Louboutin: Der Schuh mit der roten Sohle

Damals war es der glitzernde Schuh von Cinderella, heute ist es der Schuh mit der roten Sohle. Louboutins! „Schuhe mit roter Sohle“ das ist laut Statistik einer der meist gesuchten Begriffe auf Google. Aber warum sind die schwarzen Lack High Heels mit der roten Sohle so beliebt? Was hinter dem Hype der roten Sohle steckt und was es für günstigere Alternativen gibt,  erfahrt ihr heute exlusiv in unserem FIV Magazine.

+ AD + Do you know?

LOUBOUTIN – Der Schuh mit der roten Sohle

Eigentlich war es nur der Nagellack einer Assistentin von Christian Louboutin, der sein ganzes Leben veränderte. Denn eines Tages bekam er einen Prototypen eines High Heels, empfand diesen aber als etwas langweilig. Als er dann den Nagellack seiner Assistentin sah, kam ihm die Idee und benutze den  Nagellack um die Sohle des Schuhs rot anzumalen. Und so entstand ein Meisterwerk. Ein Schuh, der absoluten Extraklasse. Heute wird der Schuh von den bekanntesten Gesichtern weltweit getragen. Die Schuhe vermitteln für die Frauen ein besonderes Selbstwertgefühl und machen jede Frau selbstbewusster, denn rot steht für die Farbe der Liebe, der Leidenschaft und des Feuers. Außerdem ist der Schuh ein heimliches Flirtsignal, denn welcher Mann steht nicht auf den Sexy Schuh mit der roten Sohle. Der Louboutin steht für luxuriöse Eleganz.

View this post on Instagram

Beautiful ! ❤️ Original Picture : @jimmy2louboutin

A post shared by Louboutin France (@louboutin.france) on

Louboutin bietet eine große Auswahl an Schuhen und Co.

Louboutin ist eine Luxusmarke, die nicht gerade wenig kostet, aber eine große Auswahl an wunderschönen, glamourösen Schuhen bietet. Es werden tatsächlich auch nicht nur High Heels geboten, sondern auch andere schöne Schuhe. Die Schuhe von Louboutin sehen niemals langweilig aus, denn sie sind mit Steinchen oder Nieten verziert, mit abgefahrenen Prints oder stechen eben durch die rote Sohle heraus.

View this post on Instagram

#louboutinheels #louboutinworld #fashion #shoes #luxury

A post shared by Louboutin Fan Page (@louboutininternational) on

Abgesehen von den Schuhen bietet Louboutin auch Handtaschen an. Selbstverständlich sind auch diese meist in einem außergewöhnlichen Look zu erhalten. Es gibt große Taschen und auch kleine. Die bunten Bestickungen oder kleinen Details machen auch die Handtaschen von Louboutin zu einem absoluten Hingucker.

Alternativen für kleines Geld

Einen Louboutin erhält man zur Zeit ab 500 Euro das Paar. Das legen die meisten nicht mal eben für Schuhe auf den Tisch. Was es für alternativen gibt und wo ihr diese erhalten könnt, erfahrt ihr jetzt. Bei Chic me ergattert ihr die schwarzen Lackpumps mit roter Sohle schon ab 46 Euro und sie sehen fast so aus wie das einzigartige Original.
Für die, die nicht auf so viel Lack stehen, gibt es auch schöne Alternativen auf anderen Plattformen. Diese haben ein mattes Material und trotzdem macht die rote Sohle den Schuh zu etwas ganz besonderem. Dort gibt es die Schuhe schon ab  35 Euro. Bei Zalando oder ASOS könnt ihr auch immer mal wieder reinschauen. Die Onlineshops vertreten eine Menge unterschiedlicher  Marken und dort wird man mit Sicherheit auch ab und zu fündig.

+

+ AD + Do you know?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.