo zu Happier von Ed Sheeran auf Musical.ly. Die Fans sind überall mit dabei.

Allround Talente LeLi: Die beiden tanzen zu den neusten Hits

Selten allein kommt auch die Karriere

2015 fing alles mit Musical.ly an. Innerhalb von einem Jahr waren sie auf der Plattform einer der erfolgreichsten Nutzer. Selbst Ariana Grande lobte sie für ein Video auf ihrem Facebook Account. Durch private Bilder und Tanzvideos, bekamen sie auch schnell eine große Reichweite bei Instagram. Und weil das noch nicht genug Erfolg ist, halten die Mädels sich weiter ran. „J1mo71“, ihre erste Modelinie. LeLi sahen Mode schon immer als ein Hobby an und zeichneten bereits schon im Kindesalter ihre eigenen Designs. Einladungen zu Fashion Weeks und zahlreichen Events. Lisa Und Lena: Webvideo-Produzentinnen und Influencer mit 15.  Was will man mehr? Genau, das richtige Musikbusiness. Im Juni 2017 brachten LeLi auch noch einen Song heraus „Not my fault“.

Hier könnt ihr euch den neuen Song von Lisa und Lena anhören!

Städte, Meet and Greet und Fifa

So jung, aber so viel erlebt. Der Alltag der Mädchen ist bestimmt nichts für Jedermann. Mal sind sie hier, mal da. Und zwischendurch ? Vor einem Auftritt in Oslo darf eine Runde Fifa natürlich nicht fehlen. Dann: Aufregung pur auf dem Gang zur Bühne, aber sobald sie auf der Bühne stehen ist die ganze Aufregung wie weggeblasen. Wie jahrelange Profis begrüßen die Mädels ihre Fans und treuen Follower. Sie lassen ihre Fans an sich heran, umarmen sie, machen Bilder und drehen Musical.lys. Ein Tag in Los Angeles sieht wiederum schon anders aus. Mit den Jungs von New Hope Club verbringen sie einen Tag am Strand. Sie spielen ausgelassen Football im Sand, quatschen, tauschen sich aus und nehmen natürlich Musical.lys auf. Aber ein Meet and Greet darf natürlich auch an so einem entspannten Tag nicht fehlen. Gleiches Schema, die Mädels sind super drauf bei ihren Treffen mit den Fans. Strahlen über beide Ohren und sind total begeistert, von der Zuneigung und Aufmerksamkeit ihrer Fans.

Krass! Lisa und Lena nehmen uns mit nach Los Angeles

Wusstet ihr schon, dass…?

  • LeLi ihren ersten eigenen Film planen?
  • ihre Mutter die Clips dreht, aber sich auch um die abgestimmten Outfits der Zwillinge Kümmert?
  • sie einen Plan B haben, falls es nichts mit dem langen Erfolg werden sollte? Und zwar haben LeLi eine Ausbildung zu Tanzpädagogen angefangen.
  • selbst die Beiden, Geheimnisse voreinander haben?
  • Lena größer und älter ist als Lisa?
  • die Beiden zwei Katzen namens Kitty und Mozart aufgenommen haben?
  • sie sich von ihrem Mode Label Compose getrennt haben?

Youtuber wie Lisa und Lena: Musical.ly, Lifestyle und Talent

Wer von Allround Talenten nicht genug bekommen kann oder ein riesen Fan von Musical.lys ist, darf sich diese jungen Stars nicht entgehen lassen!

Baby Ariel

Die 17- Jährige Ariel Rebecca Martin, bekannt als Baby Ariel, ist ebenfalls ein Musical.ly Star. Aus Langeweile hat sie sich 2015 die App Musical.ly heruntergeladen und hat mittlerweile über 26. Millionen Fans. Ähnlich wie Lisa und Lena hat auch Baby Ariel ihren ersten Song auf Youtube präsentiert.

Lea Elui

Auch eine junge Person die durch Musical.ly bekannt geworden ist, ist Lea Elui Ginet. Die 17- Jährige Französin ist mit ihrem Hüftschwung zu Liedern wie Hips don’t Lie von Shakira berühmt geworden. Mittlerweile führt sie auch einen Youtube Kanal wo man unter anderem erfahren kann, wie und womit Lea sich schminkt.

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.