Stylisten & Produkte für schöne Haar Looks: Backstage Secrets aus Hollywood

Die Mähnen von Blake Lively oder Ashley Graham, Hailey Bieber und Gigi Hadid? Gestatten Sie, wir haben nicht das Geheimrezept, um die Millionen Follower auf Anhieb zu begeistern aber ein kleines Geheimnis können wir dennoch verraten. Ob Met-Ball, Oscars oder in Cannes, die Stars überlassen nichts dem Zufall. Vom Kleid bis zur Frisur, Star Stylisten sind am Werk. Kein Wunder, den Letzteren auch gefolgt und zugejubelt werden. Und heute verraten wir ihr Geheimnis für glanzvolle, Frizz-freie und gestylte Haare: Es kommt aus den USA, ist weiß und roségold … und ist einfach heiß! Wortwörtlich!

+ AD + Do you know?

Lockenstäbe & Glätteisen – Tipps & Tricks

T3 Micro, halb Start-up halb Technologie Unternehmen, produziert mittlerweile mehrfach preisgekrönte Tools für die Haare. Längst ist die Marke international ein Renner und auch jetzt in Deutschland z.B. bei Douglas und Co. angekommen. Doch was ist das Erfolgsrezept der kalifornischen Marke? Bei den unzähligen Stylings, die die Stars täglich durchlaufen müssen, erfreuen sich Star-Stylisten, wie Rod Ortega, David Lopez, Orlando Pita und Laura Polko vor allem daran, dass die Haare dank innovativen Technologien, schnell gestylt aber vor allem nicht geschädigt werden.
Laura Polko verrät uns einige Tricks und was sie begeistert:„Die T3 SinglePass Technology in den Lockenstäben und Glätteisen und die einzigartige Keramikmischung der Materialien erzielen schöne und langanhaltende Ergebnisse bereits nach einem Durchgang. Dank der digital gesteuerten Temperatur durch den eingebauten Mikrochip, verteilt sich die Wärme gleichmäßig und erlaubt ein schonendes Styling ohne Temperaturschwankungen. Wenn man dann also Locken mit den Stäben stylt, kann man den Stab ganz einfach nach unten ziehen ohne, dass
sich die Haare verfangen oder dieses unangenehme Geräusch entsteht (Sie wissen, welches wir meinen). Mehrere Temperatur- und Geschwindigkeitseinstellungen erlauben ein individuelles Styling, dass sich nach den Bedürfnissen der Haare richtet.“

Look mit Laura Polko und Rosie Huntington Whiteley

Hier erklärt euch Laura Polko in 13 Minuten, wie ihr Mithilfe dieser Produkte die Haartrends heute einfach nachmachen könnt. Mehr Infos und Styles findet ihr bei ihr auf Instagram!

Lieber einen glamourösen Blowout? Cura Luxe und die richtige Bürste sind die Lösung. Dieser Haartrockner sieht nicht nur fantastisch aus, sondern trocknet die Haare doppelt so schnell wie ein
Herkömmlicher (er hat wohl einen eigens angefertigten Motor, der den Luftstrom vergrößert, um größere Haarpartien zu trocknen und verlangsamt, um die Kopfhaut zu schonen). Er hat 5
Temperaturstufen und das Beste: er ist mit Mikro-Sensoren ausgestattet, so dass er, wenn Sie ihn loslassen, um sich der nächsten Haarsträhne mit der Bürste zu widmen, nicht das gesamte Make-up vom Tisch wegpustet und auch nicht zwischen den Beinen festgeklammert wird (kommt bekannt vor?). Legere Wellen für ein Shooting, glamouröse Locken in Cannes oder aufwendige Kunstwerke: ein weiteres geniales Produkt bietet die Marke mit einem platzsparenden und preisgekrönten Konzept in Sachen Haarstyling: die Convertible Collection. Das Prinzip, eine leistungsstarke universale Basis, die sich mit 7 unterschiedlichen Aufsätzen kombinieren lässt. Jeder Aufsatz bietet unterschiedliche Endresultate, die lange anhalten und jeden beeindrucken. Es gibt Sets aber jedes einzelne Teil kann auch separat gekauft werden.

Neuste Technik der Haarstyle Produkte

Wie erwähnt, eine spezielle Keramikbeschichtung, ein Mikrochip, um die Temperatur konstant zu halten und gleichmäßig zu verteilen (damit sie auch nicht in der Mitte einer Locke plötzlich einen von diesen hässlichen krausen Stellen haben), verschiedene Einstellungen und Temperaturstufen  und natürlich mehr Auswahl für Ihren Style – auch ideal zum Mitnehmen oder das Chaos mit allen möglichen Geräten im Bad zu vermeiden. Alles für schnelle, glänzende und schonende Ergebnisse. Keramik für die Met-Gala – T3 Micro bietet ein breites Sortiment an Produkten an, die alle Stylisten-Herzen höherschlagen lassen. Selbst vor Hochzeiten machen diese keinen Halt, so wie bei dem bezaubernden Look von Avengers-Darstellerin, Gwyneth Paltrow, gestylt von Orlando Pita, die vergangenes Jahr Ihrem Liebsten das Ja-Wort gab. Unser Fazit: T3 Micro Produkte fügen sich perfekt in die Badezimmer um den Globus ein – auch in Hollywood. Bei so vielen namenhaften Stylisten in der Branche, die sich der Produkte annehmen, freuen wir uns, dass die Marke auch endlich in Deutschland angekommen ist! Perfekt für die kommende Urlaubszeit: viele Geräte gibt es auch in Reisegröße zum Beispiel auf t3micro.de oder douglas.de. Wir sind jedenfalls überzeugt!

Rod Ortega Looks

Er stylt die besten Schauspieler und VIPS Amerikas – für mehr!

View this post on Instagram

#tbt #blakelively creating classic waves #redcarpet

A post shared by Rod Ortega (@rodortega4hair) on

David Lopez Looks

Hier findet ihr einen internationalen Stylisten – noch mehr findet ihr hier!

View this post on Instagram

Hailey on @fallontonight. MU @robertsesnek ⚡️

A post shared by David Lopez (@davidlopezhair) on

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.