Bio-Hundefutter?! Yarrah bestellt & getestet: Trockenfutter, Kaustange & Mini-Snacks als Belohnung

Bio-Hundefutter & Snacks von Yarrah – Alle lieben Bio, mein Hund auch? Futter für deinen Hund hat Effekte auf das Fell, aber auch auf Verdauung, Wohlbefinden und Energie, egal ob Welpe oder älterer Hund. Bio ist für viele ein wichtiges Thema, es geht um Anbaumethoden und artgerechte Tierhaltung. Es geht aber auch um Geschmack und ein besseres Gefühl beim Einkauf. Deshalb greife ich zum Beispiel gern auch auf Bio-Produkte zum fairen Preis zurück. Jetzt die Frage: Gibt es auch gute Bio-Alternativen für Hundefutter und Snacks? Mit dieser Frage kam ich zu Yarrah. Yarrah ist der größte Anbieter von Bio-Hundefutter. Der Sommer beginnt und mein Hund hat sich mittlerweile an den Vorräten vom Supermarkt und Tierbedarf Laden satt gesehen. Deshalb brauche ich für meinen Hund ein paar neue Leckerlies und Snacks, in meinem Vorratsschrank. Diese Woche habe zum ersten Mal bei Yarrah bestellt, heute kam alles an. Was kann Bio von Yarrah? Unser kleiner Geschmackstest!

Meine Bestellliste: Trockenfutter, Kaustange, Mini-Snack

Yarrah’s Slogan: „Alles für den positiven Unterschied. Für dich, dein Haustier und unseren Planeten“ – vom Look erinnert dich der Yarrah Bio-Futter Shop ein wenig an Ben & Jerry’s, die berühmte Eiscreme, bei der man die Welt auch ein wenig verbessert, bspw. durch fairen Handel. Du findest die Produkte im Tierfachhandel aber auch Online kannst du bestellen. Seit 1992 produzieren sie jetzt Bio-Organic.

FIV Feature X CM Models

Was ist der Vorteil der Bio-Produkte?

Yarrah produziert rein Bio-zertifiziertes Futter. Das heißt, ohne chemischen Duft-, Farb- und Geschmacksstoffen, Pestizide und GVO (Gentechnik).

Bestellung für Welpen: 5 Monate

Meine Bestellung war speziell für meine Pomeranian (5 Monate alt). Darunter ein neues Paket mit Trockenfutter, direkt 2 kg für Vorrat und 2 Snacks, eine weiche Rolle und ein Snack mit etwas mehr Biss, für zwischendurch.

Zusammengefasst:

  • Trockenfutter; speziell für Welpen
  • Snack 1: Mini-Snack
  • Snack 2: Kaustange

Testerin: Peppa (Redaktions-Hund)

Das hier ist Peppa, die Schwester von Neppa und beide zusammen sorgen in unserer Redaktion für viel Liebe! Hauptberuflich essen und spielen sie am aller liebsten. Deshalb ist sie auch der perfekte: Hundefutter-Checker!

Bio-Trockenfutter für Welpen

Zuallererst wollte ich meinem Hund ein neues Trockenfutter gönnen, das hier ist mit Bio-Hühnchen, MSC-Fisch und Erbsen. In meiner Bestellung habe ich mich für eine 2 Kilogramm Packung entschieden. Die Verpackung fühlt sich sehr hochwertig an, nicht nur günstiges Plastik sondern leicht beschichtet für einen Soft Touch.

Inhaltsstoffe: Bio-Hühnchen, MSC-Fisch & Co.

Auch bei Trockenfutter gibt es eine Menge Unterschiede, z.b. die Konsistenz, ebenso wie die Inhaltsstoffe. Das Trockenfutter enthält getreidefreies Trockenfutter und wie beschrieben Bio-Huhn, MSC-Fisch, Erbsen und Algen. Speziell für kleine Hunde. Doch, Bilder sagen mehr als tausend Worte!

Fotos und Fress-Test

So sieht die Verpackung aus und das Trockenfutter im Napf.

Yarrah macht aus den Zutaten kleine, runde Pellets. Sehr angenehm für meinen Welpen:

Was sagt mein kleiner Hund dazu?

Kaum war das Trockenfutter in der Schale, war es schon weg. Dementsprechend, keine Skepsis, kein Warten, direkt reingehauen! Genauso muss es bei Trockenfutter sein.

Tipp! Du solltest deinem Hund täglich Abwechslung geben, ich mache es z.b. so, dass ich zweimal, früh und abends, Nassfutter gebe und immer Mittags Trockenfutter. Du willst deinen ersten Hund kaufen? Lies hier mehr über Fressen, Zeiten, Gassi gehen und vieles mehr: Ersten Hund kaufen.

Snack 1: Bio-Kaustange

Jetzt kommt es zu den kleinen Leckerlis und Highlights für zwischendurch! In meiner Bestellung habe ich mich für die Bio-Kaustangen entschieden.

Die Rollen sind ein kleiner, aber doch relativ ergiebiger Snack für zwischendurch. Dementsprechend solltest du einen kleinen Hund, so wie meinem Pomeranian, nicht zu viele große Snacks geben. Schließlich soll er oder sie sich auch noch um die Hauptmahlzeiten kümmern. Für einen kleinen, großen Snack, zum Beispiel nach einem langen Spaziergang, hervorragend um wieder Power zu bekommen.

  • Bio-Mini-Snack
  • Preis: 2,09 Euro
  • Gewicht: 33g (11g / Stange)

Nur ein kleiner Nachteil, die Kaustangen sind einzeln verpackt, haben also relativ viel Verpackung. Gerade wenn es um Organic Produkte geht, darf an der Verpackung noch mehr gespart werden. Doch kommen wir jetzt zu den Inhaltsstoffen.

Inhaltsstoffe: Gesamtfleischanteil bei 95%

Der Snack selbst besteht wiederum aus 3 Kaustangen mit Rind. Insgesamt liegt der Gesamtfleischanteil bei 95%. Die drei Rollen zusammen wiegen 33 Gramm, jede einzelne Rolle 11 Gramm.

Fotos und Fress-Test

Snack-Test!

Was sag mein Hund dazu?

Snack 2: Bio-Mini-Snack

Nachdem wir uns Snake Nummer 1 angesehen haben, jetzt direkt ein Blick auf Nummer 2, den kleinen Snack für zwischendurch!

Die Mini-Snacks sind für zwischendurch und wirklich klein, vielleicht einen halben Centimeter groß. Perfekt als Belohnung, wenn dein Hund brav Sitz gemacht hat. Die Tüte ist relativ prall gefüllt! Das finde ich gut, denn anders als bei Snack Nummer 1 hat man hier wenig Verpackung, im Verhältnis zum Inhalt!

  • Bio-Mini-Snack
  • Preis: 5,49 Euro
  • Gewicht: 100g

Inhaltsstoffe: 97% Fleisch (Rind, Schwein und Huhn)

Der Snack selbst besteht aus 97% Fleisch (Rind, Schwein und Huhn). Die ganze Snack-Tüte wiegt insgesamt 100g. Damit kommst Du also locker ein paar Wochen hin, bei einem kleinen Hund wie ihr! Was sagt unser Hundefutter-Checker zu den Bio-Mini-Snacks von Yarrah?

Fotos und Fress-Test

Hier noch einmal unsere Testerin, 0,1 Sekunde vorm snacken!

Was sagt mein kleiner Hund dazu?

Passend zur Größe der Snacks, habe ich natürlich ein „Sitz“ ins Spiel gebracht, mit dem vorherigen schnuppern, hat es hervorragend funktioniert. Die kleinen Snacks habe ich ihr auch noch am Abend gegeben, während ich selbst Abend gegessen habe. Das heißt, für zwischendurch, sehr gut geeignet.

Fazit: Bio-Organic von Yarrah

Tolle Snacks, ein fairer Preis und Bio-Produktion seit 1992. Die Lieferung war fix. Alles in allem: 4.7 / 5.0 von unserer Testerin! Plus, das gute Gefühl und rein Bio-zertifiziert, also ohne chemische Duft-, Farb- und Geschmacksstoffe, Pestizide und GVO (Gentechnik). Lies hier mehr über Yarrah und finde diese und neue Snacks für deinen Hund online:

Dein erster Welpe: Ratgeber

Welpen kaufen – Welche Zubehör brauchst du für deinen Welpen rund um Leine, Napf, Schlafplatz und Futter? Jedes Jahr werden Millionen kleine Welpen geboren und finden ein neues Zuhause! Auch bei uns gibt es jetzt einen, bzw. zwei kleine Welpen: Neppa & Peppa. Du überlegst, ob du dir einen Hund kaufen sollst? Wenn du Zeit übrig hast und Liebe, dann ist ein kleiner Welpe etwas wunderschönes. Doch, was musst du beachten?! Lern hier den Alltag mit einem kleinen Welpen kennen: Mein erster Tag mit Peppa (Zwergspitz, bzw. Pomeranian Welpe), meine erste Woche und meine Erfahrungen. Wenn du dir einen Hund kaufen willst, dann findest du hier die ultimativen Tipps für die erste Woche mit deinem Welpen und ein paar Geheimtipps, wie Puppy Pads, Tipps zum Gassi gehen und Alleine bleiben – alles in der ersten Woche!

Hund als Haustier: Ratgeber

Hund zieht ein! Du hast dich für einen Hund entschieden, als Single, mit deinem Partner oder auch der ganzen Familie und überlegst, dir einen Hund zu kaufen? Hierzulande gibt es Millionen Hunde. Sie gehören zu den beliebtesten Haustieren. Hunde Rassen wie Labrador, Französische Bulldogge, Australian Shepherd, Deutscher Schäferhund, Golden Retriever, Pomeranian oder Chihuahuas. Wie viel kostet ein Hund? Was mag ein Hund am liebsten? Wie merkt der Hund, dass man ihn liebt? Viele Fragen, hier findest du die Antworten. Vom Hundefriseur und dem ersten Deckfell, über Hundefutter (Nass und Trocken), Bio-Alternativen aber auch Tipps zur Erstausstattung, rund um Leine, Napf & Co.

Zwergspitz! Pomeranians als Haustier

Du willst deinen ersten Welpen kaufen? Vielleicht sogar einen kleinen Pomeranian (Zwergspitz) für dich oder deine Familie? Dann hast Du sicher viele Fragen! Hier findest du die Antworten, unter anderen zu Fragen wie „Wie viel kostet ein Pomeranian?“, „was muss man bei Zwergspitz beachten?“, „wie stark Haaren Pomeranian?“ und „wie pflegt man Pomeranian?“ – Zunächst: Pomeranians sind wirklich zuckersüß. Erwachsen sind sie nur 25-30 Zentimeter groß und als Welpe, kaum eine handvoll Hund. Gassi gehen, Pipi machen, Pomeranian Pflege, unser kleiner Ratgeber für deine ersten Welpen!