Vergessene Frisuren, Schnitte und kunterbunte Looks von Früher

Heute geht es nur noch darum sie die Frisur lieber lang oder kurz tragen und ob etwas Farbe der fehlende Effekt ist, doch früher waren die Frisuren verrückt, ausgeflippt, kunterbunt und auch elegant. Diese Frisuren tauchen immer mal wieder auf doch sind sie auch stark in Vergessenheit geraten, obwohl einige dieser Styling durch aus überzeugen und ihren Look perfekt abrunden könnten. Entdecken sie die 60er, 70er und 80er neu für ihre eigenen Wow Faktor.

+ AD + Kennst Du schon?

Frisuren – von elegant über punkig bis zu natürlich

Die heutigen Trendfrisuren unterscheiden sich sehr von damals, denn früher prägte das Jahrzehnt die Looks und vor alledem die Frisuren viel stärker als heute. Im Gegensatz zu heute waren die Frisuren viel knalliger und je nach Jahr an die Musik und die Umstände angepasst, so findet man in den 50er die toupierte Locken, in den 60er Beehives, also hochtoupierte Haare in Bananenform oder in den 70er den Hippie Look mit Bandana oder der verhasste Vokuhila. Man sieht es hat sich einiges verändert in den letzten Jahren, doch nicht zum schlechten, denn die Frisuren wurden mit Jahr zu Jahr natürlicher, obwohl einige Klassiker von damals auch noch heute getragen werden und ein echter Hingucker beleiben. Doch auch wenn die Frisuren von heute natürlicher werden gibt es dennoch Fauxpas, deshalb lohnt es sich von einmal einen Blick in die Vergangenheit zu werfen und vergessene Looks und Schnitte für sich neu zu entdecken.

60er Jahre Hairstyling – schick und elegant

Wie schon erwähnt sind die 60er ein bedeutendes Zeitalter und spiegeln mit ihren Looks den Rock’n Roll wieder. Mit dem elegantem Make-up und der schicke verspielte Frisur sind sie immer wieder ein Klassiker im Retrostyle und vervollständigen ihren Look gekonnt. Entdecken sie nun den Retrostyle neu und versuchen sie selbst den Trend aus den 60er Jahre.

70er Jahre – wilde Partyfrisuren und Hippie Looks

Nicht nur das Bandana oder Vokuhila sind Merkmale der 70er Jahre, sondern auch die wilden und toupierten Partyfrisuren der Zeit bleiben in Erinnerung. Mit diesem coolem, frechen und ausgeflippte Haarstyling sind sie perfekt für die nächste Party oder die nächste Feier gewappnet, doch nicht nur zu feiern ist der Look ein echter Hingucker, sonder auch im Alltag über zeugt die Frisur.

80er Frisuren – lockig, hochtoupiert und voller Volumen

Die 80er auch eine kunterbunte und verrückte Zeit, genau wie die Outfits, Musik und vor alledem die Frisuren dieser Zeit überzeugen durch das Styling voller Volumen. Perfekt für jede Gelegenheit, von Date-Nights übers Joggen bis zum Brunch mit den Freundinnen, diese Frisur sorgt für einen überraschungs Faktor und verbessert ihren Look zu eine individuellem Outfit.

+