Beiträge

Ein Praktikum in einer Modelagentur – meine Erfahrungen bei Cocaine Models

Was steckt eigentlich hinter dem Vogue Cover und den Fashion Magazinen? Wie werden die Models gefunden und wie bekommen sie ihre Jobs? Woher weiß man, welches das perfekte Model ist und wer steckt hinter dem ganzen? Ich durfte einen Blick hinter die Kulissen werfen und habe einen Einblick bekommen, was eigentlich tagtäglich in einer Modelagentur passiert. Denn das was man nach außen hin sieht ist gar nicht immer so leicht wie man sich das vorstellt. Cocaine Models sucht jedes einzelne seiner Models sorgfältig aus, damit sie diesem auch die bestmögliche Karriere bieten können, denn das Ziel ist es natürlich die Models groß rauszubringen. Auch in einer Modelagentur gibt es verschiedene Bereiche und jeder ist für einen anderen Bereich zuständig. Ich habe mein Praktikum bei FIV Magazine gemacht. Das ist das Online Fashion Magazin von Cocaine Models.

Mein erster eigener Artikel in einem Fashion Magazin – #Tag 1

Als ich an meinem ersten Tag im Office von Cocaine Models angekommen bin, waren die Mitarbeiter mitten in einem Meeting, was eigentlich ziemlich cool war, denn dadurch hat man direkt mal mitbekommen, was in einer Modelagentur tagtäglich so passiert. Danach wurde mir die Agentur gezeigt und ich habe die Mitarbeiter ein wenig kennen gelernt. Kurz darauf ging es auch schon an meinen ersten Artikel. Ich hatte vorher noch überhaupt keine Erfahrung in dem Bereich und dementsprechend fiel mir der Anfang ein wenig schwer. Mein erster Artikel war über Schuhe online Shoppen: Trends für Frauen und Männer. Anfangs wusste ich überhaupt nicht, was ich dazu schreiben sollte, denn man möchte natürlich den perfekten Artikel schreiben, aber man muss völlig frei einfach drauf los schreiben und dann klappt das schon von ganz alleine. Der erste Tag ging richtig schnell um und ich war sehr zufrieden. Die Mitarbeiter sind alle super nett und entspannt.

Ein Artikel nach dem anderen – #Tag 2

An meinem zweiten Tag funktionierte das Artikel schreiben schon viel besser. Ich bekam eine Liste zum abarbeiten mit bestimmten Themen für Artikel und schrieb einen Artikel nach dem anderen. Die meisten Artikel waren über Schuhe, Baby schuhe selber stricken, Schuhprobleme bekämpfen, DIY’s wie man aus alten Schuhen wieder was schönes zaubern kann und noch viele weitere Artikel. Viel mehr passierte auch nicht an dem Tag, aber es machte trotzdem sehr viel Spaß und auch der zweite Tag verging wie im Flug.

Shoppen ist Arbeit? In einer Modelagentur gehört das dazu – #Tag 3

„Hast du Lust später mit mir Shoppen zu gehen?“ Als diese Frage kam, hielt ich sie im ersten Moment für einen Scherz, dementsprechend war meine Reaktion auch nicht sehr freudig, da ich mich erst einmal fragte, was genau damit gemeint sei. Aber es war genau das gemeint, was gesagt wurde. An dem Tag waren die liebe Dilara und ich shoppen für ein Shooting, was am nächsten Tag anstand. Es ging um Schuhe und wir mussten passende Outfits für die Schuhe raussuchen, damit diese perfekt in Szene gesetzt werden konnten. Was eine tolle Aufgabe!

Das erste mal hinter den Kulissen eines Shootings – #Tag 4 und 5

An meinem vierten und fünften Tag durfte ich hinter die Kulissen eines Shootings schauen und lernte auch das erste mal ein Model aus der Agentur persönlich kennen und die Models sind absolut nicht so, wie man es sich vorstellt. Das Model war super lieb, fröhlich und hatte einfach Spaß an der Arbeit. Zickereien oder Oberflächlichkeit gab es nicht. Wir sind los gezogen mit vollgepackten Rucksäcken, in denen sorgfältig die Outfits und die Schuhe verstaut waren und suchten uns einen passenden Spot. Wir gingen in ein Kino, weil es große Fenster mit  viel Licht gab und tolle Locations zum Shooten. Leider war es an dem Tag ziemlich regnerisch und kalt, weswegen wir nicht draußen Shooten konnten. Aber trotz alle dem, war es sehr interessant mal hinter die Kulissen eines professionellen Fotoshootings zu schauen.

Festivalartikel und die besten Modemagazine – #Tag 6

Das waren mit Abstand meine liebsten Artikel. Nach meiner ersten Woche ging es dann noch einmal richtig los und ich durfte einen Artikel schreiben über Festivallooks und einen über die größten Modemagazine aus New York und das waren auch die beiden Artikel an denen ich am meisten Spaß hatte. Ich suchte ein paar Inspirationen zu den perfekten Festivalloks auf Instagram und laß mich durch tausende Modemagazine durch. Der beste Job der Welt würde ich sagen.

Meeting mit Yulianna – #Tag 7

Meine Aufgaben in den zwei Wochen bestanden natürlich nicht jeden Tag daraus, Artikel zu schreiben. Ich sollte auch so viele Einblicke wie möglich aus den zwei Wochen mitnehmen und somit konnte ich an meinem siebten Tag bei einem Meeting mit Yulianna Yussef dabei sein. Cocaine Models arbeitet nämlich nicht ausschließlich mit Models, sondern auch mit einigen Influencern, wie Yulianna Yussef. Es war sehr spannend mal bei so einem Meeting dabei zu sitzen und einfach zu zuhören, was gegenseitig voneinander erwartet wird und wie die zukünftige Zusammenarbeit aussieht. Und Yuliannas Hund war einfach zucker, da wird einem zusätzlich noch einmal der Tag versüßt.  Den restlichen Tag schrieb ich an meinen Artikeln vom Vortag weiter und begann noch weitere Artikel zu schreiben.

Kategorien verfassen, was bedeutet das? – #Tag 8

So ein Modemagazin schreibt sich natürlich nicht von selbst. An Tag nummer acht habe ich für die einzelnen Kategorien der Webseite kurze Texte verfasst, welche die Kategorien beschreiben und zusammenfassen. Damit war ich auch erst einmal ein paar Stunden beschäftigt. Auf so einer Webseite von einem Modemagazin gibt es echt einige Kategorien und für jede gibt es einen abgestimmten Text. Zwischenzeitlich kam immer einer von den Auszubildenden und schaute sich meine Texte an und es ist schon ein wenig witzig, was man für Rechtschreibfehler macht, wenn man sich nur auf das schnelle Schreiben konzentriert.

Shootings mit Luisa und Yulianna – #Tag 9

An Tag neun war ich bei weiteren Shootings dabei, diesmal in einem richtigen Fotostudio. Zuerst hatte Luisa ihr Shooting. Sie ist als Model bei Cocaine Models unter Vertrag. Sie wurde geschminkt und frisiert und dann ging es los. Das Shooting war für ihre Mappe. Es wurden aufnahmen von ihrem Gesicht gemacht und jedes einzelne dieser Bilder war einfach wunderschön. Ich habe einfach das geschehen beobachtet und auf mich wirken lassen. Die Stimmung war sehr locker, alle hatten Spaß und lachten viel. Später dann kam Yulianna für ihr Shooting. Sie shootete traumhafte Bilder von ihrem Körper. Der Tag war ziemlich aufregend und spannend, ich glaube fast einer meiner Lieblingstage, denn man hat einmal gesehen, wie ein richtiges Mode-Shooting abläuft. In der Zeit während die Models gestylet wurden, habe ich auch das ein oder andere Gespräch mit dem Fotografen geführt. Er war super lieb und hat alle meine Fragen beantwortet, da habe ich auch nochmal einiges über die Modelagentur und auch über das Leben eines Fotografen erfahren. Es war super interessant, zu hören, wie der Fotograf zum Fotografieren gekommen ist und wie weit er es geschafft hat. Er hat auf jedenfall seinen Traumjob gefunden. Und auch bei den Gesprächen zwischen dem Model und dem Fotografen oder der Stylistin konnte man sehr viel interessantes aufschnappen. Von Deutschland, über Kappstadt, bis London ist alles mit dabei und für das Model geht damit wahrscheinlich ein Traum in Erfüllung. Da wird man schon fast ein bisschen neidisch, bei dem was sie alles erlebt.

Mein letzter Tag – #Tag 10

An meinem letzten Tag habe ich diesen Artikel verfasst und zwischendurch war ich dabei, als die Modelbewerbungen angeschaut wurden. Es war sehr interessant zu erleben, worauf bei der Modelauswahl geachtet wird und welche Kriterien diese erfüllen müssen. Es kommt nicht immer nur darauf an, dass die Models schön sind oder dünn, sonderen es gibt viele andere Faktoren, die ein Model ausmachen.

Mein Fazit

Das Praktikum hat einfach super viel Spaß gemacht und hat sich kaum wie Arbeit angefühlt. Ich konnte meine Leidenschaft für Fashion, Instagram und Co. täglich in meine Arbeit mit einbeziehen, hab Instastorys gemacht und viel über die neuesten Trends gelesen, hab mich durch coole Looks bei Instagram geklickt und auch meine eigenen Favourits mit einbeziehen können. Jeder Tag war sehr abwechslungsreich und ich durfte in viele Bereiche hineinschauen. Darüber hinaus habe ich auch einige coole Personen kennen gelernt, von Models, Fotografen über die Mitarbeiter und und und. Ich muss dazu sagen, man muss auch dafür gemacht sein, viel am Schrebtisch zu sitzen. Ich dachte vorher immer, dass das überhaupt nicht mein Ding ist, aber es hat mega Spaß gemacht und die Zeit ist jeden Tag aufs neue wie im Flug vergangen. Ich hatte nie langeweile und hin und wieder bewegt man sich ja trotzdem, wenn man auf Shootings mitkommt oder Shoppen geht. Ich kann jedem, der mal hinter die Kulissem schauen möchte empfehlen so ein Praktikum zu machen. Anfangs dachte ich auch, dass ich für zwei Wochen sowieso kein Prakitkum bekomme, aber Cocaine Models hat es mir ermöglicht und das fand ich richtig cool. Danke!

XOXO Tessa

Geld verdienen als Model: Nutzungsrechte und Buy Out für Jobs

Wovon leben Models eigentlich? Wie kann man als Model Geld verdienen? Jedes Jahr fragen sich viele junge Mädchen und natürlich auch Jungs, ob man selber Model werden kann und wie man vom Job als Model leben würde? Egal ob Supermodels wie Cara Delevingne, GNTM Model Mama Heidi Klum, Bella und Gigi Hadid, ein perfektes Leben in Saus und Braus, zwischen angesagten wie VIP Partys und Kampagnen Shootings. Wo genau wird das Geld verdient? Wir haben uns heute mit einem Experten getroffen um die Frage zu beantworten!

Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

Geld verdienen als Model: Nutzungsrechte was heißt das?

Als Model gibt es verschiedene Arten Geld zu verdienen. Wie unser Experte von Model Agency One sagt, startet jedes Model zunächst mit dem Aufbau der eigenen Modelmappe. Hier geht es zunächst darum, dass das eigene Portfolio vielfältig aufzubauen. Vom Portrait Shooting bis hin zu Sportaufnahmen und auch Bilder mit anderen Models, z.B. in Situationen wie „Liebe“ oder auch „Freundschaft“. Je besser die eigene Mimik und Gestik wird, je stärker die eigene Persönlichkeit und je professioneller und freundlicher der Auftritt beim Kunden ist, desto weiter kann es ein Model schaffen. Je größer die Kunden werden, desto häufiger werden die produzierten Medien verwendet.

Wer es als Model in einer der Top Agenturen schafft, kann hier richtig gut Geld verdienen!

Schauen wir uns ein einfaches Beispiel an:

Die ersten Jobs: Kleine Kunden, kleine Buy Outs

Die ersten Model Erfahrungen wirst du bei kleineren Kunden machen oder auch bei größeren, internationalen Kunden aber dann sind das kleine Jobs. Kleine Kunden können zum Beispiel regionale Modemarken sein, die keine landesweite und internationale Präsenz haben. Ein Beispiel für kleine Jobs wäre ein Showroom für eine Kollektionsübergabe. Jede Saison kommen neue Modekollektionen in den Handel, trotzdem präsentieren Modedesigner ihren Kunden ihre neuen Kollektionen schon ein halbes Jahr vorher. Diesen Moment, in dem Kunde und Designer zusammenkommen, nennt man Showroom – eine kleine Modenschau, nur ohne Publikum. Wenn du bei diesem ersten Jobs überzeugst, kriegt man irgendwann die Möglichkeit Fotoshootings für Online-Shops zu machen oder noch besser, Film und Videoproduktionen.

Die ersten großen Jobs: Viel los am Set!

Pünktlichkeit und Professionalität ist in dieser Branche sehr wichtig, da deine Modelagentur dich nur an große Jobs weiter vermittelt, wenn dein Auftreten stimmt.

Der Dreh eines solchen Werbespots ist im Verhältnis zu einem Fotoshooting wesentlich aufwendiger! Bei einem Foto Studio bestehen die Teams meist nur aus ein paar Personen:

  • Fotograf, leitet das Shooting
  • Model für die Präsentation
  • Make-up-Artist für Haare und Styling
  • Stylistin für die Outfits
  • Assistent des Fotografen oder der Fotografen
  • Manchmal ein Mitarbeiter des Kunden, z.b. aus dem Marketing

Bei Produktionen für Werbespot sind die Teams schon deutlich größer. Hier wäre die Liste auch schon wesentlich länger, kurz zusammengefasst

  • Produktionsleitung und Assistenz
  • Kamera Leute, Kabelträger und Tonabnehmer
  • Models und Darsteller
  • Komparsen, das sind z.b. Leute im Hintergrund bei einer Innenstadt Szene
  • Make-up Artists für Haare und Styling
  • Stylisten für die Outfits
  • Set Gestalter mit Requisiten
  • Lichttechniker
  • Special Effects für alles von Staub bis besondere Requisiten
  • Catering und Servicekräfte

Nicht nur die Produktion ist aufwendiger sondern auch die Nutzungsrechte sind wesentlich vielfältiger und die Veröffentlichungen sind natürlich weit größer als ein freies Shooting.

Nutzungsrechte berechnen: So funktioniert’s

Bei kleinen Jobs sind die Nutzungsrechte oft sehr übersichtlich. Der Kunde hat z.B. nur eine Internetseite oder einen Online Shop, auf dem die Fotos präsentiert werden.Wenn Kunden Models für einen Job buchen, dann schicken Sie auch die entsprechenden Nutzungsrechte mit zur Modelagentur, dort wird dann ein entsprechendes Angebot kalkuliert. Für diese Kalkulation braucht man verschiedene Angaben, die wichtigsten sind:

  • Medien – In welchen Formaten werden die Fotos oder Videos gezeigt? Print, Online, Social Media, Plakatwerbung, Kino, Streaming,…
  • Länder – Wo werden die Fotos oder Videos zu sehen sein?
  • Zeit – Wie lange werden die Fotos und Videos zu sehen sein in den einzelnen Medien Formaten?

Am Anfang sind die Anfragen relativ übersichtlich, so würde ein kleiner Kunde, der z.B. 5 Stores in Berlin hat relativ einfach folgendes buchen

  • Onlineshop und Internetseite für ein Jahr + Social Media

Anhand der Buy-Out Liste kann die Modelagentur nun berechnen, wie hoch die Gage für das Model inklusive der Nutzungsrechte für das eine Jahr mit Internetseite und Online-Shop sein muss. Bei größeren Jobs, sowie Werbespots, werden die Nutzungsrechte natürlich dementsprechend umfangreicher, dies kann in kurzer Form z.B. so aussehen:

  • TV-Sender, 6 Monate, Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Großbritannien, Italien
  • Plakate in Kalenderwoche 42 bis 46 in Paris, London, Berlin, Rom an allen Hauptbahnhöfen und U-Bahn Stationen
  • Online video für Advertising in sozialen Medien, sechs Wochen vor Premiere

Auch hier hilft die Buy-Out Liste, denn sie hat nicht nur die einzelnen Posten, zum Beispiel für sozialen Netzwerke YouTube, Instagram, Tik Tok und Facebook, hier findet man auch Package Preise. Wenn ein Kunde z.B. verschiedene Print Medien Bucht, kann man ein größeres Package machen. So verdient dass Model am Ende mehr Geld, der Kunde spart aber auch ein wenig. Win Win für beide Seiten.

Rechenbeispiel für Model Jobs

Wenn Models Arbeiten wird immer eine grundsätzliche Tagesgage vereinbart. Eine einfache Rechnung wäre beispielsweise 1000 EUR für den Kunden. Nun möchte er aber nachträglich die Fotos international für Streaming nutzen. Die Modelagentur wirft nun einen Blick in die Liste und kann daraus berechnen, wie hoch das Budget vom Kunden sein muss. In der Buy-Out Liste findet man Prozentangaben, diese werden auf die Tagesgagen gerechnet. Das sieht dann so aus:

  • Tageskarte 1000 €
  • Nutzungsrechte 560 % = 5600 €
  • Verdienst 6600 € total

Wenn die Nutzungsrechte dann für ein weiteres Jahr verlängert werden, verdient das Model natürlich dementsprechend wieder Geld! Und genau hier sind wir beim Knackpunkt und der Antwort auf die Frage, wie kann man als Model Geld verdienen? Wenn der Werbespot für ein weiteres Jahr gekauft wird, mit selben Nutzungsrechten, verdient das Model wieder 5600 €. Wird das Video ein weiteres Jahr gekauft, sind es wieder 5600 €. So hat man am Ende aus einem einzigen Tag Arbeit über 15000 € erwirtschaftet!

Model Agency One: Offizielle Buy-Out Liste

Model Agency One ist eine kostenlose Plattform, auf der Models weltweit die renommiertesten besten Agenturen finden können. Egal ob New York, Miami, Los Angeles, Hongkong, Tokyo, Mailand, Paris, Shanghai, London, Hamburg oder auch Kapstadt. Models können hier nicht nur kostenlos die besten Agenturen weltweit finden, sie finden auch sehr viele Tipps, einen kompletten Ratgeber zum Thema Model werden und natürlich auch alle wichtigen Informationen zum Thema Mindestgröße, Gewicht und natürlich auch zu allen Arten von Jobs, von der Modenschau bis hin zu Messe, Fotoshooting für Onlineshops und natürlich auch Werbespots.

Auf Model Agency One gibt es aber auch die Buy Out Liste für Modelagenturen. Hier können sich diese Agenturen weltweit informieren, wie hoch die Nutzungsrechte für einzelne Medien, für einzelne Länder und natürlich auch für eine bestimmte Laufzeit ist. Daraus lassen sich ganz einfach Angebote für Jobs berechnen. Die Bayreuth Liste wird zweimal im Jahr aktualisiert und orientiert sich an dem jeweiligen Bruttoinlandsprodukt der einzelnen Länder. Das heißt, je mehr Geld in einem Land erwirtschaftet wird, desto höher sind die Buyouts.

Eine Liste für Nutzungsrechte gibt es hier kostenlos zum Download

+

Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

The Model Book – Model werden Special #5

Das Model Buch! Jeder der ein Model werden will braucht das Buch, in dem alles rund ums Thema Modeln erklärt wird. Auch Models die bereits erfolgreich sind und nur auf ihren großen Durchbruch warten sollten mal einen Blick in die Bibel des Modelings werfen. Von allgemeinen Fragen zu Agenturen, Polaroids oder Fotografen bis hin zu Jobs, Casting Situationen oder international Modeling. Alles wird in diesem Buch behandelt. Schaut euch unbedingt das Youtube Video an um einen ersten Einblick in The Model Book zu erhalten! Mehr Tipps findest du jetzt auf Youtube: FIV Modemagazin.

The Model Book! Von Model Basics bis hin zum professionellem Modeln.

Tipp! Buch jetzt dein Model Coaching bei unserem FIV Model Guru Lutz Marquardt. Model werden, Modelagenturen, Personality, Laufsteg und Fotoshootings. Mehr Tipps und Videos findest du auf Youtube: Model Guru. Lies hier mehr auf Model Coach.

Model werden Special: Alle Folgen

  1. Model Bewerbung – So wirst du Model
  2. Model Casting – Wie bereitest du dich vor?
  3. Model Jobs – Von Instagram zur Werbekampagne
  4. International modeln – New York, London, Paris
  5. Model Buch – Das Buch für junge Models, Autor Interview
  6. Modenschau – Catwalk und Modedesigner
  7. Fotoshooting Tipps – Verhalten am Shooting Set
  8. Modefotograf – Das Interview mit Tipps von Oliver Rudolph

Die richtigen Model Jobs – Model werden Special #3

Einmal in einer Model Agentur, ist der große Traum von den meisten Models auch ausreichend Geld mit ihren Model Jobs zu verdienen. In der regel startet man nicht direkt mit einem Werbespot für Gucci oder Prada und läuft auf der Pariser Fashionweek, sondern muss zunächst in einem Showroom überzeugen. Stephan M. Czaja – Model Agentur Besitzer – erzählt, welche Jobs am bestbezahlten sind und wo drauf ihr unbedingt achten solltet. Seht euch auch die anderen Videos zu unserem Model Special an um alles rund ums Modeln zu erfahren. Mehr Tipps findest du jetzt auf Youtube: FIV Modemagazin.

Was sind die richtigen Jobs für mich? Womit verdiene ich am meisten Geld?

Tipp! Buch jetzt dein Model Coaching bei unserem FIV Model Guru Lutz Marquardt. Model werden, Modelagenturen, Personality, Laufsteg und Fotoshootings. Mehr Tipps und Videos findest du auf Youtube: Model Guru. Lies hier mehr auf Model Coach.

Model werden Special: Alle Folgen

  1. Model Bewerbung – So wirst du Model
  2. Model Casting – Wie bereitest du dich vor?
  3. Model Jobs – Von Instagram zur Werbekampagne
  4. International modeln – New York, London, Paris
  5. Model Buch – Das Buch für junge Models, Autor Interview
  6. Modenschau – Catwalk und Modedesigner
  7. Fotoshooting Tipps – Verhalten am Shooting Set
  8. Modefotograf – Das Interview mit Tipps von Oliver Rudolph

Model Casting – Model werden Special #2

In der letzten Folge zum Thema Model werden haben wir uns mit der Frage beschäftigt wie sich am besten in einer Modelagentur bewirkt. Dieses mal geht es generell um die Castingsituation! Wie bei Germany Next Topmodels sieht man sich als Model oft in schwarzem Outfit vor einer Jury von bis zu 4 Mitgliedern und muss sich vorstellen. Doch wie verhält man sich in so einer Situation? Stephan M. Czaja Modelagentur Besitzer erzählt, auf welche Feinheiten man am besten achtet und wo drauf es ankommt! Mehr Tipps findest du jetzt auf Youtube: FIV Modemagazin.

Wie erhalte ich mehr Selbstvertrauen? Castingsituation und Jury!

Tipp! Buch jetzt dein Model Coaching bei unserem FIV Model Guru Lutz Marquardt. Model werden, Modelagenturen, Personality, Laufsteg und Fotoshootings. Mehr Tipps und Videos findest du auf Youtube: Model Guru. Lies hier mehr auf Model Coach.

Model werden Special: Alle Folgen

  1. Model Bewerbung – So wirst du Model
  2. Model Casting – Wie bereitest du dich vor?
  3. Model Jobs – Von Instagram zur Werbekampagne – neu!
  4. International modeln – New York, London, Paris
  5. Model Buch – Das Buch für junge Models, Autor Interview
  6. Modenschau – Catwalk und Modedesigner
  7. Fotoshooting Tipps – Verhalten am Shooting Set
  8. Modefotograf – Das Interview mit Tipps von Oliver Rudolph

Model Bewerbung – Model werden Special #1

GNTM hat begonnen! Die neue Staffel ist wieder in aller Munde und hat Millionen Zuschauer. Viele Träumen davon Model zu werden und haben verständlicherweise viele Fragen! Vom ersten Casting bis hin zum internationalem Supermodel. In unserem Special zum Thema Model werden beantwortet Stephan M. Czaja – Modelagentur Inhaber – die wichtigsten Fragen zum Thema Modeln. im ersten Teil geht es vor allem um die Basics! Wie genau werde ich Model? brauche ich wirklich eine vollständige Modelmappe und wie gehe ich das ganze an? Mehr Tipps findest du jetzt auf Youtube: FIV Modemagazin.

Model Bewerbung? Vom Bewerbungsfotos bis zum Agentur Casting

Tipp! Buch jetzt dein Model Coaching bei unserem FIV Model Guru Lutz Marquardt. Model werden, Modelagenturen, Personality, Laufsteg und Fotoshootings. Mehr Tipps und Videos findest du auf Youtube: Model Guru. Lies hier mehr auf Model Coach.

Die wichtigsten Fragen: Model werden

Hier habe ich die wichtigsten Antworten für dich, wenn du wissen willst wie man ein erfolgreiches Model wird. Schaue dir außerdem die anderen Beiträge zu unserer Serie an um alles rund ums Thema Modeln zu erfahren!

Wie viel verdient man als Model?

Große, weltweite Kampagnen für H&M, Zara und Otto. Davon Träumen die meisten Models. Für solche Aufträge, die unbegrenzt veröffentlicht werden bezahlen Fashion Brands am meisten Geld. Das liegt oft über einem gesamten Monatsgehalt für nur einen Shootingtag! Auch bei Laufsteg Aufträgen für Victoria Secret oder Gucci kannst du eine menge Geld verdienen. Eine Stufe darunter wären die klassischen Onlineshop Shootings. Diese werden moderat bezahlt und sind relativ anstrengend. Darunter befinden sich die Instagram Shootings. Auf einer ähnlichen Preiskategorie liegen die Showroom Jobs, bei denen man Klamotten vor Kunden präsentieren muss. Es werden also keine Fotos oder Video aufgenommen.

Welche Maße muss ein Model haben?

90-60-90 das sind die top Maße meint man. Das stimmt heutzutage nicht mehr so ganz. Klar auf der Pariser oder Mailänder Fashion Week sollte man natürlich auf seine Maße achten. Jedoch besteht immer die Möglichkeit als Curvy Model erfolgreich zu werden. Mehr zur Modelmaßen findest du hier!

Wie groß muss man für ein Model sein?

Frauen sollten eine Mindestgröße von 1,78m und Männer von 1,81m haben. Stimmt das? Nein nicht direkt. Auch hier gilt, dass man auf dem Laufsteg natürlich größer sein sollte. Bei Foto- oder Videoshootings gibt es keine festgelegte Größe zum Modeln. Mehr zum Thema Mindestgröße findest du hier!

Model werden Special: Alle Folgen

  1. Model Bewerbung – So wirst du Model
  2. Model Casting – Wie bereitest du dich vor?
  3. Model Jobs – Von Instagram zur Werbekampagne – neu!
  4. International modeln – New York, London, Paris
  5. Model Buch – Das Buch für junge Models, Autor Interview
  6. Modenschau – Catwalk und Modedesigner
  7. Fotoshooting Tipps – Verhalten am Shooting Set
  8. Modefotograf – Das Interview mit Tipps von Oliver Rudolph

Berlin Fashion Week x Modelagentur Casting | FIV #takeover am 04. Juli

Demnächst ist es wieder soweit, die Berlin Fashion Week klopft an der Tür! Mit Shows vom 02.07. – 07.07.2018 im E-Werk, Berlin Mitte. Die namenhaften Designer der deutschen Modeszene treffen sich in Berlin um die Kollektionen für die kommende Saison vorzustellen. Natürlich sind wir für euch wieder alle Tage live dabei! Wir berichten für euch live von den wichtigen Shows und aus unserem „Redaktions-Appartement“ in Berlin Mitte mit drei Redakteuren – vom ersten Welcome Drink früh um 10 Uhr bis zum Aftershow Sonnenaufgang um 9 Uhr. Dieses Jahr sind nicht nur die üblichen Verdächtigen vertreten, sowie die Berliner Designerin Irene Luft, auch neue Labels sind von der Partie, ua. HUGO. Ob wir uns auf die HUGA Aftershow-Party schleichen können? Das erfährst du in  wenigen Tagen!

Fashion Week und Model Castings

Wie schon im Winter beim großen Curvy Model Casting, begleiten wir auch im Sommer die Berliner Modelagentur Cocaine Models bei ihren Castings zu Fashion Week. Wer selbst schon immer mal für die großen Designer arbeiten wollte, der braucht eine der großen und renommierten Modelagenturen als Management. Cocaine Models arbeitet mit vielen Größen zusammen, einige ihrer Referenz Kunden sind unter anderem PRADA aber auch die DIOR so wie viele deutsche Mode Kunden rundum C&A, Peek und Cloppenburg aber auch ABOUT YOU und Zalando. Deshalb begleiten wir auch in diesem Jahr wieder Nachwuchstalente auf ihrem ersten Model Casting mit Magazin und als Vlog.

Model werden + Models empfehlen

Wenn du schon länger den Traum hattest Model zu werden oder jemanden kennst, der sich unbedingt als Model versuchen sollte, dann empfehle jetzt das Casting am 04.07 in Berlin-Mitte. Alle Informationen zum Casting findest du hier:

Modeln! Q&A zum Thema Model werden: Das musst du wissen!

Model werden – Wir sind immer wieder auf der Fashion Week, treffen Models und Influencer und bekommen auch einige Fragen in die Redaktion. Ein paar wollten wir jetzt für euch sammeln und hier beantworten. Für Models die auf der Suche nach einer Modelagentur sind, eine tolle Chance die wichtigsten Fragen schon vorab zu beantworten.

  • Jährliche Kosten für eine Modelagentur?
  • Kann ich mit 164cm Model werden?
  • Bin ich mit 14 Jahren alt genug zum Modeln?
  • Lohnt sich Instagram als älteres Model?
  • Wie viel kann man als Model und Influencer auf Instagram verdienen?
  • Wie viele Follower braucht man um Influencer zu sein?
  • Ist es leichter als männlicher oder weiblicher Blogger?
  • In welchem Alter fängt man am besten mit Instagram an?
  • Next: Scouting über Instagram Hashtags, lohnt sich das?
Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

Jährliche Kosten für eine Modelagentur?

Frage: Ich wurde letzte Woche auf Instagram angeschrieben von einer Modelagentur die mich in der Agentur aufnehmen will. Jetzt hat sie mir einen Vertrag geschickt und da steht drin dass ich jedes Jahr 500 € Mitgliedschaft bezahlen muss. Jetzt wollte ich euch einmal fragen, glaubt ihr dass das ein seriöses Angebot ist? Ich kenne mich da echt nicht aus und würde aber so gerne einmal modeln und Jobs als Model machen.

Hallo! Seriöse und große Modelagenturen wollen von dir kein Geld haben. Gute Agenturen wollen mit dir Geld verdienen! Sie investieren in dich, deine Karriere und in deine Modelmappe mit Test Shootings von Fotografen aus ihrem Netzwerk. Zunächst solltest du immer die Seriosität der Modelagentur überprüfen, z.b. anhand der Internetseite. Hier kannst du sehen welche Models die Agentur vertritt bzw. wie professionell sie sind. Du kannst aber auch im Blog nachschauen welche Kunden die Modelagentur bedient oder welche Jobs sie aktuell gemacht hat. Dadurch kannst du dir zumindest schon mal ein paar Kriterien ansehen, die zeigen, ob die Agentur gut arbeitet. Natürlich kannst du auch anhand von Instagram ziemlich viel sehen, man kann sich zwar likes kaufen, dennoch siehst du ob viele Leute mit den Bildern oder Videos interagieren.

Eine seriöse Agentur würde ich auch immer zum Vorstellungsgespräch einladen, damit sie dich einmal in live sieht und deine Maße nehmen kann, natürlich auch, damit sie dich persönlich auch kennenlernt. Bevor du dich also an eine Agentur bindest, schau sie dir auf jeden Fall gut an, damit du weißt, worauf du dich einlässt. Ich hoffe wir konnten dir etwas weiterhelfen und wünschen dir noch ganz viel Erfolg auf deinem Weg Model zu werden!

Tipp! Buch jetzt dein Model Coaching bei unserem FIV Model Guru Lutz Marquardt. Model werden, Modelagenturen, Personality, Laufsteg und Fotoshootings. Mehr Tipps und Videos findest du auf Youtube: Model Guru. Lies hier mehr auf Model Coach.

Kann ich mit 164cm Model werden?

Frage: Hallo liebes FIV  Team. Man hört ja überall dass man als Model ziemlich groß sein muss, ich bin leider nur 165cm groß, kann ich damit Model werden oder bin ich zu klein? Andere Models wie Kate Moss haben es ja auch geschafft obwohl sie nicht die Idealmaße und Mindestgröße haben! Ich würde mich sehr sehr über eine ehrliche Antwort von euch freuen!

Grundsätzlich gibt es für den internationalen Modelmarkt eine Mindestgröße von 174 bzw. 175 cm für Frauen, in Amerika circa 9’8’’. Je nach Stadt sind die Maße natürlich noch etwas strenger und genauer. In Paris, London, New York oder Mailand brauchst du locker 177 bzw. 178 cm, in Amerika 9’9.5’’ und das bei einer Kleidergröße von 34 bis maximal 36. Deine Hüfte sollte dabei nicht größer sein als 90 cm und im Idealfall er 88 cm. Mit diesen Maßen hast du die größten Chancen als Model dein Geld zu verdienen, so dass du von den Job leben kannst und es nicht nur nebenberuflich machst.

Als kleineres Model hast natürlich auch Chancen, schau doch einmal hier in diesen Beitrag, da haben wir über People Agenturen gesprochen und deine Chancen in diesen Agenturbereich Geld zu verdienen.

Bin ich mit 14 Jahren alt genug zum Modeln?

Frage: Hallo, mein Name ist Jennifer und ich bin aus Toronto. Ich wollte schon immer Model werden. Jetzt wollte ich euch einmal fragen, bevor ich mich bewerbe, lohnt es sich mit 14 Jahren in eine Agentur zu gehen?

Guten Abend! Prinzipiell lohnt es sich auf jeden Fall, wenn du schon mit 14 Jahren mit dem Modeln in einer Agentur beginnst. Warum ist ganz einfach, neben der Schule und den vielen Hausaufgaben, die du hast bzw auch den Klausuren, bleibt nur wenig Zeit. Diese Zeit kannst du aber schon investieren um dich als Model vorzubereiten. Denn bevor du gut als Model arbeiten kannst, brauchst du natürlich Fotoshootings mit Fotografen. Zunächst wirst du natürlich mit kleineren Fotografen arbeiten oder Fotografen die noch am Anfang ihrer Karriere sind. Wenn du aber direkt in einer etablierten Modelagentur Status, kannst du dich natürlich viel schneller aufbauen. Dabei geht es nicht unbedingt darum, direkt am Anfang viel Geld zu verdienen, sondern zunächst Erfahrung zu sammeln.

Wie gesagt, kommt es zunächst nicht auf das Geld an! Als Schüler hast du relativ wenig Zeit und kannst deshalb auch nicht viele Jobs machen. Denn viele Jobs erfordern es, dass du reist. Reisen sind natürlich immer mit weiteren zeitlichen Aufwand verknüpft. So kann ein eintägiges Shooting mit Reise, direkt drei Tage dauern. Wenn du mehrmals im Monat für 3 Tage in der Schule fehlst, wirst du mit dem Stoff nicht hinterher kommen. Deshalb solltest du dich mit 14 Jahren auf jeden Fall noch auf die Schule konzentrieren! Den ersten Schritt in eine Agentur kannst du aber schon gehen, bewirb dich doch einfach mal und schick ein paar Bilder von dir. Das geht auch ganz einfach.

Hier kurz erklärt, stelle ich bei Tageslicht vor eine weiße Wand bzw. vor einen ebenen Hintergrund, so dass nichts von dir ablenkt. Schnapp dir am besten eine schwarze Jeans und ein weißes Shirt bzw. ein Top. Wenn du als Frau Modeln willst, solltest du auch High Heels tragen. Dann bittest du einen Freund oder deine Eltern darum, dass sie schnell zwei oder drei Fotos mit dem Handy machen. Schau einmal frontal in die Kamera und mache ein Porträt. Für das zweite Foto, geht dein Freund oder deine Eltern ein Stück zurück und machen ein Ganzkörperfoto von dir. Diese beiden Bilder schickst du zu Modelagenturen mit einem kurzen Text, dass du dich gerne bewerben willst. Dazu schickst du noch:

  • Deine E-Mail-Adresse
  • Deinen vollständigen Namen
  • Deinen aktuellen Wohnort
  • In den Anhang der E-Mail legst du deine Fotos

Natürlich kannst du heute auch auf Instagram gescoutet werden! Eine Liste mit den beliebtesten Hashtags auf Instagram in Amerika von Los Angeles bis New York haben wir hier für dich: Instagram Hashtags für Models.

Next: Lohnt sich Instagram als älteres Model?

Frage: Guten Abend, ich kam gerade durch eine Suchmaschine auf eure Website und habe dabei eure Fragen und Antworten entdeckt und wollte jetzt einmal selber etwas fragen. Ich arbeite schon seit vielen Jahren als Model und nicht hauptberuflich aber immer mal wieder für kleine Fotoshootings. Ich bin jetzt kein klassisches Model aber auch als Curvy, ich bin 35 Jahre, kann man ja immer noch gut nebenbei für kleine Modelabels für Arbeiten! Auf jeden Fall merke ich, dass immer mehr über Instagram reden und darüber wie viele Follower man hat, jetzt wollte ich einmal fragen lohnt es sich für mich einen Instagram Kanal zu haben?? Bekomme ich dadurch überhaupt mehr Kunden oder wie läuft das ganze ab? Ich habe auch gar keine Ahnung von dem ganzen und würde mich super über ein paar Tipps freuen weil ich schon relativ viele Fotos habe und auch gerne Bilder machen und mir auf jeden Fall vorstellen könnte dass ich auf Instagram ein paar Fans gewinne aber halt gar nicht weiß wie und ob sich das überhaupt für mich lohnt von der Zeit, ich mache das ja nicht hauptberuflich aber würde trotzdem gerne etwas machen. Würde mich super freuen wenn ihr mir antwortet!

Guten Morgen und vielen Dank für deine Frage! Instagram und Social Media ist für Models heute tatsächlich wichtig, besonders wenn es um junge Models geht. Wenn du selbst noch 10.000 Fans hast, die beispielsweise ein Foto vom Shooting sehen oder auch ein späteres, fertiges Foto der Kampagne, dann ist es natürlich ein enormer Vorteil für die Modemarke. Was ein Vorteil für die Modemarke ist, kann unter Umständen dann auch ein Vorteil für dich sein! Doch nehmen wir deine Frage kurz auseinander, prinzipiell ja, Instagram lohnt sich auch mit 35 Jahren. Warum? Die Nutzer auf Instagram werden immer älter, während früher noch vor allem die jüngeren Leute hier unterwegs waren, von 14 bis 18 Jahren, sind heute viele mit 30, 35 hier. Auch sie wollen gerne Inspirationen für ihren Alltag oder wollen ihren Stars folgen, ganz egal ob es Musiker sind, Schauspieler oder eben auch Models sind. Einen erfolgreichen Instagram Channel aufzubauen ist aber noch mal eine andere Baustelle.

Wie kannst du dir selbst einen erfolgreichen Instagram Kanal aufbauen? Wichtig ist vor allem, dass du regelmäßig postest. Als Model hast du ja schon einmal die Vorteile, dass du regelmäßig neues Bildmaterial bekommst. Außerdem kennst du natürlich Fotografen, mit denen du neue Fotos machen kannst. Dazu hast du auch noch ein Auge für Ästhetik, da du selbstständig damit zu tun hast. Das sind schon mal drei echte Vorteile die du als Model nutzen kannst, um auf Instagram Reichweite aufzubauen. Was natürlich immer funktioniert, ist Sexappeal. Egal ob als Mann oder als Frau, wer ein bisschen Haut zeigt, gewinnt in der Regel schneller Fans. Das kann man z.b. bei der Bildauswahl berücksichtigen. Außerdem solltest du regelmäßig posten, mindestens einmal am Tag in deiner Timeline und natürlich noch ein paar Stories. Was hast du heute morgen gemacht, wo warst du heute Mittag, wie war dein Shooting und wo gehst du heute Abend aus? Weil das sind Fragen und Antworten für die sich Fans interessieren. Wenn du regelmäßig inhalt lieferst, gewöhnen sie sich daran Inhalte von dir abzurufen. Sowie eine gute Serie auf Netflix.

Den letzten Tipp den ich dir spontan geben kann ist Geduld! So wie du dir als Model deine Karriere Schritt für Schritt aufbaust, baust du dir auch deinen Instagram Kanal Schritt für Schritt auf und verbesserst dich so mit jedem Tag. Wenn du lange genug dabei bleibst, fleißig bist, Engagement zeigst, wirst du es schon zur Reichweite bringen.

Ich hoffe unsere Tipps konnten die ein bisschen helfen und dass du demnächst selbst mit Instagram startest! Viel Erfolg und wenn du noch Fragen hast, schreib uns gern!

Wie viel kann man als Model und Influencer auf Instagram verdienen?

Kurz zusammengefasst: Wie viel kann man als Model und Influencer auf Instagram verdienen?

Die exakte Antwort ist natürlich extrem schwer zu geben! Bei manchen kommt natürlich noch der “VIP Status” dazu, z.b. wenn er oder sie bekannter sind durch andere Jobs sowie Musik oder Schauspiel. Prinzipiell kann man den Wert der Reichweite aber grob festlegen, da die Berechnung von Werbekosten meist im Verhältnis zu den erreichten Personen berechnet wird. Wenn man also durch eine Werbeanzeige in einem Modemagazin 100.000 Menschen erreicht und das kostet 5000 €, ist der Gegenwert auf Instagram einfach zu berechnen bzw. zu vergleichen, wenn du eben 100.000 Menschen erreichst. Wichtig: Der Wert ist nicht gleich, da Printmedien (beispielsweise) mehr Fläche bieten und bei einer ganzen A4 Seite, viele Personen die Informationen (Werbung) auch lesen werden. Auf Instagram sind viele Produkte nur “beiläufig” platziert und sind vom Wert, etwas geringer.

Mit diesen Reichweiten Daten und weiteren Variablen sowie der Interaktionsrate, das heißt der Menge an Likes und Kommentaren, die durchschnittlich auf ein Bild gegeben werden, wird der Preis berechnet, bzw. das Geld, dass du als Blogger verdienst.

Wie viele Follower braucht man um Influencer zu sein?

Kurz zusammengefasst: Wie viele Follower braucht man um Influencer zu sein?

Die genaue Anzahl schwankt je nach Bereich bzw. dem Thema, dem du dich als Blogger widmest. Wenn du ein sehr spezielles Thema abdeckst, z.b. Kleidung für kleine Pomeranians (süße Hunde), dann reichen schon 2.000 Personen. Wenn du auf ein beliebtes Thema gehst, sowie Mode allgemein, z.b. Sonnenbrillen oder stylische Kleidung, dann brauchst du schon mehr. Um überhaupt interessant zu sein und kostenlos Kleidung zu bekommen, brauchst du mindestens 5000 Fans. Wenn du wirklich Geld verdienen willst mit deinen Instagram Kanal, dann brauchst du schon 20.000 bis 50.000 Fans. Wirklich profitabel wird es erst ab 100.000 Followern.

Ist es leichter als männlicher oder weiblicher Blogger?

Kurz zusammengefasst: Ist es leichter als männlicher oder weiblicher Blogger?

Wie du sicher schon gesehen hast, gibt es extrem viele weibliche Blogger auf Instagram. Männliche Blogger zu finden ist gar nicht so einfach. Genauso wie in der Modelwelt, interessieren sich prinzipiell mehr junge Mädchen für diesen Beruf. Viele Jungs kommen oft nur zufällig hier rein oder durch ihre Freundin. Wer also als männlicher Blogger startet, der kann sich relativ schnell eine große Community aufbauen, wenn er fleißig ist.

In welchem Alter fängt man am besten mit Instagram an?

Kurz zusammengefasst: In welchem Alter fängt man am besten mit Instagram an?

Im Idealfall startet man natürlich so früh wie möglich. Natürlich sollte man aber immer schauen, ob man der “richtige Typ” ist und Blogger zu werden. Denn letztendlich gibt man vieles privates preis. Wer allerdings schon mit 13 oder 14 Jahren startet, baut sich relativ früh seine Reichweite auf, die du auch die weiteren Monate und Jahre extrem gut nutzen kannst. Wer fleißig am Bloggen ist, baut sich seine eigene Community auf. Wenn du deine eigene Community auf Instagram oder in anderen sozialen Netzwerken hast, bist du als influencer wertvoll.

Next: Scouting über Instagram Hashtags, lohnt sich das?

Frage: Hey, es gibt ja super viele Instagram Hashtags, mit denen man sich bei Modelagenturen bewerben kann ich stell mir aber immer die Frage ob das wirklich geht?? Ich meine da wären noch täglich Millionen von Fotos markiert und die schaut doch nicht wirklich einer durch oder?? Und wenn doch, habt ihr Empfehlungen für mich ich wohne in Chicago.

Die Antwort kommt in wenigen Stunden.

+

Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

Model werden mit Instagram! Die top #hashtags für Scouting

Du willst Model werden? Viele Topmodels der früheren Jahre, sowie Claudia Schiffer oder Naomi Campbell, natürlich auch Tyra Banks wurden noch von Modelscouts auf der Straße angesprochen. Egal ob es im Einkaufszentrum war oder auch nur auf dem Weg zum Supermarkt. Heute werden viele Models ganz einfach über Instgram entdeckt. Denn über Instagram findet man Models, die man selber auf einem Casting kennenlernt. Dabei hat jeder der großen Modelagenturen ihren eigenen Weg Models zu entdecken. Entweder durch ein eigenes #HAHSTAG oder durch @MARKIERUNG. Wir haben heute einmal alle wichtigen Model Scouting Tags auf Instagram für dich gesammelt. Noch ein Tipp! Wenn du eines deiner Fotos markeirst, achte darauf, dass du so natürlich zu sehen bist, wie möglich. Ohne viel Styling, Make-Up, nichts was von dir als Model ablenken könnte. Besonders top Agenutren wie IMG, Wilhelmina oder Elite Models achten darauf. Egal ob Du vom Land bist oder aus einer Kleinstadt, du musst nicht extra in die großen Metropolen reisen um an einem Casting der großen Modelagenturen teilzunehmen. Es reicht wenn du ein natürliches Foto von dir auf Instagram teilst und es mit der richtigen Modelagenturen markierst. Viele der Modelscouts schauen täglich auf ihr Instagram Profil um neue Talente zu entdecken. Wir haben uns auf die Suche gemacht und alle wichtigen Hashtags zum Thema “Model werden” für dich gesammelt. Jetzt musst du nur noch ein schönes Foto von dir machen (am besten bei Tageslicht) und schon kann es losgehen! Markiere deine Fotos um als Model entdeckt zu werden!

Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

Scouting Hashtags auf Instagram: Werde entdeckt!

Tipp! Buch jetzt dein Model Coaching bei unserem FIV Model Guru Lutz Marquardt. Model werden, Modelagenturen, Personality, Laufsteg und Fotoshootings. Mehr Tipps und Videos findest du auf Youtube: Model Guru. Lies hier mehr auf Model Coach.

Model werden bei IMG Models

Markiere #WLYG auf Instagram

Mehr zu IMG Models

Model werden bei IMG Models Men

Markiere #THELOOKOUT auf Instagram

Mehr zu IMG Models Men

Model werden bei Wilhelmina Models

Markiere #WILLYSCOUTS auf Instagram

Mehr zu Wilhelmina Models

Model werden bei Tier1 Model Management

Markiere #SCOUTMETIER1MM auf Instagram

Mehr zu Tier1 Model Management

Model werden bei Chadwick Models

Markiere #SCOUTMECHADWICK auf Instagram

Mehr zu Chadwick Models

Model werden bei Major Model Management

Markiere #MAKEMEMAJOR auf Instagram

Mehr zu Major Model Management

Model werden bei Elite Model Management Miami

Markiere #LOVEELITEMIAMI auf Instagram

Mehr zu Elite Model Management Miami

Model werden bei New York Models

Markiere #NYMMSCOUTINGTOUR auf Instagram

Mehr zu New York Models

Model werden bei 3mm models

Markiere #3MSCOUTME auf Instagram

Mehr zu 3mm models

Model werden bei OMG Model Management

Markiere #OMGSCOUTING auf Instagram

Mehr zu OMG Model Management

Model werden bei Modelwerk

Markiere #WABDE auf Instagram

Mehr zu Modelwerk

Model werden bei Modelwerk Curves

Markiere #MWCURVESWANTED auf Instagram

Mehr zu Modelwerk Curves

Model werden bei LA Models

Markiere #WESCOUTUSA auf Instagram

Mehr zu LA Models

Model werden bei LA Models Youth Division

Markiere #LAMODELSYOUTH auf Instagram

Mehr zu LA Models Youth Division

Model werden bei Munich Models

Markiere #BEAMUNICHMODEL auf Instagram

Mehr zu Munich Models

Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

Model werden bei Models1

Markiere #MODELS1SCOUT auf Instagram

Mehr zu Models1

Model werden bei Models1 Curve

Markiere #M1CURVESCOUT auf Instagram

Mehr zu Models1 Curve

Model werden bei Metropolitan Models Agency

Markiere #SPOTTEDBYMETRO auf Instagram

Mehr zu Metropolitan Models Agency

Model werden bei FAZE Models

Markiere #NEWFAZE auf Instagram

Mehr zu FAZE Models

Model werden bei Be1 Scouting

Markiere #BE1SCOUTME auf Instagram

Mehr zu Be1 Scouting

Model werden bei M4 Models

Markiere #M4SCOUTING auf Instagram

Mehr zu M4 Models

Model werden bei Ulla Models

Markiere #ULLASCOUT auf Instagram

Mehr zu Ulla Models

Model werden bei Future Faces Model Management

Markiere #FUTUREFACESMODELS auf Instagram

Mehr zu Future Faces Model Management

Model werden bei Supreme Management

Markiere #MEETTHESUPREMETEAM auf Instagram

Mehr zu Supreme Management

Model werden bei Creartvt Casting Agency

Markiere #WACR auf Instagram

Mehr zu Creartvt Casting Agency

Model werden bei Nemesis Models

Markiere #TEAMNEMESIS auf Instagram

Mehr zu Nemesis Models

Model werden bei Heffner Management

Markiere #HEFFNERSCOUTME auf Instagram

Mehr zu Heffner Management

Model werden bei Hunter Model Management

Markiere #HUNTERSCOUT auf Instagram

Mehr zu Hunter Model Management

Model werden bei Star System

Markiere #BESTARSYSTEMFAMILY auf Instagram

Mehr zu Star System

Model werden bei Dulcedo Management

Markiere #WEAREGOLD

Markiere #THEGOLDBAGSQUAD auf Instagram

Mehr zu Dulcedo Management

Model werden bei New Generation Model Management

Markiere #NEWGENERATIONSCOUT auf Instagram

Mehr zu New Generation Model Management

Model werden bei Success Models

Markiere #INSTASUCCESSBOY auf Instagram

Mehr zu Success Models

Model werden bei CJ Models

Markiere #BECOMECJMODEL auf Instagram

Mehr zu CJ Models

Model werden bei Panache Management

Markiere #SCOUTMEPANACHE

Markiere #PANACHEMODELSEARCH auf Instagram

Mehr zu Panache Management

Model werden bei City Models

Markiere #CITYMODELS auf Instagram

Mehr zu City Models

Model werden bei iD Model Management

Markiere #BECOMEIDMODEL auf Instagram

Mehr zu iD Model Management

Model werden bei Touché Model Management

Markiere #TOUCHESCOUT auf Instagram

Mehr zu Touché Model Management

Model werden bei Vivien’s Model Management

Markiere #VSCOUTED auf Instagram

Mehr zu Vivien’s Model Management

Model werden bei Louisa Models

Markiere #LOMOFACE auf Instagram

Mehr zu Louisa Models

Model werden bei MC2 Model Management

Markiere #MC2SCOUTING auf Instagram

Mehr zu MC2 Model Management

Model werden bei Girls Club Management

Markiere #GIRLSCLUBSCOUTING auf Instagram

Mehr zu Girls Club Management

Model werden bei Immortal Models Management

Markiere

Markiere #SCOUTMEIMMORTAL auf Instagram

Mehr zu Immortal Models Management

Model werden bei MSA Models

Markiere #MSAME auf Instagram

Mehr zu MSA Models

Model werden bei TRUE Model Management

Markiere #SCOUTMETRUE auf Instagram

Mehr zu TRUE Model Management

Model werden bei State Management

Markiere #SCOUTMESTATE auf Instagram

Mehr zu State Management

Model werden bei Plutino Models

Markiere #PICKMEPLUTINO auf Instagram

Mehr zu Plutino Models

Model werden bei Weareone Management

Markiere #WEAREONESCOUTING auf Instagram

Mehr zu Weareone Management

Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

Model werden bei SEEDS Management

Markiere #JOINSEEDS auf Instagram

Mehr zu SEEDS Management

Model werden bei OKAY Models

Markiere #BECOMEOKM auf Instagram

Mehr zu OKAY Models

Model werden bei Montage Models

Markiere #SCOUTMEMONTAGE auf Instagram

Mehr zu Montage Models

Model werden bei Model Partner

Markiere #MODELPARTNERSCOUT auf Instagram

Mehr zu Model Partner

Model werden bei Nologo Mgmt

Markiere #NOLOGOSCOUTME auf Instagram

Mehr zu Nologo Mgmt

Model werden bei MIRR/RS

Markiere #MIRRRSMUSE auf Instagram

Mehr zu MIRR/RS

Model werden bei Spot 6 Management

Markiere #SPOTMEMODELSEARCH auf Instagram

Mehr zu Spot 6 Management

Model werden bei The Face Paris

Markiere #SCOUTMEFACEPARIS auf Instagram

Mehr zu The Face Paris

Model werden bei Meka Model Managment

Markiere #MEKAMODELMGMT auf Instagram

Mehr zu Meka Model Managment

Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

Model werden bei Another Species

Markiere #BEANOTHERSPECIES auf Instagram

Mehr zu Another Species

Model werden bei Uniko Model Management

Markiere #UNIKOCASTING auf Instagram

Mehr zu Uniko Model Management

Model werden bei Mango Models

Markiere #BEMANGOMODEL auf Instagram

Mehr zu Mango Models

Model werden bei PARS Management

Markiere #PARSME auf Instagram

Mehr zu PARS Management

Model werden bei Directions USA Models

Markiere #DIRECTIONSSCOUT auf Instagram

Mehr zu Directions USA Models

Model werden bei DMM Models

Markiere #DMMSCOUTME auf Instagram

Mehr zu DMM Models

Model werden bei No Ties Model Management

Markiere #NTCME auf Instagram

Mehr zu No Ties Model Management

Model werden bei Beth Model Management

Markiere #SCOUTMEBETH auf Instagram

Mehr zu Beth Model Management

Model werden bei Morgan Model Management

Markiere #BEYONDASELFIE auf Instagram

Mehr zu Morgan Model Management

Model werden bei Peggi Lepage Model Scout

Markiere #PLSCOUT auf Instagram

Mehr zu Peggi Lepage Model Scout

Model werden bei The Movement Models

Markiere #JOINTHEMVMT auf Instagram

Mehr zu The Movement Models

Model werden bei ANM Management

Markiere #ANMSCOUTME auf Instagram

Mehr zu ANM Management

Model werden bei ISC Models

Markiere #SCOUTMISCMODELS auf Instagram

Mehr zu ISC Models

Model werden bei ONYX Model Management

Markiere #SCOUTMEONYX auf Instagram

Mehr zu ONYX Model Management

Model werden bei TwentyOne Millimeters Management

Markiere #21MMSCOUTME auf Instagram

Mehr zu TwentyOne Millimeters Management

Model werden bei Ignite Models

Markiere #SCOUTMEIGNITE auf Instagram

Mehr zu Ignite Models

Model werden bei AS Management

Markiere #BEASCREW auf Instagram

Mehr zu AS Management

Model werden bei BELLA Management

Markiere #SCOUTMEBELLA auf Instagram

Mehr zu BELLA Management

Model werden bei Seattle Models Guild

Markiere #IAMSMG auf Instagram

Mehr zu Seattle Models Guild

Model werden bei Catch 22 Model Management

Markiere #CATCHME auf Instagram

Mehr zu Catch 22 Model Management

Model werden bei Elite Model Management Toronto

Markiere #MAKEMEELITE auf Instagram

Mehr zu Elite Model Management Toronto

Model werden bei Addicted to Models

Markiere #SCOUTMEADDICTED auf Instagram

Mehr zu Addicted to Models

Model werden bei Wicked Models

Markiere #BECOMEWICKED auf Instagram

Mehr zu Wicked Models

Model werden bei Ohlsson Model&Talent

Markiere #OHLSSONMINISUPER auf Instagram

Mehr zu Ohlsson Model&Talent

Model werden bei HOOK Model Agency

Markiere #HOOK_SCOUT_ME auf Instagram

Mehr zu HOOK Model Agency

Model werden bei KStarr Management

Markiere #ISCOUTSTARRS auf Instagram

Mehr zu KStarr Management

+

Looking for a luxury property? New York, Los Angeles, Miami - Take a look at Lukinski: Luxury Realtor

+ AD + Do you know?

Modelscouts in Agenturen: Models entdecken und aufbauen Interview Teil #2

Nach dem wir uns schon mit Model Scout Oliver Rudolph zum Interview getroffen haben, wollten wir heute im zweiten Teil von Modelagent Stephan M. Czaja mehr über Modelscouting und den Aufbau von Models erfahren! Ein Einblick hinter die Kulissen: Worauf kommt es Model Scouts an? Weiterlesen

Modeln in Agenturen: Das erwartet dein Modelagent von dir! Interview Teil #1

Du willst Modeln und in einer der top Agenturen Model werden? Im neuen Interview sprechen wir mit Modelagent Stephan M. Czaja sprechen wir die Erwartungen eines Modelagenten und einer jeden guten Modelagentur an dich als New Face Model. Heute nehmen wir dich mit hinter die Kulissen einer Modelagentur Weiterlesen

Kindermodels! Im Interview mit Modelagentin Ellen von Keolas Kids

Klein, süß, quirlig! Kindermodels sind etwas ganz besonderes und das i-Tüpfelchen einer jeden Werbekampagne. Nach dem wir Models wie Angelina KirschShermine Shahrivar und Alessandra Ambrosio getroffen haben, wollten wir heute mehr über die kleinsten Models erfahren. Denn für Kindermodels ist die Wahl der perfekten Agentur sehr wichtig! Weiterlesen

Die perfekte Modelmappe: Fotos und Shootings für Models, Interview Teil #1

Wie startet jedes Model seine Karriere? Mit einer guten Agentur und einem guten Modelbook! Ob bei Castings oder Jobs, das Modelbook entscheidet darüber ob Models die Kampagne bekommen oder nicht. Wir durften schon tolle Models treffen – Das internationale Supermodel Alessandra Ambrosia, Karl Lagerfeld Muse Baptiste Giabiconi und deutsche Topmodels Weiterlesen

Modelagentur auf Erfolgskurs: Cocaine Models stürmt den deutschen Markt

Die Modelagentur Cocaine Models wurde 2015 gründet. Heute arbeitet sie mit Models aus Deutschland aber auch Stockholm und Paris für Kunden in aller Welt. Wir haben heute Agenturchef Stephan Czaja getroffen und mit ihm über den Erfolg der Modelagentur gesprochen! Weiterlesen

Modelagentur Chef Yannis von Place Models

Yannis Nicolaou ist einer der Gründer von der erfolgreichen Model-Agentur Place Models in Hamburg. Schon als Kind entdeckte er seine Leidenschaft für Mode und Fotografie. Lange war er als privater Model-Scout tätig, der Grundstein für seine professionelle Karriere als Modelagentur-Chef. Ich habe mit dem sympatischen Unternehmer über das Mode-Business, seine Modelagentur und persönliche Einstellung zum Trend Size-Sero und Plus-Size gesprochen. Tipp! Hier findest du das Interview mit Plus-Size Model Angelina Kirsch von Place Models. Weiterlesen

Modelagentin Louisa von Minckwitz bei Spiegel TV

Louisa von Minckwitz ist eine der erfolgreichsten Frauen in der Geschichte der Mode. Anfangs selbst erfolgreiches Model und jetzt ist sie Chefin der größten Modelagentur mit ihrem Hauptsitz in München und einer weiteren Agentur in Hamburg. Auch für uns ist sie eine große Ikone und inspiriert uns sehr. Hier haben wir einige der wichtigsten Informationen über diese beeindruckende Frau aufgelistet: Weiterlesen