Demi Lovato: Disney machte sie zum Weltstar

Der U S-Amerikanische Superstar Demi Lovato hat die letzten Wochen für Schlagzeilen über Schlagzeilen gesorgt – Doch wer ist Demi? In Deutschland kennt man sie ursprünglich aus Camp Rock und heute laufen ihre Songs „Échame la Culpa“, „Solo“ und „Sorry not sorry“ aus ihrem  6 Studioalbum „Tell me you love me“ im Radio auf und ab. Nun haben Millionen von treuen Demi Lovato Fans um sie Bangen müssen. Alles über Demi Lovatos Leben, wie sie zum Star wurde und was momentan in Ihrem Leben vorgeht, haben wir hier einmal für dich zusammengefasst.

Demi Lovato und Selena Gomez, 2 Freunde in der Musikindustrie

Demetria Devonne Lovato, eine 26-Jährige Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin aus Texas. Ihre erste Rolle übernahm sie im Alter von 7 Jahren in der berühmten amerikanischen Show „Barney and friends“, in der sie sich mit der ebenfalls 7-Jährigen Selena Gomez angefreundet hat. Wer hätte damals gedacht, dass diese beiden jungen Mädchen in nur 6 Jahren zu internationalen Stars werden? Mit 16 Jahren wurde Demi von Disney unter Vertrag genommen und feierte mit den Filmen Camp Rock und Camp Rock The Final Jam ihren großen, internationalen Durchbruch. Auch ihre Freundin Selena Gomez feiert einen großen Erfolg in der Musik- und Filmindustrie.

Musik alleine ist aber nicht alles, was Demi Lovato so erfolgreich macht. Ihre Courage offen über Ihren noch immer stattfindenden Kampf mit Depressionen, Esssörungen und anderen psychischen Erkrankungen zusprechen, ist etwas, worauf sie großen Wert legt. „No matter what you’re going through, there’s a light at the end of the tunnel and it may seem hard to get to it but you can do it and just keep working towards it and you’ll find the positive side of things.“ Aktiv setzt sich die junge Künstlerin gegen Mobbing ein und probiert das negative Stigma von dem Taboo-Thema  „psychische Erkrankungen“ zu entfernen. „Ich bin nicht meine Krankheit, sie ist nur ein Teil von mir“. In Ihrer Youtube Dokumentation „Simply Complicated“ geht sie genau auf den täglichen Kampf ein und bietet exclusive Einblicke in ihr Leben.

Demi Lovato und Selenza Gomez und ihr Lied „One And the Same“ aus dem Film „Prinzessinnen Schutzprogramm“.

Demi Lovato  und Christina Aguilara veröffentlichten im Juni ihren gemeinsamen Song „Fall in Line“.

Erst Teen Choice Award, dann das weiße Haus

Der große Erfolg von Camp Rock und ihrem 2. Studioalbum „Here we go again“ sorgten für einen grandiosen Erfolg. der Mix aus emotionalen Liebeskummersongs und poppigen Teenierock hat im Sturm die amerikanischen Charts erobert und der internationale Erfolg hat nicht lange auf sich warten lassen. Doch die Schattenseiten des Ruhms zeigen bei der damals 17-Jährigen Demi ihre Wirkung. Drogenmissbrauch, Alkohol bis hin zu Gewalt. Im Jahr 2010 besucht sie das erste mal eine Entzugsklinik um diese in den Griff zu bekommen. Mit großen Erfolg! Ihr drittes Studioalbum „Unbroken“ adressiert ihre Zeit im Entzug, ihre psychischen Erkrankungen und ihren Willen, sich diesen nicht zu beugen. Das Lied „Skyscraper“ wurde 2011 mit 4 Teen Choice Awards ausgezeichnet, Teen Choice Award in der Kategorie Choice Summer: Song, J-14 Teen Icon Award in der Kategorie Iconic Song, Youth Rock Award in der Kategorie Rockin’ Music Video of the Year für das Musikvideo zu Skyscraper und  Capricho Award in der Kategorie Music Video International für das Musikvideo zu Skyscraper. Ihr mittlerweile 6 Album „Tell me you love me“  hat die Top 10 weltweit erreicht.

Demi Lovato performed „You Dont Know Me“ von Ray Charles für Ex-President Obama im weißen Haus.

Demi und Ihre Liebe zu Ihrer Familie

Demi lebte in Dellas, Texas mit ihrer Mutter Diana del la Garza (56) und ihrer Schwester Madison Del la Garza (16), welche aus dem Hausfrauendrama „Desperate Housewives“ bekannt geworden ist, in der sie die kleine Juanita Solis verkörperte.
Die 3 Frauen haben sich stehts als die „3D’s“ identifiziert. Demi und ihre Familie stehen sich sehr nah, nach der Scheidung ihrer Eltern und all den großen Veränderungen wie der neuen Situation oder dem typischen Hausverkauf nach der Scheidung. waren die 3 auf sich gestellt, bis Ihre Mutter Eddie De La Garza kennenlernte. Demi und ihr leiblicher Vater hatten nie eine gute Bindung, da er Drogenabhängig war und somit viele Probleme innerhalb der Familie erschaffen hat,  was von Demi in mehreren Songs wie „For the love of a daughter“, „Nightingale“ und „Father“ adressiert wird. „Eddie is my dad, he was always there for me no matter what happend, i love him“ – Demi Lovato.

Demi, Joe Jonas und Wilmer Valderrama

Nachdem Demi Lovato bei den Dreharbeiten von Camp Rock  im Jahr 2007 Joe Jonas kennenlern und die beiden schnell ein Paar wurden, folgte nach 2 Monaten Beziehung schon das aus. Die beiden sind allerdings bis heute gute Freunde. Demi Lovato und Wilmer Valderrama lernten sich 3 Jahre später kennen und galten für 6 Jahre als eins der liebenswürdigsten Paare in der Szene. Leider folge 2016 ein überraschendes Ende ihrer Beziehung. Offiziell heißt es die beiden sind als gute Freunde auseinander gegangen. In Ihrer Dokumentation „Simply Complicated“, die Ende 2017 auf Youtube veröffentlicht wurde, sagt Demi, dass sie froh ist, Single zu sein. Sie war es lange nicht und auch wenn sie niemals aufhören wird Wilmer zu lieben, muss sie diese Zeit nutzen um herauszufinden, wer sie als emanzipierte Frau sein möchte.

Schock! Was ist mit Demi passiert?

Im Mai 2018 feierte Demi Lovato 6 Jahre Nüchternheit und nur 2 Wochen später kam der Release von ihrem Besorgniserregendem Lied „Sober“. „Mommy I’m so sorry im not Sober anymore“ „I’m sorry I’am here again, I promise I’ll get help“ – Zeilen, die bei Millionen von Fans Angst auslösten. Es wurde vermutet, dass es sich um Reue über einen Rückfall handelt, doch dann kam etwas, womit niemand rechnete – Im Juli wird Demi bewusstlos auf dem Boden ihrer Villa in Los Angeles gefunden, Ihre Freunde hatten den Krankenwagen nach einer Party in ihrer Villa in LA gerufen. Überdosis. Es folgt ein stundenlanger Überlebenskampf.

Auf Twitter drücken prominente Freunde wie Ariana Grande, Selena Gomez, Nick Jonas oder auch Miley Cirus ihr Mitgefühl aus und beten unter dem Hashtag #PrayForDemi um Unterstützung für die Familie der jungen Künstlerin und ihrer Familie.

Dann ist es soweit. die Nachricht kommt „She is stable“. Ein kurzes aufatmen – Doch was nun? Zu dem Zeitpunkt bittet die Familie um Privatsphäre nach weiteren 2 Wochen endlich Wort von Ihrer Mutter. Demi tritt vorerst aus dem Musikbusiness zurück und konzentriert sich voll und ganz auf Ihre Genesung. Nach weiten 4 Wochen ohne Worte endlich ein Lichtblick für alle Demi Lovato fans, ein Paparazzo fotografierte Sie bei einem Spaziergang in der Nähe der Klinik, lächelnd unterhält sie sich dort mit einer Frau, also keine Sorge liebe Lovatics, Demi scheint sich auf dem Weg der Besserung zu befinden und wir können uns auf ein Comeback der Sängerin freuen. Wann? Das wissen wir nicht, aber so wie wir Demi kennen, wird es kommen. Wir wünschen Demi jedenfalls alles gute.

Demis im Entzug, das erste Bild nach Wochen des Bangens.

Ein paar von Demis Youtube Videos für dich:

Hier haben wir noch ein Paar Videos von Demi, die für dich Interessant sind!

In ihrer Dokumentation Simply Complicated erfährst du alles, was du jemals über Sie wissen wolltest, von ihrer Kindheit bis zu dem, wer sie jetzt geworden ist.

Demi Lovato und Clean bandit mit ihrem Hit „Solo“.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.