Runway Highlights von Versace – Rebellische High Fashion & Verführerische Prêt-à-porter

Runway Highlights von Versace – das italienische Mode Imperium ist eine der größten und ältesten Luxusmarken der Welt. Die Kleider, Schuhe und Accessoires erfreuen sich seit Jahrzehnten großer Beliebtheit und die Catwalks des Brands werden jedes Jahr mit großer Vorfreude erwartet. Im Vergleich zu den Fashion Shows anderer Luxusmarken, braucht dieses Brand keine aufregenden Kulissen oder extravaganten Catwalks, um seine Fashion in Szene zu setzen. Donatella Versace lässt ihre Mode stattdessen für sich sprechen. Mit Erfolg, wie wir finden. Schaut auch also hier die besten Fashion Shows Versaces an.

+ AD + Kennst Du schon?

Gianni Versace & sein unkonventioneller ‚Neobarock‘

Gegründet wurde die Luxusmarke Versace 1978 vom Italiener Gianni Versace. Noch im selben Jahr folgte die erste Modenschau. Ausschlaggebend war hier die Unterstützung des deutschen Textilienhändlers Albert Eickhoff, der das Talent des zu dem Zeitpunkt noch unbekannten Versace bereits zuvor entdeckt hatte. So fand die Modenschau nicht in Mailand statt, sondern im deutschen Lippstadt. Während die erste Kollektion von romantischen und zarten Pastelltönen geprägt war, stoß die Zweite durch ihre gewagten Designs erst auf gemischte Reaktionen. So wurde die Männer Kollektion sowohl als vulgär, als auch als innovativ und revolutionär beschrieben. Dies verlieh Gianni Versace den Titel als ‚Meister des Neobarock‘ dem er bis zu seinem Tod 1997 treu bliebt.

  • Erfahrt mehr über die Luxusmarke Versace hier

Elegante Damen Kollektionen, die Geschichte schreiben

Exquisit. Feminin. Emanzipiert. Es gibt jede Menge Adjektive, die die Fashion Donatella Versaces beschreiben. Auch wenn jede Damen Kollektion einzigartig und jedes Mal anders ist, so steht eins fest: Versace liebt Dramatik. Und Versace liebt es neue historische Momente zu schaffen. Von der emotionalen Würdigung ihres Bruders Gianni Versaces, bis zum Wiederaufleben ikonischer Looks der Vergangenheit – ihre Modenschauen sorgen immer wieder für neue Überraschungen.

Sommerliche Farben, luftige Schnitte und ein Finale mit Starbesetzung

Eines der größten Mode Statements unserer Zeit setzte R’n’B Ikone Jennifer Lopez während der Grammy Awards im Jahr 2000, als sie in einem luftigen Dschungekleid aus dem Hause Versaces auf dem roten Teppich erschien. Die vielen Suchanfragen nach Fotos des Kleides führten schnell zur Geburt der Google Images und revolutionierten die Red Carpet Mode bis heute. Für die Frühjahres Kollektion 2020 feierte Mode Visionärin Donatella Versace gemeinsam mit J.Lo diesen Meilenstein. Mit den Worten „Okay, Google, jetzt zeig mir das echte Dschungelkleid“ leitete die Designerin das unvergessliche Finale der Show ein und eine unverschämt gut aussehende Jennifer Lopez erschien auf dem Laufsteg. Schaut euch hier die gesamte Fashion Show an.

Emotionale Modenschau als Gedenken an Gianni Versace

Um die Erinnerung und das Erbe Gianni Versaces zu würdigen, ließ Donatella Versace die ikonischsten Prints des Mode Imperiums für die Kollektion 2018 wieder auferleben. So wurden Blusen, Jacken, Catsuits und Leggings mit barocken Blumen, sympathischen Schmetterlingen und extravaganten Metallgittern bedruckt. Die Neuinterpretationen wurden anschließend in vollständigen Kapselkollektionen wiedergegeben und von niemand geringerem als Naomi Campbell, Carla Bruni, Cindy Crawford und Claudia Schiffer präsentiert.

Verführerische Prêt-à-porter voller Extravaganz und Sinnlichkeit

„Ein kleines bisschen Unvollkommenheit ist die neue Perfektion“ Mit diesen Worten Donatella Versaces hätte wohl kaum jemand gerechnet. Jedoch fasst diese Aussage die Frauen Kollektion 2019 perfekt zusammen. Harnischen auf dem Laufsteg ließen viel Haut blicken, während Spitzenstrumpfhosen und Schulmädchen-Tweed in so manchen Köpfen der Zuschauer Fantasien auslösten. Zwischen wilden Farb- und Musterkombinationen, ließen sich zwischendurch auch klassisch elegante Outfits in typischer Versace Manier blicken. Eins stand jedoch schnell fest: Brav ist anders.

Feminine Silhouetten und männliche Jackets treffen auf einander

Für den Winter 2020 setzten Donatella Versace und ihr Team auf extravagante Blumen- und Animal Prints, pinke Anzüge und Lederjacken. Dieses Mal war die Kollektion zwar legerer als zuvor, spielte jedoch auch mehr mit der Idee einer ‚Hyper-Weiblichkeit‘ und ‚Hyper-Maskulinität‘. Wie dieses Spielt der Stereotypen modisch umgesetzt wurde, seht ihr hier im Video.

Emanzipierte Herrenmode für den Mann der Moderne

Versace liebt das Spiel mit Stereotypen. Vor allem liebt es das Mode Imperium diese aufzubrechen und mit der Idee der Männlichkeit modisch und stilistisch zu spielen. Dies führt oft zu revolutionären Kollektionen, unkonventionellen Schnitten und spielerischen Outfits. Auch hier immer ganz vorne mit dabei: Die Lieblingsmodels des Brands Bella Hadid und Kaia Gerber.

Provokative Styles mit verruchtem Touch

Lederhosen, Harnische und Seidenjacken – die Winter Kollektion 2019 stand hier ganz im Namen von Bondage und Fetisch. Mit androgynen Anzügen und ausgefallenen Accessoires, wie Sicherheitsnadeln, hatte das Mode Imperium hier bewusst für große Augen in der Front Row gesorgt. Schaut euch hier die extravagante Fashion Show in voller Länge an.

Unkonventionelle Herren Mode und jede Menge Stilbruch

Donatella Versace liebt es extravagant. So wurden hier Accessoires der Damen Kollektion  als Gürteltaschen wiederverwendet und archetypische Kleidungsstücke erhielten einen femininen Touch. So setzte die Designerin hier auf oversize Arbeitsanzüge, groben Denim, T-Shirts mit Rüschensaum und protzige Kleider. „Das sind Männer, die sich nicht um die Regeln kümmern, und genau das liebe ich“, ließ Donatella Versace in ihrer Pressemitteilung verlauten.

Jugendliche Outfits und verspielte Prints für den Sommer

Die Sommer Kollektion der Männer 2020 strotze nur so vor Unbeschwertheit. Der Wandel vom Jungen zum Mann stand im Fokus. So setzte Versace hier auf übergroße Anzüge, fransige Biker-Jacken und trendy Jerseyhosen. „Wenn ein Mann ein Mann wird, ist das erste, was er will, ein Auto“, ließ Donatella Versace vor der Show verlauten. Diese Aussage spiegelte sich auch in den verspielten Prints der Oberteile wieder. Schaut euch hier die gesamte Fashion Show an.

Sommer Kollektion voller Tropen Feeling und nackter Haut

Inspiration für die Herren Kollektion 2015 fand Donatella Versace in Cuba. Lebendig und vor allem lebenfroh war die Mode, die das luxuriöse Mode Imperium hier präsentierte. Fast schon royal wie in der Antike wurde es hier durch mit Goldblättern bestickten Jeanshosen und goldenen Strickjacken. Leder mit Nieten und cremefarbenen Crêpe-de-Chine-Kostüme boten hier und da eine modische Abwechslung und aufregende Accessoires, wie Parfümflässchen, baumelten den unverschämt gut aussehenden Models vom Hals.

Hinter den Kulissen des Mode Imperiums

Versace gilt bis heute als eines der größten Mode Imperien der Welt und schreibt stets Mode Geschichte. Doch wie sieht es eigentlich hinter den Kulissen aus? Was passiert so alles backstage und wer war der begnadete Mode Visionär Gianni Versace? Diese Fragen werden hier beantwortet.

Hailey Baldwin Bieber, Emily Ratajkowski & die Hadid Schwestern auf dem Laufsteg

Was geschieht in den finalen Minuten vor der Show? Wodurch ist die aktuelle Kollektion so inspiriert? Und wie fühlt es sich an für eines der größten Mode Labels der Welt zu laufen? Die spannenden Einblicke backstage einer Fashion Show seht ihr hier.

15 Dinge, die du nicht nicht über die Luxus Marke wusstest

Was geschah mit dem Gründer Gianni Versace? Was hat es mit den berühmten Versace Hotels auf sich? Wie viel ist das Mode Imperium wert? Und wo befand sich die erste Boutique außerhalb Europas? Diese Fragen werden hier im Video beantwortet.

+