45 Mode Zitate von Karl Lagerfeld, Coco Chanel & Co.

Mode Zitate – Wer sich für Mode und Trends interessiert, verfolgt auch deren Designer. Mir der Zeit existieren berühmte Mode Zitate von Modeschöpfern, wie Karl Lagerfeld, Coco Chanel & Co. Wir sammeln für euch die besten Sprüche und Zitate dieser. Egal ob Victoria Beckham, Yves Saint Laurent oder Audrey Hepburn. Sie alle haben ihre Spuren in der Modeindustrie hinterlassen. Vor allem aber Karl Lagerfeld ist bekannt für seine ehrliche Art und spitze Zunge. Der Modezar steht für absoluten Glamour und edle Couture. Als Chefdesigner von Chanel kreiert Lagerfeld neue Kollektionen aber auch die exklusiven Präsentationen des Hauses in Paris und weltweit. Chanel wurde von Coco Chanel gegründet. Eine Ikone der Modewelt und die Erfinderin eines der beliebtesten Modestücke: Dem „kleinen Schwarzen“. Sie hat die moderne Frau mitgestaltet und auch das ein oder andere, ewige Mode Zitat.

+ AD + Do you know?

Karl Lagerfeld – Die besten Sprüche und Zitate

Karl Lagerfeld ist in Deutschland geboren geboren und im Alter von 85 Jahren gestorben. Er war ein berühmter Designer, Künstler und Mode-Ikone. Kein Modedesigner wurde so gefeiert wie Karl Lagerfeld. Fast 24 Stunden am Tag entwarf  Lagerfeld für Chanel, Fendi und seine eigene Marke, wobei bis zu 15 Kollektionen pro Jahr herauskamen. Durch eine Dior Modenschau 1950, wurde seine Leidenschaft für Mode 1950 geweckt. Vier Jahre später wurde Lagerfeld als Assistent von Pierre Balmain eingestellt und war ab da an prägend für die Modewelt. Damals war er 17 Jahre alt. Als Künstler arbeitete er in verschiedenen Medien, unter Anderem als Fotograf und Filmmacher.

Als wohl einer der bekanntesten Designer gibt es von Karl Lagerfeld eine Vielzahl an prägenden Zitaten und Sprüchen. Hier haben wir die besten Zitate des bekannten Modeschöpfers für euch aufgelistet, die Jedem mittlerweile geläufig sein sollten.

  • „Ich stand nie unter Druck. Stress – kenne ich auch nicht. Ich kenne nur Strass.“
  • „Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.“
  • “Benutze niemals das Wort ‘billig.’ Heutzutage kann jeder in preisgünstiger Kleidung schick aussehen (die von den Reichen auch gekauft wird). In jedem Preis-Level findet man heutzutage gutes Design. Du kannst das schickste Persönchen der Welt sein in nur einem T-Shirt und einer Jeans, es liegt ganz bei dir.”
  • „Ich liebe Schuhe. Ich bin kein Fetischist aber ja ich liebe Schuhe.“
  • „Du musst laufen, als würdest Du das schickste Restaurant betreten, überzeugt davon, dass Du die schönste und eleganteste Frau der Welt bist – was ja der Fall ist.“

Coco Chanel – Sie erfand das kleine Schwarze

„Ich mache keine Mode. Ich bin die Mode.“ – Eines der berühmtesten Zitate von Coco Chanel. Ihre Geschichte ist die klassische, amerikanisch Geschichte: Das Träumen vom Erfolg, vom Tellerwäscher zum Millionär – Coco hat es geschafft! Von Lumpen bis zum Designer-Tweed. Ihr Leben ist ein echtes Drama.

Geboren wurde Chanel am 19. August 1883 in bitterer Armut. Sie wurde als Kind unverheiratete Eltern geboren. Als ihre Mutter starb, musste die kleine Coco ins Weisenhaus. Zum Glück haben  katholischen Nonnen sie aufgezogen, sodass sie das Beste aus ihrer Not machen konnte. Sie beschäftigte sich mit Stoffen und kreierte ihre eigenen Entwürfe. Heute ist die Stilikone eine der bekanntesten Modeschöpfer der Welt. Hier sind einige ihrer geläufigsten Sprüche.

  • „Ich mache keine Mode. Ich bin die Mode.“
  • „Ein Mann kann anziehen, was er will – er bleibt doch nur ein Accessoire der Frau.“
  • „Das Schönste im Leben ist kostenlos. Das zweitschönste ist ziemlich teuer.“
  • „Ich kann nicht begreifen, wie eine Frau das Haus verlassen kann, ohne sich hübsch gemacht zu haben. Sie könnte gerade an diesem Tag ihrem Schicksal begegnen.“
  • „Ich beurteile Menschen nach ihrer Art, Geld auszugeben und rate allen Frauen: Heiraten Sie nie einen Mann mit einer Börse für Kleingeld.“
  • „Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut.“
  • „Weil Geld etwas Sündiges ist, muss es verschleudert werden.“

Alesandro Michelle – Der Gucci Designer

Alessandro Michele wurde in Rom geboren, wo er durch den künstlerischen Einfluss seiner Eltern mit einer Wertschätzung visueller Reize aufwuchs. Er studierte Kostümdesign an der Akademie für Kostüm und Mode in Rom. Dann begann Michele unter Karl Lagerfeld und Silvia Venturini Fendi bei Fendi zu arbeiten,wo bereits sein Talent für den Designe von Lederwaren zu erkennen war. 2020 stellte Tom Ford stellte ihn bei Gucci ein, um Taschen zu entwerfen, wo er seitdem arbeitet. Kurze Zeit übernahm er die Associate Design Position von Frida Giannini und wurd dadurch zu einem der bekanntesten Designer der Welt. Hier sind einiger Modezitate:

  • „Ich denke wir müssen träumen.“
  • „Meine Ideen für Gucci waren verrückt, aber es waren die einzigen, die ich hatte. Ich war sicher sie feuern mich nach der ersten Show.“
  • „ich liebe es Dingen eine Stimme zugeben, die nicht sonderlich sichtbar sind.“

Yves Saint Laurent – Modezitate vom Designer

Yves Saint Laurent wurde am 1. August 1936 in Oran, Algerien gestorben und ist am 1. Juni 2008 in Paris verstorben. Er ist ein bekannter, französischer Modedesigner, der bekannt für seine Popularisierung von alltäglichen Damenhosen ist.

Nach seinem Abschluss verfolgte Saint Laurent seine Karriere als Designer von Theaterkostümen und Frauenmode in Paris und besuchte für kurze Zeit eine Modeschule, in der er einen internationalen Designwettbewerb für sich entscheiden konnte. Kurz darauf wurde er von Christian Dior entdeckt und als Assistent in seinem gleichnamigen Unternehmen eingestellt. Ab da an wurde er bekannt für seine einzigartigen Designs und machte sich weltweit einen Namen. Hier sind bekannte Zitate aufgelistet.

  • „Das Schönste, worin eine Frau sich hüllen kann, sind die Arme des Mannes, den sie liebt. Für die, die dieses Glück nicht haben, bin ich da.“
  • „Eine Dame trägt keine Kleider. Sie erlaubt den Kleidern, von ihr getragen zu werden.“

Anna Wintour – Chefredakteurin der Vogue

  • „Es ist unheimlich wichtig, Risiken einzugehen. Ich glaube zwar, dass Recherche wichtig ist, aber letztendlich muss man mit dem eigenen Instinkt und Gefühl arbeiten und diese Risiken eingehen. Man muss furchtlos sein.“
  • „Ich habe für Harper’s Bazaar gearbeitet. Sie feuerten mich. Ich empfehle, dass jeder mal entlassen wird. Es ist eine Erfahrung, von der man viel lernen kann.“
  • „Man sollte sich nicht zu viel darum sorgen, was die Konkurrenz macht oder was andere Menschen in der Branche gerade tun. Man muss eine wirkliche Vision haben.“
  • „Es geht immer ums Timing. Wenn etwas zu früh ist, versteht es niemand. Wenn es zu spät ist, vergisst es jeder.“
  • „Ich glaube fest daran, ein großartiges Team zu finden, dem ich vertraue und das seinen eigenen Instinkten folgt. Ein Team arbeitet besser, wenn es das Gefühl hat, Freiheit und Vertrauen zu haben.“
  • „Mode geht in nur eine Richtung – nach vorn. Ich bin überzeugt davon, genau so zu denken.“

Zitate von Designern: Michael Kors, Georgio Armani & Co.

  • “Sich gut zu kleiden ist eine Frage der guten Manieren.”
    Tom Ford
  • „In der Mode wird gerade ausschließlich über die Zukunft gesprochen. Das Internet und die sozialen Medien haben alles verändert. Das alte System bricht zusammen, viele Menschen finden das entsetzlich. Sie wollen, dass alles in der Mode beim Alten bleibt, genauso als hätte es Smartphones nie gegeben. Ich sehe das anders: Niemals war die Mode aufregender als heute.“
    Donatella Versace
  • „Stil hat für mich nichts mit Mode zu tun. Stil – das bedeutet den Mut zum eigenen Charakter zu haben und sich zur eigenen Persönlichkeit zu bekennen.“
    Tom Ford
  • „Gehe stets so, als würden 3 Männer hinter dir laufen.“
    Oscar de la Renta
  • „Das Grünste, was du in der Mode machen kannst, ist großartige Mode zu kaufen, die du jahrelang tragen wirst!“
    Michael Kors
  • „In flachen Schuhen kann ich mich nicht konzentrieren.“
    Victoria Beckham
  • „Ich liebe die ziemlich verdrehte Version dessen, was für mich Realität bedeutet. Denn Realität ist einfach Realität.“
    Marc Jacobs
  • “Eleganz sticht nicht hervor, es wird sich aber an sie erinnert.”
    Giorgio Armani
  • „Lagerfeld ist das sechste Fendi-Kind.“
    Carla Fendi

Zitate von Schauspielern

  • „Von Kopf bis Fuß in Liebe gehüllt – denn das ist das einzige Label, das nie aus der Mode kommt.“
    Carrie Bradshaw (Sex and the city)
  • „Eine Frau darf nur so viel zeigen, dass seine Fantasie geweckt wird.“
    Audrey Hepburn
  • “Es braucht nur ein paar simple Outfits. Sonst gibt es kein Geheimnis – je simpler desto besser.”
    Cary Grant, Schauspieler

Zitate von Musikern: Kanye West, Jim Morrision, etc.

    • “Du kannst einen Stil nicht finden. Ein Stil findet dich.”
      Keith Richards
    • “Zu den schlimmsten Fehlern in meinem Leben zählen Haarschnitte.”
      Jim Morrison
    • “Es geht mir gar nicht darum, etwas zur Modewelt beizutragen. Ich möchte einfach nur fünf Jahre alt sind. Ich habe Kleidung bereits geliebt, noch bevor ich ansatzweise etwas über die f*** Modewelt wusste. Und ich werde es nicht zulassen, dass die Modewelt etwas ruiniert.”
      Kanye West

Weitere Mode Zitate berühmter Menschen

  • „Man kann nie zu gut gebildet oder zu gut gekleidet sein.“
    Oscar Wilde, Dichter
  • „Wenn du nicht besser als deine Konkurrentin sein kannst, dann zieh‘ dich wenigstens besser an.“
    Anna Wintour, VOGUE
  • “Wenn du dir nicht sicher bist, ob es dir steht, dann sieht es nicht gut aus.”
    Scott Omelianuk, Mode-Journalist
  • „Fauen ziehen sich überall auf der Welt gleich an: Um andere Frauen zu ärgern.“
    Elsa Shiaparelli
  • „Stil ist eine Art zu zeigen wer du bist – ohne sprechen zu müssen.“
    Rachel Zoe
  • „Ziehe dich immer an, als würdest du deinen ärgsten Feind treffen.“
    Kimora Lee
  • „Wer auch immer gesagt hat, Geld könne Glück nicht kaufen, kannte wohl nicht die richtigen Geschäfte“
    Bo Derek
  • „Was ist das? – Ein Kleid. – Und wer sagt das? – Calvin Klein.“
    Cher Horowitz
  • „Bei Unsicherheit: Rot tragen!“
    Bill Blass
  • „Gestern? Niemals. Ich schaue nicht nach links oder rechts. Ich blicke nur nach vorne und verfolge mein eigenes Empfinden.“
    Pierre Cardin
  • “Wenn Leute sich auf der Straße nach dir umschauen, dann bist du nicht gut angezogen, sondern entweder zu steif, zu knausrig oder zu modisch.”
    Beau Brummel, Socialite
  • “Ich mag schöne Kleidung, egal ob sie eher zweifelhaft ist oder nicht.”
    David Beckham, Fußballer

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.