Breitling Superocean: Taucheruhr für Damen- & Herren – Design, Chronograph, Preise

Breitlinf Superocean – Die Modelle der Superocean Serie des Luxusuhrenhersteller Breitling sind die Quintessenz der klassischen Taucheruhr. Sie wurde von Breitling im Jahr 1957 geschaffen, um Berufs- und Militärtaucher auszurüsten, finden aber mittlerweile auch Liebhaber unter Freizeittauchern und Uhrenfans. Egal ob im oder auf dem Wasser, die Superocean Modelle begleiten dich durch dein Abenteuer. Damen- sowie Herrenuhren sind ganz auf die Bedürfnisse eines Sportlers, der die Uhr aber auch in der Freizeit tragen will, ausgerichtet. Hier findest du eine große Übersicht: Breitling Modelle.

+ AD + Kennst Du schon?

Uhren: Accessoire, Statussymbol und Wertanlage

Uhren kaufen und tragen: Marken wie Rolex, Breitling und Patek Philippe sind zeitlos, klassisch und teuer. Jeder liebt die berühmten Uhren. Nicht nur als Accessoires und Schmuckobjekte lassen sich diese Uhren tragen, sondern sie sind auch Statussymbol und dienen als Wertanlage. Die seltenen Uhren haben je nach Produktionsmenge einen hohen Sammlerwert und lassen sich nach Jahren teurer verkaufen. Das Model, das wir euch nun vorstellen ist die Breitling Superocean.

Breitling Superocean: Design, Merkmale & Preis

Von der Superocean 36 bis 48 erfüllen alle Modelle die Ansprüche an ein aufregendes Abenteuer. Neben einem sportlichen Design und bequemen Sitz ist die Kollektion wasserfest bis zu einer Tiefe von 2000 m. Trotz ihren sportlichen Ansprüchen verliert die Serie jedoch nicht ihre Eleganz und ihr modernes Design.

Design: Sportlich elegant fürs Abenteuer

Die Breitling Superocean Automatic Modelle bestechen durch ein schlichtes aber elegantes und praktisches Design, welches den Ansprüchen der Uhr gerecht wird. Wie von Breitling gewöhnt erscheinen die Modelle in modernen Edelstahlgehäusen mit wahlweise Edelstahl- oder Kautschukarmband, welche farblich dem Zifferblatt angepasst sind. In neutralen, sowie auffälligen Farben können die Modelle individualisiert werden und passen so zu jeden Typ.

Merkmale: Chronograph, Wasserdichtheit, Größen

Die sportliche Uhr ist ganz auf die Bedürfnisse eines Wassersportlers ausgerichtet. Zum einen sind sie wasserdicht bis zu einer Tiefe von 2000 m und halten hohem Druck stand. Je nach Geschmack kann man die Uhren in verschiedenen Größen und Farben erhalten. Besonderes Merkmal ist das Armband, welches in zwei Varianten gekauft werden kann. In der eleganten Variante enthält die Uhr ein dreireihiges Edelstahlband. In der sportlichen Version ist die Uhr mit einem Kautschukarmband, welches farblich angepasst wird, ausgestattet.

Modelle: Damen- und Herrenuhren

Die Superocean Kollektion von Breitling umfasst einige Modelle, die sich in ihren Funktionen wenig bis viel unterscheiden. Neben Modellen, die explizit für Männer oder Frauen konzipiert wurden, unterscheiden sich die Uhren in ihrer Größe, Farbgebung, dem Armband und besonders ihrer Wasserdichtheit.

Superocean Automatic 36: Damenuhr

Beim Design der Superocean Automatic 36 ist sportlichen, frisch und farbenfroh und wurde speziell für Frauen konzipiert, die sich eine vielseitige, leistungsstarke und stylishe Uhr wünschen. Das Modell verfügt über ein robustes 36-mm-Edelstahlgehäuse, ein weißes, hellblaues oder orangefarbenes Zifferblatt und wahlweise ein Edelstahlarmband oder ein passendes weißes, dunkelblaues oder orangefarbenes Kautschukarmband, das mit einer Dornschliesse aus Edelstahl ausgestattet ist. Die frische und sportliche Superocean Automatic 36 ist nicht nur für die Herausforderungen der Tiefsee (bis zu 20 Bar/200 Meter) gerüstet, sondern spricht auch Frauen an, deren Abenteuer ein wenig näher am Ufer liegen.

  • Listenpreis: ca. 3.400 Euro
  • Gehäuse: Edelstahlgehäuse, Krone verschraubt mit zwei Dichtungen
  • Durchmesser: 36,00 mm
  • Lünette: Einseitig drehbar, mit Sperre
  • Uhrglas: Bombiertes Saphirglas, beidseitig entspiegelt
  • Uhrwerk: Mechanisch, Automatikaufzug
  • Kaliber: Breitling 17
  • Armband: 18/16 mm. Edelstahl- oder Kautschukarmband
  • Zifferblatt: Kalender-Fenster in Zifferblatt
  • Gangreserve: ca. 38 Std.
  • Gewicht(ohne Armband): 80,00 g
  • Wasserdicht bis 200 m

Superocean Automatic 42

Sportlich, frisch und farbenfroh kombiniert die Superocean Automatic 42 Leistung mit zeitgemäßem Stil und passt so an jedes Handgelenk. Sie ist jeder Herausforderung gewachsen: Tragbar zum Tauchen, Surfen und Schwimmen! Das sportliche Modell verfügt über ein robustes 42-mm-Edelstahlgehäuse, farbige Zifferblätter und wahlweise ein Edelstahlarmband oder ein farblich passendes Kautschukarmband, das entweder mit einer Dorn- oder einer Faltschließe aus Edelstahl ausgestattet ist. Herzstück der Superocean Automatic 42 ist das Breitling-Kaliber 17, ein Uhrwerk mit automatischem Aufzug, das eine Gangreserve von etwa 38 Stunden bietet.

  • Listenpreis: ca. 3.600 Euro
  • Gehäuse: Krone verschraubt mit zwei Dichtungen
  • Durchmesser: 42,00 mm
  • Lünette: Einseitig drehbar, mit Sperre
  • Uhrglas: Bombiertes Saphirglas, beidseitig entspiegelt
  • Uhrwerk: Mechanisch, Automatikaufzug
  • Kaliber: Breitling 17
  • Armband: 20/18 mm, Edelstahl- oder Kautschukarmband
  • Zifferblatt: Kalender-Fenster in Zifferblatt
  • Ganggenauigkeit:
  • Gangreserve: ca. 38 Std.
  • Gewicht(ohne Armband): 120,00 g
  • Wasserdicht bis 500 m

Superocean Automatic 44

Mit der kompakten Superocean Automatic 44 präsentiert Breitling eine leistungsstarke, vielseitige und moderne Funktionsuhr, die bei allen Unterwasserabenteuern eine treue Begleiterin ist. Das Modell besitzt ein widerstandsfähiges 44-Millimeter-Gehäuse aus Edelstahl. Die einseitig drehbare Lünette mit Sperrklinke, 60-Minuten-Skala mit Countdown für die letzten 15 Minuten und Orientierungsdreieck bei 12 Uhr machen die Superocean Automatic 44 fit für das nächste Abenteuer unter und auf dem Wasser. Das Zifferblatt ist sehr übersichtlich und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Hier nehmen groß dimensionierte arabische Ziffern, markante keilförmige Stundenindizes, breite Hauptzeiger, ein gut ablesbares Datumsfenster und eine 60-Minuten-Skala ihre Plätze ein. Zeiger und Stundenmarkierungen sind großzügig mit Leuchtmasse beschichtet, was unter allen Bedingungen eine sehr gute Lesbarkeit gewährleistet. Getragen wird die Breitling Superocean Automatic 44 an einem robusten Armband, das ganz auf Spitzenleistungen getrimmt ist.

  • Listenpreis: ca. 3.500 Euro
  • Gehäuse: Edelstahlgehäuse, Krone verschraubt mit zwei Dichtungen
  • Durchmesser: 44,00 mm
  • Lünette: einseitig drehbare Lünette mit Sperrklinke und Kautschukeinlage
  • Uhrglas: Konvexes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas
  • Uhrwerk: Mechanisch, Automatikaufzug
  • Kaliber: Breitling 17
  • Armband: 22/20 mm, Edelstahl- oder Kautschukarmband
  • Zifferblatt: farbig, Kalender- Fenster in Zifferblatt
  • Gangreserve: ca. 38 Std.
  • Gewicht (ohne Armband):  220,00 g
  • Wasserdicht bis 1000m

Superocean Automatic 46: Herrenuhr

Beim Design der sportlichen, farbenfrohen und markanten Superocean Automatic 46 wurde speziell an Männer gedacht, die sich eine sportliche Uhr wünschen, die außergewöhnliche Leistung mit zeitgemäßem Stil verbindet. Sie ist jeder Herausforderung gewachsen: Die Uhr ihr der tägliche Begleiter zum Tauchen, Surfen und Schwimmen! Das Modell verfügt über ein robustes 46-mm-Gehäuse aus DLC-beschichtetem Edelstahl, farbige Zifferblätter und ein farblich passendes Kautschukarmband, das entweder mit einer Dorn- oder einer Faltschliesse aus DLC-beschichtetem Edelstahl ausgestattet ist. Die markante Superocean Automatic 46 ist nicht nur für die Herausforderungen der Tiefsee (bis zu 200 Bar/2000 Meter) gerüstet, sondern spricht auch diejenigen an, deren Abenteuer ein wenig näher am Ufer liegen.

  • Listenpreis: ca. 5.7450 Euro
  • Gehäuse: DLC-beschichteter Edelstahl, Krone verschraubt, mit zwei Dichtungen
  • Durchmesser: 46,00 mm
  • Lünette: Einseitig drehbar, mit Sperre
  • Uhrglas: Konvexes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas
  • Uhrwerk: Mechanisch, Automatikaufzug,
  • Kaliber: Breitling 17
  • Armband: 24/20 mm, Kautschukarmband mit einer Dorn- oder einer Faltschliesse aus DLC-beschichtetem Edelstahl
  • Zifferblatt: farbig, Kalender-Fenster in Zifferblatt
  • Gangreserve: ca. 38 Std.
  • Gewicht (ohne Armband): 160,00 g
  • Wasserdicht bis 2000 m

Superocean Automatic 48

Die Superocean Automatic 48 ist markant und auffällig und wurde speziell für die Bedürfnisse abenteuerfreudiger Taucher entwickelt. Dank einer speziellen Sperre, die die Keramiklünette und das spezielle Gehäuse sichert, können die Ozeane sicher erkundet werden. Die Superocean Automatic 48 besticht durch ein übergroßes 48-mm-Gehäuse aus Titan, eine Keramiklünette und ein auffälliges  Zifferblatt, das sofort Aufmerksamkeit erregt. Diese Uhr hat jedoch noch sehr viel mehr zu bieten: Ihr Weicheisen-Innengehäuse schützt gegen Magnetfeldstrahlung und über eine Sicherungssperre auf der linken Gehäuseseite kann die bidirektionale Drehlünette arretiert werden. Dieser Zeitmesser wird mit einem Kautschukarmband mit einer Dornschliesse aus Edelstahl geliefert. Aufgrund dieser Eigenschaften wird die Uhr jeder Herausforderung gerecht, egal, ob beim Tauchen, Schwimmen oder Surfen.

  • Listenpreis: ca. 5.250 Euro
  • Gehäuse: Titan und Weicheisen, verschraubter Gehäuseboden und verschraubte Krone mit zwei Dichtungen
  • Durchmesser: 48,00 mm
  • Lünette: In 2 Richtungen drehbar
  • Material:
  • Uhrglas: Konvexes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas
  • Uhrwerk: Mechanisch, Automatikaufzug
  • Kaliber: Breitling 17
  • Armband: 24/20 mm, Kautschukarmband mit einer Dornschliesse aus Edelstahl
  • Gewicht (ohne Armband): 140,00 g
  • Wasserdicht bis 300 m

Breitling Superocean Kollektion

Die Superocean-Reihe des Luxusuhrenherstellers zeigt sich in vielerlei Fassetten und Designs. Das richtige Modell zu finden gestaltet sich manchmal als sehr schwierig. Welche Modelle es überhaupt gibt und und in welchen Farben, Größen und Funktionen sie zu erwerben sind zeigt euch das folgende Video.

Reviews: Größe, Farbe, Material, Kosten

Oft ist es schwierig anhand von Daten und Beschreibungen die passende Uhr für sich selbst zu finden. Nachdem wir dir alle relevanten Informationen über die Breitling Superocean Modelle gegeben haben, kannst du hier Bewertungen und Reviews zu den beliebtesten Uhren finden. Und wer weiß, vielleicht ist deine nächste Uhr dabei!

Superocean Automatic 42: Review

Die Automatikuhr Breitling Superocean (A17360) mit Automatikaufzug verfügt über ein 42-mm-Edelstahlgehäuse, welches ein blaues Zifferblatt auf einem Edelstahlarmband mit Faltschließe umgibt. Zu den Funktionen gehören Stunden, Minuten, Sekunden, Datum und eine 24-Stunden-Anzeige. Ihr Design besticht durch Schlichtheit und gezielt gesetzte Farbakzente.

Superocean Automatic 42: Review

Wer eine Uhr bevorzugt, die sportlich und stylisch zur gleichen Zeit ist, ist bei dem Breitling Modell Superocean Automatic 42 mit orangem Zifferblatt und schwarzem Kautschukarmband genau richtig. Das auffällige Zifferblatt ist ein wahrer Hingucker und lässt die Uhr modern und zeitgemäß wirken.

Superocean Automatic 44: Review

Die Breitling Superocean Automatic 44 besteht aus einem 44 mm Edelstahlgehäuse und einem blauem Zifferblatt, befestigt an einem Edelstahlarmband Professional III. Dieses Modell von Breitling  ist mit Stunden, Minuten, Sekunden und Datum ausgestattet. Sie misst ebenfalls 14,3 mm in der Dicke und 52,8 mm von Anstoss zu Anstoss. Um einen besseren Eindruck des beliebten Modells zu bekommen, wirf einen Blick in das Video.

Alle Breitling Modelle – Liste

viele Uhrenliebhaber kennen die großen Marken. Zu diesen gehört genau so die Brand Breitling. Dabei können Uhren das Outfit aufwerten, im Alltag selbst nützlich sein – damit man die Zeit immer im Blick hat – aber genau so können sie eine eigene Geschichte erzählen. Bei Breitling gibt es viele verschiedene Kollektionen wie die Navitimer, die Chronomat oder die Superocean. Aber welche Materialien werden bei den Uhren von Breitling verwendet? Wie viel kosten die Uhren der Marke? Wer sich für die Kollektionen und deren Modelle interessiert, der kann hier nun weiterlesen.

Uhren Marken wie Breitling: Rolex, Patek Philippe, Cartier & Co.

Neben Breitling gibt es noch weitere Luxus Marken. Besonders beliebt sind die Modelle von Rolex, Cartier, oder Patek Philippe. Eine Luxusuhr ist nicht nur ein Zeitmessgerät, für viele von uns spiegelt sie unseren Geschmack, unseren Stil und sehr oft unsere Persönlichkeit wider. Hochwertige Schweizer Uhren garantieren Präzision, Komfort und Flair sowie Wertbeständigkeit. Fachmännisch gefertigt, enthält jede Uhr eine präzise Uhr, ein unverwechselbares Zifferblatt und hochwertige Materialien. Neben den Schweizer Firmen gibt es auch noch ein paar andere interessante Wertanlagen, zum Beispiel aus Rom (Italien) aber auch aus Deutschland, wie A. Lange & Söhne. Hier geht es zurück zur Übersicht: Luxus Uhren.

Rolex Modelle: Preise, Wartezeiten für Submariner, Daytona & Co.

Viele Uhrenfans kennen die Marke. Hier gibt es verschiedene Modelle in den unterschiedlichsten Varianten. Dabei können Uhren für manche Leute viel mehr sein, als nur eine Möglichkeit zum Zeitablesen. Uhren können nämlich auch Statussymbole sein, wie Autos eben beispielsweise auch. Andere Menschen kaufen sich eine Uhr, um eine Wertanlage zu haben. Zeitmanagement, Statussymbol, Wertanlage oder als Accessoire zum Outfit: Die Gründe eines Uhrenkaufs können also sehr verschieden sein. Hier findest du einige Infos zu den Rolex-Modellen Submariner, Daytona, Explorer und noch vielen weiteren. Ebenfalls erfährst du, welche die teuersten Modelle und welche aktuell die neuesten Modelle sind.

Patek Philippe Uhren: Nautilus, Calatrava & Co.

Dass Uhren vielfältig sein können und nicht alle gleich aussehen, beweist die Marke Patek Philippe. Hier gibt es einige Uhren für Damen und Herren zur Auswahl. Von klassischen Modellen bis hin zu extravaganten Formen: Die Uhren von Patek Philippe sind vielfältig. Verschiedene Kollektionen von Patek Philippe werden bereits seit einigen Jahren gepflegt. Ob die Nautilus Kollektion, die Calatrava Kollektion oder die Gondolo Kollektion: Die Designs der Uhren sind vielfältig in Form und Farbe. Ebenfalls erfährst du, welche die neuesten Modelle oder die teuersten Modelle von Patek Philippe sind.

Cartier: Baignoire, Tank Solo & Santos Galbee

Wir alle kennen den Markennamen “Cartier“ und stellen uns darunter ein luxuriöses Schmucklabel vor. Viele wissen jedoch nicht, dass das Milliarden Dollar-schwere Unternehmen seinen Anfang in einer kleinen Pariser Straße nahm. Heute zählen zu Cartiers Kunden viele Menschen von jung bis alt, welche sich aufgrund des einzigartigen Designs und hoher Qualität für die Marke begeistern. Doch was steckt wirklich hinter der Luxusfirma und für was steht Cartier heute? Das alles und noch viel mehr erfährst du in diesem Artikel!

+