Hailey Bieber: Wie sie Ehefrau von Justin und internationales Model wurde

Das amerikanische Model Hailey Bieber, früher Hailey Baldwin, macht nicht nur Schlagzeilen mit ihrer erfolgreichen Modelkarriere, sondern auch als Ehefrau des Sängers Justin Bieber. Mit Schauspieler Stephen Baldwin als ihren Vater, hat sich die Blondine über die Jahre einen Namen gemacht. Hailey ist international sehr gefragt und gilt als eine der bestbezahltesten Models weltweit. Gegen ihre Konkurrenten und Freundinnen Kendall Jenner und den Hadid Schwestern, hat sich die Blondine erfolgreich durchgesetzt. Doch nicht nur der Name ihres Vaters ist bekannt, seine beiden Brüder Alec, Daniel und William Baldwin sind ebenfalls im Schauspiel-Geschäft tätig.

Vom Traum als Balletttänzerin bis hin zum Runway Model

Wer behauptet, Hailey Bieber wollte schon immer ein Model werden, der hat sich leider getäuscht. Mit nur 1,72 Metern und ihrem früheren Hobby als Balletttänzerin, wäre Hailey niemals in den Sinn gekommen, dass sie als Model geeignet wäre. Sie berichtete Vogue in einem Interview, dass sie sich oft anderen Models aufgrund ihrer Größe unterlegen gefühlt hat.

„Ich bin kleiner als die meisten anderen Models“

Trotz alldem unterzeichnete sie mit gerade mal 18 Jahren einen Vertrag bei der Modelagentur Ford Models in New York. Der Grund: Hailey zog sich eine schwere Fußverletzung in jungen Jahren zu, welche ihrer Karriere als Balletttänzerin einen gewaltigen Strich durch die Rechnung machte.

Ralph Lauren, Moschino und Tommy Hilfiger-Haileys Karriere geht steil bergauf

Seit 2016 boomt Biebers Karriere.  Ihr Gesicht zierte Covers von Zeitschriften wie Elle oder Vogue und sie gab ihr Debüt auf dem Laufsteg vom Fashion Label Topshop. In diesem Jahr wechselte Hailey zu IMG Models, um ihre Karriere als Model zu beschleunigen. Als Werbegesicht für Kampagnen von großen Labels, auf Catwalks für berühmte Designer und als Cover für zahlreiche Magazine; Hailey sieht man überall! Und kein Wunder; lange Beine, ausdrucksstarkes Gesicht und super Figur machen das Model einfach zu einem Hingucker. Im Jahr 2017 wurde die Blondine sogar zum heißestes Model der Welt, von US Magazin Maxim, gewählt. Das Schönheits-Gen hat Hailey von ihrer Mutter Kennya Baldwin geerbt, die brasilianische Wurzeln besitzt.

Haileys und Justins Verlobung macht Schlagzeilen!

Kurz nach Selenas und Justins endgültiger Trennung nach jahrelanger On-Off Beziehung, wird Hailey mit dem Sänger gesichtet. Die Gerüchteküche brodelt. Die beiden kennen sich schon aus Teenie-Zeiten, waren sogar einmal ein Paar. 2016 kam es zur Trennung der beiden, zwei Jahre später verkünden sie ihre Verlobung. Und das ist noch nicht alles, Hailey und Justin heiraten heimlich im Herbst 2018. In der amerikanischen Sendung “The Tonight Show With Jimmy Fallon“ erzählte Hailey über ihre erste Begegnung mit Justin. Damals war sie erst 13 Jahre jung, Justin hingegen schon 15. Trotz Justins damaliger ansteigenden Karriere als Sänger, kannte Hailey ihn so gut wie garnicht.

„Wir hingen einfach zusammen ab und jetzt ist er mein Ehemann“

Tja, so schnell kann es gehen! Und die beiden sehen glücklicher aus denn je.

Wie verändert sich Haileys Karriere Laufbahn durch ihre Beziehung mit Justin?

Trotz kürzlicher Heirat, zwei Katzen und einem Hund leidet Haileys Model Karriere nicht. Im Gegenteil! Hailey ist aktuell Teil der Kampagne von Levi’s, die junge Leute zum Wählen auffordert. Doch das ist nicht alles, ein Cover-Shooting für die indische Vogue und das neue Gesicht der Kosmetiklinie BareMinerals dürfen natürlich nicht fehlen. Der Erfolg der 23-jährigen ist nicht zu übersehen! Auch gemeinsame Kampagnen mit Ehepartner Justin schaden ihrer Karriere nicht.

Was ist Hailey Biebers Vermögen? Soviel verdient das Model

Hailey Bieber soll aktuell ein Vermögen von ca. 2,7 Millionen Euro haben. Von Tänzerin zum High Fashion Model und verheiratet mit Pop Ikon Justin Bieber, könnte es Hailey nicht besser gehen. Ebenso spielt Instagram eine große Rolle für ihr Einkommen. Mit knapp 30 Millionen Follower auf Instagram, ist die Blondine beliebt bei zahlreichen Firmen, die das Model als Werbegesicht für ihre Produkte haben wollen. Eine Kampagne für das Fashion Label Calvin Klein zusammen mit Ehemann Justin Bieber, ist für Hailey ein Highlight in ihrer Model Laufbahn gewesen.

Haileys und Justins Paarshooting für Calvin Klein

Sexy und intim: Das ist das Motto ihres gemeinsamen Shootings für Designer Calvin Klein. Direkt nach ihrer Hochzeit präsentieren sich die beiden in Unterwäsche und knapper Kleidung vor der Kamera, für die damals aktuelle CK50 Kampagne. Denn nicht nur Haileys Fans sind begeistert von ihr und Justin, auch die Fashionwelt ist verrückt nach dem Pärchen. Aber nicht nur Calvin Klein nutzt die Beliebtheit des Paares für ihre Kampagnen. Die Zeitschrift Vogue präsentiert die beiden ebenfalls stolz auf ihren Covers.

Haileys Hochzeitskleid: So traumhaft schön sah das Model am großen Tag aus!

Wir alle kennen die zahlreichen Instagram Posts von Haileys Hochzeitskleid. Doch wusstest du, dass sie zur Hochzeit gleich drei Mal das Kleid gewechselt hat? Denn wieso den ganzen Tag gleich aussehen, wenn es nicht aufregender geht? Alles begann mit dem von Spitzenblumen besetzten Brautkleid von Designer Virgil Abloh, Erfinder des Modelabels Off White. Um nach der Zeremonie die Tanzfläche zu erobern, wechselte das Model zu einem Neckholder-Dress, von der Marke Ralph & Russo. Um jedoch den Abend perfekt abzuschließen, schlüpfte Hailey in Kleid Nummer 3, kreiert von der amerikanischen Designerin Vera Wang.

Nachwuchs in der Bieber-Familie

Zusammen mit Ehepartner Justin Bieber will das Model unbedingt eine eigene Familie gründen. Haileys ältere Schwester Alaia Baldwin bekam ein Baby im August 2020. Nun kann sich Hailey stolz als Tante der kleinen Iris gezeigt. Doch zwei Katzen und ein Hund reichen Hailey nicht; Sie will ebenfalls in naher Zukunft eine Familie mit Justin gründen.

 „Ich liebe Kinder, und ich kann es kaum erwarten, eigene zu haben. Ich würde sagen, das ist jetzt eine nähere Wirklichkeit.“

Sind die beiden damit genauso schnell wie mit ihrer Hochzeit? Wir sind gespannt!

Traditionelle Models? Langweilig!

Influencer und Bots als Models, dass ist der neue Trend! Klar, herkömmliche Models wie Hailey Bieber und Cara Delevigne existieren. Doch sind sie unsere Zukunft? Influencer und Blogger fangen an, diese Rolle zu übernehmen. Da Plattformen wie Instagram und Tik Tok einen hohen Beliebtheitsgrad erreicht haben, sehen auch Unternehmen ihren Vorteil darin. Bezahlte Kooperationen ermöglichen es Ihnen, ihre Produkte perfekt an die jeweilige Altersgruppe zu verkaufen. Der Influencer wird zum Model, trägt die Mode von bekannten Firmen wie Asos, Junkyard oder Zalando und postet Bilder oder Videos mit Ihnen. Die perfekte Marketing-Strategie.

Nun gibt es einen neuen Hype: Virtuelle Models. Sie werden am Computer kreiert, um ebenfalls die Rolle als Influencer zu übernehmen und für Firmen zu werben. Obwohl hinter den Bots keine reale Person steckt, haben sie einen individuellen Charakter und führen ein eigenes Leben.

Hailey Who? 5 Dinge die Du noch nicht über sie wusstest

  • Hailey Bieber wäre am liebsten Make-Up Artist, wenn es mit ihrer Model Karriere nicht geklappt hätte
  • Kendall Jenner und Hailey haben sich das gleiche Tattoo am Finger stechen lassen: Ein kleines Herz
  • Statt auf eine richtige Schule zu gehen, wurde Hailey von Zuhause unterrichtet
  • Haileys neue Leidenschaft: Boxen!
  • Haileys Beauty Vorbild ist Schauspielerin Margot Robbie