Gigi Hadid: Karriere, Freunde & Schwanger

In der Modewelt gibt´s einen Traum, den tausende Mädels erreichen wollen. Gigi Hadid lebt ihn. Sie ist das Model, das mal auf dem Runway von Victoria´s Secret oder Max Mara läuft. Gigi hat schon früh Erfahrungen in der Modebranche gesammelt. Und ihre Familie ist auch nicht gerade unbekannt. Doch welche Stufen hat das Model noch alle auf ihrer Karriereleiter erreicht? Model und Mama? Und ist „Gigi“ denn überhaupt ihr echter Name? Mehr Insider-Infos gibt´s hier.

All about Gigi

Gigi aka Jelena Noura Hadid – Dass Gigi eigentlich nur ein Spitzname ist, ist vielleicht nicht jedem direkt bewusst. Aber nicht nur sie alleine kennt man aus ihrer Family – ganz im Gegenteil. Hadids bekannte jüngere Schwester Bella, beziehungsweise Isabella Khair Hadid, rockt ebenfalls das Modelbusiness. Die beiden Schwestern haben außerdem noch einen Bruder namens Anwar Hadid, er ist mit 20 Jahren der Jüngste der drei.

Gigi Hadid ist mit 25 Jahren die große Schwester der beiden, geboren wurde sie am 23.04.1995 in Los Angeles, die Stadt der Stars und Sternchen. Das trifft sich gut, denn bereits Mutter Yolanda Hadid Forster kennt man aus der Fernsehwelt. Somit wurde Gigi der Weg zum Star quasi bereits in die Wiege gelegt. Sie hat schon damals als kleines Kind für Guess gemodelt. Dass sie für Guess modeln könnte, hat direkt der Gründer des Labels gesehen.

Eine short break legte sie mit dem Modeln allerdings zu Schulzeiten ein. Doch dann gab es quasi Gigis Comeback. Nach einigen Jahren modelte sie wieder für das Label Guess und wurde somit das Werbegesicht. Bei IMG wurde sie 2011 unter Vertrag genommen. Mit 19 Jahren durfte sie bereits auf der New York Fashion Week modeln und zwar für die bekannte Marke Desigual. Nicht viel später wurde sie schon eins der wohl bekanntesten Models auf unserem Planeten. Mit ihren 1,78 Metern erobert die Blondine die Laufstege der Welt. Einige Covers durfte sie schon zieren. Und wenn man denkt, das wäre schon alles, was man im Modelbusiness erreichen kann, hat man sich geirrt. Sie lief bereits für große Labels wie Chanel oder Victoria´s Secret.

Des Weiteren wurde sie bereits von Marken wie Maybelline, Tom Ford oder auch Marc Jacobs engagiert. Zum Titel „Model of the Year“ hat sie es dann sogar 2015 gebracht. Im Pirelli-Kalender ist sie auch schon untergekommen. Beeindruckend ist aber, dass Gigi Hadid sich und ihrem Körper treu bleibt, weshalb sie sich für keinen Modelauftrag etwas an ihrem Gewicht verändern würde.

Interview mit Gigi Hadid

Gigi Hadid & Quality Time

Wenn sie mal nicht gerade die Modelwelt erobert, reitet Gigi Hadid gerne. Boxen zähle wohl auch zu eines ihrer Hobbys. Genau so wie Ballett. Das geht momentan allerdings nicht, denn das 25-jährige Model wird bald zum ersten Mal Mutter. Das Supermodel teilt regelmäßig Bilder in auf ihren Accounts in den sozialen Medien, dabei sieht man auch Ausschnitte ihres Lebens.

Gigi Hadid ist schwanger

Zayn Malik, der Vater des Kindes und auch Gigis Partner ist 27 Jahre alt. Ihn kennt man noch aus der Band „One Direction“, aus der er allerdings im Laufe der Zeit wieder ausgetreten ist. Er und Gigi sind seit 2016 ein Paar. Ebenfalls sieht man Gigi Hadid mit Kendall Jenner oder Taylor Swift. Früher führte sie auch mal Beziehungen mit Joe Jonas, Cody Simpson oder Nick Jonas. Zusammen erwarten nun Gigi Hadid und Zayn Malik ein Kind. Wenn dich interessiert, wie Gigi Hadids und Zayn Maliks Penthouse in New York aussieht, dann klick einfach hier.

Gigi Hadid sagt, dass sie schwanger ist