Schwarzwald: Natur, Wellness & Camping – Urlaub & wandern im Gebirge

Schwarzwald – Du liebst die Natur, willst mal wieder so richtig vom Alltag abschalten und bist noch auf der Suche nach deinem nächsten Urlaubsziel? Wenn du keine weite Anreise auf dich nehmen willst, dann kannst du dich für einen Urlaub im schönen Schwarzwald entscheiden. Die naturbelassenen Gebirgsregion befindet sich im Südwesten Deutschlands und ist bekannt für seine dichten Wälder und charmanten Dörfer. Ob malerische Landschaften oder historische Architektur – ein Urlaub im Schwarzwald garantiert auf jeden Fall Entspannung und gleichzeitig kulturellen Input, sodass für jeden etwas dabei ist!

Natur, Wellness & Sightseeing: Sorglos im Schwarzwald

Das facettenreiche Urlaubsziel bietet euch nicht nur eine erstaunliche Natur und interessante Sehenswürdigkeiten sondern zudem eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten, Wandermöglichkeiten und Wellnessangeboten und ist damit ein Top Reiseziel für die ganze Familie. Hier habt ihr eine Bandbreite an Möglichkeiten euren Urlaub individuell zu gestalten, ob ihr nun eine Ferienwohnung gebucht habt oder euch auf einen Campingurlaub freut. Von gewaltigen Bergen und grünen Wäldern bis hin zu berühmten Heilbädern könnt ihr die schönsten Ecken des Gebirges erkunden und euren Urlaub voll und ganz genießen. Der Schwarzwald garantiert definitiv einen ereignisreichen und unvergesslichen Urlaub für Naturliebhaber, Kulturbegeisterte und Abenteurer. Wir haben hier einmal festgehalten, was es alles über das beliebte Urlaubsziel zu wissen gibt, was ihr auf jeden Fall besichtigen solltet, wenn ihr einen Urlaub hier plant und was die besten Unterkunftsmöglichkeiten sind.

Die Highlights des Schwarzwaldes:

  • Malerische und idyllische Landschaften
  • Naturschutzgebiet & Nationalpark
  • Wellness- und Spa Angebote
  • Familienfreundliche Aktivitäten

Attraktionen: Sehenswürdigkeiten & Highlights

Außer atemberaubenden Landschaften, mächtigen Wäldern und gewaltigen Bergen hat der Schwarzwald weitaus mehr zu bieten. Das beliebte Urlaubsziel in Deutschland überzeugt zudem mit charmanten Dörfern, Wellnessangeboten, die für Erholung und Entspannung sorgen sowie Kurorten mit den beliebten Heilbädern.

Naturhighlights: Wasserfälle, Schluchten & Naturschutzgebiete

Natürlich ist das erste womit man den Schwarzwald in Verbindung bringt seine erstaunlichen Landschaften. Das Gebirge überzeugt mit Bergen, Wäldern und Natur im idyllischen Flair und ist ein echtes Highlight für Naturliebhaber. Rauschende Wasserfälle, steile Schluchten und weite Seen wohin das Auge reicht – den besten Einblick des Urlaubsziels bekommt ihr bei einer Wanderung durch die Region. Dabei begegnen euch eine Vielzahl an beeindruckenden Attraktionen, die alle frei zugänglich sind.

Einer der gewaltigsten und höchsten Naturwasserfälle erwartet euch zwischen Todtnauberg und Aftersteg. Wasserfälle sind nicht nur für Kinder ein Highlight einer jeden Wanderung, weshalb dieser auf jeden Fall bei eurer Route mit eingeplant werden muss.

Zudem solltet ihr einen Abstecher zum Naturschutzgebiet Feldberg machen. Es gilt als das älteste und größte Naturschutzgebiet in Baden-Württemberg und bietet euch ein erstaunliches Naturpanorama. Hier könnt ihr auch den bekannten Feldsee bestaunen und eventuell eine kurze Pause bei eurer Wanderung einlegen, um die malerische Natur hier zu genießen. Außerdem werden euch bei eurem Trip einige Schluchten begegnen, die ihr unter keinen Umständen verpassen solltet. Ein ganz besonderes Highlight ist beispielsweise die Ravennaschlucht, da sich der wilde Bach Ravenna über Wasserfälle und Kaskaden seinen Weg durch das schmale und steile Tal bahnt.

Wenn ihr zwischendurch einfach mal entspannen und die Ruhe genießen wollt, ist der Mathisweiher zu empfehlen. Der eher versteckte Waldsee liegt in der Nähe von Hinterzarten und bietet sich für einen weiteren Stopp auf eurer Wanderung an. Außer den genannten Wanderzielen, werden euch noch weitere erstaunliche Highlights begegnen. Und wer erstmal in der Nähe ist, der sollte ein paar Tage fürs Camping in Baden-Württemberg einplanen.

Hier haben wir noch einmal einige wichtige Stopps für euch aufgelistet:

  • Todtnauer Wasserfall
  • Naturschutzgebiet Feldberg
  • Ravennaschlucht
  • Mathisweiher

Einblicke in dem Schwarzwald – Video

Tolle Eindrücke in die Kulisse des Schwarzwaldes: dieses Video zeigt dir die wunderschöne Natur in Deutschland.

Wellness: Entspannung, Sauna & Badeparadies

Nicht nur die Natur sollte in eurem Urlaub erkundet werden, auch ein Wellnessprogramm sollte nicht zu kurz kommen, da ihr ja auch entspannen und vom Alltag abschalten wollt. Dafür ist der Schwarzwald perfekt, denn mit seinen Heilbädern und Kurorten garantiert das Urlaubsziel Entspannung und Erholung pur für die ganze Familie. Nach einem ereignisreichen Tag in der Natur wartet ein erholsamer Besuch in der Sauna oder dem Spa auf euch. Hier könnt ihr zusätzlich zwischen Massagen und anderen Wellness Anwendungen wählen.

Eine Vielzahl an Saunen, Pools und Behandlungsräumen erwarten auch in den beliebten Wellnesswelten des Schwarzwaldes. Alle sind auf Entspannung und Erholung ausgerichtet und sorgen mit ihren Angeboten dafür, dass jeder Besucher vom Alltag abschalten und seinen Urlaub so in vollen Zügen genießen und auskosten kann. Ob Day Spa, Saunawelt oder Badeparadies – hier findet jeder das passende Wellnessangebot. Auch wenn einige Hotels bereits einen integrierten Spabereich anbieten, haben wir hier einmal unserer Empfehlungen für Day-Spas und Wellnessoasen, in denen ihr euch einen Tag verwöhnen lassen, oder euren Abend genüsslich ausklingen lassen könnt.

  • Vital Therme Radon Revital Bad
  • Spa & Saunawelt Palais Vital
  • Day Spa Hotel Wiesler
  • Day Spa Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Tagesausflüge: Familienfreundliche Freizeitaktivitäten

Der Schwarzwald bietet sich für einen Urlaub für die ganze Familie an, da er sich außer der märchenhaften Natur nämlich auch für Action und Abenteuer anbietet, sodass auch die kleinsten Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen. Die meisten Ausflugsziele liegen so nah und zentral, dass sie innerhalb eines Tagesausfluges erreicht werden können. Ein ganz besonderes Highlight ist der Spass Park im Hochschwarzwald. Der Erlebnispark bietet das ganze Jahr über eine Vielzahl an erlebnisreichen Aktivitäten, wie Rodelbahnen, Hüpfkissen und Indoorspiele, die für einen unvergesslichen Tag für Groß und Klein sorgen.

Für Familien mit etwas älteren Kindern bietet sich eher der bekannte Europa Park an. Die über 100 Attraktionen mit actionreichen Shows und Themenbereichen warten nur darauf erkundet zu werden. Im Sommer und Winter garantiert der Europapark einen Tagesausflug den ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet.

Der Schwarzwald ist außerdem für seine außergewöhnliche Tierwelt bekannt. Im Tatzmania Zoo erwartet euch eine spektakuläre Welt voller Abenteuer und Attraktionen. Hier lernt ihr die faszinierendsten Tiere kennen und bekommt einen Einblick in Europas größte Raubtieranlage, verschiedene Vogelarten, Nage- und Beuteltiere sowie Primaten und Hufentiere. Ein erstaunliches Erlebnis, das ihr bei eurem Besuch im Schwarzwald bei Gelegenheit auf jeden Fall mitnehmen solltet! Urlaub in Deutschland bietet viele Möglichkeiten, die heimische Natur etwas besser kennenzulernen und gleichzeitig viel Spaß zu haben.

Hier die familienfreundlichen Aktivitäten des Schwarzwaldes:

  • Spass Park Hochschwarzwald
  • Europapark
  • Tatzmania Zoo

7 Aktivitäten im Schwarzwald – Video

In diesem Video findet ihr noch weitere Anregungen und Tipps um euren Urlaub im Schwarzwald so einzigartig und unvergesslich wie möglich zu gestalten.

Schwarzwald: Landkarte

Unterkünfte: Hotels, Ferienwohnungen & Camping

Bei eurem Urlaub im Schwarzwald könnt ihr euch natürlich aussuchen, wie ihr am Besten unterkommen wollt. Dabei habt ihr die Möglichkeit euch zwischen einem Campingplatz, einer Ferienwohnung und einem Hotel zu entscheiden. Je nach Budget und Urlaubsplanung ist die ein oder andere Variante sinnvoller. Hier haben wir einmal die Vor- und Nachteile aller Möglichkeiten für euch herausgesucht, um euch bei eurer Entscheidung etwas zu helfen. Dich interessiert das Thema Camping? Ließ hier mehr über Zubehör und Reiseziele.

Ferienwohnung: Heimisch, flexibel & günstig

Die meisten Besucher, die einen Urlaub im Schwarzwald machen entscheiden sich für eine Ferienwohnung. Dabei lebt ihr für einige Tage zwar in einer fremden Wohnung, könnt diese allerdings trotzdem ein bisschen heimischer einrichten, als beispielsweise ein Hotelzimmer. Ihr habt am Ende des Tages sozusagen immer noch eure eigenen vier Wände und damit etwas mehr Privatsphäre. Die meisten Ferienwohnungen sind mitten in der Natur gelegen und bieten sich daher für Naturfans an, die ihren Urlaub voll und ganz auskosten und jederzeit zu Wanderungen oder Spaziergängen aufbrechen wollen. Bei dieser Variante könnt ihr euren Tag individuell gestalten und aufbrechen sowie wiederkommen wann ihr wollt, ohne jemanden zu stören.

Vorteile einer Ferienwohnung

  • Privatsphäre
  • Zentral gelegen
  • Flexible Zeitgestaltung
  • Kostengünstig

Nachteile einer Ferienwohnung

  • Keine Verpflegung
  • Selbstverantwortung für Ordnung und Sauberkeit

Hotel: Verpflegung & Wellnessangebote

Hotels als Unterkunft sind dahingegen eine etwas einfachere Möglichkeit seinen Urlaub zu gestalten. Bei hinzugebuchter Verpflegung sind Essenszeiten vorgegeben und dementsprechend muss euer Tag danach ausgerichtet werden. Ich müsst euch zwar nicht mehr darum kümmern wo und was ihr essen wollt, allerdings seid ihr hier an die Zeiten des Hotels gebunden und müsst passend wieder im Hotel sein. Außerdem müsst ihr Rücksicht auf andere Gäste nehmen und daher gerade mit kleinen Kindern darauf achten immer etwas leiser zu sein, als ihr es in einer Ferienwohnung sein müsstet. Dafür erwarten euch aber immer ein aufgeräumtes Zimmer, ein gemachtes Bett und das Essensbuffet. Zudem bieten die meisten Hotels einen eigenen Wellness- und Spabereich an, weswegen ihr dafür keine weite Anreise auf euch nehmen müsst und im besten Fall noch Vergünstigungen bekommt.

Vorteile eines Hotels

  • Einfach und unkompliziert
  • Verpflegung und aufgeräumtes, sauberes Zimmer
  • Eigener Spa- und Wellnessbereich

Nachteile eines Hotels

  • An Essenszeiten gebunden
  • Rücksicht auf andere Gäste nehmen
  • Teurer als andere Unterkunftsmöglichkeiten

Camping: Natur, Lagerfeuer & Sternenhimmel

Der Schwarzwald ist ein sehr naturbelassenes Urlaubsziel und zieht daher jährlich viele Touristen an. Wer sich also gerne im Freien aufhält und die Schönheit atemberaubender Natur zu schätzen weiß, ist im friedlichen Mittelgebirge genau richtig! Hier bietet es sich natürlich auch an in der freien Natur zu campen und so das Beste aus seinem Natururlaub heraus zu holen.

Campen ist die beste Möglichkeit, um möglichst viel von dem idyllischen Flair des Gebirges mitzunehmen, spannende Abenteuer zu erleben und neue Bekanntschaften kennenzulernen. Ob im Zelt, unter freiem Himmel oder im Wohnwagen – hier ist für jeden etwas dabei und ihr erlebt voll und ganz das Gefühl von Naturverbundenheit und Freiheit. Von Zusammensitzen am Lagerfeuer und den Sternenhimmel beobachten bis hin zu spannenden Gesprächen und alten Geschichten – beim Campen wird es nie langweilig! Finde hier heraus welche Art des Campings die Richtige für dich ist, Camping im Zelt, Wohnwagen oder Campingvan.

Zudem ist Camping eine günstigere Alternative im Vergleich zu Hotels oder Ferienwohnungen und ist daher empfehlenswert für alle, die in ihrem Urlaub nicht ganz so tief in die Tasche greifen wollen. Obwohl ihr euch selbst verpflegen müsst und nicht das luxuriöseste Zimmer geboten bekommt, hat das Campen einen gewissen Reiz und sorgt am Ende des Tages für einen unvergesslichen und ereignisreichen Urlaub. Campen wird mittlerweile immer beliebter bei Jung und Alt und ist daher eine Variante des Urlaubs die ihr unbedingt einmal ausprobieren solltet.

Vorteile beim Campen

  • Naturverbundenheit
  • Kostengünstig
  • Neue Bekanntschaften und Abenteuer

Nachteile beim Campen

  • Selbstverpflegung
  • Kein luxuriöse Unterkunft
  • Eventuell weitere Entfernung in die Stadt

Roadtrip im Gebirge um den Kopf frei zu bekommen. Dachzelt von Campwerk.

Schwarzwald: Temperatur & Trend

Wetter heute / in drei Tagen

Schwarzwald: Fragen & Antworten

Welche Städte liegen im Schwarzwald?

Im Nordschwarzwald liegen Alpirsbach, Baden Baden, Baiersbronn, Bühl und Enzklösterle. Im mittlerer Schwarzwald liegen Bad Dürrheim, Bad Peterstal-Griesbach, Ettenheim, Gengenbach und Hornberg. Im Hochschwarzwald liegen Löffingen, St. Peter und Titisee/Neustadt und im Südschwarzwald liegen Bernau, Bonndorf, Donaueschingen, Schliengen, Breisgau, Feldberg, Freiburg, Oberried und Vogtsburg.

Wofür ist der Schwarzwald bekannt?

Der Schwarzwald ist bekannt für seine idyllischen Landschaften, charmanten Dörfer und seine Heilbäder. Ebenso bekannt ist die Stadt Pforzheim, auch genannt als das “Tor zum Schwarzwald”. Sie ist bekannt für ihre Schmuck- und Uhrenindustrie und eine der wichtigsten Städte in Baden-Württemberg.

Was kann man im Schwarzwald machen?

Im Schwarzwald kann man gut Spazierengehen sowie Wandern und die Natur genießen. Außerdem gibt es eine Menge Naturhighlight, wie Wasserfälle, Schluchten und Naturschutzgebiete, die besichtigt werden können. Für Familien bietet es sich an, einen Freizeitpark oder Zoo zu besuchen und ich viele Wellness- und Spaangebote können im Schwarzwald genutzt werden.

Wo kommt der Name Schwarzwald her?

Der Name kommt aus den früheren Zeiten der Römer. Diese nannten die riesige unbewohnte Waldfäche „silva nigra“, also Wald schwarz. Nach und nach entwickelte sich dann der heutige Name Schwarzwald.

Wie heißt die größte Stadt im Schwarzwald?

Die größte Stadt des Schwarzwaldes heißt Freiburg und liegt am Rande des Schwarzwaldes im Breisgau.

Urlaub: Deutschland, Europa, USA - national & international reisen

Ob Wochenendtrip in Deutschland, Kurzurlaub in Europa oder eine gewagtere Reise international - FIV Magazin hat für euch die besten Reisetipps gesammelt. Wir informieren euch über Urlaube an Seen, am Meer und in großen Städten. Von Naturreisen bis zu Städtetrips, mit richtigen Informationen kann man überall entspannen und die freien Tage genießen und die Seele baumeln lassen.

Deutschland

Europa

USA & Kanada

International

Tipps und Tricks

 

+

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar